Newsarchiv

16.08.2017
Healthcare Entrepreneurship – Gestalten Sie Klinik und Praxis unternehmerisch
HealthcareEntrepreneurship_News_1280.jpg
Ein innovationsorientiertes Gesundheitssystem stimmt neuartige Produkte und Dienstleistungen in Klinik und Praxis zunehmend auf die Bedürfnisse von Patienten und Behandelnden ab. Es ermöglicht Ärzten, die gesamte Patientenerfahrung kundenorientiert zu gestalten. Dies erfordert unternehmerische Kompetenzen im Bereich der Chancenerkennung, Konzeptentwicklung und Präsentation.Das Format „Healthcare Entrepreneurship" der TU München und UnternehmerTUM in Zusammenarbeit mit dem Klinikum recht... Lesen Sie mehr

26.07.2017
Inkubator XPRENEURS – In drei Monaten von der Idee zum marktreifen Geschäftsmodell
X_preneurs1280x640news.jpg
Mitte September startet der zweite Batch des neuen Technologie-Inkubators XPRENEURS von UnternehmerTUM. Treiben Sie in drei Monaten Ihre Geschäftsidee aus den Bereichen Smart City, Mobility, Industry 4.0, B2B Software & Hardware und Medical Technology bis zur Marktreife voran!Bis zu 15.000 Euro Startkapital, eigene Büroräume, Zugang zur Hightech-Werkstatt MakerSpace und ein intensives Eins-zu-Eins-Coaching - XPRENEURS bietet die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Markteintritt.Reg... Lesen Sie mehr

25.07.2017
Erasmus for Young Entrepreneurs – Europas Unternehmergeist im Austausch
170711_Erasmus_Dennis_Kristijan_News_1280.jpg
Im heutigen Beitrag möchten wir die Entrepreneurship-Helden Dennis Kirpensteijn aus München und Kristijan Sarac aus Citluk, Bosnien-Herzegowina ins Rampenlicht rücken. UnternehmerTUM hat sie bei ihrer einmonatigen Zusammenarbeit im Rahmen des europäischen Austauschprogramms für Jungunternehmer „Erasmus for Young Entrepreneurs" (EYE) begleitet.Gastunternehmer Dennis ist ein erfahrener und etablierter Entrepreneur der Start-up-Szene, Gründer mehrerer erfolgreicher Unternehmen (Tierheimhel... Lesen Sie mehr

20.07.2017
Bringen Sie Ihr MedTech Projekt voran – Jetzt zum Bootcamp anmelden
MedTech-Bootcamp-Demo-Day_News_1280.jpg
Ihr MedTech Projekt braucht noch den letzten Schliff, um auf dem Markt durchzustarten? Dann ist das MedTech Bootcamp vom 11. bis 14. September im Entrepreneurship Center in Garching genau das Richtige.Gemeinsam mit Ihrem Team bringen Sie im Workshop Ihre Geschäftsidee zur Marktreife. Medizintechnik-Experten, Entrepreneurs, Investoren und gründungserprobte Coaches unterstützen Sie. Am Ende der Woche präsentieren Sie Ihre Geschäftsidee vor einer Jury aus Investoren und erfahrenen Unternehmern.W... Lesen Sie mehr

19.07.2017
Zweiter Batch der Digital Product School für Innovatoren und Start-ups startet
Die Bewerbungsphase für den zweiten Batch der Digital Product School startet! Im Rahmen des Digital Hub Mobility bieten UnternehmerTUM und ihre Partner mit der Digital Product School ein einzigartiges Trainingsprogramm: Interdisziplinäre Teams aus Produktmanagern, Interaktionsdesignern, Softwareentwicklern und Spezialisten für künstliche Intelligenz entwickeln innerhalb von drei Monaten digitale Produkte zur Lösung konkreter Kundenprobleme.Die Teams sind organisiert nach dem Vorbild moderner ... Lesen Sie mehr

18.07.2017
Erasmus für Gründer und Unternehmer: Sammeln Sie Erfahrung im Ausland!
Im Austauschprogramm Erasmus for Young Entrepreneurs bringt UnternehmerTUM angehende Gründer und erfolgreiche Entrepreneure aus ganz Europa zusammen. Das Ziel: Jungunternehmer arbeiten durch "Training-on-the-job" bis zu drei Monate Seite an Seite mit erfahrenen Gründern zusammen und erhalten wertvolles Praxiswissen für ihr eigenes Start-up. Die Teilnahme am Austausch wird von der Europäischen Kommission mit bis zu 1.100 Euro im Monat bezuschusst.Interessiert? Bewerben Sie sich bis zum 31. Jul... Lesen Sie mehr

17.07.2017
Vemcon erhält siebenstelliges Investment für weiteren Unternehmensausbau
Vemcon_Investment_News_1280.jpg
Das UnternehmerTUM Start-up Vemcon hat seine erste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Vector Venture Capital investiert eine siebenstellige Summe in das Unternehmen. Der Investor ist eine hundertprozentige Tochter der Vector Informatik GmbH, die Software-Werkzeuge und -Komponenten für die Entwicklung elektronischer Systeme und deren Vernetzung herstellt.Über die Finanzmittel hinaus erhält Vemcon Zugang zu großen Herstellern von Arbeitsmaschinen sowie die Möglichkeit, auf Vect... Lesen Sie mehr

13.07.2017
Gründerinnen gesucht für das HVB Mentoring-Programm
Das Mentoring-Programm der HypoVereinsbank speziell für Unternehmensgründerinnen geht in die fünfte Runde. Erfahrene Unternehmerinnen und HVB Frauenbeiräte unterstützen für sechs Monate sechs Existenzgründerinnen.Bewerben können sich Gründerinnen oder Gründerteams, die ihren Firmensitz in Deutschland haben und innerhalb eines Jahres gründen wollen oder bereits innerhalb der letzten beiden Jahre ihre Unternehmensgründung vollzogen haben. Entscheidende Kriterien sind vor allem die Qualität des ... Lesen Sie mehr

11.07.2017
FXH Awards 2017: Start-ups im Gesundheitswesen gesucht
170711_FXH_Start-up_Award_News_1280.png
Am 9. November 2017 findet erstmals die Future X Healthcare in München statt. Die neue, von Roche initiierte Eventplattform bringt die wichtigsten Innovationstreiber zusammen - von Wissenschaft über Industrie, Start-ups und Venture Capitalists bis hin zur Politik. Das Ziel: gemeinsam die Zukunft des Gesundheitswesens zu gestalten.Unter dem Motto "Making Data Meaningful" dreht sich in 2017 alles um die Digitalisierung sowie die daraus resultierenden Chancen und Herausforderungen für die Gesund... Lesen Sie mehr

10.07.2017
Launch des Talent Pools „Startup Talents“ – Bereits 700 Mitglieder an Bord
Ein starkes Team mit kompetenten Persönlichkeiten ist ein Erfolgsgarant für Start-ups. Sind Sie auf der Suche nach qualifiziertem Personal? Mit dem neuen Talent Pool „Startup Talents" unterstützt UnternehmerTUM Sie bei der Talentsuche und der Entwicklung Ihres Gründerteams.„Startup Talents" ist eine öffentliche LinkedIn Gruppe und Offline Community, die Tech, Business und Start-up Skills auf einer einzigen Plattform bündelt. Das Veröffentlichen von Stellenausschreibungen ist koste... Lesen Sie mehr

06.07.2017
MakerSpace sucht Kreative für Autodesk Creative in Residence Stipendium
Autodesk-MakerSpace-Stipendium-News_1280.jpg
Die Hightech-Werkstatt MakerSpace der UnternehmerTUM und Autodesk bieten Kreativen aus den Bereichen Bildende Kunst, Design, Architektur oder Technologie ein Stipendium im Wert von je 1.000 Euro.Mit dem Stipendium haben die Teilnehmer drei Monate uneingeschränkten Zugang zur Werkstatt. Es beinhaltet drei Maschinenkurse der Kategorien A bzw. B, professionelle Weiterentwicklung, Material im Wert von bis zu 265 Euro, enge Zusammenarbeit mit Mitgliedern, Trainern und MakerSpace Crew sowie Einladu... Lesen Sie mehr

05.07.2017
Machen Sie Ihre Forschung lebendig – im Workshop "Prototype your PhD"
Prototype-your-PhD-News_1280.jpg
Im zweitägigen Workshop "Prototype your PhD" bauen Sie einfach und kreativ haptische Modelle aus Ihrer Forschung. Mit dem Ansatz des Rapid Prototyping ist dies in allen Forschungsfeldern möglich.Der englischsprachige Workshop richtet sich an Doktoranden und Post-Docs. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, spannende Kreativitätstechniken aus dem Design Thinking anzuwenden und ihre Ergebnisse mit der Storytelling-Methode prägnant und überzeugend zu präsentieren.Wann? 20. bis 21. Juli 2017W... Lesen Sie mehr

03.07.2017
Lilium-Gründer Daniel Wiegand ist „Innovator of the Year“
Lilium-Founding-Team_News_1280.jpg
Das Magazin „Technology Review" hat Daniel Wiegand, Mitgründer und CEO des Elektro-Jet Start-ups Lilium, zum „Innovator of the Year" gekürt. Unter den neun „Innovatoren unter 35" finden sich drei weitere Gründer aus der TU München und UnternehmerTUM.Das Spin-off der TUM und UnternehmerTUM baut senkrecht startende Elektro-Jets der Ultraleichtklasse, die für zwei Personen ausgelegt sind und ermöglichen, leise und emissionsfrei zu reisen. Die CO2-Ersparnis liegt bei mehr als 30... Lesen Sie mehr

29.06.2017
Gründerwettbewerb WECONOMY: Bewerbungsfrist verlängert bis zum 12. Juli
Nutzen Sie die verlängerte Bewerbungsfrist: Online-Bewerbungen für die Gründerinitiative WECONOMY 2017 sind noch bis einschließlich 12. Juli 2017 unter www.weconomy.de möglich!WECONOMY öffnet Türen: Die Gründerinitiative des Unternehmensnetzwerks Wissensfabrik in Kooperation mit UnternehmerTUM und dem Handelsblatt bietet technologieorientierten Start-ups die einzigartige Chance, ihr Geschäftsmodell mit Top-Managern zu diskutieren, ein breites Netzwerk aufzubauen und ihre Ideen mit tatkr... Lesen Sie mehr

29.06.2017
Digitales Labor: inveox sichert sich Millioneninvestment
team_inveox_news_1280.jpg
Das MedTech Start-up inveox, eine Ausgründung aus der TUM und UnternehmerTUM, hat seine erste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Vier Business Angels investieren eine Million Euro in das Unternehmen. Das Gründerteam will mit dem frischen Kapital die letzten Meter zur Serienproduktion seiner smarten Gewebecontainer gehen.Die beiden Gründer Maria Driesel und Dominik Sievert wollen die Arbeit mit Gewebeproben vereinfachen und zugleich die Fehlerquote deutlich senken. Dazu haben sie mi... Lesen Sie mehr

26.06.2017
Neues Fraunhofer-Leistungszentrum „Sichere Vernetzte Systeme“ eröffnet am 3. Juli
Das Leistungszentrum "Sichere Vernetzte Systeme" der Institute AISEC, EMFT und ESK eröffnet am 3. Juli im Fraunhofer-Haus in der Münchner Hansastraße. Zusammen mit Industriepartnern bietet Fraunhofer hier eine Plattform für die Digitalisierung. Die Schwerpunkte sind Mobilität (Car2X), Produktionstechnik (Industrie 4.0) und Gesundheit (Smart Health).Unter dem Motto „Vom Sensor in die Cloud" bringt das Leistungszentrum Forschungsthemen wie intelligente Sensorik, sichere und robuste ... Lesen Sie mehr

22.06.2017
Gründung an der TUM: Entrepreneurship Day am 30. Juni
entrepreneurship_day_2017_news_1280.jpg
Beim fünften TUM Entrepreneurship Day erfahren Sie alles zum Thema Gründung an der TU München und erleben, wie die TUM und UnternehmerTUM Sie von der ersten Idee bis zum gegründeten Unternehmen unterstützen. Im offenen Rapid Prototyping Workshop lernen Sie, mit einfachen Materialien erste Prototypen zu einer innovativen Idee zu erstellen. Auf der Start-up-Messe treffen Sie Teams der TUM, die bereits ein eigenes Unternehmen gegründet haben. Bei der Panel-Diskussion "Schöne neue Arbeitswelt: St... Lesen Sie mehr

22.06.2017
International Entrepreneurs‘ Night presents Smart City Lösungen am 5. Juli
e-night-smart-city-news_1280.jpg
Das stetige Städtewachstum führt zu immer größeren Herausforderungen, denen sich Städte stellen müssen, um ihren Bürgern eine gewisse Lebensqualität garantieren zu können.Tech Start-ups nutzen diese Herausforderungen als unternehmerische Chance. Lernen Sie einige der neuesten cleveren Ideen bei der ersten internationalen Entrepreneurs‘ Night mit Schwerpunkt Smart City kennen. Erleben Sie Start-ups aus München und Peking, die aktuell an unserem Austauschprogramm TIE² teilnehme... Lesen Sie mehr

21.06.2017
Start-up Grillido gewinnt den Deutschen Gründerpreis
grillido-gewinnt-deutschen-gruenderpreis_news.jpg
Das UnternehmerTUM Team Grillido hat den Deutschen Gründerpreis in der Kategorie „Start-up" gewonnen! Die Jury honoriert mit der Auszeichnung die rasante Erfolgsstory des Münchner Start-ups, das innerhalb von nicht einmal zwei Jahren die Wurst-Branche revolutioniert hat. Die beiden Gründer Manuel Stöffler und Michael Ziegler haben mit zeitgemäßen Produktneuheiten und kreativen Vertriebsmethoden eine traditionelle Branche neu belebt, so die Experten. Die Preisverleihung fand am 20.... Lesen Sie mehr

14.06.2017
Unternehmerisches Potenzial entdecken: Manage&More Bewerbungsschluss am 25. Juni
20161130_ManageandMore_News.jpg
Sie wollen schon während des Studiums Ihre Karriere als Führungskraft oder Gründer vorbereiten? Das 18-monatige Manage&More-Programm der UnternehmerTUM bildet pro Semester 20 Studierende der Münchner Hochschulen zu Unternehmerpersönlichkeiten aus. Neben der Entwicklung von Geschäftskonzepten in Teamarbeit und in eigenen Projekten stehen auch Soft Skills Trainings und der Aufbau wertvoller Kontakte im Vordergrund.Bewerben Sie sich bis zum 25. Juni für einen Platz bei Manage&More: www.unternehm... Lesen Sie mehr

12.06.2017
EMBA: TUM School of Management erhält EQUIS-Akkreditierung
EMBA-Day-Feb-2017-News_1280.jpg
Die TUM School of Management erhält die renommierte EQUIS-Akkreditierung für ihre Exzellenz in Forschung und Lehre. Damit ist die TUM School of Management die erste Wirtschaftsfakultät an einer Technischen Universität in Deutschland, die sich mit dieser Auszeichnung schmücken darf.Das EQUIS-Siegel wird von der European Foundation for Management Development (EFMD) in Brüssel verliehen und ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel mit dem Ziel, die internationale Managementausbildung zu verb... Lesen Sie mehr

08.06.2017
Startup Guide Munich – Nominieren Sie bis zum 12. Juni Gründer, Hubs und Locations!
Startup_Guide_Munich_News_1280.jpg
Welche Start-ups, Hubs und Hotspots im Münchner Ökosystem sollten wir auf jeden Fall auf dem Radar haben? Nominieren Sie diese bis zum 12. Juni für die erste Ausgabe des Startup Guide Munich!Der Startup Guide Munich erscheint in Kooperation mit MUST - The Munich Summit als Printausgabe, E-Book und App. Das Handbuch für Entrepreneure soll mit Tipps, Erfolgsgeschichten und Gründer-Know-how gefüllt werden und als eine Art „Reiseführer" durch die Münchner Gründerlandschaft dienen.Hier geht&... Lesen Sie mehr

07.06.2017
Additive Fertigung – MUST 3D Printing Meeting am 29. Juni
MUST lädt zum nächsten 3D Printing Meeting ein. Ziel ist es, neue Anwendungsfelder für die additive Fertigung zu erschließen, Start-ups zu fördern und Kooperationen zu initiieren. Seit der Gründung des Netzwerks durch EOS, SCE und UnternehmerTUM in 2014 hat sich eine starke Community aus Start-ups, etablierte Unternehmen, Investoren und Forschungseinrichtungen gebildet.Informieren Sie sich beim 3D Printing Meeting über die neusten Trends, treffen Sie Start-ups und tauschen Sie sich mit ... Lesen Sie mehr

31.05.2017
UnternehmerTUM trägt zu McKinsey-Studie zur Bedeutung von künstlicher Intelligenz in der deutschen Industrie bei
McKinsey-AI-Studie-News_1280.jpg
Der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) kann zum Wachstumsmotor für die deutsche Industrie werden. Nur mithilfe von KI kann die geplante Steigerung des deutschen Bruttoinlandsprodukts um 4 Prozent bis 2030 erreicht werden. Zu diesem Ergebnis kommt die McKinsey-Studie „Smartening up with Artificial Intelligence (AI) - What’s in it for Germany and its Industrial Sector?". Für die Analyse wurden acht wesentliche Anwendungsfelder von KI für die deutsche Industrie analysiert, die ... Lesen Sie mehr

18.05.2017
Inkubator XPRENEURS startet mit 21 Teams!
X_preneurs1280x640news.jpg
In drei Monaten von der Idee zum marktreifen GeschäftsmodellAnfang Mai startete der erste Batch des neuen Technologie-Inkubators XPRENEURS von UnternehmerTUM. Drei Monate lang treiben 21 Teams ihre Geschäftsideen aus den Bereichen Smart City, Mobility, Industry 4.0, B2B Software & Hardware und Medical Technology mit Unterstützung durch UnternehmerTUM-Experten bis zur Marktreife voran. Bis zu 15.000 Euro Startkapital, eigene Büroräume, Zugang zur Hightech-Werkstatt MakerSpace und ein intensive... Lesen Sie mehr

16.05.2017
Start Big! Jetzt für den Gründerwettbewerb WECONOMY bewerben.
WECONOMY öffnet Türen: Die Gründerinitiative des Unternehmensnetzwerks Wissensfabrik in Kooperation mit UnternehmerTUM und dem Handelsblatt bietet technologieorientierten Start-ups die einzigartige Chance, ihr Geschäftsmodell mit Top-Managern zu diskutieren, ein breites Netzwerk aufzubauen und ihre Ideen mit tatkräftiger Unterstützung von Mentoren weiterzuentwickeln.Bewerben Sie sich bis zum 12. Juli unter www.weconomy.de! Die zehn besten Teams nehmen am WECONOMY Netzwerk-Wochenende teil. Dor... Lesen Sie mehr

11.05.2017
Die Erkundung des Undenkbaren – der Designer Arwed Guderian im MakerSpace
20170418-ArwedGuderian-54_1280x640.jpg
Arwed Guderian ist Gewinner des Creative in Residence Stipendiums des UnternehmerTUM MakerSpace und verrät uns heute sein Geheimnis, um geniale Produkte zu fertigen, die den meisten gar nicht einfallen würden. Dass er das kann, hat er schon mehrfach bewiesen. In seiner Diplomarbeit kreierte er einen aufrollbaren Koffer und im letzten Jahr erhielt er den bedeutenden German Design Award für einen Leuchter, der eine Kerze optisch im Raum schweben lässt.Wie kommt man auf solche Ideen? Sein Mode- ... Lesen Sie mehr

03.05.2017
38 kreative Köpfe, 14 Nationalitäten aus 4 Kontinenten – EMBA geht in die 10. Runde!
Klasse 10 EMBA_news.jpg
Am 18. April trat die 10. Klasse des Executive MBA in Innovation & Business Creation ihre gemeinsame unternehmerische Reise an - zwei Jahre dauert die berufsbegleitende Management-Ausbildung. Das Programm der TU München in Kooperation mit UnternehmerTUM bietet eine Kombination aus exzellenter akademischer Management-Weiterbildung und professioneller Beratung für die Gründungs- und Innovationsprojekte der Teilnehmer.Große Vielseitigkeit der diesjährigen EMBA KlasseDer diesjährige Jahrga... Lesen Sie mehr

19.04.2017
Machen Sie Ihre Forschung lebendig – im Workshop „Prototype your PhD“
Prototype-your-PhD-News_1280.jpg
Im zweitägigen Workshop "Prototype your PhD" bauen Sie einfach und kreativ haptische Modelle aus Ihrer Forschung. Mit dem Ansatz des Rapid Prototyping ist dies in allen Forschungsfeldern möglich.Der englischsprachige Workshop richtet sich an Doktoranden und Post-Docs. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, spannende Kreativitätstechniken aus dem Design Thinking anzuwenden und ihre Ergebnisse mit der Storytelling-Methode prägnant und überzeugend zu präsentieren.Interessiert? Dann kontaktie... Lesen Sie mehr

