02.06.2016
Food Start-ups gesucht: Jetzt für Crowdfunding-Contest "Meine Spezialität" bewerben!

Ihnen ist die Lebensmittelbranche zu langweilig, zu veraltet und Sie planen ein Food-Projekt oder ein Start-up? Sie haben eine zukunftsweisende Idee im Bereich Food, eine Spezialität, einzigartige Rezeptur oder nachhaltige Herstellungsmethode, für die Sie noch Starthilfe benötigen?

Dann bewerben Sie sich bis zum 9. Juni 2016 für "Meine Spezialität", den Crowdfunding Award der "Lebensmittelwirtschaft". Es sind alle Geschäftsideen willkommen, die sich rund um das Thema Food drehen und ein Crowdfunding-Projekt auf Startnext starten wollen. Das Funding-Ziel des Projekts beträgt mindestens 5.000 Euro.

Die Auswahl der Projekte, die in den Crowdfunding-Contest starten, wird von einer Jury getroffen. Sie gibt die Teilnehmer am 15. Juni bekannt. Sobald die Teilnehmer ihre Zusage erhalten haben, können sie mit der Vorbereitung ihrer Crowdfunding-Kampagne beginnen. Die ausgewählten Projekte erhalten dafür die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Webinar und Workshop von Startnext.

Am 1. August werden alle Projekte zeitgleich auf Startnext für die Finanzierungsphase freigeschaltet. Die Lebensmittelwirtschaft vergibt am 5. September die Preisgelder in Höhe von insgesamt 24.000 Euro an jene acht Projekte, die nach Ablauf der Finanzierungsphase am 15. September ihr Finanzierungsziel erreichen konnten. Der Sonderpreis wird durch die Jury am Ende der Finanzierungsphase ausgewählt. Die Prämierungsfeier findet am 9. November statt.

Hier geht’s zur Bewerbung.