Press Releases

Loyalty Prime erhält 5 Millionen Euro Series B Funding für Kundenbindungs-SaaS Plattform auf Basis Künstlicher Intelligenz

Garching bei München, 06.02.2020. Loyalty Prime, ein auf SaaS-Lösungen für Kundenbindung spezialisiertes Tech Unternehmen aus München, erhält Series B Finanzierung in Höhe von 5 Millionen Euro zur Weiterentwicklung seiner cloud-nativen Loyalty Plattform auf Basis Künstlicher Intelligenz. Neuer Lead Investor ist Hi inov, ein internationaler VC Fund für innovative B2B Unternehmen im Bereich digitale Transformation. Auch das bestehende Investorenkonsortium aus BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft, Senovo, UVC Partners und The SaaSgarage (Alexander Bruehl) erhöht sein Engagement.

2014 in München gegründet, entwickelte sich Loyalty Prime schnell zu einem führenden Kundenbindungs-Software-as-a-Service Anbieter, der Blue-Chip Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen weltweit dabei unterstützt leistungsstarke Kundenbindungsprogramme zu betreiben. Während die Series A Runde von 2018 vor allem genutzt wurde um die rasante internationale Expansion des Unternehmens zu unterstützen, wird das frische Kapital vor allem für das aktuelle Innovationsprojekt des Tech Anbieters eingesetzt: der Entwicklung einer cloud-nativen Plattform für smartes, vollautomatisiertes Loyalty Programm Management auf Basis von Künstlicher Intelligenz (KI). Die Produktentwicklung wird aus Deutschland heraus von Jan Riedel geführt, den Loyalty Prime Anfang 2019 als seinen neuen CTO gewinnen konnte.

Riedel fasst zusammen: „Mit der nächsten Generation unserer SaaS Plattform werden wir die Macht von Künstlicher Intelligenz auf alle Aspekte des Kundenbindungsprogramm-Managements ausweiten. Unter Nutzung fortschrittlicher Machine Learning Techniken, wird Loyalty Prime’s KI unter anderem die Effizienz und Effektivität der Loyalty Programm Business Rule Entwicklung, Segmentierung, Personalisierung, des Next Best Offer Managements und der Fraud Prävention maximieren.“

Loyalty Prime’s Gründer und CEO Christoph Straub zeigt sich mit diesem neuen Kapitel seines Unternehmens sehr zufrieden: „Wir werden unseren Kunden eine neue Liga von Loyalty Management bieten können, die das enorme Potenzial von Kundenbindungsprogrammen KI-gesteuert zur Entfaltung bringt, d.h. maximale Ergebnisse produziert während die Notwendigkeit menschlicher Intervention auf ein Minimum reduziert wird. Eine disruptive Einzigartigkeit auf dem Milliardenmarkt des Loyalty Marketings.“

Hi inov ist ebenfalls sehr zufrieden mit seinem Portfolio-Zuwachs, wie Wolfgang Krause, Managing Partner bei Hi inov, zusammenfasst: „Unser VC Fund ist auf die Unterstützung innovativer B2B Tech Startups spezialisiert, die überzeugende Lösungen für die digitale Transformation entwickeln. In Loyalty Prime haben wir unter anderem investiert, weil das Unternehmen mit seiner Technologie ein Versprechen erfüllen kann, das im Bereich datengetriebenes Marketing und Personalisierung oft gegeben aber selten gehalten wird: Zum richtigen Zeitpunkt das passende Angebot mit der richtigen Kommunikation über den passenden Kanal an die richtige Person auszuliefern um wirkungsvoll auf zentrale Geschäftsziele einzuzahlen.“



Über Unternehmertum Venture Capital Partners

Unternehmertum Venture Capital Partners (UVC Partners) ist eine early-stage Venture Capital-Gesellschaft mit Sitz in München und Berlin, die gezielt in technologiebasierte Startups in den Bereichen Industrial Technologies, Enterprise Software und Mobility investiert. Pro Investitionsrunde werden € 0,5 - 3 Mio. investiert und in erfolgreiche Beteiligungen bis zu € 12 Mio. insgesamt.

Portfoliounternehmen profitieren von der umfangreichen Investitions- und Exiterfahrung des Management Teams und von der engen Zusammenarbeit mit der UnternehmerTUM, dem führenden Innovations- und Gründerzentrum Europas. Mit seinen über 180 Mitarbeitern und mehr als 100 Industriepartnern verfügt die UnternehmerTUM über langjährige Erfahrung beim Aufbau junger Unternehmen. Durch die Partnerschaft kann UVC Partners Startups einen einzigartigen Zugang zu Talenten, Kunden und Partnern bieten. Zum Portfolio gehören Investments wie Blickfeld, Carjump (Free2Move), FlixBus, KONUX, TWAICE und Vimcar.

UnternehmerTUM –
Europas führendes Zentrum für Innovation und Gründung

UnternehmerTUM ist eine einzigartige Plattform für die Entwicklung von Innovationen. UnternehmerTUM identifiziert aktiv innovative Technologien und initiiert neues Geschäft durch die systematische Vernetzung von Talenten, Technologien, Kapital und Kunden.
Start-ups bietet UnternehmerTUM einen Rundum-Service von der ersten Idee bis zum Börsengang. Ein Team aus 240 erfahrenen Mitarbeitern, darunter Unternehmer, Wissenschaftler und Investoren, unterstützt beim Aufbau des Unternehmens, beim Markteintritt und bei der Finanzierung – auch mit Venture Capital. Für etablierte Unternehmen ist UnternehmerTUM der zentrale Ort für die Zusammenarbeit mit Start-ups und den Ausbau ihrer internen Innovationskraft und -Kultur.
2002 von der Unternehmerin Susanne Klatten gegründet, ist UnternehmerTUM mit jährlich mehr als 50 wachstumsstarken Technologiegründungen - u. a. Celonis, Konux und Lilium - das führende Zentrum für Innovation und Gründung in Europa.

Newsletter
Monatliche Updates

Eure Prise Gründungskultur: Bleibt up to date mit Neuigkeiten aus dem UnternehmerTUM-Netzwerk und Veranstaltungstipps und erfahrt von Start-ups, die aktuell durchstarten.
Hier findet ihr die Datenschutzerklärung mit Hinweisen zur Protokollierung eurer Anmeldung, zum Versand über Mailchimp, zur statistischen Auswertung und den Abbestellmöglichkeiten.