13.04.2017
Aus Ideen Prototypen machen: Demo Day THINK.MAKE.START. #5
170411-14-57-06_uTUM_TMS-2_lores_1280.jpg
Die Anspannung im Raum ist deutlich zu spüren - letzte Kabel werden angeschlossen, Kisten verschraubt, Logos auf Whiteboards gemalt. Ihre Müdigkeit lassen sich die 69 Studierenden von Think.Make.Start. nicht anmerken. 14 Tage und Nächte lang haben sie innovative Produkte entwickelt, mit denen sie die Welt ein Stück besser machen wollen. Im MakerSpace haben sie mit 3D-Druckern, Lasercuttern, einem modernen Elektroniklabor und anderen Tech-Gadgets ihre Prototypen gebaut. Ob Maschinenbauer, Info... Lesen Sie mehr

11.04.2017
Erfolg für KONUX: Investment um weitere 9 Millionen Dollar erhöht!
konux_kunze_1280px.jpg
Mit seinen smarten Sensor- und Analytik-Lösungen für Eisenbahn- und Industrieunternehmen, basierend auf künstlicher Intelligenz, ist KONUX weiter auf Erfolgskurs: Die Investoren, angeführt von NEA (New Enterprise Associates), sprachen dem Team weitere 9 Mio. Dollar zu und erhöhen das Investment der Serie A Finanzierungsrunde damit auf stolze 16 Mio. Dollar! Neben NEA beteiligen sich an dieser dritten, internen Kapitalerhöhung außerdem MIG, Upbeat Ventures, Andy Bechtolsheim, Michael Bau... Lesen Sie mehr

11.04.2017
Businessplan-Wettbewerb Startinsland: Jetzt durchstarten!
startinsland2017_News_1280.jpg
Tüfteln Sie an einer Idee und brauchen noch Feedback zur Machbarkeit? Sind Sie am Austausch mit anderen Gründern interessiert? Steht Ihr Projekt kurz vor dem Durchbruch? Der Businessplan-Wettbewerb „Startinsland" hilft Ihnen mit Feedback, Geld- und Sachpreise im Wert von insgesamt über 25.000 Euro, Netzwerk-Events und begleitenden Fortbildungen.Gesucht sind die besten Gründungsideen im Südwesten. Startinsland ist offen für alle Teilnehmenden - egal ob aus der Industrie, aus einer Hochsc... Lesen Sie mehr

10.04.2017
Test

05.04.2017
Millionenfinanzierung für Mobility Start-up Vimcar
vimcar founders siewek weber schneider_2_1000x_news.jpg
Unternehmertum Venture Capital am Rekord-Investment beteiligtDas Berliner Start-up Vimcar erhält mit über 5 Millionen Euro die bisher höchste Frühphasenfinanzierung im deutschen Connected Car Umfeld. Mit der Finanzspritze will Vimcar Prozesse rund um das Management von Firmenwagen weiter automatisieren. Unternehmertum Venture Capital Partners (UVC) und Coparion investieren im Rahmen einer Series A Finanzierungsrunde in den digitalen Fuhrparkleiter. Auch die französische Arnault-Gruppe beteili... Lesen Sie mehr

04.04.2017
Pixx.io Test
Pixxio test Lesen Sie mehr

04.04.2017
Wachstumsstarke Start-ups im Alpenraum – UnternehmerTUM ist Partner von Scale(up)Alps
Scale-up_Alps_News_1280.jpg
Der Alpenraum steht für vielfältige Regionen mit hoher Innovationskraft - sein Potenzial wird jedoch noch nicht ausreichend genutzt. Hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit liegt er noch hinter anderen Hubs in der EU zurück.Wie schaffen wir es, den alpinen Raum als innovativen Hub international zu etablieren? Hier setzt das Projekt Scale(up)Alps an: Es hat sich zum Ziel gesetzt, im Alpenraum ein kooperierendes Netzwerk aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Universitäten aufzubauen, das wachst... Lesen Sie mehr

30.03.2017
Global Entrepreneurship Summer School 2017 zum Thema “Food” – Jetzt bewerben!
GESS-2017_News_1280.jpg
Die Global Entrepreneurship Summer School (GESS) lädt wieder internationale Studierende nach München, Shanghai und Mexico City ein, um skalierbare und nachhaltige Geschäftsmodelle zu erarbeiten, die das Potenzial haben, die Welt zu verbessern.Bei der diesjährigen GESS geht es darum, innovative Lösungsansätze für die globalen Herausforderungen rund um das Thema „Food" zu entwickeln.Bewerben Sie sich bis zum 17. April und treffen Sie sich vom 15. bis 21. September 2017 in interdisziplinär... Lesen Sie mehr

28.03.2017
Vom Wissenschaftler zum Gründer
170327_Forum_News_2_1280.jpg
Deutschland steht für ausgezeichnete Wissenschaft - doch Forscher und Wissenschaftler gründen noch immer viel zu selten ein Unternehmen. Warum entstehen hierzulande im Vergleich zu anderen Ländern so wenig Start-ups? Wo liegen die Defizite und was muss sich verändern, um einen Gründungsboom unter Forschern auszulösen? Das Forum UnternehmerTUM gibt Antwort.Als Wissenschaftler ein Unternehmen gründen? Gar nicht so leicht. Nicht immer ist die Forschung realitätsnah, es fehlt an finanzieller Sich... Lesen Sie mehr

27.03.2017
Lorem

22.03.2017
Jetzt internationalisieren! – Erasmus für Gründer und Unternehmer
Erasmus_Supplimo_Andreas_Jansen_1280.jpg
Im Austauschprogramm Erasmus for Young Entrepreneurs bringt UnternehmerTUM angehende Gründer und erfolgreiche Entrepreneure aus ganz Europa zusammen. Das Ziel: Jungunternehmer arbeiten durch "Training-on-the-job" bis zu drei Monate Seite an Seite mit etablierten Gründern zusammen und erfahren so, wie sie erfolgreich ihr eigenes Business starten und aufbauen. Die Teilnahme am Austausch wird von der Europäischen Kommission mit 530 bis 1.100 Euro im Monat bezuschusst.Interessiert? Bewerben Sie s... Lesen Sie mehr

15.03.2017
Kostenlos im MakerSpace arbeiten: Jetzt Stipendien sichern!
MakerSpace_Stipendien_News_1280.jpg
Sie wollen Ihre Idee in die Tat umsetzen, aber es fehlen Ihnen die technischen Möglichkeiten und Maschinen dazu? In der Hightech-Werkstatt MakerSpace finden Sie alles, um Ihr Projekt weiterzuentwickeln sowie funktionsfähige Prototypen zu bauen! Mit den Stipendienprogrammen der Zeidler-Forschungsstiftung und der Hans Sauer Stiftung nutzen Studierende die Werkstatt sogar kostenlos.Das Zeidler MINT-Maker Stipendium gibt Ihnen Zugang zum MakerSpace für die Dauer Ihres Projekts. Kursgebühren für z... Lesen Sie mehr

09.03.2017
European Venture Programme 2017 – Werden Sie europäischer Entrepreneur!
European-Venture-Programme-News_1280.jpg
Das European Venture Programme (EVP) geht in die dritte Runde: Fünf Gründer bzw. Gründungsinteressierte aus der TUM können 2017 wieder an dem Programm teilnehmen, das ein gemeinsames Angebot der vier EuroTech Universitäten ist.An den vier Standorten Lausanne, Eindhoven, Kopenhagen und München finden von Juli bis September Workshops statt. Die Themen des European Venture Programme sind unter anderem Internationalisierung, Prototyping, Kooperationen, Teambuilding. Außerdem sind Pitching S... Lesen Sie mehr

02.03.2017
On-Demand Logistik: Smartlane sichert sich sechsstellige Finanzierung
Smartlane-Logo_1280.jpg
Das Technologie Start-up Smartlane, eine Ausgründung aus der TUM und UnternehmerTUM, hat seine erste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Das Family Office Ideenschaft Invest investiert eine sechsstellige Summe in die Weiterentwicklung der Technologie und den Aufbau des Unternehmens. Dem Kapitalgeber wurde Smartlane gezielt im BayStartUP Finanzierungsnetzwerk vorgestellt. Das Gründerteam nutzte das Finanzierungscoaching des WERK1, durchgeführt von BayStartUP. Smartlane hat am Start-u... Lesen Sie mehr

24.02.2017
Innovationswettbewerb Shenzhen – Zukunftsweisende Konzepte gesucht
shenzhen-wettbewerb-news_1280.jpg
Die Stadtregierung der südchinesischen Stadt Shenzhen schreibt einen neuen Wettbewerb aus, der weltweit innovative und zukunftsweisende Konzepte sucht. Bis zum 28. Februar 2017 können Sie sich mit Ihrem Projekt bewerben. UnternehmerTUM ist Partner des Wettbewerbs.Im Rahmen der Innovation & Entrepreneurship International Competition (CIEIC) werden zunächst pro Region die besten zwanzig Projekte zur Präsentation ausgewählt. Die Vorauswahl für Europa findet am 24. März bei UnternehmerTUM im Entr... Lesen Sie mehr

23.02.2017
UnternehmerTUM startet Digital Hub Mobility
170223_Digital_Hub_News_1280.jpg
UnternehmerTUM startete am 23. Februar den Digital Hub Mobility. Der Hub wurde mit einem Videogruß von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries, Staatsministerin Ilse Aigner, Susanne Klatten und Thorsten Dirks, Präsident des Bitkom offiziell eröffnet. Erstmalig arbeiten im Digital Hub Mobility große Automobilunternehmen und Mobilitätsdienstleister, Zulieferer, Technologie-Start-ups sowie Partner aus der Wissenschaft, der öffentlichen Hand und Digitalbranche gemeinsam an der Mo... Lesen Sie mehr

22.02.2017
Ideen für die Industrie – Spring School 2017 mit Zeppelins Z Lab
170222_Springschool_News_1280.jpg
In der zweiwöchigen Spring School Mitte März entwickeln Studierende wieder innovative Produkt- oder Dienstleistungsideen für die Industrie. Diesjähriger Partner des englischsprachigen Intensivseminars ist das Z Lab, eine Geschäftseinheit des Zeppelin Konzerns. Die Teilnehmer generieren und evaluieren digitale Innovationen für die Bauwirtschaft.Für diese Veranstaltung können sich Studierende bis zu 6 ECTS anrechnen lassen. Die Teilnahme ist kostenlos. Bewerben Sie sich bis zum 26. Februar, ind... Lesen Sie mehr

22.02.2017
TÜV Süd Innovationspreis – Bis zum 24. Februar bewerben
TÜV SÜD hat einen neuen Innovationspreis für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ausgeschrieben, die in Kooperation mit der Wissenschaft besonders zukunftsträchtige Produkte oder Dienstleistungen entwickeln. Der Innovationspreis ist mit 25.000 Euro dotiert und wird an Unternehmen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Sachsen vergeben.Kriterien für die Bewertung sind unter anderem ein hoher Innovationsgehalt, der erkennbare Nutzen, die Mittelstandseignung sowie die Praktikabilität... Lesen Sie mehr

20.02.2017
Frisches Kapital für Start-ups: Unternehmertum Venture Capital legt zweiten Fonds mit 70 Mio. Euro auf
UVC_Closing_FondsII_News_1280.jpg
Unternehmertum Venture Capital (UVC) legt seinen zweiten Fonds für die Finanzierung von Start-ups mit innovativen Technologien und großem Wachstumspotenzial auf. Insgesamt soll der Fonds ein Volumen von 70 Millionen Euro erreichen. Bereits im Januar hat der Frühphasen-Finanzierer das First Closing mit 34 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. Der Fonds investiert in Start-ups aus dem deutschsprachigen Raum in den Bereichen Industry 4.0 und IoT, B2B Software (SaaS), Mobilität und Smar... Lesen Sie mehr

16.02.2017
Serva Transport Systems erhält den Logistik Award 2017 für Parkroboter RAY
serva-ts-ray_1280.jpg
Serva Transport Systems hat für den Einsatz seiner intelligenten Parkroboter RAY bei Audi den Logistik Award 2017 des Verbands der Automobilindustrie (VDA) gewonnen. Seit Februar 2015 sind die Parksysteme in der Logistik im Audiwerk Ingolstadt im Einsatz. Angefangen mit vier Robotern, transportieren aktuell zwölf fahrerlose Transportsysteme (FTS) bis zu 2000 Autos pro Tag nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Durch den autonomen Transport können den Mitarbeitern lange Lau... Lesen Sie mehr

14.02.2017
VoltStorage sichert sich siebenstellige Summe für seinen intelligenten Stromspeicher
VoltStorage_Teambild_1280.jpg
Sonnenenergie rund um die Uhr? Der neuartige Stromspeicher des Start-ups VoltStorage macht es möglich! Das Team der TU München und UnternehmerTUM steht kurz davor, den ersten wirtschaftlich rentablen Stromspeicher für Haushalte serienmäßig herzustellen. Starthilfe gibt Energie 360° mit dem Smart Energy Innovationsfonds.Die drei Gründer tüftelten bereits während des Masterstudiums an der TU München im Keller an einer Speichermöglichkeit für Solarstrom. So entstand der erste Prototyp ... Lesen Sie mehr

14.02.2017
TRIPSTIX Surfboards unter den Finalisten für den Edison Award 2017
tripstix_1280.jpg
Das Münchner Start-up TRIPSTIX ist unter den Finalisten für den Edison Award 2017! Damit setzte sich das Team um Stefan und Benedikt gegen 400 weitere Bewerber durch und hat gute Chancen auf den Sieg. Die beiden sind leidenschaftliche Surfer und nennen die Eisbach wave in München ihre Heimat. TRIPSTIX hat für aufblasbare Objekte wie Stand-up-Paddleboards (SUP) eine neue Technologie entwickelt, die Luft- und Vakuumkammern kombiniert. Durch die innovative Konstruktionsweise kann jegliche Form ... Lesen Sie mehr

09.02.2017
TUM IdeAward: 37.500 Euro Preisgeld für Forschungsprojekte aus Biotechnologie, Medizintechnik und Elektromobilität
Idea_Award_2016_MK2_News_1280.jpg
Drei Wissenschaftlerteams sind am 8. Februar für ihre Geschäftsideen mit dem TUM IdeAward ausgezeichnet worden. Mit dem Award identifizieren die Zeidler-Forschungs-Stiftung, die TU München und UnternehmerTUM seit 2012 jährlich herausragende Ideen und Technologien mit Marktpotenzial an der TUM. Ziel des Wettbewerbs ist es, aus vielversprechenden Technologien marktfähige Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.In diesem Jahr wurden Ideen aus den Bereichen Biotechnologie, Medizintechnik und ... Lesen Sie mehr

03.02.2017
Climate-KIC Accelerator: Neue Chance für Cleantech Start-ups
Sie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien? Sie wollen wissen, wie Sie diese in ein lohnenswertes Business umwandeln? Im Acceleration Programme des Climate-KIC kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln.Das Programm dauert zwischen 12 und 18 Monate und bietet Zugang zu einem professionellen unternehmerischen Netzwerk sowie spannende Master Classes. Es winken z... Lesen Sie mehr

01.02.2017
5. Lab Course THINK.MAKE.START. – Bis zum 19. Februar bewerben
TMS-5-News_1280.jpg
50 Masterstudierende haben wieder die Chance, in interdisziplinären Teams innovative Produktideen zu entwickeln und Prototypen in der Hightech-Werkstatt der UnternehmerTUM, dem MakerSpace, umzusetzen. Auch dieses Semester experimentieren die Teilnehmer zwei Wochen lang mit neuesten TU-Technologien wie Roboy oder eDVS Kameras und entwickeln Hightech-Geräte wie Oculus Rift oder AR-Drohnen weiter. Erfahrene Experten unterstützen die Teilnehmer während THINK.MAKE.START.Am 11. April ab 17 Uhr sind... Lesen Sie mehr

30.01.2017
WARR Hyperloop gewinnt die SpaceX Competition in Texas!
WARR_Hyperloop_1280.jpg
2013 hatte der südafrikanische Unternehmer Elon Musk, Gründer von PayPal, Tesla Motos und SpaceX, die Idee für den Hyperloop und startete einen Wettbewerb. Das 37-köpfige Team aus TUM-Studierenden unterschiedlichster Fakultäten hat sich auf das Projekt gestürzt und im MakerSpace einen einzigartigen Prototypen entwickelt, der nun die „SpaceX Hyperloop Pod Competition" gewonnen hat!Über 700 Teams nahmen an dem Wettbewerb teil, davon kamen 120 in das „design weekend"und nur 30 kamen ... Lesen Sie mehr

26.01.2017
Machen Sie Ihre Forschung lebendig – im Workshop „Prototype your PhD“
Prototype-your-PhD-News_1280.jpg
Im Workshop "Prototype your PhD" bauen Sie einfach und kreativ haptische Modelle aus Ihrer Forschung. Mit dem Ansatz des Rapid Prototyping ist dies in allen Forschungsfeldern möglich - seien diese auch noch so theoretisch.Der englischsprachige Workshop richtet sich an Doktoranden. Die Teilnehmer lernen, spannende Kreativitätstechniken aus dem Design Thinking anzuwenden sowie ihre Ergebnisse mit der Storytelling-Methode prägnant und überzeugend zu präsentieren.Interessiert? Ihr Kontakt: Olivia... Lesen Sie mehr

24.01.2017
Unternehmertum Venture Capital investiert in Loyalty Prime
Das Start-up Loyalty Prime, ein Software-as-a-Service (SaaS)-Anbieter von Kundenbindungsplattformen, sicherte sich ein Series-A-Funding in Höhe von 1,5 Millionen Euro. Das finanzielle Konsortium besteht aus Senovo, Unternehmertum Venture Capital (UVC) und Business Angel Alexander Brühl. Mit der Finanzierung plant Loyalty Prime eine schnelle Unternehmensexpansion innerhalb von Europa, Nordamerika und Asien.„Loyalty Prime hat bewiesen, dass sein exzellentes und innovatives Produkt die ric... Lesen Sie mehr

20.01.2017
Healthcare Entrepreneurship – Gestalten Sie Klinik und Praxis unternehmerisch
HealthcareEntrepreneurship_News_1280.jpg
Ein innovationsorientiertes Gesundheitssystem stimmt neuartige Produkte und Dienstleistungen in Klinik und Praxis zunehmend auf die Bedürfnisse von Patienten und Behandelnden ab. Es ermöglicht Ärzten, die gesamte Patientenerfahrung kundenorientiert zu gestalten. Dies erfordert unternehmerische Kompetenzen im Bereich der Chancenerkennung, Konzeptentwicklung und Präsentation.Das neue Format „Healthcare Entrepreneurship" der TU München und UnternehmerTUM in Zusammenarbeit mit dem Klinikum ... Lesen Sie mehr

20.01.2017
"Wir hatten schon von Anfang an ein sehr gutes Team" – Interview mit Alex Rinke von Celonis
Celonis_Alex_1280px.jpg
Es klingt wie ein Märchen: Die drei Münchner TU-Studenten Martin Klenk, Bastian Nominacher und Alexander Rinke gründen 2011 ein Software-Start-up ohne fremdes Kapital. Wenige Jahre später haben sie noch immer keine Finanzierung in Anspruch genommen, sind aber mit 80 Mitarbeitern und SAP als starkem Partner von Deloitte zum wachstumsstärksten deutschen Tech-Unternehmen 2016 gekürt worden. Nun haben sie eine millionenschwere Finanzierung von namhaften amerikanischen Investoren und Business Ange... Lesen Sie mehr

19.01.2017
BioInnovation Workshop – Ideenpräsentation am 26. Januar
BioInnovation-DemoDay-News_1280.jpg
Beim BioInnovation Workshop haben PhD Studenten der TU München in den vergangenen fünf Monaten gelernt, ihre Projekte interdisziplinär weiter zu entwickeln, um Lösungsansätze für klinische Problemstellungen zu schaffen. Die Teilnehmer wandten als Methodik das Design Thinking an und wurden intensiv von Ärzten und Personal an den Münchner Kliniken begleitet.Am 26. Januar ab 19 Uhr sind alle interessierten Studierenden, Gründer aus dem Medizinbereich, Investoren und praktizierende Mediziner zum ... Lesen Sie mehr

18.01.2017
Europäische „30 under 30“ Forbes-Liste: Vier UnternehmerTUM Teams gehören zu den vielversprechendsten Jungunternehmen!
Konux-Founder_1280x640.jpg
Das Start-up Konux und die drei Gründer Matthias Meiner von Lilium Aviation, Claudiu Leverenz von Glasschair sowie Julian Riedelsheimer von 99chairs sind von Forbes im Rahmen der „30 under 30" Initiative prämiert worden. Das US-Magazin hat am 16. Januar die Liste veröffentlicht - in zehn Kategorien wurden jeweils 30 Nachwuchstalente aus Europa, die unter 30 sind und schon viel geleistet haben, ausgewählt. Mit sechs weiteren Deutschen haben es die UnternehmerTUM Teams in den Kategorien &... Lesen Sie mehr

