05/13/2016
UnternehmerTUM-Teams erfolgreich bei Münchener Businessplan Wettbewerb
Gleich zwei Teams der UnternehmerTUM und TU München konnten am 11. Mai die Jury des Münchener Businessplan Wettbewerbs, Phase 2 mit ihren innovativen Geschäftsideen überzeugen: 1. Sieger wurde das Gründerteam ParkHere und Platz 2 belegte das Wissenschaftler-Team von ATR Elements.

Das Start-up ParkHere bietet ein smartes, energieautarkes Sensorsystem an, um in Echtzeit freie Parkplätze ausfindig zu machen. Dafür werden ultradünne Bodensensoren in den Parkflächen oder den Straßenzu- und abfahrten eingelassen, die registrieren, wenn ein Auto den Parkplatz befährt oder verlässt. Durch die elastische Verformung der Sensoren wird eine elektrische Spannung erzeugt, das sogennante "Energy Harvesting". Die Energie wird einerseits zur Detektion des Parkvorgangs genutzt und andererseits, um die Information über das mobile Internet zur zentralen ParkHere-Datenbank zu senden. Erst am 10. Mai gab ParkHere die Zusammenarbeit mit der Stadt Ingolstadt bekannt.
Das Siegerteam ParkHere
BayStartUP / der-eventfotograf.de

Mit der weit verbreiteten ATR-Infrarotspektroskopie wird seit einigen Jahren zu Forschungszwecken Blut analysiert: In Laboren werden Blutwerte bestimmt und Krankheiten wie Krebs oder Malaria können diagnostiziert werden. Ein Kernelement für den Sprung in die klinische Praxis bietet ATR Elements: einen Probenträger, der 100 Mal günstiger ist und sich damit für den Einmalgebrauch eignet. Eine wesentlich höhere Empfindlichkeit sorgt für eine höhere Diagnosegenauigkeit. Es wird nur noch ein Tropfen Blut benötigt und die Zentrifugation entfällt.
Münchener Businessplan Wettbewerb 2016
BayStartUP / der-eventfotograf.de

Die Gründerteams profitierten vom Netzwerk und der Expertise der UnternehmerTUM und der TUM-Gründungsberatung. Die Start-ups konnten ihre unternehmerischen Fähigkeiten unter anderem im Climate KIC Accelerator, im unternehmerischen Qualifizierungsprogramm Manage&More und Businessplan-Aufbauseminar stärken.

Mehr zu den Siegerteams der Phase 2 des Münchener Businessplan Wettbewerbs finden Sie auch in der Presseinformation von BayStartUP.