01.06.2016
Happy Birthday, MakerSpace – Gewinnen Sie ein Wochenende auf der Berliner Maker Faire
MakerSpace, die Hightech-Werkstatt der UnternehmerTUM für kreative Köpfe, Tüftler, Bastler und Künstler, wurde vor genau einem Jahr eröffnet – am 1. Juni 2015. Herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen!

Zu diesem Anlass verlost der MakerSpace unter allen aktiven Mitgliedern mit bestehender oder im Juni neu abgeschlossener Mitgliedschaft ein Wochenende auf der Maker Faire Berlin vom 30. September bis 2. Oktober, inkl. Messeeintritt, Übernachtung und Flug!

Im Juni bietet der MakerSpace erneut Mitgliedern und Nichtmitgliedern die 5er Kurskarte Take 5 an. Für 200 Euro erhalten Sie Zugang zu fünf Kursen der Kategorie A bzw. B. Das Angebot Take 5 ist ab sofort auf www.maker-space.de erhältlich.
1 Jahr MakerSpace
 

Außerdem gibt es im Juni vier neue MakerSpace-Kurse bzw. -Workshops. Unter anderem können Sie Ihre eigene Bademode nähen oder ein Paddleboard bauen:
 

Pulverbeschichten für Fortgeschrittene
In diesem Fortgeschrittenenkurs wird der Auftrag von mehreren Pulverlackschichten vermittelt, der sichere Umgang und die Bedienung der Stabilo- Sandstrahlkabine sowie der Wagner Pulverbecherpistole vertieft. Anwendungsbeispiele sind korrosionsschützende Grundierungen, zweifarbige "Perleffekte", Leuchtfarben oder Farbverschiebungen.

Blechbearbeitung für Einsteiger
In diesem Sicherheits- und Grundfunktionskurs (SGK) werden der sichere Umgang und die Bedienung diverser Blechbearbeitungsmaschinen im MakerSpace vermittelt. Sammeln Sie aus erster Hand Erfahrung mit der motorischen Tafelschere, Lochstanze, Ausklinker, Schlagschere, Segmentabkantbank und Punktschweißer.

Bikini Workshop
In diesem Workshop hilft Ihnen Schneidermeisterin Elli, einen Bikini nach Ihren persönlichen Wünschen zu schneidern. Zusätzliche Optionen beinhalten, Namen, Logo oder Bild auf den Bikini zu sticken.

Paddleboard Workshop
Wie wäre es, mit einem selbst gebauten Paddleboard an den See oder sogar ans Meer zu fahren? Was macht Stand-up Paddling überhaupt so attraktiv? Die Möglichkeit, sich stehend auf ruhigen Gewässern fortzubewegen! Es ist ein großartiges Workout sowohl für Wettkampfbegeisterte als auch Naturliebhaber, die entspannt neue Gebiete entdecken möchten. Mit so vielen Seen und Flüssen, die München umgeben, bleibt die einzige Frage: Wo lassen wir unser Paddleboard als Nächstes ins Wasser?

Weitere Informationen zum MakerSpace und Buchung unter www.maker-space.de.