16.01.2017
UnternehmerTUM ist jetzt im Academic / Nonprofit Partners Programm von think-cell
ThinkCell_1280.jpg
Effizienter, schneller und übersichtlicher mit PowerPoint arbeiten: das ist das Ziel von think-cell. Mit einem Add-in für Microsoft PowerPoint können komplexe Diagramme, wie z.B. Wasserfall-, Linien-, Mekko-, Balken- und Gantt-Diagramme schnell und einfach erstellt werden. So gelingt die Präsentation im Handumdrehen und liefert ein professionelles und übersichtliches Erscheinungsbild. Auch das Inhaltsverzeichnis kann automatisch erstellt und bearbeitet werden. UnternehmerTUM ist jetzt im Par... Lesen Sie mehr

13.01.2017
Manage&More: Abschlussveranstaltung start&spread am 1. Februar bei Stylight
20170113_Start&Spread_News_1280.jpg
Manage&More lädt wieder zu start&spread, der Abschlussveranstaltung der Gründungsprojekte ein. Die Start-ups pitchen ihre Ideen, um mit dem überzeugendsten Geschäftsmodell den Manage&More Founders Award zu gewinnen.In der Jury sitzen Luka Planinc (Managing Director, ABC Venture Gates), Daria Saharova (Principal, Vito Ventures), Felix Haas (mehrfacher Entrepreneur und Investor) und Oliver Bücken (Head of Entrepreneurship Education, UnternehmerTUM).Ein weiteres Highlight ist der Vortrag von Max... Lesen Sie mehr

03.01.2017
UnternehmerTUM ist Mobility Hub – Die Highlights im Film
Mobility-Hub-Film-News_1280.jpg
UnternehmerTUM ist der neue Mobility Hub in der Digital Hub Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Dies gab Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel im November beim Nationalen IT-Gipfel bekannt: UnternehmerTUM zählt damit zu den ersten fünf Hubs, die an der Initiative der Bundesregierung und mit Unterstützung des deutschen Digitalverbands Bitkom mitwirken. Das Bayerische Wirtschaftsministerium fördert den Hub mit rund 500.000 Euro. Insgesamt entstehen bundesweit bis z... Lesen Sie mehr

13.12.2016
Geschenkideen für Weihnachten
161213_News_Geschenkideen_Weihnachten_1280.jpg
Sie sind noch auf der Suche nach originellen Weihnachtsgeschenken oder kulinarischen Mitbringseln? Dann schauen Sie doch, was unsere Start-ups machen!Ein ideales Mitbringsel zum Weihnachtsessen sind die gesunden Suppen von UrbanSoup. Von mediterran bis asiatisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Gerade haben die beiden Gründer Daniel Schmel und Tim Maiwald ihren zweiten Laden in der Münchner Innenstadt eröffnet. Die Suppen können auch im Internet bestellt werden.Oder wie wäre es mit Winter... Lesen Sie mehr

13.12.2016
Spannendes Start-up aus unserem Netzwerk: treefin bringt Klarheit in Ihre Finanzsituation
treefin_team_1280.jpg
"Versicherungsordner gehören der Vergangenheit an" - das ist der Leitspruch von treefin, dem ersten digitalen Finanz-Assistenten mit automatischer Versicherungserkennung aus Girokontenumsätzen. Die App des Start-ups macht Big Data zu Smart Data.Ein neuartiger Algorithmus identifiziert die wichtigsten Informationen über Ihre komplette Finanzsituation und bereitet eine genaue Versicherungsübersicht auf. So sparen Sie sich nicht nur Kosten und Mühe, Sie erkennen nach Abschluss des Checks auch so... Lesen Sie mehr

08.12.2016
Lilium Aviation: Skype-Gründer investiert zehn Millionen Euro in Elektro-Flugzeug
lilium-erhaelt-investment-news_1280.jpg
Schneller, höher, weiter - und das nachhaltig! Das zeichnet den von Lilium entwickelten Elektro-Jet aus. Das Flugzeug der Ultraleichtklasse ist für zwei Personen ausgelegt und ermöglicht, leise und emissionsfrei zu reisen. Die CO2-Ersparnis liegt bei mehr als 300 Tonnen im Vergleich zu konventionellen Kleinflugzeugen. Das Start-up plant eine Reichweite von 300 Kilometern.Senkrecht zu starten und auf eine Landebahn verzichten zu können bieten außerdem neue Einsatzfelder und Flexibilität.... Lesen Sie mehr

06.12.2016
Landpack gewinnt Neumacher Gründerpreis und den Next Economy Award!
Landpack ist auf der Überholspur! Das Münchner Start-up hat gleich zwei begehrte Gründerpreise gewonnen: Das Verpackungs- und Maschinenbauunternehmen strich den Next Economy Award in der Kategorie „Nature" im Rahmen des 9. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf ein. Der Award wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dem Rat für Nachhaltige Entwicklung, dem DIHK und durch die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis vergeben und umfasst Sachleistungen im Wert von je 2... Lesen Sie mehr

06.12.2016
Vectoflow: Innovation für die Luftfahrt
vectoflow_team.jpg
Um als Pilot die richtige Geschwindigkeit auszuwählen, bedarf es einer ausführlichen Ausbildung. Doch nicht nur das nötige Know-how ist entscheidend: Jeder Pilot bedient sich der Verwendung von Strömungssonden. Katharina Kreitz, Dr. Christian Haigermoser und Florian Wehner wollten mit ihrer einzigartigen Idee diese Strömungsmesstechnik revolutionieren und vereinfachen. Und das ist ihnen auch gelungen: heraus kam Vectoflow - measurement in fluids.Das Start-up fertigt maßgeschneiderte Son... Lesen Sie mehr

30.11.2016
Entdecken Sie Ihr unternehmerisches Potenzial bei Manage&More!
20161130_ManageandMore_News.jpg
Sie wollen schon während des Studiums Ihre Karriere als Führungskraft oder Gründer vorbereiten? Im 18-monatigen Manage&More-Programm der UnternehmerTUM werden pro Semester 20 Studierende der Münchner Hochschulen unternehmerisch qualifiziert. Neben der Entwicklung von Geschäftskonzepten in Teamarbeit und in eigenen Projekten stehen auch die Persönlichkeitsentwicklung und der Aufbau wertvoller Kontakte im Vordergrund.Bewerben Sie sich bis zum 11. Dezember 2016 für einen Platz bei Manage&More: w... Lesen Sie mehr

28.11.2016
Oliver Bücken erhält Best Teaching Award der TUM School of Management
teaching_award_oliver_bücken.jpg
Am Freitag wurde Oliver Bücken, Head of Entrepreneurship & Tech Education bei UnternehmerTUM, mit dem Teaching Award der TUM School of Management für das Businessplan Aufbau Seminar ausgezeichnet, das er zusammen mit Chris Eberl leitet. Der Preis würdigt kleinere, mittlere und große Lehrveranstaltungen, die sich durch ein herausragendes Teilnehmer-Feedback auszeichnen. In der Vergangenheit haben zahlreiche, inzwischen sehr erfolgreiche Start-ups enorm vom BPA-Seminar profitiert, u.a. Ko... Lesen Sie mehr

25.11.2016
Celonis gewinnt EY Entrepreneur of the Year Award 2016
EY_Award_an_Celonis_News_1280.jpg
Celonis, ein Spin-off der TU München, ist stolzer Sieger des renommierten EY Award „Entrepreneur of the Year" 2016! Die Expertenjury aus den Bereichen Industrie, Unternehmensgründung und Forschung honoriert mit der Auszeichnung die beeindruckende Wachstumsrate und Innovationskraft des Münchner Unternehmens.Die Preisverleihung fand im Rahmen einer abendlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin statt. Hubert Barth, Vorsitzender der EY-Geschäftsführung in Deutschland, bezeich... Lesen Sie mehr

24.11.2016
„Startup trifft Handwerk“ am 8. Dezember – Gemeinsam noch stärker!
makerspace_1280.jpg
Traditionsunternehmen und Start-ups - ein Widerspruch? Keinesfalls! Es sind gerade die etablierten Handwerksunternehmen, die immer auf der Suche nach neuen Technologien und Innovationen sind, um selbst noch besser zu werden. Und Start-ups hingegen profitieren nicht nur von der Erfahrung der Großen, sondern auch von konkreten Kooperationen. Am 8. Dezember zeigt die Handwerkskammer Oberbayern, wie die Zusammenarbeit aussehen und funktionieren kann. Beim Netzwerktreffen „Startup trif... Lesen Sie mehr

22.11.2016
flissade mit Innovationspreis Bayern 2016 ausgezeichnet
flissade-innovationspreis-bayern-2016_1280.jpg
flissade, ein Team der TU München und UnternehmerTUM, wurde am 21. November für seinen wandelbaren Wohnraum mit dem Innovationspreis Bayern 2016 in der Kategorie „Start-up" ausgezeichnet. Den Preis überreichten die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, der Präsident des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags Eberhard Sasse und der Präsident der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern Franz Xaver Peteranderl. Eine Jury mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaf... Lesen Sie mehr

16.11.2016
UnternehmerTUM ist der neue Mobility Hub in der Digital Hub Initiative des BMWi
161115_News_HubMobility_1280x640.jpg
UnternehmerTUM ist Mobility Hub! Dies gab Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel heute beim Nationalen IT-Gipfel in Saarbrücken bekannt: UnternehmerTUM zählt damit zu den ersten fünf Hubs, die an der Digital Hub Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie mitwirken. Das Bayerische Wirtschaftsministerium fördert den Hub mit rund 500.000 Euro.Insgesamt entstehen bundesweit bis zu 12 Hubs rund um die deutschen Leitindustrien, die nationale und internationale Strahlkraft entwic... Lesen Sie mehr

16.11.2016
Gründerpreis Neumacher: Gleich zwei Start-ups von UnternehmerTUM unter den Finalisten!
neumacher-gründerpreis-parkhere-foto-wichert_1280.jpg
Der Gründerpreis Neumacher feiert Jubiläum - schon zum 10. Mal vergibt die WirtschaftsWoche den begehrten Preis an deutsche Start-ups. Das Gewinnerteam darf sich auf 10.000 Euro Startkapital sowie Sachleistungen im Wert von rund 300.000 Euro freuen.Gleich zwei Start-ups von UnternehmerTUM sind in diesem Jahr unter den fünf Finalisten: ParkHere mit seinem digitalen Parkplatzsuch-System und Inveox mit seiner innovativen Automatisierungslösung zur schnelleren Krebsdiagnose konnten sich gegen 200... Lesen Sie mehr

16.11.2016
Machen Sie Ihre Forschung lebendig – im Workshop "Prototype your PhD"!
160525_News_PrototypeYourPHD_1280.jpg
Im Workshop "Prototype your PhD" bauen Sie einfach und kreativ haptische Modelle aus Ihrer Forschung. Mit Ansätzen wie Rapid Prototyping, Design Thinking und Storytelling ist dies in allen Forschungsfeldern möglich - seien diese auch noch so theoretisch.Der zweitägige englischsprachige Workshop richtet sich an Doktoranden der TUM Graduate School. Die Teilnehmer lernen, spannende Kreativitätstechniken aus dem Design Thinking anzuwenden sowie ihre Ergebnisse mit der Storytelling-Methode prägnan... Lesen Sie mehr

15.11.2016
Nuclino sichert sich sechsstellige Summe für seine Kollaborationssoftware
Nuclino-Founders_1280.jpg
Das UnternehmerTUM Team Nuclino hat mit Unterstützung von BayStartUP seine erste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt haben fünf Business Angels aus München und der Region investiert. Lead Investor ist der Internet-Unternehmer Florian Huber über die Florian Huber Beteiligungen GmbH, ferner beteiligte sich ein Business Angel aus dem BayStartUP Investorennetzwerk. Nuclino konnte die Business Angels durch erste Markterfolge und ein schlagkräftiges, interdisziplinäres Gründerte... Lesen Sie mehr

15.11.2016
Rekordfinanzierung bei BayStartUp – auch UnternehmerTUM Start-ups profitierten
rekordfinanzierung_baystartup_1280px.jpg
68,2 Millionen Euro - das ist die Rekordsumme an Seed- und Wachstumskapital, die BayStartUp 2016 an insgesamt 54 Start-ups vermittelte. Und damit stieg die Investitionssumme auf nahezu das Doppelte im Vergleich zum letzten Jahr! Vor allem Business Angels und Family Offices werden dabei immer wichtiger. Über 45% des vermittelten Kapitals stammte 2016 von privaten Investoren. Dr. Carsten Rudolph, Geschäftsführer von BayStartUp, äußerte sich positiv dazu: „Wir haben 2016 endgültig di... Lesen Sie mehr

10.11.2016
FLÜGGE Förderprogramm – Bis zum 11. November bewerben
FLÜGGE, das "Programm des leichteren Übergangs in eine Gründerexistenz" des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, hat die 28. Bewerbungsrunde ausgeschrieben. Die Antragstellung erfolgt wie gehabt zweistufig.Reichen Sie in der ersten Stufe bis zum 11. November 2016 eine Projektskizze auf Basis der Vorlage auf der Website "Formblatt Projektskizze" ein. Die Projektskizzen werden vom Projektträger hinsichtlich der Erfüllung formaler und inhaltlicher An... Lesen Sie mehr

10.11.2016
TUM IdeAward 2016 – Ideen mit Marktpotenzial gesucht
20161018_TUM_IdeAward_News.jpg
Sie forschen erfolgreich an der TU München und wollen Ihre Ergebnisse vermarkten oder sogar ein Unternehmen gründen? Der TUM IdeAward mit einem Preisgeld von bis zu 15.000 Euro und gezieltem Coaching ist Ihre Chance! Der Wettbewerb der TUM, Zeidler-Forschungs-Stiftung und UnternehmerTUM soll Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dazu animieren, ihre Ideen in innovative und wettbewerbsorientierte Ausgründungen umzusetzen. Bewerben Sie sich bis zum 15. November 2016!Gefragt sind exzellente E... Lesen Sie mehr

09.11.2016
Munich Investment Forum am 15. November
161109_MIF16_News_1280.jpg
Sie suchen eine Finanzierung für Ihr Start-up? Dann haben Sie auf dem Munich Investment Forum 2016 die Chance, potenzielle Investoren kennen zu lernen. Das Forum vernetzt kapitalsuchende Spin-offs aus der Fraunhofer-Gesellschaft und den Münchner Hochschulen mit Kapitalgebern.Die Veranstaltung findet am 15. November 2016 in der Zentrale der Fraunhofer Gesellschaft statt. Neben Präsentationsformaten und Speedpitches haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Teams und ihre Technologien in einer ... Lesen Sie mehr

08.11.2016
Ihr Event im MakerSpace – Profitieren Sie vom kreativen Umfeld
MakerSpace_Events_News_1280.jpg
Sie benötigen Impulse für neue Herausforderungen und wollen Ihrer Kreativität freien Lauf lassen? Die Hightech-Werkstatt MakerSpace der UnternehmerTUM bietet Ihnen einen außergewöhnlichen Rahmen für Besprechungen und Workshops.Nutzen Sie zum Beispiel für das Teambuilding kreative Workshops zu Themen wie 3D Druck oder Rapid Prototyping. Erfahren Sie anhand der Funktionsweise des Lasercutters mehr über das Maker Movement. Im Hubbereich des MakerSpace können Sie vielfältige Bearbeitungs- u... Lesen Sie mehr

08.11.2016
ProGlove – nun fester Bestandteil bei BMW!
proglove_1280px.jpg
Nachdem die Workaround GmbH für ihren intelligenten Arbeitshandschuh ProGlove mit dem Deutschen Gründerpreis 2016 ausgezeichnet wurde, ist das Start-up weiter auf Erfolgskurs: bis zu 230 Handschuhe kommen noch in diesem Jahr in den Werken der BMW Group zum Einsatz! Von der Zusammenstellung von Teilen in Dingolfing bis hin zur Cockpitfertigung im Stammwerk München - ProGlove vereinfacht Arbeitsabläufe und spart zeitaufwendige Arbeitsschritte ein.Der smarte Arbeitshandschuh, der in Zusammenarb... Lesen Sie mehr

02.11.2016
MakerSpace auf der Erlebnismesse Forscha 2016
makerspace_lasercutter_1280px.jpg
Unsere Hightech-Werkstatt MakerSpace ist in diesem Jahr erstmals auf der Forscha vertreten! Die Mitmachmesse lädt Kinder und Jugendliche vom 4.-6. November ein, Wissenschaft hautnah und spielerisch kennenzulernen.Im Bereich MINT besuchen die Teilnehmer Workshops, basteln und experimentieren in Werkstätten und nehmen an Wettbewerben teil. Im Mittelpunkt der Messe stehen nachhaltige Entwicklung, Konzepte und Technologien in den Bereichen Energie, Wasser Ressourcenschutz und umweltfreundliche Mo... Lesen Sie mehr

26.10.2016
plantCube – Das Gewächshaus für zu Hause
agrilution2_1280px.jpg
Stellen Sie sich einmal vor, Sie könnten Ihr eigenes Gemüse ganz bequem zu Hause in Ihrer Küche anbauen. Ohne die Umwelt zu verschmutzen, unnötig Trinkwasser zu verschwenden oder gar gefährliche Pestizide zu verwenden. Und zwar das ganze Jahr über, egal bei welchem Wetter. Nicht einmal einen grünen Daumen brauchen Sie dafür.Geht nicht? Geht doch: mit dem plantCube von agrilution.Spezielle LED’s und optimale Nährböden erzeugen die idealen Anbaubedingungen, unter denen alle denkbaren Kräu... Lesen Sie mehr

26.10.2016
Die Gewinner von THINK.MAKE.START #4!
tms2016_1280.jpg
Das Ziel: Aus Ideen Prototypen machen. Die Voraussetzungen: 50 TU-Studierende, 14 Tage Zeit und 1.500 m² Hightech-Werkstatt. Mit neusten Tools und Maschinen wie 3D-Druckern, Virtual Reality-Brillen, Drohnen und Lasercuttern können die Teams im MakerSpace an ihren Projekten arbeiten - ganz ohne Zielvorgabe. Was dabei herauskommt, zeigen die Studierenden auf dem Demo Day.Am 18. Oktober war es wieder soweit: Die 10 Teams aus Batch #4 haben ihre erstaunlichen und vielseitigen Ergebnisse vorg... Lesen Sie mehr

20.10.2016
KONUX erhält Deutschen Mobilitätspreis für die Digitalisierung der Bahninfrastruktur
konux_1280.jpg
Als „herausragende digitale Innovation für intelligente Mobilität" zeichnete die Jury gestern die innovative "Predictive Maintenance"-Lösung von KONUX aus. Das Start-up, das sich im Qualifizierungsprogramm „Manage & More" von UnternehmerTUM gründete, überzeugte mit seinen smarten Sensorsystemen für die Industrie 4.0.KONUX zählt mit seinem Projekt zur Digitalisierung der Bahninfrastruktur zu den zehn Preisträgern des Deutschen Mobilitätspreises, der in diesem Jahr erstmals verlieh... Lesen Sie mehr

18.10.2016
TUM IdeAward 2016 – Ideen mit Marktpotenzial gesucht
20161018_TUM_IdeAward_News.jpg
Sie forschen erfolgreich an der TU München und wollen Ihre Ergebnisse vermarkten oder sogar ein Unternehmen gründen? Der TUM IdeAward mit einem Preisgeld von bis zu 15.000 Euro und gezieltem Coaching ist Ihre Chance! Der Wettbewerb der TUM, Zeidler-Forschungs-Stiftung und UnternehmerTUM soll Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dazu animieren, ihre Ideen in innovative und wettbewerbsorientierte Ausgründungen umzusetzen. Bewerben Sie sich bis zum 15. November 2016.Gefragt sind exzellente E... Lesen Sie mehr

13.10.2016
20.000 € für die Zukunft des Einzelhandels – Die Gewinner des Innovationswettbewerbs "Handel im Wandel"
HIW_Finalisten_1280.jpg
Große Überraschung bei der Preisverleihung von „Handel im Wandel": Die Jury um Michaela Pichlbauer, Vorständin der Rid Stiftung, war von den eingereichten Geschäftsideen so begeistert, dass sie - wie schon im Vorjahr - zwei Sieger mit einem Hauptpreis in Höhe von 10.000EUR auszeichnete. Die Preisträger heißen CRÄMER & CO und Suggestio. Die Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel und UnternehmerTUM haben gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirts... Lesen Sie mehr

12.10.2016
UnternehmerTUM Hightech Accelerator TechFounders – Bis zum 22. Oktober bewerben
TechFounders_Bewerbungsschluss_News_2_1280.jpg
Sie haben eine herausragende Geschäftsidee? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben sich noch bis zum 22. Oktober für das Accelerator-Programm für Technologie-Start-ups. Zusammen mit Partnern aus der Industrie bereiten TechFounders Sie in 20 Wochen mithilfe von intensivem Coaching und Mentoring auf eine erste Risikokapitalrunde vor und bahnen mit Ihnen strategische Kooperationen an.Gesucht werden Start-ups mit innovativen Ideen aus den Bereichen Automotive, Automation and Robotics, Fintech, ... Lesen Sie mehr

11.10.2016
Wissenschaft live – Tag der offenen Tür des Campus Garching mit UnternehmerTUM und MakerSpace
tag-der-offenen-tuer-2016_1280.jpg
Der Forschungscampus Garching, eines der größten Zentren für Forschung und Lehre in Deutschland, lädt am 22. Oktober zum Tag der offenen Tür ein. 34 Forschungsinstitute und -einrichtungen geben Einblick in die Welt der Wissenschaft. Die Besucher können nicht nur modernste Forschungseinrichtungen erkunden und spannenden Vorträgen lauschen: In Mitmach-Experimenten werden sie sogar selbst zum Forscher.Lernen Sie die UnternehmerTUM und ihre Hightech-Werkstatt MakerSpace kennen und erleben S... Lesen Sie mehr

