BP-Aufbauseminar_IMG_5547.jpg

Businessplan-Aufbauseminar

Im Fokus: Geschäftsmodell, vertrieb und finanzen

Entwickeln Sie Ihr Geschäftskonzept, Ihren Prototypen und Businessplan mit Business Design, Hypothesen, Tests, Gründer-Wissen, Feedback und Expertenmeinungen weiter!

Ausgewählte, ehrgeizige und lernbereite Teams erhalten die Chance, Experten mit eigener Gründungserfahrung direkt zu befragen. Sie erhalten regelmäßig Feedback von den Dozenten Dr. Dominik Böhler und Chris Eberl sowie von Gründern zu ihrem Projekt, insbesondere zu den Themen Geschäftsmodell, Marketing, Vertrieb, Finanzen, Monetarisierung und Prototyp.

Ihr nutzen:
  • Weiterentwicklung des eigenen Geschäftskonzeptes
  • Wertvolles Feedback von Experten
  • Kontakte zu anderen Gründern und potenziellen Kunden

ANMELDUNG

Die Anmeldefrist ist am 13. April abgelaufen.
 

Ihre Ansprechpartnerin

Patrycja Krauzowicz

Patrycja Krauzowicz

Coordinator
Entrepreneurship Education

+49 89-18 94 69-1523
@ krauzowicz@unternehmertum.de

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Format

    Seminar

  • Dauer

    Einmal wöchentlich, in der Regel montags von 9:00 bis 13:00 Uhr an der UnternehmerTUM, Lichtenbergstr. 6, Garching.

  • Credit Points

    Die ECTS-Vergabe variiert in den verschiedenen Studiengängen. Hierzu wenden Sie sich bitte an Ihr Studiensekretariat oder Prüfungsamt.

  • Kosten

    Für Studenten (an einer deutschen Hochschule immatrikuliert) und Doktoranden (TUM) ist das Angebot kostenlos.

  • Zielgruppe

    Studierende und Wissenschaftler aus allen Fakultäten der TU München, die bereits eine Gründungsidee und ein Gründerteam (mindestens zwei Personen) haben. Der Besuch des Businessplan-Grundlagenseminars ist keine Voraussetzung. Die Geschäftsidee muss bereits auf Marktfähigkeit überprüft worden sein.

  • referenten

    Dr. Dominik Böhler, Chris Eberl
    Profile der Dozenten

  • Sprache

    Deutsch

Download

Kurzinformation

 

Stimmen zum Programm
„Durch das Aufbauseminar wurde uns die Möglichkeit gegeben, unsere Geschäftsidee erfahrenen Unternehmern und Business Angels vorzustellen. Das Wunderbare daran war, dass diese ihr Wissen nicht nur mit uns geteilt haben, sondern sich ausführlich mit UNSERER Idee auseinandergesetzt und dazu beigetragen haben, sie weiter zu entwickeln. Genau dieses Feedback hat uns enorm dabei geholfen, Fehler zu vermeiden, unsere Ressourcen richtig zu nutzen und wichtige Kontakte zu knüpfen.“
Andreas Kunze, KONUX, Teilnehmer WS 2013/14

  • Zweistufiger Bewerbungsprozess
    1. Die Bewerbungsfrist für das Sommersemester 2017 ist bereits abgelaufen. Die schriftliche Bewerbung beinhaltet folgende Informationen:

    • Name des Teams
    • Beschreibung Ihrer Geschäftsidee auf max. 2 Seiten (Value Proposition, Kundensegmente, Markt, Geschäftsmodell). Fügen Sie eine kurze Übersicht über die Anzahl und Ergebnisse Ihrer Interviews mit potenziellen Kunden ein (B2B mind. 5, B2C mind. 20; keine Umfragen!)
    • Vor- und Nachnamen aller Teammitglieder, fachlicher Hintergrund und Kompetenzen (stichpunktartig)
    • Hat jemand aus Ihrem Team am Businessplan-Grundlagenseminar oder einem ähnlichen Seminar teilgenommen?
    1. Pitch Ihrer Geschäftsidee vor den Dozenten am Dienstag,
      18. April 2017 an der UnternehmerTUM, Lichtenbergstr. 6, Garching

 

  • Dr. Dominik Böhler

    Dr. Dominik Böhler ist als Manager Entrepreneurship & Tech Education für die grundständige Lehre an der UnternehmerTUM verantwortlich und als Dozent tätig. Der Diplom-Kaufmann mit Schwerpunkt Entrepreneurship hat in Wirtschaftsinformatik promoviert.
    @ boehler@unternehmertum.de

  • Chris Eberl

    Chris Eberl ist Gründer einer Internetsoftware-Firma. Er hat Elektrotechnik an der TU München studiert und den Executive MBA in Innovation & Business Creation der TUM absolviert. Zuvor war er knapp zehn Jahre in der Industrie tätig, davon acht Jahre bei einem großen internationalen Softwarekonzern. Bei der UnternehmerTUM ist er externer Trainer und Coach für Entrepreneurship.
    @ chris.eberl@tum.de