16.07.2015
Founder.org Wettbewerb: Cevotec wird in Förderjahrgang 2016 aufgenommen
Das KICKSTART-Team Cevotec hat erfolgreich für das 8D-Company Building Program von Michael Baums Founder.org gepitcht. Das Start-up wurde als eines von 40 Teams, darunter zwei andere deutsche Teams, für den Förderjahrgang 2016 ausgewählt. Die Gründer erhalten ein Fördergeld in Höhe von 10.000 US-Dollar und werden ein Jahr lang mit Coaching und On-Site Sessions unter anderem in New York und San Francisco unterstützt. Bereits im letzten Förderjahrgang war eines unserer Start-ups, der Sensorhersteller KONUX dabei.

Der Förderjahrgang 2016 kommt von 45 Hochschulen, aus 9 Ländern und deckt 20 verschiedene Branchen ab, wie zum Beispiel Raumfahrttechnik, Life Sciences, Landwirtschaft 2.0, Industriesensoren, Robotertechnik, digitale Gesundheit und Genomforschung.
 
Das Cevotec-Gründerteam
Das Cevotec-Gründerteam (v.l.n.r.): Yannick Blößl, Thorsten Gröne, Felix Michl, Dr. Neven Majic               
Cevotec industrialisiert die Fertigung von Hochleistungsbauteilen aus Carbon. Auf Basis des automatisierten Produktionsverfahrens Fiber Patch Placement (FPP) entwickelt, optimiert und fertigt das Start-up anspruchsvolle Carbon-Bauteile, die bislang nur in Handarbeit gebaut werden können. Als zentraler Dienstleister und Entwickler für patchbasierte Fertigungstechnologien bietet Cevotec Produzenten maßgeschneiderte Produktionssysteme an und implementiert diese zusammen mit seinen Kooperationspartnern. Das Start-up ermöglicht Markenherstellern eine kostenkompetitive Serienproduktion von anspruchsvollen Carbonbauteilen in westlichen Absatzmärkten nahe am Kunden.

founder.org/post/congratulations-to-the-class-of-2016-award-winners