10.10.2016
THINK. MAKE. START – Demo Day am 18. Oktober
tms_newsbild_demoday_okt2016.jpg
Gemeinsam tüfteln, experimentieren und gestalten: 14 Tage lang entwickeln Masterstudierende aus Fakultäten der TU München wie Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau neue Produkte im Rahmen des interdisziplinären Praxiskurses THINK. MAKE. START. Am 18. Oktober können Sie die Ergebnisse bestaunen! Experten aus Industrie und Forschung unterstützen die Studierenden dabei, ihr Geschäftskonzept zu schärfen und begleiten sie bis zum Bau ihres Prototypen. Das Besondere: Das Fachwissen aus andere... Lesen Sie mehr

07.10.2016
Kreative für MakerSpace Stipendienprogramm gesucht
MakerSpace_Stipendien_News_1280.jpg
Die Hightech-Werkstatt MakerSpace der UnternehmerTUM hat das Stipendienprogramm „Creative in Residence" gestartet. Kreative aus den Bereichen Bildende Kunst, Design oder Architektur bewerben sich bis zum 1. November.Das Stipendium bietet den Teilnehmern drei Monate uneingeschränkten Zugang zur Werkstatt. Drei Maschinenkurse der Kategorien A bzw. B, professionelle Weiterentwicklung, enge Zusammenarbeit mit Mitgliedern, Trainern und MakerSpace Crew sowie Einladungen zu MakerSpace Events s... Lesen Sie mehr

05.10.2016
Crowdfunding Kampagne für innovatives Skateboard gestartet
curfboard_News_1280.jpg
Ein Skateboard, bei dem Sie sich nicht mehr mühsam mit den Füßen abstoßen müssen, sondern sich elegant durch den eigenen Körperschwung, wie beim Surfen oder Snowboarden, vorantreiben lassen - das curfboard macht es möglich.Zusammen mit seinem Sohn Jonas hat Stephan Augustin in der Hightech-Werkstatt MakerSpace der UnternehmerTUM eine innovative Skateboard-Achse entwickelt. Die Achse, die sogenannte 4-Gelenkaufhängung, kommt ganz ohne Gummis oder Federn aus und muss nicht mehr auf ... Lesen Sie mehr

30.09.2016
Initiative "ANKOMMER. Perspektive Deutschland" geht in die zweite Runde
Ankommer_Stipendium_News_1280.jpg
Das Stipendienprogramm "ANKOMMER. Perspektive Deutschland" wendet sich an Start-ups und (sozial-)unternehmerische Initiativen, die mit innovativen Ansätzen geflüchteten Menschen sowohl einen besseren Zugang zu Bildung verschaffen als auch das Angebot von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen erweitern.Die ausgewählten Stipendiaten erhalten eine achtmonatige Förderung - sie entwickeln mit Unterstützung eines interdisziplinären Expertenteams ihre Konzepte weiter und überführen sie in tragfähige unter... Lesen Sie mehr

29.09.2016
Gründerwettbewerb „Digitale Innovationen“ – Bis zum 30. September bewerben
Der zweiphasige Gründerwettbewerb Digitale Innovationen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt Start-ups aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien. Für die Bewerbung bis zum 30. September genügt eine Ideenskizze. Die Gewinnerteams erhalten attraktive Preisgelder wie zum Beispiel ein Startkapital über 32.000 Euro und ein individuelles, auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Coaching- und Qualifizierungsprogramm. Die Preise vergibt eine Jury aus W... Lesen Sie mehr

28.09.2016
Industrie 4.0: tacterion sichert sich achtstellige Summe für Sensortechnologie
tacterion_Gru?nder_1_News_1280.jpg
Das Münchner Hightech-Unternehmen tacterion erhält in seiner ersten Finanzierungsrunde eine achtstellige Summe. Investor ist die Unger Unternehmensgruppe aus Weiden. Sie gehört Peter Unger, Gründer des Autozubehörhandels Auto-Teile Unger. Mit dem Geld wollen sich die Gründer zu einem profitablen Technologieunternehmen weiterentwickeln.Das Start-up entwickelt und vertreibt die einzigartige taktile Sensortechnologie sensorskin, die physische Interaktionen und Druck auf nahezu allen Oberflächen ... Lesen Sie mehr

28.09.2016
„Frische Ideen und neue Perspektiven“ - Teilnehmer von Erasmus for Young Entrepreneurs im Interview
Erasmus_Supplimo_Andreas_Jansen_1280.jpg
Erasmus for Young Entrepreneurs ist ein grenzübergreifendes Austauschprogramm, welches Gründern die Möglichkeit gibt, von erfahrenen ausländischen Unternehmern zu lernen. UnternehmerTUM unterstützt Gründer aus Deutschland beim Bewerbungsprozess und koordiniert das Programm. Wir sprachen mit den Gründern von Supplimo und Teilnehmer von EYE Max Tscharnke und Andreas Jansen sowie ihren Hosts Floris Wolswijk und Rene Gouw. UnternehmerTUM: Max und Andreas, Ihr seid die Gründer von Supplimo und Te... Lesen Sie mehr

27.09.2016
500.000 Euro Kapital für Wurst Start-up Grillido
Grillido_erhaelt_Kapital_News_1280-.jpg
Das UnternehmerTUM Team Grillido hat erfolgreich seine erste Finanzierungsrunde über 500.000 Euro abgeschlossen. Als Investoren konnten die beiden Gründer Manuel Stöffler und Michael Ziegler bekannte Business Angels wie André Schwämmlein von FlixBus und Max Wittrock von MyMuesli gewinnen.Mittlerweile gibt es die fettarme Grillido-Bratwurst nicht nur im Internet, sondern auch in 500 Rewe- und Edeka-Märkten zu kaufen. Das Kapital soll vor allem in sogenanntes Working Capital fließe... Lesen Sie mehr

20.09.2016
Zwei Start-ups von UnternehmerTUM unter den Gewinnern von WECONOMY 2016!
cevotec-gruenderteam_1280.jpg
Gestern wurden die neun Gewinner der Gründerinitiative WECONOMY in München gekürt. Die Jury wählte die überzeugendsten Geschäftsideen der Start-ups. Darunter sind auch zwei Teams von UnternehmerTUM:Das Team von Cevotec überzeugte mit seinem innovativen Produktsystem, das auch komplexe Carbonteile vollautomatisiert und kostengünstig in Serie produziert.Auch der „mobile Lauftrainer" von Evalu, der über Sensoren in einer Einlegesohle des Sportschuhs Daten empfängt und dadurch individuelle ... Lesen Sie mehr

19.09.2016
Start-up VENDL – Das Bierglas „To Go“
VENDL_1280px.jpg
Abends mit Freunden gemütlich an der Isar ein Bier trinken, um den Abend ausklingen zu lassen - was gibt es Schöneres? Doch aus der Flasche zu trinken ist nicht jedermanns Geschmack und wer will schon immer ein schweres Bierglas mitbringen? Das Start-up VENDL hat die Lösung: Eine Flasche, die sich in ein Bierglas verwandelt. So funktioniert es: Das VENDL-Bier ist in einer leichten Kunststofflasche mit einer bruchsicheren Nanoglasschicht abgefüllt. Vor dem Öffnen wird die Flasche um 180 Grad ... Lesen Sie mehr

16.09.2016
Business Design Bootcamp – Entwickeln Sie Ihr Geschäftsmodell!
BDB_News_1280.jpg
Im Business Design Bootcamp vom 5. bis 7. Oktober lernen Sie, die Leidenschaft, Flexibilität und Geschwindigkeit unternehmerischer Prozesse für Ihr eigenes Innovationsprojekt zu nutzen. Das dreitägige Seminar wird von Experten der UnternehmerTUM und der University of California, Berkeley begleitet.Zielgruppe sind Mitarbeiter im Business Development und Innovationsabteilungen, Intrapreneure, Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen und Unternehmer, die mit den Herausforderungen von Innova... Lesen Sie mehr

15.09.2016
Bis zum 19. September für das Businessplan-Aufbauseminar bewerben
Sie sind Student-/in oder Doktorand/-in der TUM und wollen mit Ihrer Geschäftsidee durchstarten? Dann ist das Businessplan-Aufbauseminar für Sie und Ihr Team das Richtige: Sie arbeiten die eigene Geschäftsidee aus und profitieren von Experten-Know-how und Coaching.Schriftliche Bewerbung bis zum 19. September unter: www.unternehmertum.de/businessplan-advanced-seminar.html Lesen Sie mehr

14.09.2016
Forschungsergebnisse vermarkten – Jetzt für E-Camp anmelden
160914_E-Camp_1280.jpg
Im E-Camp erproben Sie praxisnah Werkzeuge und Methoden. Sie lernen, unternehmerische Chancen aus Forschungsideen zu erkennen, darauf aufbauend Geschäftsmodelle zu entwickeln und das Gelernte in Ihrer täglichen Forschungsarbeit anzuwenden.Durch interdisziplinäre Teamarbeit an einer neu entwickelten Technologie lernen Sie, innovative Geschäftsideen iterativ zu entwickeln und mit potenziellen Kunden zu testen. Durch fortwährendes Kommunizieren und Interagieren im Geschäftskontext wird Ihr Lernp... Lesen Sie mehr

14.09.2016
Seed-Kapital für innovatives Transfer-Coaching System für Mitarbeiter
Everskill_Teamfoto.jpg
Unternehmertum Venture Capital Partners investieren in everskill - ein Transfer-Coaching-System zur nachhaltigen Steigerung des Trainingserfolgs ihrer Mitarbeiter. Mit der App können Mitarbeiter ihre Lerninhalte ganz einfach und gezielt in ihrer betrieblichen Praxis anwenden - und damit ihre Softskill-Kompetenzen nachhaltig verbessern. Die Effizienz von konventionellen Trainings wird durch das Softwareangebot maßgeblich gesteigert.Das Geschäftskonzept überzeugte die Unternehmertum Ventu... Lesen Sie mehr

13.09.2016
Digitaler Lauftrainer evalu erhält Seedfinanzierung
evalu-erhaelt-seedfinanzierung-news_1280.jpg
evalu, ein Start-up der TU München und UnternehmerTUM, hat seine erste Finanzierung eingestrichen. Private Investoren und der High-Tech Gründerfonds sind in der Seedrunde dabei. Das Gründerteam wurde durch das BayStartUP Finanzierungsnetzwerk unterstützt.Das Münchner Start-up will mittels künstlicher Intelligenz Sportlern das bestmögliche Training ermöglichen. Das Team aus Ingenieuren, Sportlern und Trainern entwickelt seit Anfang 2015 eine Analysesoftware, die jeden Athleten erfassen, bewert... Lesen Sie mehr

13.09.2016
Voller Erfolg für das erste TECHFEST Munich
techfest1_1280px.jpg
300 begeisterte Hacker, Maker und Designer aus Ländern wie Spanien, Italien, Schweden, Rumänien und den USA, neueste Technologien, eine coole Location und phantastische Stimmung. Das erste TECHFEST MUNICH war ein voller Erfolg!Vor allem der MakerSpace, die 1.500 qm große High-Tech-Werkstatt der UnternehmerTUM und die Hard Gadgets in der Hardware Library - von Arduinos bis zur HoloLens - begeisterten die Teilnehmer:„Ich habe noch nie so eine beeindruckende Prototypenwerkstatt geseh... Lesen Sie mehr

02.09.2016
Beste Aussichten für Ihre Karriere: EMBA Day am 8. Oktober
emba-day-okt-2016-news_1280.jpg
Innovation, Entrepreneurship und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle - das sind die Kernpunkte des Executive MBA in Innovation and Business Creation. Sie interessieren sich für das Programm und würden sich gerne einen lebhaften Eindruck verschaffen? Dann kommen Sie am 8. Oktober zum EMBA Day und erleben Sie die Arbeitsweise direkt vor Ort.Susanne Traugott, Executive Director, stellt den Executive MBA vor und beantwortet Ihre Fragen. Außerdem erleben Sie in einer Schnuppervorlesung vo... Lesen Sie mehr

01.09.2016
MedTech wird marktreif: Ideenpräsentation am 16. September
MedTech-Bootcamp-Demo-Day_News_1280.jpg
Medizintechniker aus ganz Deutschland haben in den vergangenen drei Monaten beim MedTech Bootcamp gelernt, wie sie ihre Projekte auf den Markt bringen. Die Teilnehmer bekamen vor Ort im Entrepreneurship Center Garching oder über Remote-Betreuung Business Design Tools, Coaching sowie Kontakte an die Hand. Ferner erhielten sie kostenlosen Zugang zur Prototypen-Werkstatt MakerSpace. Vom 12. bis 16. September treffen sich die Wissenschaftler im Entrepreneurship Center und arbeiten intensiv und mi... Lesen Sie mehr

30.08.2016
Zwei UnternehmerTUM Teams im Finale des Start Tel Aviv Wettbewerbs
Wettbewerb-Start-Tel-Aviv_1280.jpg
Gleich zwei Teams der TU München und UnternehmerTUM sind unter den Finalisten des Start Tel Aviv Wettbewerbs - QoLware und ATR Elements. Der Wettbewerb findet dieses Jahr in 30 Ländern statt, aus denen die 30 Besten für eine Woche nach Tel Aviv fliegen werden. Der Fokus liegt dieses Mal auf Frauen, die Start-ups gegründet haben.Eine Jury hat aus den Bewerbungen von deutschen Teams die drei deutschen Finalistinnen Cristina Soaz Gonzales für QoLware, Katharina Seehuber für Let’s Yalla und... Lesen Sie mehr

26.08.2016
Global Entrepreneurship Summer School Finale zum Thema Migration am 16. September
GESS-2016-Abschlussevent_1280.jpg
Die Global Entrepreneurship Summer School (GESS) hat wieder internationale Studierende nach München und erstmalig zur selben Zeit auch Shanghai und Mexico City eingeladen. Die Teilnehmer erarbeiten skalierbare und nachhaltige Geschäftsmodelle, die das Potenzial haben, die Welt zu verbessern. Bei der diesjährigen GESS vom 10. bis 16. September geht es darum, Lösungsansätze für eine der größten Herausforderungen weltweit - Migration - zu entwickeln.Lassen Sie sich beim Finale am 16. Septe... Lesen Sie mehr

25.08.2016
TECHFEST MUNICH – 72 Stunden, 300 Hacker, Maker und Designer, Preise im Wert von 30.000 Euro
techfest_1280.jpg
Die Technologie entwickelt sich immer schneller und eröffnet neue Anwendungen im Sekundentakt. Hacker, Maker und Designer erarbeiten vom 9. bis 11. September mit neuesten Technologien in nur 72 Stunden innovative Produkte und Dienstleistungen, die unser Leben verändern: Wie sieht das Labor der Zukunft aus? Haben LKW-Fahrer mit Augmented Reality Brillen eine angenehmere Fahrt? Wie bringt man mit Hilfe von LED-Leisten Abendkleider zum Leuchten?Bus fahren mit 3D-Brille, Roboter im Labor - Wie si... Lesen Sie mehr

23.08.2016
Orcan Energy als TOP 100 Innovationsunternehmen in Deutschland ausgezeichnet
Orcan_Energy_Top100_Innovator_News_1280.jpg
Orcan Energy, ein Spin-off der TU München, schaffte gleich bei der ersten Teilnahme den Sprung unter die Top 10 des diesjährigen TOP 100 Innovationswettbewerbs. Seit 1993 wird das TOP 100 Innovator-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen in Deutschland vergeben. 366 Unternehmen bewarben sich in diesem Jahr. Orcan Energy erhält in der Kategorie „Innovationsförderndes Top-Management" ein Rating von A+.Orcan Energy ... Lesen Sie mehr

19.08.2016
Bits & Pretzels – Netzwerken bei Weißwurst und Bier vom 25. bis 27. September
BitsandPretzels_News_2_1280.jpg
Drei Tage, 5.000 Teilnehmer, Start-up Exhibition, Pitch-Wettbewerb, Workshops, Panel-Diskussionen und Oktoberfest: Nutzen Sie die Gelegenheit, um bei Bits & Pretzels spannende Start-ups, Investoren, Kooperationspartner, Speaker und Presse kennen zu lernen. Unter den Rednern sind unter anderem Nathan Blecharczyk, Mitgründer und CTO von airbnb, Mitchell Baker, Executive Chairwoman Mozilla, und Jochen Wegner, Chefredakteur ZEIT Online. Neu: die "Startup University" mit spezifischen Vorträgen für... Lesen Sie mehr

18.08.2016
Energie Start-ups gesucht – Bis 31. August bewerben
Das Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie zeichnet dieses Jahr zum ersten Mal in Kooperation mit BayStartUP und dem Zentrum Digitalisierung.Bayern bayerische Energie Start-ups aus.Der Wettbewerb findet in einem mehrstufigen Verfahren statt. Zunächst können Gründerteams sich und ihre Geschäftsidee einer Expertenjury vorstellen. Aus diesem Teilnehmerfeld werden drei Finalisten ausgewählt, die sich am 20. Oktober 2016 im Rahmen des 10. Bayerischen Energ... Lesen Sie mehr

18.08.2016
Energie Start-ups gesucht – Bis 31. August bewerben
Das Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie zeichnet dieses Jahr zum ersten Mal in Kooperation mit BayStartUP und dem Zentrum Digitalisierung.Bayern bayerische Energie Start-ups aus.Der Wettbewerb findet in einem mehrstufigen Verfahren statt. Zunächst können Gründerteams sich und ihre Geschäftsidee einer Expertenjury vorstellen. Aus diesem Teilnehmerfeld werden drei Finalisten ausgewählt, die sich am 20. Oktober 2016 im Rahmen des 10. Bayerischen Energ... Lesen Sie mehr

11.08.2016
Gesunde Mittagspause mit Urban/Soup
UrbanSoup1_1280px.jpg
Oft gelingt es nicht, für die Mittagspause ein gesundes Essen vorzukochen. Also führt unser Weg schnell zu einer der zahlreichen Fast-Food-Ketten. Urban/Soup - ein Start-up aus der UnternehmerTUM - will mit seinen frischen Suppen eine gesunde Alternative zu Fast Food, Dönerbuden und Bäckereien schaffen.Ins Leben gerufen wurde das Unternehmen von Daniel Schmel und Tim Maiwald. Die beiden hatten es satt, sich jeden Mittag zwischen fettigen Burgern und einem Döner entscheiden zu müssen: „N... Lesen Sie mehr

08.08.2016
Curetics: Nährstoffe für die Wundheilung
Curetics_Team_1280.jpg
Wer schon einmal einen operativen Eingriff durchmachen musste, weiß: der Heilungsverlauf der Wunde ist eine sensible Angelegenheit. Die Wunde soll so schnell und so gut wie möglich verheilen. Doch wenn dem Körper vor und nach einer Operation spezifische Mikro- und Makronährstoffe fehlen, können Wundheilungsstörungen auftreten. curetin®, das Produkt von Curetics, unterstützt die Wundheilung und beugt gezielt Wundheilungsstörungen vor.Entwickelt wurde das Nährstoffsupplement, das dem... Lesen Sie mehr

03.08.2016
FlixBus übernimmt Fernbusgeschäft der Deutschen Post
flixbus-postbus-News_1280.jpg
Nachdem das Portfolio-Unternehmen des UnternehmerTUM-Fonds im Juni das Geschäft von megabus.com in Kontinentaleuropa übernommen hatte, werden ab November die Postbus-Linien in die FlixBus-Plattform überführt. Über eine Marketing- und Vertriebskooperation wollen sich beide Unternehmen zudem neue Kundengruppen für ihr jeweiliges Kerngeschäft erschließen.Zudem läuft ein Express-Kurierservice als Pilotprojekt der Deutschen Post zwischen Hamburg und Berlin, bei dem DHL-Pakete taggleich mitte... Lesen Sie mehr

29.07.2016
Neumacher gesucht – Bis zum 31. Juli für den Gründerwettbewerb bewerben
Zum zehnten Mal schreibt die WirtschaftsWoche ihren Neumacher-Gründerwettbewerb aus. Bewerben Sie sich bis zum 31. Juli und erhalten Sie 10.000 Euro Startkapital sowie Sachleistungen im Wert von rund 300.000 Euro.Der High-Tech Gründerfonds bewertet die eingegangenen Bewerbungen, die besten 20 Start-ups kommen in die nächste Runde. Eine Jury aus renommierten Unternehmern und Investoren wählt aus den 20 Unternehmen fünf Finalisten. Die besten Fünf präsentieren ihr Geschäftsmodell schließl... Lesen Sie mehr

