Press Releases

UnternehmerTUM unterstützt den neuen Münchener Standort des SAP-Accelerators SAP.iO

Garching bei München, 03.06.2019. UnternehmerTUM unterstützt den neuen Münchener Standort des SAP- Start-up-Accelerators SAP.iO bei Programm-Aufbau und -Management. Das führende Zentrum für Innovation und Gründung in Europa übernimmt das Scouting der Start- ups, die Co-Entwicklung der Inhalte und den operativen Betrieb. Schwerpunktthemen der SAP.iO Foundry München sind E-Commerce, Marketing, Vertrieb, Kundendaten und Service sowie CRM-Software, die vertrauensvolle und dauerhafte Kundenbeziehungen aufbaut.

SAP betreibt seit 2017 das eigene Accelerator-Programm SAP.iO. Der weltweit viertgrößte Softwarehersteller investiert hier in interne und externe Start-ups, die sich in der Frühphase befinden. Ziel ist es, das SAP-Ökosystem dadurch größer und vielfältiger zu machen. Mit München wurde nun ein weiterer Standort eröffnet – neben Berlin, New York, Paris, San Francisco, Singapore, Tel Aviv und Tokio die achte Foundry im weltweiten Netzwerk.

In der neuen Partnerschaft wird UnternehmerTUM das Scouting der Startups übernehmen und gemeinsam mit Philippe Souidi – dem Leiter der Foundry München – die Inhalte des Programms konzipieren und dessen operativen Betrieb verantworten.

„Herausragende Stellung im Münchener Ökosystem“

“Mit dem achten Standort baut SAP sein weltweites Accelerator- Programm für Start-ups weiter aus. München ist als einer der führenden Wirtschafts- und Wissenschaftsstandorte in Deutschland eine ideale Heimat für aufstrebende High-Tech- Gründungen. UnternehmerTUM hat eine herausragende Stellung im hiesigen Ökosystem: Es vernetzt alle wichtigen Akteure und baut jährlich mehr als 50 neue Wachstumsunternehmen mit auf. Mit Hilfe dieser Expertise starten wir jetzt den neuen Standort“, sagt Philippe Souidi.

Die teilnehmenden Start-ups bekommen Zugang zum SAP- Kunden und -Partner-Netzwerk. Ziel ist es, den Start-ups beim Wachstum zu helfen. Zusätzlich erhalten die Start-ups direkten Zugang zu fachlichen Ansprechpartnern bei SAP sowie Mentoren aus dem UnternehmerTUM- bzw. SAP-Netzwerk an die Hand. Die strategische und operative Arbeit an einer möglichen Integration der Teams in die SAP-Systeme wird durch intensive Workshop-Sessions mit Experten zu Themen wie Technologie, Sales, HR, Finanzierung und rechtlichen Fragestellungen zu IP & Co. ergänzt.

„UnternehmerTUM weiß, wie man einen erfolgreichen Accelerator konzipiert und organisiert, der High-Tech-Start-ups und etablierte Unternehmen zusammenbringt: Seit 2015 hat unser Accelerator TechFounders für über 90 Start-ups Kundenprojekte mit über 10 Industriepartnern organisiert. Dabei sind Wachstumsunternehmen wie KONUX, ProGlove oder inveox entstanden“, sagt Kathrin Schlipf, die bei UnternehmerTUM das Programm-Management der SAP.iO Foundry Munich verantwortet.

Der Fokus des ersten dreimonatigen Batchs sind E-Commerce, Marketing, Vertrieb, Kundendaten und Service. UnternehmerTUM scoutet für SAP Start-ups, die innovative Ideen rund um ein optimales Einkaufserlebnis für den Endkunden haben – beispielsweise im Marketing, Einkauf, Kundenservice oder bei Cloud-Diensten. Die Teilnehmer erhalten exklusiven Zugang zum System- und Kundennetzwerk von SAP und sollen Teil des SAP CX Partner-Ökosystems werden.

Zehn Plätze zu vergeben

Für den ersten Batch sind maximal zehn Plätze zu vergeben. Start-ups, die teilnehmen wollen, müssen ein fertiges Produkt und erste Kunden vorweisen können. Das Kunden-Portfolio sollte international skalierbar sein. SAP nimmt für die Teilnahme am Programm keine Anteile der Startups.

Die Anmeldung ist bis 1. Juli über folgenden Link möglich:
https://www.f6s.com/sap.iofoundrymunich



UnternehmerTUM – Europas führendes Zentrum für Innovation und Gründung

UnternehmerTUM ist eine einzigartige Plattform für die Entwicklung von Innovationen. UnternehmerTUM identifiziert aktiv innovative Technologien und initiiert neues Geschäft durch die systematische Vernetzung von Talenten, Technologien, Kapital und Kunden. Start-ups bietet UnternehmerTUM einen Rundum-Service von der ersten Idee bis zum Börsengang. Ein Team aus 240 erfahrenen Mitarbeitern, darunter Unternehmer, Wissenschaftler und Investoren, unterstützt beim Aufbau des Unternehmens, beim Markteintritt und bei der Finanzierung – auch mit Venture Capital. Für etablierte Unternehmen ist UnternehmerTUM der zentrale Ort für die Zusammenarbeit mit Start-ups und den Ausbau ihrer internen Innovationskraft und -Kultur.

2002 von der Unternehmerin Susanne Klatten gegründet, ist UnternehmerTUM mit jährlich mehr als 50 wachstumsstarken Technologiegründungen - u. a. Celonis, Konux und Lilium - das führende Zentrum für Innovation und Gründung in Europa.

Newsletter
Monatliche Updates

Eure Prise Gründungskultur: Bleibt up to date mit Neuigkeiten aus dem UnternehmerTUM-Netzwerk und Veranstaltungstipps und erfahrt von Start-ups, die aktuell durchstarten.
Hier findet ihr die Datenschutzerklärung mit Hinweisen zur Protokollierung eurer Anmeldung, zum Versand über Mailchimp, zur statistischen Auswertung und den Abbestellmöglichkeiten.