ClimateKick_Job_0418-0422.jpg

Climate-KIC Accelerator

Neue Chancen für CleanTech Start-ups

Sie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien und möchten darauf Ihr Business aufbauen? Im Climate-KIC Accelerator kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln. UnternehmerTUM ist Affiliate Partner des Climate-KIC und Ansprechpartner für Interessenten aus dem süddeutschen Raum.

Ihr nutzen:
  • Unterstützung im Gesamtwert von bis zu 125.000 Euro
  • Zugang zu einem unternehmerischen Netzwerk im CleanTech-Bereich
  • Teilnahme an Master Classes
  • ... und noch viel mehr...

BEWERBUNG

Hier finden Sie weitere Informationen und können sich direkt bewerben:

Los geht's!

Ihre Ansprechpartnerin

Bianca Zwiebler-Schmalz

Project Leader Technology Transfer
Entrepreneurial Network

+49 89-18 94 69-1422
@ zwiebler-schmalz@unternehmertum.de

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Zielgruppe

    Teams mit einer Geschäftsidee im CleanTech-Bereich

  • Format

    Acceleration Programm

  • Dauer

    Bis zu 18 Monate

  • Kosten

    Die Teilnahme am Programm ist kostenlos.

Über Climate-KIC Europa

  • Climate-KIC Highlights
    • Europaweit über 500 Start-ups im Climate-KIC Accelerator seit 2010
    • Mehr als 80 Start-ups im deutschen Climate-KIC Accelerator
    • Insgesamt über 75 Mio. Euro Investorenkapital für Climate-KIC Start-ups
  • Büros

    Climate-KIC Büros finden Sie in Deutschland, Großbritannien, Niederlande, Schweiz, Frankreich, Italien, Dänemark, Polen, Ungarn und Spanien.

Porträt

Climate-KIC ist die größte europäische Innovationsinitiative für Klimaschutztechnologien. Die 2010 gegründete Organisation fördert europaweit Projektkonsortien, Start-ups und den Innovations-Nachwuchs. Rund 190 Partner aus Wirtschaft,  Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft arbeiten im Rahmen von Climate-KIC an wegweisenden, skalierbaren
Innovationen zur Bekämpfung des Klimawandels. Themenschwerpunkte sind Urban Transitions, Decision Metrics and Finance, Sustainable Production Systems und Sustainable Land Use. Climate-KIC Deutschland hat seinen Sitz auf dem Euref-Campus in Berlin Schöneberg und koordiniert von dort die deutschen Aktivitäten.

 

 

Eure Chance: CLIMATELAUNCHPAD!

ClimateLaunchpad ist der weltweit größte Green Business Ideenwettbewerb mit Teilnehmern aus 30 Ländern. Die Mission? Das grüne Unternehmenspotenzial Europas freisetzen und Innovationen beschleunigen, die den Klimawandel eindämmen. Um dies zu tun, müssen wir die besten nachhaltigen Innovationen der Welt finden. Das kann alles sein - von erneuerbaren Energien, einem nachhaltigen Übergang in der Nahrungskette, einem Paradigmenwechsel beim Thema Stadtmobilität - Hauptsache, wir wirken dem Klimawandels entgegen. Bewirb dich - egal ob mit ausgereiftem Businessplan oder deiner Ideenskizze.

Wenn wir dich ausgewählt haben, werden wir Ihnen helfen, diese Idee mit einem intensiven zweitägigen Bootcamp, sechs Follow-up-Coaching-Sessions zu entwickeln und mit einem nationalen Pitching-Wettbewerb in München zu schließen. Die Top-3-Teams in Deutschland werden dann zum Grand Final in Limassol, Zypern, eingeladen, wo bis zu € 10.000 und direkten Zugang zum Climate-KIC Accelerator Programm gewinnen können!

ANMELDESCHLUSS: 28. Mai 2017
 

Teilnahme

Weitere Informationen zu Programm und Bewerbung:

Hier