28.07.2016
Lab Course THINK.MAKE.START. geht in eine neue Runde: Jetzt anmelden!
TMS_Runde_4_News_1280.jpg
50 Masterstudierende haben wieder die Chance, in interdisziplinären Teams innovative Produktideen zu entwickeln und Prototypen in der Hightech-Werkstatt der UnternehmerTUM, dem MakerSpace, umzusetzen. Auch dieses Semester experimentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder zwei Wochen lang mit neuesten TU-Technologien wie Roboy oder eDVS Kameras und entwickeln Hightech-Geräte wie Oculus Rift oder AR-Drohnen weiter. Erfahrene Experten unterstützen die Teams während THINK.MAKE.START.Am 18... Lesen Sie mehr

27.07.2016
Wir gratulieren: ParkHere gewinnt den Münchener Businessplan Wettbewerb 2016 von BayStartUp!
160726_Siegerfoto_1280.jpg
Am 26. Juli fand in München das Finale und gleichzeitig das 20-jährige Jubiläum des Münchener Businessplan Wettbewerbs 2016 statt. BayStartUP kürte gemeinsam mit der LfA Förderbank Bayern die Gewinner des Abends. Insgesamt 76 Businesspläne von Gründern aus ganz Südbayern wurden eingereicht - und alle drei Sieger stammen aus Programmen der UnternehmerTUM!Der dritte Platz ging dabei an Toposens. Das TechFounders-Team hat ein innovatives Sensorsystem entwickelt, das eine neue digitale Sicht auf ... Lesen Sie mehr

25.07.2016
Teamarbeit leicht gemacht: Start-up Nuclino entwickelt Kollaborations-Tool
Nuclino_1280px.jpg
Björn, Jonathan und Veronika - das sind die kreativen Köpfe, die hinter dem neuen Kollaborationstool Nuclino stehen. Nachdem sie sich Tag für Tag in ihrer Arbeit durch ein Ordnerchaos kämpfen mussten und aufwendiges Formatieren ihre Produktivität im Team schwächte, kam ihnen eine Idee, wie sie all dies erleichtern können. Die Idee für Nuclino war geboren.Die Hauptaufgabe bestand für sie darin, ein Kollaborationstool zu entwickeln, das sich auf das Wesentliche beschränkt und so intuitiv ist, d... Lesen Sie mehr

22.07.2016
Strascheg Award 2016 – Innovative Geschäftsideen gefragt
strascheg-award-2016_1280.jpg
Der Strascheg Award geht in die dritte Runde. Der Ideenwettbewerb der Hochschule München wird in den drei Kategorien „Beste Geschäftsidee aus einer Lehrveranstaltung", „Beste studentische Geschäftsidee" und „Beste wissenschaftliche Geschäftsidee" vergeben.Ausschlaggebende Kriterien bei der Preisvergabe sind der Innovationsgrad, das Marktpotenzial und die Umsetzungsaussichten der Geschäftsidee. Der Award ist mit einem Preisgeld von insgesamt 30.000 Euro dotiert. In jeder der ... Lesen Sie mehr

21.07.2016
Erfolgreiche Serie-A-Finanzierung für TUM-Spin-off microDimensions
microDimensions_1280.jpg
Mit Leidenschaft hat das Team aus Informatikern, Mathematikern, Biochemikern und Wirtschaftswissenschaftlern sein Business aufgezogen, mit dem großen Ziel, die Heilung von Krankheiten zu verbessern: Nun haben microDimensions für ihre automatisierte Bildanalyse in der digitalen Pathologie eine erfolgreiche Serie-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen.Mit Hilfe ihrer Bildverarbeitungstechnologie können Arbeitsabläufe für (prä-)klinische Studien zur Medikamentenentwicklung und in der klinische... Lesen Sie mehr

19.07.2016
WECONOMY 2016: Gewinnen Sie die beste Unterstützung für Ihr Start-up
weconomy-startschuss_1280.jpg
WECONOMY öffnet Türen: Die Gründerinitiative des Unternehmensnetzwerks Wissensfabrik in Kooperation mit UnternehmerTUM und dem Handelsblatt bietet technologieorientierten Start-ups die einzigartige Chance, ihr Geschäftsmodell mit Top-Managern zu diskutieren, ein breites Netzwerk aufzubauen und mit tatkräftiger Unterstützung von Mentoren ihre Ideen weiterzuentwickeln.Ziel von WECONOMY ist es, aus guten Gründerinnen und Gründern erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer zu machen. Start-ups... Lesen Sie mehr

18.07.2016
More than a Hackathon: TECHFEST MUNICH vom 9. bis 11. September
techfest_1280.jpg
Vom 9. bis 11. September rocken rund 300 Hacker, Maker und Innovatoren aus aller Welt München: Zum ersten Mal veranstaltet UnternehmerTUM das TECHFEST MUNICH, bei dem die Teilnehmer sich drei Tage lang mit den neuesten Technologien und Materialien spielen und ihre Projekte umsetzen können.Themen sind Robots & Machines, Art & Visuals, Web & Mobile, Data Vis & Lights, Internet of Things & Maker Projects und Virtual & Augmented Reality. Kunst, Musik, Videoinstallationen, Barbecue und Yoga Sessio... Lesen Sie mehr

18.07.2016
Ideenwerkstatt MakerSpace – Jetzt für Stipendien bewerben!
MakerSpace_Stipendien_News_1280.jpg
Sie haben eine Idee und wollen sie auch in die Tat umsetzen - aber es fehlen die technischen Möglichkeiten und die Maschinen dazu? Im MakerSpace finden Sie alles an Materialien und technischen Möglichkeiten, um ihrer Idee Gestalt zu verleihen. Ob 3D Drucker, Metallwerkstatt oder Software auf dem neuesten Stand der Technik - kein Wunsch bleibt unerfüllt. Und jetzt aufgepasst! Die Hans Sauer Stiftung und das Zeidler MINT-Maker Stipendienprogramm vergeben jeden Monat Stipendien für den MakerSpac... Lesen Sie mehr

14.07.2016
Neues Start-up Förderprogramm "Start?Zuschuss!" – Bis zum 15. Juli bewerben
Das Bayerische Wirtschaftsministerium hat ein neues Förderprogramm ins Leben gerufen, das technologieorientierte Gründungen unterstützt. Bewerben können sich alle, die vor maximal zwei Jahren ein Start-up im Bereich Digitalisierung gegründet haben. Ziel des Programms ist es, zukunftsfähige, innovative Neugründungen am Markt zu etablieren.Gefördert werden für einen Zeitraum von einem Jahr unter anderem die Ausgaben für Miete und Personal, Markteinführung des Produkts, Forschung und Entwicklung... Lesen Sie mehr

04.07.2016
Grüne Gründer aufgepasst: Bewerbungsstart für Climate-KIC Accelerator ab 1. Juli
climate_kic_1280.jpg
Vom 1.-31. Juli können Jungunternehmen mit einer Geschäftsidee aus dem Cleantech-Bereich sich wieder für den Climate-KIC Accelerator, Deutschlands größtes Frühphasen-Förderprogramm für Cleantech-Start-ups, bewerben. Es lohnt sich: Bis zu 18 Monate Unterstützung im Gesamtwert von bis zu 125.000 Euro warten auf die Gewinner. Programmstart der neuen Ausgabe ist Oktober 2016. Die Teilnehmer werden in einem zweistufigen Verfahren ausgewählt. Im Mittelpunkt stehen Geschäftsmodell, Technologie... Lesen Sie mehr

30.06.2016
FlixBus übernimmt Europa-Geschäft von megabus.com
flixbus-uebernimmt-megabus_news_1280.jpg
FlixBus, ein Portfolio-Unternehmen des UnternehmerTUM-Fonds, übernimmt das Geschäft von megabus.com in Kontinentaleuropa und integriert dieses in sein internationales Netz. megabus.com betreibt innerhalb der EU aktuell Netze in Deutschland, Italien, Frankreich, Niederlande, Belgien, Spanien und Linienverkehre nach Großbritannien. Durch den Erwerb baut FlixBus seine Position als Europas Marktführer weiter aus. Die Übernahme wurde am 28. Juni 2016 unterzeichnet und tritt ab 1. Juli 2016 i... Lesen Sie mehr

29.06.2016
Lampe statt Kaffee – HEAVN startet durch!
HEAVN_Team_1280px.jpg
Eine Lampe, die wie Kaffee wirkt, aber keine negativen Folgen für die Gesundheit hat - die Coffein Lamp von HEAVN macht es möglich! Nicht nur für Kaffee-Junkies, die nicht mehr ihrer Sucht frönen wollen, ist das eine gute Nachricht. Auch für alle, die ihre Beleuchtung auf die körpereigenen Bedürfnisse abstimmen und somit natürlicher und gesünder arbeiten wollen.Dass Licht auf Körper und Geist und damit das ganze Wohlbefinden einwirkt, ist längst bekannt. Das Start-up HEAVN kann diesen Effekt ... Lesen Sie mehr

29.06.2016
Denkraum Digitale Transformation am 5. Juli – Wie lassen sich reale und virtuelle Welt verbinden?
Die vierte industrielle Revolution steht uns unmittelbar bevor. Die Digitalisierung der Marktwirtschaft gilt nämlich als Voraussetzung für eine zukünftig wettbewerbsfähige Wirtschaft. Damit drängen sich wichtige Fragen auf: Sollte das Internet strenger reguliert werden? Wie werden die Zukunft und das Arbeiten im Zeitalter des digitalen Fortschritts aussehen?Am 5. Juli können Sie diese Fragen in der Wappenhalle München mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft ... Lesen Sie mehr

24.06.2016
mFUND Förderprogramm für Mobilitätsideen gestartet
Das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) stellt mit mFUND bis 2020 rund 100 Millionen Euro für die Entwicklung digitaler Geschäftsideen, die auf Mobilitäts-, Geo- und Wetterdaten basieren, bereit. Dazu zählen unter anderem neue Navigationsdienste, intelligente Reiseplaner oder hochpräzise Wetter-Apps.Mit dem neuen Forschungsförderprogramm will das BMVI in die digitale Mobilität, eines der größten Innovationsfelder der Digitalisierung, investieren. Ziel des Programms is... Lesen Sie mehr

21.06.2016
Vorbild für Gründerinnen: Dr. Annette Leonhard-MacDonald am 23. Juni in der Vorlesung "Innovative Unternehmer"
Sie ist nicht nur selbst erfolgreiche Unternehmerin, sondern ebnet auch den Weg für angehende Gründerinnen: Dr. Annette Leonhard-MacDonald, CEO Leonhard-MacDonald Ventures GmbH und Gründerin von Female Founders, ist am 23. Juni zu Gast in unserer Vorlesungsreihe „Innovative Unternehmer".Leonhard-MacDonald hat Informatik, Amerikanistik und Wirtschaftswissenschaft studiert und gründete 2011 ihr erstes B2B Big Data Start-up im Bereich Echtzeit-Medienanalyse. Nach dessen Verkauf startete si... Lesen Sie mehr

17.06.2016
Katharina Kreitz und ihr Start-up vectoflow gewinnen HVB Gründerinnen-Mentoring
HVB2016-Gruppenfoto_1280.jpg
Sechs Teilnehmerinnen konnten beim vierten HVB Gründerinnen-Mentoring die Jury aus HypoVereinsbank, HVB Frauenbeiräten und Kooperationspartnern mit ihren Geschäftsideen überzeugen. Die Gründerinnen, deren Ideen diesmal alle aus den MINT-Bereichen stammen, erhalten nun einen Platz im Förderprogramm.Die Mentorinnen, die selbst erfahrene Unternehmerinnen und Managerinnen sind, bilden mit jeweils einer Gründerin ein Tandem. Parallel nehmen die Mentees an einem Veranstaltungsprogramm der HypoVerei... Lesen Sie mehr

16.06.2016
Additive Fertigung – 3D-Printing Cluster Meeting am 7. Juli
formnext-start-up-challenge-news-1280.jpg
Das 3D-Printing Cluster lädt zum nächsten Treffen am 7. Juli 2016 ins Entrepreneurship Center Garching ein. Das Ziel des Clusters ist es, neue Anwendungsfelder für die additive Fertigung zu erschließen, Start-ups zu fördern und Kooperationen zu initiieren. Seit der Gründung des Netzwerks durch EOS, SCE und UnternehmerTUM in 2014 ist die Community auf über 200 Start-ups, etablierte Unternehmen, Investoren und Forschungseinrichtungen angewachsen.Informieren Sie sich beim 3D-Printing Clust... Lesen Sie mehr

15.06.2016
Machen Sie Ihre Forschung lebendig – im Workshop "Prototype your PhD"!
160525_News_PrototypeYourPHD_1280.jpg
Im Workshop "Prototype your PhD" bauen Sie einfach und kreativ haptische Modelle aus Ihrer Forschung. Mit Ansätzen wie Rapid Prototyping, Design Thinking und Storytelling ist dies in allen Forschungsfeldern möglich - seien diese auch noch so theoretisch.Der zweitägige englischsprachige Workshop richtet sich an Doktoranden der TUM Graduate School. Die Teilnehmer lernen, spannende Kreativitätstechniken aus dem Design Thinking anzuwenden sowie ihre Ergebnisse mit der Storytelling-Methode prägnan... Lesen Sie mehr

14.06.2016
Innovation gemeinsam gestalten – Deutsch-Chinesischer Start-up Austausch
160614_Chinabesuch_1280.jpg
Memorandum of Understanding zwischen UnternehmerTUM und Tsinghua x-lab in Peking anlässlich des 8. Deutsch-Chinesischen Forums für wirtschaftliche und technologische Zusammenarbeit unterzeichnet.Vertreter der führenden Entrepreneurship Zentren in China und in Deutschland unterzeichneten gestern in Peking im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen ein gemeinsames Memorandum of Understanding zur Zusammenarbeit zwischen Deutschen und Chinesischen Start-ups. Dr. Helmut Schönenber... Lesen Sie mehr

09.06.2016
Unternehmerisches Potenzial entdecken: Manage&More Bewerbungsschluss am 26. Juni
Sie wollen schon während des Studiums Ihre Karriere als Führungskraft oder Gründer vorbereiten? Im 18-monatigen Manage&More-Programm der UnternehmerTUM werden pro Semester 20 Studierende der Münchner Hochschulen unternehmerisch qualifiziert. Neben der Entwicklung von Geschäftskonzepten in Teamarbeit und in eigenen Projekten stehen auch die Persönlichkeitsentwicklung und der Aufbau wertvoller Kontakte im Vordergrund.Welche Innovationskraft und Gründungsbegeisterung Manage&More bei den Teilnehm... Lesen Sie mehr

08.06.2016
Celonis sichert sich 27,5 Millionen US-Dollar für Big Data Technologie
Celonis_LtoR_Klenk_Nominacher_Rinke_1280.jpg
Celonis, ein Spin-off der TU München, erhält insgesamt 27,5 Millionen US-Dollar Wachstumsfinanzierung von den Facebook-Investoren Accel Partners und 83North. Mit dem Funding wollen die Gründer den globalen Einsatz ihrer Software vorantreiben - mit dem Ziel, Unternehmen jeder Größe eine Steigerung der operativen Effizienz von 20 bis 30 Prozent zu ermöglichen.Celonis hat eine Software entwickelt, mit der Unternehmen ihre IT-gestützten Prozesse auswerten, visualisieren und so komplizierte ... Lesen Sie mehr

03.06.2016
Startschuss für WECONOMY 2016: Bis zum 17. Juli bewerben
weconomy-startschuss_1280.jpg
WECONOMY öffnet Türen: Die Gründerinitiative des Unternehmensnetzwerks Wissensfabrik in Kooperation mit UnternehmerTUM und dem Handelsblatt bietet technologieorientierten Start-ups die einzigartige Chance, ihr Geschäftsmodell mit Top-Managern zu diskutieren, ein breites Netzwerk aufzubauen und mit tatkräftiger Unterstützung von Mentoren ihre Ideen weiterzuentwickeln.Ziel von WECONOMY ist es, aus guten Gründern erfolgreiche Unternehmer zu machen. Jungunternehmer können sich bis zum17. Juli 201... Lesen Sie mehr

03.06.2016
High-tech nonstop: TechFounders Demo Day am 2. Juni
TF_DemoDay1.jpg
Sie revolutionieren mit ihren Ideen und Innovationen unseren Lebensalltag: Die zehn Start-ups des dritten TechFounders-Batches haben gestern Abend in spannenden und sehr abwechslungsreichen Pitches gezeigt, wo unsere Zukunft hingeht.Den Auftakt der Abendveranstaltung bildete ein kurzes Panel aus den letzten TechFounders-Batches mit den Gründern von tacterion, ProGlove, Konux und dem Industriepartner Siemens. Schnell wurde klar: Alle Teams haben große Erfolge zu vermelden und konnten Tec... Lesen Sie mehr

02.06.2016
Food Start-ups gesucht: Jetzt für Crowdfunding-Contest "Meine Spezialität" bewerben!
Ihnen ist die Lebensmittelbranche zu langweilig, zu veraltet und Sie planen ein Food-Projekt oder ein Start-up? Sie haben eine zukunftsweisende Idee im Bereich Food, eine Spezialität, einzigartige Rezeptur oder nachhaltige Herstellungsmethode, für die Sie noch Starthilfe benötigen?Dann bewerben Sie sich bis zum 9. Juni 2016 für "Meine Spezialität", den Crowdfunding Award der "Lebensmittelwirtschaft". Es sind alle Geschäftsideen willkommen, die sich rund um das Thema Food drehen und ein Crowdf... Lesen Sie mehr

01.06.2016
Handel im Wandel: Die fünf Finalisten des Innovationswettbewerbs stehen fest
HIW_Website_News_1280x680.jpg
Die Jury hat entschieden: Fünf besonders smarte Start-ups haben beim Innovationswettbewerb "Handel im Wandel" das Rennen gemacht und werden bei der Umsetzung ihres Geschäftsmodells tatkräftig von UnternehmerTUM und der Rid Stiftung unterstützt. Ihr Ziel ist es, dem Einzelhandel eine konkurrenzfähige Zukunft zu ermöglichen.Diese fünf Start-ups haben es geschafft: SuggestioSuggestio bietet ein Sensor-basiertes System, mit dem die Effektivität von Außenwerbung und das Kundenverhalten direk... Lesen Sie mehr

01.06.2016
Happy Birthday, MakerSpace – Gewinnen Sie ein Wochenende auf der Berliner Maker Faire
1-Jahr-MakerSpace_1280.jpg
MakerSpace, die Hightech-Werkstatt der UnternehmerTUM für kreative Köpfe, Tüftler, Bastler und Künstler, wurde vor genau einem Jahr eröffnet - am 1. Juni 2015. Herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen!Zu diesem Anlass verlost der MakerSpace unter allen aktiven Mitgliedern mit bestehender oder im Juni neu abgeschlossener Mitgliedschaft ein Wochenende auf der Maker Faire Berlin vom 30. September bis 2. Oktober, inkl. Messeeintritt, Übernachtung und Flug!Im Juni bietet der MakerSpace erneut Mitgli... Lesen Sie mehr

31.05.2016
Sonnenschutz-Profi SWOX verstärkt Team mit erfahrenen Unternehmern
swox1_1280.jpg
Erfahrung und ein starkes Netzwerk sind alles: Mit Marcel Peters, Gründer und langjähriger Geschäftsführer des Multichannel Retailers Planet Sports, und Urs Keller, erfahrener Business Angel und Investor, setzt das junge Start-up SWOX auf Expertise und Know-how, um seine Sonnenschutzprodukte für Sportler weiter auf dem Markt zu etablieren.SWOX Surf Protection entwickelt und vertreibt hochwertige und funktionale Sonnencreme für Surfer und Wintersportler. Das Besondere: Die extrem wasserfeste S... Lesen Sie mehr

30.05.2016
TechFounders-Start-up ProGlove erhält Millionenfinanzierung aus dem Silicon Valley
proglove_1280px.jpg
Wieder eine Erfolgsmeldung aus dem Hause ProGlove! Nachdem das Start-up für den Deutschen Gründerpreis 2016 nominiert wurde, hat es nun seine erste Finanzierung in Höhe von 2,2 Millionen US-Dollar, u.a. aus dem Silicon Valley eingestrichen! Die namhaften Investoren Intel Capital, GETTYLAB und Bayern Kapital sind von dem smarten Handschuh für die Industrie absolut überzeugt."ProGlove’s enterprise solution has great potential to reduce physical work stress, improve ergonomics and reduce c... Lesen Sie mehr

24.05.2016
Machen Sie Ihre Forschung lebendig – im Workshop "Prototype your PhD"!
Im Workshop "Prototype your PhD" bauen Sie einfach und kreativ haptische Modelle aus Ihrer Forschung. Mit dem Ansatz des Rapid Prototyping ist dies in allen Forschungsfeldern möglich - seien diese auch noch so theoretisch.Der dreitägige englischsprachige Workshop richtet sich an Doktoranden der TUM Graduate School. Die Teilnehmer lernen, spannende Kreativitätstechniken aus dem Design Thinking anzuwenden sowie ihre Ergebnisse mit der Storytelling-Methode prägnant und überzeugend zu präsentiere... Lesen Sie mehr

