Press Releases

ELISE erhält 3 Millionen Euro Seed-Finanzierung zum Ausbau seiner Generative Engineering Software

Garching bei München, 04.11.2019. Software-Start-up ELISE erhält eine 3 Millionen Euro Seed-Finanzierung für die Weiterentwicklung seiner Generative Engineering Software, die den Produktentwicklungsprozess automatisiert. “Wir freuen uns sehr über das Investment, denn es ermöglicht uns, die Funktionalität unserer Software weiter auszubauen”, sagt Dr. Moritz Maier, Mitgründer von ELISE. Die Finanzierungsrunde, angeführt von UVC Partners und Cherry Ventures, die mit BMW iVentures und Venture Stars investieren, soll neben der Produktentwicklung auch den Markteintritt vorantreiben.

Die Gründer von ELISE vereinfachen mit ihrer Software den Produktentwicklungsprozess grundlegend. Mitgründer Sebastian Möller erklärt: “Wie wir technische Produkte in Zukunft entwickeln, wird sich fundamental von der heutigen Art unterscheiden.“ Aktuelle Produktentwicklungsprozesse zeichnen sich durch ihren seriellen Ansatz aus. Zuerst wird die Konstruktion, dann die Simulation und anschließend die Herstellbarkeit unabhängig voneinander bewertet. Die Anforderungen an das zu entwickelnde Produkt können daher nur durch Iterationen zwischen den einzelnen Entwicklungsstufen erfüllt werden. Da die Entwicklungsressourcen begrenzt sind, ist die Anzahl der manuellen Iterationen und damit das Entwicklungsergebnis limitiert. ELISE hingegen ermöglicht es Ingenieuren eine technische Bauteil-DNA zu erstellen, die alle technischen Anforderungen wie z.B. Lasten, Fertigungsrestriktionen, Kosten sowie mögliche Optimierungsparameter beinhaltet. Basierend auf dieser DNA, sowie unter der Einbindung etablierter Entwicklungstools generiert ELISE automatisiert optimale Bauteile. Dies hilft, den Entwicklungsprozess deutlich zu beschleunigen und schafft darüber hinaus Transparenz über unterschiedliche Entwicklungsabteilungen hinaus.

In einer exklusiven Beta-Testphase für führende Firmen der Automobil- und Luftfahrtindustrie wie BMW, MAN, Ariane Group und Brose, hat ELISE seine Software in den vergangenen zwölf Monaten validiert. Das Start-up konnte zeigen, dass Ingenieure mit der Software bis zu 90 Prozent Zeitersparnis beim Produktdesign erzielen konnten. “Nach so vielen Jahren Entwicklung und Forschung waren wir nach dieser Testphase mit unseren Partnerfirmen von den Ergebnissen und dem positiven Feedback überwältigt”, sagt Mitgründer Daniel Siegel.

Kein Wunder, warum ELISE auch schnell Investoren überzeugen konnte. “Wir sind sehr beeindruckt von der erfolgreichen Implementierung des Produkts in einem so frühen Stadium”, erklärt Filip Dames von Cherry Ventures, “denn Produktentwicklungsprozesse sind sehr komplex und verlangen den Input von vielen verschiedenen Personengruppen innerhalb eines Unternehmens. Die ELISE-Plattform kann die Geschwindigkeit, mit der Spezifikationen gesammelt und Produkte entworfen werden, deutlich erhöhen.”

Auch bei BMW i Ventures ist man begeistert. “Wir haben dank ELISE eine erhöhte Effizienz beobachten können und sind überzeugt, dass solche Erfolge auch bei anderen Unternehmen möglich sind”, sagt Tobias Jahn von BMW i Ventures, “denn ELISE ermöglicht es Ingenieuren verschiedenste zeitintensive Schritte im Produktdesign-Prozess zu automatisieren.” Ebenso Martin Junker, Managing Partner von Venture Stars ist überzeugt: “Wir sind von diesem wirklich ambitionierten Gründerteam sehr beeindruckt. Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit ihnen und die zukünftigen Wachstumspläne der Firma zu unterstützen.”

Benjamin Erhart, Partner von UVC: "Wir freuen uns, das Team neben dem Kapital auch mit unserer Expertise zu unterstützen, innerhalb unseres großen Industrie-Netzwerkes neue Synergien zu bilden. Denn wir möchten den Weg für eine erfolgreiche und vor allem nachhaltige Reise für ELISE ebnen.”



Über UVC Partners

Unternehmertum Venture Capital Partners (UVC Partners) ist eine early-stage Venture Capital-Gesellschaft, die gezielt in technologiebasierte Startups in den Bereichen Industrial Technologies, Enterprise Software und Mobility investiert. Pro Investitionsrunde werden € 0,5 - 3 Mio. investiert und in erfolgreiche Beteiligungen bis zu € 12 Mio. insgesamt. Portfoliounternehmen profitieren von der umfangreichen Investitions- und Exiterfahrung des Management Teams und von der engen Zusammenarbeit mit der UnternehmerTUM, dem führenden Innovations- und Gründerzentrum Europas. Mit seinen über 180 Mitarbeitern und mehr als 100 Industriepartnern verfügt die UnternehmerTUM über langjährige Erfahrung beim Aufbau junger Unternehmen. Durch die Partnerschaft kann UVC Partners Startups einen einzigartigen Zugang zu Talenten, Kunden und Partnern bieten. Zum Portfolio gehören Investments wie FlixBus, Carjump (Free2Move), KONUX, Blickfeld, 3YOURMIND und Vimcar.

www.uvcpartners.com

UnternehmerTUM – Europas führendes Zentrum für Innovation und Gründung

UnternehmerTUM ist eine einzigartige Plattform für die Entwicklung von Innovationen. UnternehmerTUM identifiziert aktiv innovative Technologien und initiiert neues Geschäft durch die systematische Vernetzung von Talenten, Technologien, Kapital und Kunden. Start-ups bietet UnternehmerTUM einen Rundum-Service von der ersten Idee bis zum Börsengang. Ein Team aus 240 erfahrenen Mitarbeitern, darunter Unternehmer, Wissenschaftler und Investoren, unterstützt beim Aufbau des Unternehmens, beim Markteintritt und bei der Finanzierung – auch mit Venture Capital. Für etablierte Unternehmen ist UnternehmerTUM der zentrale Ort für die Zusammenarbeit mit Start-ups und den Ausbau ihrer internen Innovationskraft und -Kultur. 2002 von der Unternehmerin Susanne Klatten gegründet, ist UnternehmerTUM mit jährlich mehr als 50 wachstumsstarken Technologiegründungen - u. a. Celonis, Konux und Lilium - das führende Zentrum für Innovation und Gründung in Europa.

Newsletter
Monatliche Updates

Eure Prise Gründungskultur: Bleibt up to date mit Neuigkeiten aus dem UnternehmerTUM-Netzwerk und Veranstaltungstipps und erfahrt von Start-ups, die aktuell durchstarten.
Hier findet ihr die Datenschutzerklärung mit Hinweisen zur Protokollierung eurer Anmeldung, zum Versand über Mailchimp, zur statistischen Auswertung und den Abbestellmöglichkeiten.