13.05.2015
Personalisierte Medizin: Bis 15. Mai Projektskizzen für m4-Award einreichen

250.000 Euro Preisgeld und eine intensive Projektbegleitung warten auf Sie, wenn Sie an einem anwendungsorientierten Projekt im Bereich der personalisierten Medizin mit Ausgründungspotenzial forschen. Durch die Vorgründungs-Förderung soll die Fähigkeit zu einer Anschlussfinanzierung erreicht werden.

Gemeinsam mit den weiteren Unterstützern des Programms begleitet BioM die Siegerprojekte bis zur Anschlussfinanzierung oder Ausgründung, auch unter Einbindung externer Experten und Mentoren.

Bewerben Sie sich noch bis zum 15. Mai mit einer vierseitigen Projektskizze unter:
www.bio-m.org/m4-award/bewerbung.html