23.05.2016
ProGlove ist für den Deutschen Gründerpreis 2016 nominiert
pro_glove_team_1280.jpg
Das UnternehmerTUM Start-up ProGlove wurde für den Deutschen Gründerpreis 2016 nominiert. Bereits letztes Jahr hatte es ein Team aus der UnternehmerTUM, Braufässchen, ins Finale geschafft.Der smarte Handschuh von ProGlove ist mit verschiedenen Sensoren ausgestattet, die die Bewegung ihres Trägers messen können. Das Wearable soll Industrieprozesse nachhaltig verbessern, zum Beispiel soll es die Produktivität von Arbeitsabläufen erhöhen oder Fehler schneller erkennen. ProGloves Handschuh richte... Lesen Sie mehr

20.05.2016
Industrie 4.0 – Cevotec schließt 1,75 Mio. Euro Finanzierung ab
cevotec-gruenderteam_1280.jpg
Cevotec, ein Spin-off der TU München und UnternehmerTUM, hat erfolgreich eine erste Finanzierungsrunde über 1,75 Millionen Euro abgeschlossen. Als Investoren konnte das Start-up den High-Tech Gründerfonds, Bayern Kapital und drei Business Angel aus dem BayStartUP Netzwerk gewinnen. Mit dem Kapital wollen die Gründer vor allem die Entwicklung der Software und Produktionsanlage zur Serienreife finanzieren und den Markteintritt realisieren.Cevotec industrialisiert die Fertigung von Hochleistungs... Lesen Sie mehr

20.05.2016
Jetzt für Kongress "Digitalisierung transformiert – Deutschlands Gründerzukunft" anmelden
Wie kann es in Deutschland gelingen, im Dreieck von Hochschule, Wirtschaft und Start-up-Ökologie die passende Kultur und den richtigen Kontext für mehr und nachhaltigere Firmengründungen im Umfeld der IT und Informatik zu schaffen? Diese Fragestellung und Ideen für Impulse diskutieren namhafte Redner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik wie der Xing-Gründer Lars Hinrichs, Felix Reinshagen von NavVis, der Präsident der TU München Wolfgang Herrmann und Andreas Pinkwart von der HHL Leipzig G... Lesen Sie mehr

19.05.2016
Chancen in der Gesundheits- und Ernährungsbranche – Gründerabend am 9. Juni
Der Gesundheitsmarkt boomt und gesunde Ernährung betrifft uns alle. Kreative Start-ups genießen nicht nur gute Erfolgsaussichten, sondern leisten mit ihren Innovationen einen wichtigen Beitrag zu einer gesunden Gesellschaft. Zudem haben sie beste Chancen, Krankenkassen und Industrieriesen als starke Geschäftspartner zu gewinnen.Beim Gründerabend der UnternehmerTUM und dem Cluster enable diskutieren am 9. Juni Simon Krämer, Gründer und Geschäftsführer von Curetics, Dr. Peter Eisner, Grün... Lesen Sie mehr

18.05.2016
EMBA-Start-up UnserParkplatz gewinnt Deutschen Ideenpreis 2016
trucks_1280px.jpg
Für seine innovative LKW-Parkplatzreservierungsplattform "Park your truck" hat UnserParkplatz als erstes Start-up überhaupt den Deutschen Ideenpreis gewonnen. Das Team um Denise Schuster hat seine Geschäftsidee im Executive MBA in Innovation and Business Creation, Jahrgang 2013, zur Reife gebracht.Über 30.000 LKW-Stellplätze fehlen in Deutschland, dem Transitland schlechthin - und auch zahlreiche Neubauprojekte konnten bisher keine Abhilfe leisten: Die nächtliche Parksituation für LKW-Fahrer ... Lesen Sie mehr

17.05.2016
"Handel im Wandel“: Netzwerktreffen mit den überzeugendsten Start-up-Teams
shopperswish_1280.jpg
Sie sind kreativ, innovativ - und wollen den Einzelhandel revolutionieren: Am 13. Mai haben UnternehmerTUM und die Rid Stiftung die 20 überzeugendsten Teams ihres Innovationswettbewerbs „Handel im Wandel" zu einem Netzwerktreffen eingeladen. Jedes Team hatte dabei die Möglichkeit, sein Konzept an einem individuell gestalteten Stand zu präsentieren.Eines hat sich an diesem Abend schon ganz klar gezeigt: Dem Einzelhandel steht eine vielversprechende Zukunft bevor - er muss sich nur immer ... Lesen Sie mehr

13.05.2016
UnternehmerTUM-Teams erfolgreich bei Münchener Businessplan Wettbewerb
Gleich zwei Teams der UnternehmerTUM und TU München konnten am 11. Mai die Jury des Münchener Businessplan Wettbewerbs, Phase 2 mit ihren innovativen Geschäftsideen überzeugen: 1. Sieger wurde das Gründerteam ParkHere und Platz 2 belegte das Wissenschaftler-Team von ATR Elements.Das Start-up ParkHere bietet ein smartes, energieautarkes Sensorsystem an, um in Echtzeit freie Parkplätze ausfindig zu machen. Dafür werden ultradünne Bodensensoren in den Parkflächen oder den Straßenzu- und ab... Lesen Sie mehr

13.05.2016
Digital Journalism Hackathon – Neue Ideen für den Journalismus entwerfen
Beim Digital Journalism Hackathon des Media Lab Bayern haben Sie ein Wochenende Zeit, einmal "out of the box" zu denken und im Journalismus neue Ideen, neues Storytelling und neue Tools zu entwerfen.Im Team aus Journalisten, Designern und Developern bauen Sie an einem Prototypen für ein Tool oder Format. Das Ziel: Journalismus, der "digital-only" denkt und nicht nur den Status-Quo optimiert, sondern vorausschaut.Wann? 10. bis 12. Juni 2016Wo? Media Lab Bayern, Rosenheimer Straße 145, 81... Lesen Sie mehr

12.05.2016
Hidden Movers gesucht – Bewerben Sie sich bis zum 16. Mai
Sie engagieren sich im Bereich Bildung für junge Menschen? Sie befinden sich noch in der Planungsphase oder haben Ihr Projektkonzept bereits umgesetzt? Dann bewerben Sie sich bis zum 16. Mai 2016 für den Hidden Movers Award der Deloitte-Stiftung. Die Stiftung sucht unbekannte und gemeinnützige Bildungsinitiativen in Deutschland.Der Preis ist mit 75.000 Euro dotiert, davon 25.000 Euro für den Sonderpreis "Sprachförderung" der Kutscheit Stiftung. Zudem erhalten die Gewinner ein Coaching von der... Lesen Sie mehr

11.05.2016
ParkHere erleichtert die Parkplatzsuche in Ingolstadt
Das Münchner Start-up ParkHere bietet in Ingolstadt als erste Stadt Bayerns Echtzeitdaten über freie städtische Parkplätze an. Nachdem das Gründerteam gemeinsam mit P+R Park & Ride München die Sensoren erstmals auf Park+Ride-Anlagen in München getestet hat, implementiert Ingolstadt nun die ParkHere Sensortechnologie auf städtischen Anlagen. Ingolstadts Oberbürgermeister Lösel und seine Stadträte konnten sich bereits im Februar bei einem Besuch der UnternehmerTUM und der Hightech-Werkstatt Mak... Lesen Sie mehr

10.05.2016
Frischer Wind für die Bioökonomie: Kreativworkshop ProWert am 9. und 10. Juni
Zwei Tage lang können Gründer, Unternehmen, Forschungseinrichtungen oder innovative Einzelpersonen beim Kreativworkshop ProWert ihre Produktideen für biobasierte Lebensmittel entlang der Wertschöpfungskette reifen lassen. Ob Anbau, Verarbeitung zum Produkt, Verpackung, Handel, Logistik und Vertrieb: Gute Ideen, die die Bioökonomie in Deutschland voranbringen, können alle Bereiche der Wertschöpfungskette betreffen und damit einen stark wachsenden Zukunftsmarkt bedienen.Nicht umsonst hat die B... Lesen Sie mehr

06.05.2016
FLÜGGE Förderprogramm – Bis zum 9. Mai Bewerbung einreichen
FLÜGGE, das "Programm des leichteren Übergangs in eine Gründerexistenz" des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, hat eine neue Bewerbungsrunde ausgeschrieben.Reichen Sie in der ersten Stufe bis zum 9. Mai 2016 eine Projektskizze auf Basis der Vorlage auf der Website "Skizze FLÜGGE" ein. Die Projektskizzen werden vom Projektträger hinsichtlich der Erfüllung formaler und inhaltlicher Anforderungen geprüft. Nach positiver Bewertung der Projektskizze ... Lesen Sie mehr

04.05.2016
Blick hinter die Kulissen von Manage&More am 9. Juni
Sie haben Lust zu gründen oder wollen innovativ und führungsstark in einem Unternehmen durchstarten? Dann sind Sie beim unternehmerischen Qualifizierungsprogramm Manage&More der UnternehmerTUM genau richtig.Doch was ist Manage&More und wie werden Sie Teil davon? Diese und weitere Fragen beantworten Ihnen bei unserer Infoveranstaltung am9. Juni aktive Manage&More-Mitglieder. Informieren Sie sich über das dreisemestrige Programm, den genauen Ablauf, das Netzwerk und die Partner.Nutzen Sie diese... Lesen Sie mehr

02.05.2016
Verträge per Smartphone unterzeichnen: IDnow veröffentlicht eSigning Lösung
Für das digitale Unterzeichnen von Verträgen bedurfte es bislang vieler unterschiedlicher Prozesse und der Anschaffung von Hard- und Software verschiedener Anbieter. Das FinTech Unternehmen IDnow hat nun eine eSigning Lösung veröffentlicht, die digitale Geschäftsprozesse optimieren soll. Mit IDnow eSign lassen sich Verträge, die der Schriftform bedürfen, rechtssicher abschließen, entweder über das Internet oder die IDnow App.Die sogenannte "qualifizierte elektronische Signatur" erfüllt ... Lesen Sie mehr

27.04.2016
Smart Thermostat Anbieter tado° erhält 20 Millionen Euro Finanzspritze
Das Münchner Hightech-Unternehmen tado° hat seine jüngste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und weitere 20 Millionen Euro frisches Kapital eingesammelt. Neuer Investor ist Inven Capital, ein Venture-Capital-Zweig des Energiekonzerns Cez Group.Insgesamt konnte das Start-up seit 2011 50 Millionen Euro aufnehmen, erst Ende des vergangenen Jahres flossen15,2 Millionen Euro in den smarten Heizungsassistenten.tado° entwickelt intelligente Thermostate, die beim Energiesparen helfe... Lesen Sie mehr

26.04.2016
UnternehmerTUM Sales Academy – Neues Angebot für Professionals
Wachstumschancen erkennen und realisieren durch innovative und effiziente VertriebslösungenUnternehmerTUM bietet Professionals mit der Sales Academy ein maßgeschneidertes Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebot an: Die Teilnehmer erlernen in den Sales Trainings Inhalte, Techniken, Tools und Hands-on-Erfahrungen, um erfolgreich im B2B-Umfeld zu verkaufen. Die Sales Academy vermittelt praxisorientiert Vertriebskompetenz für die Markteinführung von neuen Produkten und Services. Weitere ... Lesen Sie mehr

26.04.2016
UnternehmerTUM Hightech Accelerator TechFounders – Bewerbungsfrist bis zum 1. Mai verlängert
Sie haben eine herausragende Geschäftsidee? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben sich noch bis zum 1. Mai für das Accelerator-Programm für Technologie-Start-ups. Zusammen mit Partnern aus der Industrie bereiten TechFounders Sie in 20 Wochen mithilfe von intensivem Coaching und Mentoring auf eine erste Risikokapitalrunde vor und bahnen strategische Kooperationen an.Gesucht werden Start-ups mit innovativen Ideen aus den Bereichen Automotive, Automation and Robotics, Fintech, Electronik, Int... Lesen Sie mehr

21.04.2016
Innovationswettbewerb "Handel im Wandel" geht in die zweite Runde – Jetzt bewerben!
Auch im diesen Jahr sind neue Innovationen im Einzelhandel wieder heiß begehrt: Der Innovationswettbewerb "Handel im Wandel" zeichnet Gründerinnen, Gründer, Händlerinnen und Händler aus Bayern aus, die mit ihren innovativen Geschäftsideen den stationären Einzelhandel voranbringen. Bewerben Sie sich bis zum 30. April!Mit 300.000 Unternehmen und einem Umsatz von rund 470 Milliarden Euro pro Jahr ist der Einzelhandel die drittgrößte Wirtschaftsbranche in Deutschland. Die rasante Entw... Lesen Sie mehr

21.04.2016
Same day delivery und jetzt auch bequemer Rückversand in 16 Städten: Erfolg für Start-up tiramizoo!
So bequem der Internetversand ist - die Rückabwicklung ist bei vielen Unternehmen noch mit einem beträchtlichen Aufwand verbunden und lässt Kunden sogar vor einer Bestellung zurückschrecken. Die Gründer Michael Löhr, Volker Schneider und Philipp Walz (Alumnus des Executive MBA in Innovation & Business Creation) bieten mit ihrem Start-up tiramizoo ab sofort einen unkomplizierten Abholservice an: Täglich werden Retouren zwischen 19 und 21 Uhr bei den Kunden abgeholt. In dem Onlineshopping-Riese... Lesen Sie mehr

19.04.2016
Hoch hinaus – Bis zum 1. Mai kreative Ideen für die deutsche Luftfahrt einreichen
Startschuss für den Innovationspreis der deutschen Luftfahrt, der 2016 zum ersten Mal ausgelobt wird: Bis zum 1. Mai können sich Unternehmen, Start-ups und Einzelpersonen mit ihren innovativen Ideen in den Kategorien "Customer Journey", "Emissionen", "Industrie 4.0" und "Start-up" bewerben. Ausrichter des Preises sind das Bundeswirtschaftsministerium, der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie und der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft.Nähere Informationen un... Lesen Sie mehr

18.04.2016
Carsharing App Carjump vergrößert Angebot
Carsharing wird vor allem in Großstädten immer beliebter und die Zahl der Anbieter nimmt stetig zu. Die Carjump App des Start-ups GHM Mobile Development ermöglicht Nutzern, verfügbare Fahrzeuge verschiedener Anbieter in der Nähe zu finden, zu vergleichen und direkt zu buchen.Die Gründer konnten nun CarUnity von Opel, Tamyca und stadtmobil Berlin als neue Partner gewinnen und erweitern damit ihr Angebot an Fahrzeugen in Deutschland auf rund 14.000. Außerdem präsentiert sich die App... Lesen Sie mehr

15.04.2016
Save-the-date: Kongress "Digitalisierung transformiert – Deutschlands Gründerzukunft" am 9. Juni
Wie kann es in Deutschland gelingen, im Dreieck von Hochschule, Wirtschaft und Start-up-Ökologie die passende Kultur und den richtigen Kontext für mehr und nachhaltigere Firmengründungen im Umfeld der IT und Informatik zu schaffen? Diese Fragestellung und Ideen für Impulse diskutieren am 9. Juni im Entrepreneurship Center Garching namhafte Redner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik wie der Xing-Gründer Lars Hinrichs, der Präsident der TU München Wolfgang Herrmann und Andreas Pinkwart von... Lesen Sie mehr

14.04.2016
Unternehmer "Made in Germany“ – KONUX erhält 6,6 Millionen Euro Finanzierung
Das UnternehmerTUM Start-up KONUX, das auf die Herstellung intelligenter Sensor-Systeme für Anwendungen der Industrie 4.0 spezialisiert ist, erhält eine Finanzierung über 6,6 Millionen Euro (7,5 Millionen US-Dollar). Die Gründer konnten neben dem UnternehmerTUM-Fonds und MIG Fonds den top-tier VC NEA (New Enterprise Associates) aus dem Silicon Valley als Investoren gewinnen. In einer früheren Phase konnte KONUX schon den renommierten Business Angel Andreas von Bechtolsheim, Mitgründer von Su... Lesen Sie mehr

14.04.2016
Crowdfunding-Erfolg für Lasercutter Mr. Beam – Mitgründer aus EMBA-Programm
Damit hatte keiner gerechnet: Letzten Donnerstag ist der Lasercutter von Mr. Beam auf der Plattform Kickstarter ins Crowdfunding gegangen und hat schon über Nacht die doppelte Finanzierung eingeholt.Mit 80.000 Euro wollte das Team von Mr. Beam die weiterentwickelte Version seines günstigen Lasercutters in Serie auflegen. Jetzt ist nicht nur um einiges mehr Geld da, sondern auch das Angebot verknappt.Foto: Mr. Beam Was ist das Besondere an diesem 50x40 cm kleinen orangen Kasten? Zum einen ist ... Lesen Sie mehr

13.04.2016
Prinz Daniel von Schweden besucht UnternehmerTUM
Am 13. April besuchte Prinz Daniel mit einer Delegation der Royal Swedish Academy of Engineering Science UnternehmerTUM. Anlass war sein „Prins Daniel Fellowship"-Programm, das er 2013 ins Leben gerufen hat, um junge Talente für Unternehmertum zu begeistern und zu fördern.Susanne Klatten, Gesellschafterin und Gründerin der UnternehmerTUM und Helmut Schönenberger, Geschäftsführer der UnternehmerTUM begrüßten die Delegation aus herausragenden schwedischen Unternehmern im Entrepreneu... Lesen Sie mehr

11.04.2016
UnternehmerTUM Hightech Accelerator TechFounders – Bewerbungsfrist bis zum 1. Mai verlängert
Sie haben eine herausragende Geschäftsidee? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben sich noch bis zum 1. Mai für das Accelerator-Programm für Technologie-Start-ups. Zusammen mit Partnern aus der Industrie bereiten TechFounders Sie in 20 Wochen mithilfe von intensivem Coaching und Mentoring auf eine erste Risikokapitalrunde vor und bahnen strategische Kooperationen an.Gesucht werden Start-ups mit innovativen Ideen aus den Bereichen Automotive, Automation and Robotics, Fintech, Electronik, Int... Lesen Sie mehr

07.04.2016
Bewerbungsfrist für Global Entrepreneurship Summer School bis zum 14. April verlängert
Die Global Entrepreneurship Summer School (GESS) lädt wieder internationale Studierende nach München, Shanghai und Mexico City ein, um skalierbare und nachhaltige Geschäftsmodelle zu erarbeiten, die das Potenzial haben, die Welt zu verbessern.Bei der diesjährigen GESS geht es darum, innovative Lösungsansätze für eine der größten Herausforderungen weltweit - Migration - zu entwickeln.Bewerben Sie sich noch bis zum 14. April und treffen Sie sich vom 10. bis 16. September 2016 in interdisz... Lesen Sie mehr

06.04.2016
Rückblick Forum UnternehmerTUM 2016: "Smart Cities – Die Zukunft entscheidet sich in der Stadt"
Rückblick_Forum2016_News_4_1280.jpg
Die Stadt ist der Lebensraum der Zukunft: Schon heute lebt jeder zweite in der Stadt - bis 2050 werden es weltweit 70 Prozent sein. Diese Entwicklung ist eine große Herausforderung für die Städte und die Gesellschaft: Wie wird, wie muss die Stadt der Zukunft, eine Smart City aussehen? Zu diesem Thema lud UnternehmerTUM zum diesjährigen Forum. 650 Vertreter aus etablierten Unternehmen, Politik, Wissenschaft und Gründerszene kamen am 5. April 2016 in die BMW Welt und diskutierten über Kon... Lesen Sie mehr

31.03.2016
Start-ups gesucht: Bis zum 6. April für das Bosch Venture Forum 2016 bewerben
Die Bosch Group sucht weltweit nach jungen Unternehmern, die innovative Smart IoT Cloud Anwendungen beispielsweise in den Bereichen AgTech/Precision Farming, Food Safety, Robotics, Smart Sensing, Smart Packaging oder Mobility bieten. Nutzen Sie die Chance, Partnerschaften mit der Bosch Group zu starten und bewerben Sie sich für das Bosch Venture Forum am 28. und 29. Juni 2016 in Stuttgart. Die Robert Bosch Venture Capital GmbH wählt 15 Finalisten aus, die zum Forum eingeladen werden. Bewerbun... Lesen Sie mehr

21.03.2016
Innovationswettbewerb „Handel im Wandel“ geht in die zweite Runde – Jetzt bewerben!
Auch im diesen Jahr sind neue Innovationen im Einzelhandel wieder heiß begehrt: Der Innovationswettbewerb „Handel im Wandel" zeichnet Gründerinnen, Gründer, Händlerinnen und Händler aus Bayern aus, die mit ihren innovativen Geschäftsideen den stationären Einzelhandel voranbringen. Bewerben Sie sich bis zum 30. April!Mit 300.000 Unternehmen und einem Umsatz von rund 470 Milliarden Euro pro Jahr ist der Einzelhandel die drittgrößte Wirtschaftsbranche in Deutschland. Die rasant... Lesen Sie mehr

15.03.2016
Bewerbungsstart für das MedTech Bootcamp: Machen Sie Ihr Projekt fit für den Investoren-Pitch!
Sie wollen Ihr MedTech-Projekt so richtig voranbringen? Dann ist das MedTech Bootcamp genau das Richtige. In fünf intensiven Tagen können Sie Ihr Gründungsvorhaben vom 12. bis 16. September 2016 im Entrepreneurship Center in Garching bis zum Investor-Pitch entwickeln.UnternehmerTUM bringt Sie mit einem professionellen Netzwerk aus Wissenschaft, Industrie und Investoren zusammen und betreut Sie durch individuelles Mentoring und Coaching. Zudem erhalten Sie drei Monate kostenlosen Zugang zu Co-... Lesen Sie mehr

