11/10/2016
TUM IdeAward 2016 – Ideen mit Marktpotenzial gesucht
Sie forschen erfolgreich an der TU München und wollen Ihre Ergebnisse vermarkten oder sogar ein Unternehmen gründen? Der TUM IdeAward mit einem Preisgeld von bis zu 15.000 Euro und gezieltem Coaching ist Ihre Chance! Der Wettbewerb der TUM, Zeidler-Forschungs-Stiftung und UnternehmerTUM soll Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dazu animieren, ihre Ideen in innovative und wettbewerbsorientierte Ausgründungen umzusetzen. Bewerben Sie sich bis zum 15. November 2016!

Gefragt sind exzellente Erfindungen und Technologien mit kommerziellem Anwendungspotenzial. Sie können Ihre Dissertationen, Master-/Bachelorarbeiten oder sonstigen Projektarbeiten einreichen. Die Bewerbung wird vor allem in den vier Kategorien Innovationsgehalt und Stand der Technik, Markt und Wettbewerb, Team (sofern Team-Bewerbung) sowie Umsetzungsperspektive geprüft. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt.

Weitere Infos zum Bewerbungsverfahren unter www.tum.de/ideaward.
TUM IdeAward
                                                 © Andreas Heddergott / TUM