14.03.2016
Der Bayerische Energiepreis geht in die nächste Runde - Bis 18. März 2016 bewerben
„Neue Energietechnologien und kreative Wege einer nachhaltigen Energienutzung sind grundlegend für den Umbau unserer Energieversorgung. Sie schaffen vielfältige Chancen für unser Land.", so Bayerns Energieministerin Ilse Aigner, die damit offiziell den Startschuss für die nächste Auflage des Bayerischen Energiepreises gibt.Alle Start-ups, Gründer, Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Städte und Gemeinden, Verbände sind demnach aufgerufen, sich mit ihren innovativen Projekten bis 18. Mä... Lesen Sie mehr

09.03.2016
Gipfeltreffen für Innovationsfreudige: MUST – The Munich Summit am 24. und 25. Februar 2016
Am 24. und 25. Februar 2016 kamen beim Kongress „MUST - The Munich Summit 2016" rund 300 Technologie-Start-ups, Unternehmen, Wissenschaftler und Kapitalgeber aus aller Welt in München unter dem Motto „Connected Cities" zusammen. Wichtige Themen wie Digitalisierung, Mobilität, FinTech, Industrie 4.0 oder Manufacturing bildeten den roten Faden, zu dem sich etablierte Unternehmen wie BMW, Munich Airport oder Munich Re mit den anwesenden Start-ups austauschen konnten. Nicht zuletzt b... Lesen Sie mehr

04.03.2016
Klimarelevante Geschäftsideen vorantreiben – Climate-KIC Summer School
In der dreiwöchigen Climate-KIC Summer School erarbeiten interdisziplinäre und internationale Teams Geschäftsideen und -konzepte in den Bereichen Entrepreneurship und Klimawandel. Die Teilnehmer führen die Geschäftsmodelle am Ende der sogenannten "Journey" in einem Wettbewerb einer Expertenjury vor. Für ausgewählte TUM-Studierende ist die Summer School kostenfrei, mit Ausnahme der An- und Abreise zum Start- und vom Zielstandort.Die Bewerbungsfrist endet am 21. März 2016. Für Fragen steht Domi... Lesen Sie mehr

03.03.2016
Innovative Migrationslösungen gesucht – Global Entrepreneurship Summer School 2016
Die Global Entrepreneurship Summer School (GESS) lädt wieder internationale Studierende nach München, Shanghai und Mexico City ein, um skalierbare und nachhaltige Geschäftsmodelle zu erarbeiten, die das Potenzial haben, die Welt zu verbessern.Bei der diesjährigen GESS geht es darum, innovative Lösungsansätze für eine der größten Herausforderungen weltweit - Migration - zu entwickeln.Bewerben Sie sich bis zum 31. März und treffen Sie sich vom 10. bis 16. September 2016 in interdisziplinä... Lesen Sie mehr

02.03.2016
Initiative "Verantwortung unternehmen" zeichnet Social Entrepreneure aus
Haben Sie im Bereich Digitalisierung eine gesellschaftliche Herausforderung unternehmerisch gelöst oder eine konkrete Idee dafür entwickelt? Dann bewerben Sie sich um die Auszeichnung der Initiative "Verantwortung unternehmen" der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG. Die kostenfreie Teilnahme am 7. Jahrgang der Initiative beinhaltet unter anderem die Begleitung bei der Entwicklung und Umsetzung eines herausragenden Vorhabens, die Aufnahme in das exklusive Netzwerk der Initiative und die... Lesen Sie mehr

01.03.2016
Save-the-date: Kongress "Digitalisierung transformiert – Deutschlands Gründerzukunft" am 9. Juni
Wie kann es in Deutschland gelingen, im Dreieck von Hochschule, Wirtschaft und Start-up-Ökologie die passende Kultur und den richtigen Kontext für mehr und nachhaltigere Firmengründungen im Umfeld der IT und Informatik zu schaffen? Diese Fragestellung und Ideen für Impulse diskutieren am 9. Juni im Entrepreneurship Center Garching namhafte Redner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik wie der Xing-Gründer Lars Hinrichs, der Präsident der TU München Wolfgang Herrmann und Andreas Pinkwart von... Lesen Sie mehr

26.02.2016
Stadtrat gibt grünes Licht für neues Gründer-und Innovationszentrum
Die Vollversammlung des Münchner Stadtrates hat am 25. Februar die Pläne für ein neues Gründerzentrum für Smart City Lösungen im Kreativquartier einstimmig bestätigt.Wie bereits berichtet, planen die Landeshauptstadt München und UnternehmerTUM in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium im Kreativquartier ein neues Gründerzentrum für Smart City Lösungen: Start-ups, etablierte Unternehmen, Kreative und Wissenschaftler werden hier im Dialog mit Stadtplanern, Architekten und der... Lesen Sie mehr

25.02.2016
Mentoring und Coaching in den USA – Bis 29. Februar für German Accelerator bewerben
"Pioneer Spirit" - das ist für Sie kein Fremdwort? Dann nutzen Sie die Chance, mit dem German Accelerator Ihre Geschäftsidee in Innovationszentren der USA voranzutreiben. Tech Start-ups aus den Bereichen CleanTech, Hardware, Internet of Things, Mobile, Halbleiter und Software/SaaS erhalten ein drei- bis zwölfmonatiges Mentoring und Coaching durch Serial Entrepreneurs, Experten und Kapitalgebern vor Ort. Die Gründer haben die Wahl zwischen New York City oder Silicon Valley. Bewerbungsschluss i... Lesen Sie mehr

23.02.2016
European Venture Program – Werden Sie europäischer Entrepreneur!
Das European Venture Program (EVP) geht in die zweite Runde: Fünf Gründer bzw. Gründungsinteressierte aus der TUM können 2016 wieder an dem Programm teilnehmen, das ein gemeinsames Angebot der vier EuroTech Universitäten und UnternehmerTUM ist. An den vier Standorten Lausanne, Eindhoven, Kopenhagen und München finden vom 30. Juni bis 6. Juli und vom 21. bis 26. August 2016 Workshops statt. Die Themen sind unter anderem Internationalisierung, Prototyping, Kooperationen, Teambuilding. Auß... Lesen Sie mehr

22.02.2016
Let's move business – MCBW START UP am 23. Februar
Sie sind auf der Suche nach aktuellen Trends und Themen? Sie haben eine Geschäftsidee und suchen Partner oder professionelle Unterstützung? Sie wollen sich über die Zusammenarbeit mit Designern informieren oder suchen Beratung? Dann kommen Sie am 23. Februar zur MCBW START UP, der von bayern design initiierten Gründerplattform im Rahmen der 5. Munich Creative Business Week.Gestalter und Start-ups präsentieren während der Creative Demo Night ihre Produkte. Workshops und Beratungsangebote von r... Lesen Sie mehr

19.02.2016
TUM IdeAward: 37.500 Euro Preisgeld für Forschungsprojekte aus Energietechnik, Bioengineering und Informatik
Drei Wissenschaftlerteams sind am 18. Februar für ihre Forschungsprojekte mit dem TUM IdeAward ausgezeichnet worden. Mit dem Award identifizieren die Zeidler-Forschungs-Stiftung, die Technische Universität München (TUM) und UnternehmerTUM seit 2012 jährlich herausragende Ideen und Technologien mit Marktpotenzial an der TUM. Ziel des Wettbewerbs ist es, aus vielversprechenden Technologien marktfähige Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.In diesem Jahr wurden Ideen aus den Bereichen Ener... Lesen Sie mehr

18.02.2016
Von Frauen für Frauen: Das HVB Gründerinnen-Mentoring
Das Mentoring-Programm der HypoVereinsbank speziell für Unternehmensgründerinnen geht in die vierte Runde. Erfahrene Unternehmerinnen und HVB Frauenbeiräte unterstützen für sechs Monate sechs Existenzgründerinnen.Bewerben können sich Gründerinnen oder Gründerteams, die ihren Firmensitz in Deutschland haben und innerhalb eines Jahres gründen wollen oder bereits innerhalb der letzten beiden Jahre ihre Unternehmensgründung vollzogen haben. Entscheidende Kriterien sind vor allem die Qualität des ... Lesen Sie mehr

17.02.2016
Stadtrat gibt grünes Licht für neues Gründer-und Innovationszentrum
Der Münchner Stadtrat hat am 16. Februar den Plänen für ein neues Innovations- und Gründerzentrum für Smart City Lösungen im Kreativquartier zugestimmt.Wie bereits berichtet, planen die Landeshauptstadt München und UnternehmerTUM in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium im Kreativquartier ein neues Gründerzentrum für Smart City Lösungen: Start-ups, etablierte Unternehmen, Kreative und Wissenschaftler werden hier im Dialog mit Stadtplanern, Architekten und der Öffentlichkei... Lesen Sie mehr

17.02.2016
Ideen für die Industrie – Spring School 2016 mit B/S/H
In der zweiwöchigen Spring School Anfang März entwickeln Studierende wieder innovative Produkt- oder Dienstleistungsideen für die Industrie. Diesjähriger Partner des englischsprachigen Intensivseminars ist der Hausgerätehersteller B/S/H. Die Teilnehmer generieren und evaluieren Ideen für neue Anwendungen und neue Märkte für vorhandene Werkstoffe und Materialien.Für die Spring School können bis zu 6 ECTS angerechnet werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Bewerben Sie sich bis zum 21. Februar, in... Lesen Sie mehr

16.02.2016
Siebenstelliges Investment für baimos technologies
baimos technologies, ein Start-up der TUM und UnternehmerTUM, hat erfolgreich eine siebenstellige Finanzierungsrunde abgeschlossen. Die HCS Beteiligungsgesellschaft, der High-Tech Gründerfonds (HTGF) und Bayern Kapital investieren in die Sicherheitstechnologie-Firma. Mit dem Kapital will das Unternehmen sein weiteres Wachstum vorantreiben."Innerhalb eines stetig wachsenden Marktes des ‚Internet der Dinge’ (IoT) verschmelzen Kaufobjekte und Produkte zu Smart Devices, also intellige... Lesen Sie mehr

15.02.2016
Kostenlos im MakerSpace arbeiten: Jetzt Stipendien sichern!
Die Stipendienprogramme der Hans Sauer Stiftung und der Zeidler-Forschungsstiftung ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung der Hightech-Werkstatt MakerSpace. Hier können Sie Ihre Projekte und Ideen weiterentwickeln und funktionsfähige Prototypen bauen.Mit dem Hans Sauer Stipendienprogramm erhalten ausgewählte Erfinder, Innovatoren oder Studierende eine zeitlich befristete MakerSpace-Mitgliedschaft. Das Stipendium beinhaltet außerdem Kursgebühren für Maschineneinweisungen. Weitere Infos... Lesen Sie mehr

12.02.2016
Startup-Forum 2016: Bis zum 15. Februar Eintrittsrabatt nutzen und für Pitches bewerben
Der Weg von der Idee zum erfolgreichen Start-up kann lang sein. Um Risiken zu vermeiden, sollte jeder Schritt gut geplant sein. Gründer brauchen einen soliden Businessplan, ein passendes Finanzkonzept und die richtigen Investoren, Berater und Partner.Das Startup-Forum des Handelsblatt Fachmedien-Verlags bietet am 11. April im Bayerischen Staatsministerium die Gelegenheit, individuelle Fragen und Probleme mit Gründungsexperten vor Ort zu besprechen. Die Veranstaltung vermittelt Start-ups Konta... Lesen Sie mehr

11.02.2016
Neues deutsch-chinesisches Austauschprogramm für studentische Start-ups (6 ECTS)
Sie haben ein Team, eine Geschäftsidee und wollen potenzielle Kunden, den Markt, das Potenzial und Produktionsmöglichkeiten in China evaluieren? TIE² International Lab ist ein neues Austauschprogramm für studentische Gründer an der Tsinghua Universität in Peking und an der TU München. 14 Teams à zwei Gründern entwickeln gemeinsam ihre Geschäftsideen in China vom 13. bis 23. Mai und in Deutschland vom 7. bis 17. Oktober weiter. Dabei profitieren beide Gruppen von ihrem direkten Zu... Lesen Sie mehr

10.02.2016
BayStartUP Venture Conference – Bis zum 12. Februar für Start-up Pitches bewerben
Die nächste BayStartUP Venture Conference findet am 17. März statt. Die Veranstaltung ermöglicht Start-ups, die Wachstumskapital benötigen, sich vor Investoren zu präsentieren. Partner ist die BayBG. Die Venture Conference richtet sich an Venture-Capital-Vertreter, öffentliche Kapitalgeber, Business Angels und strategische Investoren aus ganz Deutschland. Die Auswahlkriterien für Start-ups sind: stark wachstumsorientiertes Geschäftsmodell innovatives Produkt bzw. eine innovative Lösung mindes... Lesen Sie mehr

10.02.2016
We empower your ideas – TUM IdeAward Preisverleihung am 18. Februar
Exzellente Erfindungen und Technologien mit Marktpotenzial: Mit dem TUM IdeAward zeichnen die TU München, Zeidler-Forschungs-Stiftung und UnternehmerTUM Wissenschaftler und Absolventen der TUM für ihre innovativen Ideen aus.Eine Jury aus Wissenschaft und Wirtschaft wählt aus den besten zehn Einreichungen drei herausragende Ideenskizzen aus, die am 18. Februar in feierlichem Rahmen gekürt werden. Die Sieger erhalten von der Zeidler-Forschungs-Stiftung zur Verfügung gestellte Preisgelder von in... Lesen Sie mehr

09.02.2016
IKOM Start-up – Bis zum 15. Februar als Aussteller anmelden
Sie möchten mit Ihrem Start-up auf der IKOM ausstellen und sich den Studierenden an der TUM als zukünftiger Arbeitgeber vorstellen?Die IKOM Start-up am 21. Juni 2016 bietet Ihnen in Kooperation mit UnternehmerTUM die Möglichkeit, für Ihr Unternehmen zu werben, potenzielle neue Mitarbeiter zu finden und Ihre Geschäftsidee dem Publikum zu präsentieren.Als Aussteller erhalten Sie folgende Leistungen: Professioneller Messestand Anzeige und Unternehmensporträt im IKOM Start-up Katalog Möglichkeit ... Lesen Sie mehr

08.02.2016
Ideen für die Industrie – Spring School 2016 mit B/S/H
In der zweiwöchigen Spring School Anfang März entwickeln Studierende wieder innovative Produkt- oder Dienstleistungsideen für die Industrie. Diesjähriger Partner des englischsprachigen Intensivseminars ist der Hausgerätehersteller B/S/H. Die Teilnehmer generieren und evaluieren Ideen für neue Anwendungen und neue Märkte für vorhandene Werkstoffe und Materialien.Für die Spring School können bis zu 6 ECTS angerechnet werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Bewerben Sie sich bis zum 21. Februar, in... Lesen Sie mehr

05.02.2016
THINK.MAKE.START. geht in die dritte Runde – Bis zum 21. Februar bewerben
Sie wollen modernste Technik und aufregende neue Produkte entwickeln? Der interdisziplinäre Praxiskurs THINK.MAKE.START. im Rahmen des Tech-Talents-Programms bietet Ihnen hierfür das Umfeld und den Support.50 Masterstudierende haben wieder die Chance, in interdisziplinären Teams innovative Produktideen zu entwickeln und Prototypen in der Hightech-Werkstatt der UnternehmerTUM, dem MakerSpace, umzusetzen. Auch dieses Semester tüfteln, basteln und bauen die Teilnehmer wieder zwei Wochen lang. Di... Lesen Sie mehr

03.02.2016
Landeshauptstadt München und UnternehmerTUM planen die Stadt der Zukunft
Die Landeshauptstadt München und UnternehmerTUM GmbH planen im Kreativquartier ein neues Innovations- und Gründerzentrum für Smart City Lösungen: Start-ups, etablierte Unternehmen, Kreative und Wissenschaftler sollen hier im Dialog mit Stadtplanern, Architekten und der Öffentlichkeit gemeinsam an innovativen Produkten, intelligenten Technologien und Dienstleistungen für die Stadt der Zukunft arbeiten. UnternehmerTUM, die Landeshauptstadt München und die Bayerische Staatsregierung stellten heu... Lesen Sie mehr

02.02.2016
TUM Team unter den Finalisten beim SpaceX Hyperloop Wettbewerb in den USA
Das TUM Studententeam der Wissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaft für Raketentechnik und Raumfahrt (WARR) hat es ins Finale der vom Raumfahrt-Unternehmen SpaceX ausgeschriebenen Hyperloop Pod Competition geschafft. Im Rahmen eines von den Organisatoren ausgerichteten Design-Wochenendes am 29. und 30. Januar durften über 120 Teams aus der ganzen Welt an der Texas A&M University ihre Konzeptstudien für das neuartige Mobilitätskonzept Hyperloop vorstellen.Eine von SpaceX zusammengestellte Jury wä... Lesen Sie mehr

01.02.2016
Climate-KIC Accelerator: Neue Chance für Cleantech Start-ups
Sie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien? Sie wollen wissen, wie Sie diese in ein lohnenswertes Business umwandeln? Im Acceleration Programme des Climate-KIC kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln.Das Programm dauert zwischen 12 und 18 Monate und bietet Zugang zu einem professionellen unternehmerischen Netzwerk sowie spannende Master Classes. Es winken z... Lesen Sie mehr

29.01.2016
UnternehmerTUM gewinnt HypoVereinsbank als neuen Partner
UnternehmerTUM hat eine Partnerschaft mit der HypoVereinsbank geschlossen. Im Rahmen des Accelerator-Programms TechFounders von UnternehmerTUM erhält die Bank direkten Zugang zu Start-up-Unternehmen und Talenten aus dem Technologiesektor, die nach ihren Anforderungen Prototypen für Finanzdienstleistungen und -produkte entwickeln. UnternehmerTUM stellt dafür die gesamte Infrastruktur und begleitet den Entwicklungsprozess durch intensives Coaching und Fach-Know-how."Die HypoVereinsbank hat sich... Lesen Sie mehr

26.01.2016
Wettbewerb für klimafreundliche Kältetechnik – Bis 31. Januar bewerben
Das Bundesumweltministerium vergibt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative in diesem Jahr erneut den Deutschen Kältepreis. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 52.500 Euro dotiert und wird bereits zum fünften Mal in drei Kategorien vergeben: kälte- oder klimatechnische Innovationen, Maßnahmen zur Emissionsminderung durch Teilsanierung von Kälte- oder Klimaanlagen sowie Installation energieeffizienter und -suffizienter Kälte- und Klimaanlagen durch kleine Unternehmen. Pro Kategorie... Lesen Sie mehr

25.01.2016
European Venture Program – Bis zum 1. März bewerben und europäischer Entrepreneur werden
Das European Venture Program (EVP) geht in die zweite Runde: Fünf Gründer bzw. Gründungsinteressierte aus der TUM können 2016 wieder an dem Programm teilnehmen, das ein gemeinsames Angebot der vier EuroTech Universitäten und UnternehmerTUM ist. An den vier Standorten Lausanne, Eindhoven, Kopenhagen und München finden vom 30. Juni bis 6. Juli und vom 21. bis 26. August 2016 Workshops statt. Die Themen sind unter anderem Internationalisierung, Prototyping, Kooperationen, Teambuilding. Auß... Lesen Sie mehr

22.01.2016
Innovationen für die Städte der Zukunft – Entrepreneurs‘ Night am 26. Januar
Wie können wir unsere Städte nachhaltiger, innovativer und lebenswerter machen - wie wird München zur Smart City? Mit cleveren Lösungen, besonders in den Bereichen Mobilität und Energie, können Gründer ihre Stadt mitgestalten und die Lebensqualität verbessern.Darüber diskutieren wir mit Klaus Illigmann von der Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Dr. Jens Ortgiese von KIC InnoEnergy Deutschland und Thorsten Weber, Experte für Mobility bei der UnternehmerTUM Proje... Lesen Sie mehr

21.01.2016
Beste Aussichten für Ihre Karriere: EMBA Day am 20. Februar
Innovation, Entrepreneurship und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle - das sind die Kernpunkte des Executive MBA in Innovation and Business Creation (EMBA). Sie interessieren sich für das Programm und würden sich gerne einen lebhaften Eindruck verschaffen? Dann kommen Sie zum EMBA Day am 20. Februar.Beim EMBA Day erleben Sie die Arbeitsweise direkt vor Ort. Susanne Traugott, Executive Director, stellt den Executive MBA vor und beantwortet Ihre Fragen. Außerdem lernen Sie in einer Sch... Lesen Sie mehr

20.01.2016
Europäische Forbes-Liste: Celonis und IUVAS sind unter den "30 under 30"
Die Start-ups Celonis und IUVAS sind von Forbes im Rahmen der "30 under 30" Initiative in der Kategorie "Science and Healthcare" prämiert worden. Das US-Magazin hat am 19. Januar die Liste veröffentlicht - mit Frauen und Männern aus Europa, die unter 30 sind und in ihren jeweiligen Bereichen zukunftsweisende Impulse liefern. Mit 18 weiteren Deutschen haben es Alexander Rinke, Gründer und CEO von Celonis, und das Team von IUVAS auf die berühmte Liste geschafft.Celonis hat eine Software entwick... Lesen Sie mehr

20.01.2016
US-Markt erobern – Bis 29. Januar für STEP NYC Start-up and Entrepreneur Program bewerben
Sie wollen den Sprung über den großen Teich wagen und den US-Markt erobern? Dann bewerben Sie sich bis zum 29. Januar für das Start-up-Bootcamp in New York.Die German American Chamber of Commerce New York führt das nächste "Start-up & Entrepreneur Program New York City (STEP NYC)" vom 28. Februar bis 4. März durch. Das Programm richtet sich an IKT-Start-ups aus ganz Deutschland, die bereits eine Seedfinanzierung erhalten haben oder kurz vor Abschluss einer solchen stehen. Ziel des STEP ... Lesen Sie mehr

19.01.2016
DLD 2016: NavVis mit Hauptpreis für "Digital Innovation of the Year" ausgezeichnet
Das UnternehmerTUM Start-up NavVis wurde im Rahmen der Digitalkonferenz DLD in München mit dem Hauptpreis für die "Innovation of the Year" ausgezeichnet. Mit dem Digital Star Award prämiert das Nachrichtenmagazin Focus branchenübergreifend digitale Innovationen aus Deutschland. Der Preis wurde wie jedes Jahr in den drei Kategorien "Digital Innovation of the Year" (Hauptpreis), "Digital Perspective" (Nachwuchspreis) und "Editor's Choice" vergeben und ist mit insgesamt 50.000 Euro Mediavolu... Lesen Sie mehr

19.01.2016
ideaTrophy 2016: Innovative Geschäftsideen im Bereich Wundversorgung gesucht
Die Freudenberg Gruppe hat einen neuen Ideenwettbewerb zum Thema "Advanced Wound Care" gestartet. Technologieanbieter und Forschungsinstitute, Start-ups und Marktexperten sind aufgerufen, sich an der internationalen ideaTrophy 2016 zu beteiligen. Neue Produktideen, die die Behandlung und Versorgung chronischer Wunden verbessern, können bis zum 1. Februar eingebracht werden. Es besteht die Möglichkeit, die Geschäftsidee anschließend zusammen mit Freudenberg zu realisieren.Weitere Infos u... Lesen Sie mehr

18.01.2016
UnternehmerTUM gewinnt HypoVereinsbank als neuen Partner
UnternehmerTUM hat eine Partnerschaft mit der HypoVereinsbank geschlossen. Im Rahmen des Accelerator-Programms TechFounders von UnternehmerTUM erhält die Bank direkten Zugang zu Start-up-Unternehmen und Talenten aus dem Technologiesektor, die nach ihren Anforderungen Prototypen für Finanzdienstleistungen und -produkte entwickeln. UnternehmerTUM stellt dafür die gesamte Infrastruktur und begleitet den Entwicklungsprozess durch intensives Coaching und Fach-Know-how."Die HypoVereinsbank hat sich... Lesen Sie mehr

14.01.2016
UnternehmerTUM-Fonds investiert in Carsharing App Carjump
Für das Start-up GHM Mobile Development und seine Carsharing App Carjump gibt es nach einem Seed-Investment vergangenen Sommer nun frisches Kapital. Neben dem UnternehmerTUM-Fonds konnten die Geschäftsführer Fabian Kofler und Michel Stumpe Axel Springer Digital Ventures und Zimmermann Investments als Investoren gewinnen. Mit den Mitteln will das Start-up vor allem neue Features entwickeln.Mit der App können Nutzer verfügbare Fahrzeuge verschiedener Carsharing-Anbieter in der Nähe finden, verg... Lesen Sie mehr

13.01.2016
MedTech: Heartbeat Medical Solutions erhält sechsstelligen Betrag
Das MedTech Start-up Heartbeat Medical Solutions hat den erfolgreichen Abschluss einer Finanzierungsrunde im hohen sechsstelligen Bereich bekannt gegeben. Der High-Tech Gründerfonds und DocCheck Guano sind als Investoren an Bord. Das eingeworbene Kapital ermöglicht den Gründern, ihr modulares und onlinebasiertes Arzt-Informationssystem zur Dokumentation und Auswertung medizinischer Eingriffe auszubauen. So kann das Start-up seinem Ziel, Patient Reported Outcomes in den klinischen Alltag zu br... Lesen Sie mehr

11.01.2016
Batterie-Innovation: Invenox schließt erfolgreich Serie-A-Finanzierungsrunde ab
Invenox, ein Start-up der TUM und UnternehmerTUM, hat erfolgreich eine Serie-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Der Investor, das Familienunternehmen Becker Marine Systems, stammt aus dem Bereich der maritimen Zulieferindustrie. Neben dem Investment stellen das operative Know-how und das Netzwerk des geschäftsführenden Gesellschafters Dirk Lehmann wertvolle Aspekte dar. Das Invenox-Gründerteam Das Start-up will das eingeworbene Kapital für den Ausbau der eigenen Produktionsk... Lesen Sie mehr

08.01.2016
Media Lab Bayern – Fellow werden im Inkubator für digitale Medien
Wollen Sie mit Ihrer Geschäftsidee ein Medien-Start-up gründen? Dann bewerben Sie sich noch bis zum 17. Januar für das Founders Fellowship Batch #2 des Media Lab. Sie erhalten ein monatliches finanzielles Stipendium, Business-Coaching und Mentoring.Das Media Lab ist ein Coworking-Space und Ideen-Inkubator für digitalen Journalismus im Münchner Osten. Für einen Platz im Open Space anmelden können sich alle, die etwas mit digitalen Medien machen wollen - mit oder ohne konkreter Projektidee.Weit... Lesen Sie mehr

08.01.2016
HACK AND TALK – Innovative Ideen umsetzen und Tech Entrepreneure live erleben
Sie haben Lust, in kreativer Umgebung an eigenen Projekten zu arbeiten oder möchten von Experten und Hackern lernen? Dann kommen Sie zu HACK AND TALK. Schaffen Sie in einer inspirierenden Atmosphäre Neues und tauschen Sie Ideen mit erfahrenen Tech Entrepreneurs aus.Die Themen der Impulsvorträge sind weit gefasst aus den Bereichen Technologie und Engineering, wie zum Beispiel Web Application Development, E-Commerce, Big Data oder 3D-Druck. Am 13. Januar spricht Martin Klenk, Gründer und CTO vo... Lesen Sie mehr

07.01.2016
Just MAKE it: Make Munich am 16./17. Januar
Die Make Munich ist eine Maker- und Do-It-Yourself (DIY) Messe. Vom 16. bis 17. Januar 2016 treffen sich im Zenith in München Tüftler, Kreative sowie Hardware-Start-ups und präsentieren Trends und Innovationen aus den Bereichen 3D-Druck, Robotik, Wearables, DIY und Technik-Kultur. Dabei stehen Basteln, Bauen, Erfinden, Experimentieren, Lernen, Recyceln, Inspirieren und Spaß haben im Mittelpunkt. Unter den Ausstellern ist auch die Hightech-Werkstatt MakerSpace der UnternehmerTUM.Vorträge... Lesen Sie mehr

23.12.2015
Das Making-of Video der UnternehmerTUM Weihnachtskarte
Sehen Sie in diesem Video das Making-of der UnternehmerTUM Weihnachtskarte. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen unserer Hightech-Werkstatt MakerSpace und lassen Sie sich inspirieren.Seit Mai bieten wir im neuen Entrepreneurship Center auf dem Campus Garching eine in Europa einmalige Infrastruktur für Start-ups und etablierte Unternehmen.Wir danken allen Partnern, die dazu beigetragen haben, und freuen uns auf viele gemeinsame Projekte in 2016.Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!... Lesen Sie mehr

22.12.2015
Phase 1 des Münchener Businessplan Wettbewerbs 2016: Jury-Feedback und Preise
Der erste Schritt zum erfolgreichen Start-up ist ein gutes Konzept. Beim Münchener Businessplan Wettbewerb 2016 bekommen die Teilnehmer intensives Feedback und Tipps von erfahrenen Unternehmern, Managern, Fachexperten und Kapitalgebern.In der Wettbewerbsstufe 1 geht es zunächst um das grundlegende Potenzial der Geschäftsidee. Interessenten können ihr Konzept noch bis zum 18. Januar 2016 einreichen. Auf der Website finden Gründer außerdem hilfreiche Tools wie das Handbuch "Businessplan-E... Lesen Sie mehr

21.12.2015
Media Lab Bayern – Fellow werden im Inkubator für digitale Medien
Wollen Sie mit Ihrer Geschäftsidee ein Medien-Start-up gründen? Dann bewerben Sie sich noch bis zum 8. Januar für das Founders Fellowship Batch #2 des Media Lab. Sie erhalten ein monatliches finanzielles Stipendium, Business-Coaching und Mentoring.Das Media Lab ist ein Coworking-Space und Ideen-Inkubator für digitalen Journalismus im Münchner Osten. Für einen Platz im Open Space anmelden können sich alle, die etwas mit digitalen Medien machen wollen - mit oder ohne konkreter Projektidee.Weite... Lesen Sie mehr

17.12.2015
TechFounders Demo Day – Erfolgreiche Pitches der acht Start-ups aus Batch #2
Mit TechFounders hat UnternehmerTUM 2014 ein Accelerator-Programm gestartet, das etablierte Unternehmen gezielt mit innovativen Start-ups aus aller Welt zusammenbringt. Mittlerweile hat TechFounders fünf namhafte Industriepartner - BMW, Bosch, Festo, Siemens und Munich Re.Im zweiten Batch bereiteten sich acht internationale Technologie-Start-ups seit September auf ihre erste Finanzierungsrunde vor. Höhepunkt des Programms war der Demo Day am 10. Dezember. Die Teams aus den Bereichen Internet ... Lesen Sie mehr

15.12.2015
Neue Finanzierungsrunde: UnternehmerTUM Start-up NavVis bekommt 7,5 Millionen Euro
NavVis bekommt 7,5 Millionen Euro frisches Kapital. Als Investoren neu eingestiegen sind das Venture-Capital-Unternehmen Target Partners und Don Dodge, Business Angel im Segment "Digitale Indoor-Technologien" und Developer Evangelist bei Google. Die Altinvestoren Bayerische Beteiligungsgesellschaft BayBG und MIG Fonds beteiligten sich ebenfalls an der Runde.Mit dem frischen Kapital führt das Start-up seine dynamische Wachstumsstrategie fort. Die Gründer konnten bereits im November 2014 erfolg... Lesen Sie mehr

14.12.2015
Personalisierte Medizin: KNOWING mit m4 Award ausgezeichnet
Am 1. Dezember 2015 wurde in der Münchner Residenz der m4 Award verliehen. Zu den Gewinnern zählt "KNOWING - Turning Big Data into Personalized Therapies", ein Vorhaben von Dr. Nikola Müller und dem Team vom Institute of Computational Biology am Helmholtz Zentrum München. Die Forscher entwickeln eine Software, die sehr große und heterogene Datenmengen über mehrere Projekte hinweg zusammenführt und analysiert, beispielsweise Daten aus Genom-, Stoffwechsel- und Gewebestudien. So können Zu... Lesen Sie mehr

11.12.2015
Das Making-of der UnternehmerTUM Weihnachtskarte
Sehen Sie in diesem Video das Making-of der UnternehmerTUM Weihnachtskarte. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen unserer Hightech-Werkstatt MakerSpace und lassen Sie sich inspirieren.Viel Spaß! Lesen Sie mehr

07.12.2015
Executive MBA in Innovation & Business Creation erhält AMBA Akkreditierung
Das Programm Executive MBA in Innovation & Business Creation (EMBA) erhält als Teil des MBA-Angebots der TUM School of Management die renommierte AMBA Akkreditierung. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für den anhaltenden und stetig wachsenden Erfolg des EMBA-Programms.Die Akkreditierung durch die Association of MBAs (AMBA) ist ein Indikator dafür, dass das Programm die strengen Standards der international anerkannten Akkreditierungsorganisation erfüllt. Die AMBA ist eine in London ansässige ... Lesen Sie mehr

04.12.2015
Originelle Geschenkideen für Weihnachten von unseren Start-ups und aus dem MakerSpace
Sie suchen noch originelle und individuelle Weihnachtsgeschenke? Dann haben wir das Passende für Sie: innovative und ausgefallene Geschenkideen von unseren Start-ups!Und wenn Sie Zeit und Lust haben, können Sie auch ganz persönliche Geschenke in unserem MakerSpace selbst fertigen.Bier zum Selberbrauen in drei Tagen mit dem Set von Braufässchen. Passend zum Fest mit weihnachtlichen Gewürzen wie Orange, buntem Pfeffer, Nelken, Zimt, Wacholderbeeren und Sternanis.Bereits fertig gebraut ist das B... Lesen Sie mehr

01.12.2015
Glasschair wurde mit Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2015 ausgezeichnet
Für den Mut zur Planung und Umsetzung innovativer Konzepte der Gesundheitsversorgung zeichnete der Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2015 die drei Vorhaben Glasschair, Mobile Retter und Care Sharing Selbsthilfe zum Thema "Mobile Health" aus. Die Auszeichnungen stehen unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe.Den ersten Platz, der mit 7.500 Euro Preisgeld dotiert ist, machte die TUM-Ausgründung Glasschair. Die Jury ehrte das besondere Engagement des Start-ups... Lesen Sie mehr

30.11.2015
Unternehmerisches Potenzial entdecken: Bis 6. Dezember für Manage&More bewerben
Sie wollen schon während des Studiums Ihre Karriere als Führungskraft oder Gründer vorbereiten? Im 18-monatigen Manage&More-Programm der UnternehmerTUM werden pro Semester 20 Studierende der Münchner Hochschulen unternehmerisch qualifiziert. Neben der Entwicklung von Geschäftskonzepten in Teamarbeit und in eigenen Projekten stehen auch die Persönlichkeitsentwicklung und der Aufbau wertvoller Kontakte im Vordergrund.Bewerben Sie sich bis zum 6. Dezember 2015 für einen Platz bei Manage&More: ww... Lesen Sie mehr

27.11.2015
DB Accelerator: CHROMOSOME Industrial gewinnt Pitch und nimmt am zweiten Batch teil
Das UnternehmerTUM Start-up CHROMOSOME Industrial und die Berliner Gründer von eMio, Naturtrip.org und siut sind die Gewinner des zweiten Pitch für das Accelerator-Programm der Deutschen Bahn (DB). Zehn Start-ups, die aus mehr als 60 Bewerbern ausgewählt wurden, hatten jeweils fünf Minuten Zeit, die Jury von ihren Geschäftsideen zu überzeugen. Die Veranstaltung in Berlin war gleichzeitig die offizielle Eröffnung der "mindbox Berlin", dem eigenen Co-Working-Space der DB.Die Münchner Gründer vo... Lesen Sie mehr

27.11.2015
Gesucht: Medizintechnik-Unternehmen mit Entwicklungsprojekten für die Erprobungsphase
UnternehmerTUM entwickelt eine Management-Plattform für Medizintechnik, die etablierte Unternehmen und Start-ups bei der Entwicklung innovativer Medizintechnik-Produkte effizient unterstützt. Dazu zählt auch der frühzeitige Zugang zum klinischen Feld für Produkttests.Ziel der branchenspezifischen Trainings-, Pilotisierungs- und Management-Plattform ist es, die Anwendbarkeit von Medizintechnik-Produkten im klinischen Alltag, im medizinischen und pflegerischen Versorgungsprozess und hinsichtlic... Lesen Sie mehr

26.11.2015
Forschungsergebnisse vermarkten – Jetzt für E-Camp anmelden!
Entwickeln Sie Geschäftsmodelle aus Ihren Forschungsergebnissen! Im dreitägigen englischsprachigen E-Camp evaluieren Sie Marktchancen und treiben in interdisziplinären Teams eigene Ideen voran. Experten der UnternehmerTUM, des TUM Entrepreneurship Research Institute und erfolgreiche Gründer zeigen, worauf es beim Aufbau eines Unternehmens ankommt und geben Ihnen praxiserprobte Werkzeuge an die Hand.Abschließend präsentieren die Teilnehmer ihre Ergebnisse vor einer Jury und bekommen Tipp... Lesen Sie mehr

25.11.2015
Mit Crowdfunding Ideen realisieren: Crowd Dialog am 26. November
Chancen und Herausforderungen der Schwarmfinanzierung - das ist das Thema der Crowd Dialog Konferenz. Vertreter der deutschen Crowdfunding-Szene beleuchten mit Praxisberichten Erfolgsfaktoren und Risiken des Finanzierungskonzepts. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Start-ups und junge Unternehmen, die nach neuen Wegen abseits der traditionellen Finanzierung suchen.Wann? 26. November 2015Wo? Orleansstraße 10, 81669 MünchenWeitere Infos finden Sie auf der Crowd Dialog Website. Lesen Sie mehr

23.11.2015
HACK AND TALK – Innovative Ideen umsetzen und Tech Entrepreneure live erleben
Sie haben Lust, in kreativer Umgebung an eigenen Projekten zu arbeiten oder möchten von Experten und Hackern lernen? Dann kommen Sie zu HACK AND TALK, ehemals Hack@Night. Schaffen Sie in einer inspirierenden Atmosphäre Neues und tauschen Sie Ideen mit erfahrenen Tech Entrepreneurs aus. Jeden ersten Mittwoch im Monat trifft sich die Community aus Hackern, Makern und Designern im Entrepreneuship Center.Die Themen der Impulsvorträge sind weit gefasst aus den Bereichen Technologie und Engineering... Lesen Sie mehr

20.11.2015
Celonis "Hack’a’laus" – Interaktive Projekte voranbringen
UnternehmerTUM organisiert gemeinsam mit Celonis am Nikolauswochenende vom 4. bis 6. Dezember einen Data Jam. Die "Hack’a’laus" Challenge dreht sich rund um die Themen Data Sources, Data Mining und Visualization.Die Teilnehmer werden von erfahrenen Coaches von Celonis und UnternehmerTUM begleitet. Auf das Gewinnerteam wartet eine Ferrari-Fahrt durch München.Wann? 4. bis 6. Dezember 2015, 19:00 - 19:00 UhrWo? Celonis GmbH, Radlkoferstraße 2, 81373 MünchenInfos und kostenfreie... Lesen Sie mehr

19.11.2015
Im Oktober startete die neue Förderrunde für Cleantech-Start-ups im Climate-KIC Accelerator. 18 Gründerteams mit skalierbaren und technologisch vielversprechenden Geschäftsideen, die eine hohe Klimarelevanz aufweisen, nehmen am aktuellen Programm teil. Damit ist es die bisher größte Förderrunde im Climate-KIC Accelerator.In drei Phasen von jeweils sechs Monaten erhalten die Start-ups professionelles Pitch-Training und Business Coaching, finanzielle Förderung, Büroflächen in einem Cleant... Lesen Sie mehr

18.11.2015
ProGlove gewinnt Neumacher Wettbewerb
Das UnternehmerTUM Start-up ProGlove hat mit seinem intelligenten Arbeitshandschuh den Gründerwettbewerb Neumacher gewonnen. Sechs Teams hatten es ins Finale geschafft, am 17. November kürte die Jury auf der Neumacher-Konferenz in Hamburg ProGlove zum Sieger.Insgesamt 280 Start-ups haben sich beim Neumacher Wettbewerb beworben, den die WirtschaftsWoche bereits zum neunten Mal ausgeschrieben hat. Das Ideenspektrum reichte von Sicherheitstechnik für Industrieanlagen über Geldanlage per Algorith... Lesen Sie mehr

17.11.2015
Blick hinter die Kulissen von Manage&More am 25. November
Sie fragen sich, welche Gesichter hinter Manage&More stecken und wie wir arbeiten? Sie sind noch unentschlossen, ob Sie sich bewerben sollen? Dann verbringen Sie einen Abend mit uns und erleben Sie Manage&More live - beim Spirit Day "Gründung mit Leidenschaft". Informieren Sie sich über das dreisemestrige Programm, den genauen Ablauf, das Netzwerk und die Partner.Erfahren Sie, wie Sie sich mit dem Manage&More-Programm optimal auf Ihre berufliche Zukunft vorbereiten und Teil einer starken und ... Lesen Sie mehr

13.11.2015
15. Münchner Wissenschaftstage "Städte der Zukunft" vom 14. bis 17. November
Wie gestaltbar sind unsere Städte? Wie ökologisch und sozial können die Städte der Zukunft sein? Unterhaltsam und leicht verständlich präsentieren mehr als 300 Experten auf den Münchner Wissenschaftstagen ihre Forschungen zu globaler Urbanisierung, Kriminalität in Großstädten, Public und Social Design, zu städtischer Biodiversität, Stress und Burnout in den Großstädten, neuer urbaner Landwirtschaft, Migration und der Kosmopolitisierung der Stadtgesellschaften.Die Münchner Wissensc... Lesen Sie mehr

12.11.2015
Beste Aussichten für Ihre Karriere – EMBA Day am 19. November
Innovation, Entrepreneurship und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle - das sind die Kernpunkte des Executive MBA in Innovation and Business Creation. Sie interessieren sich für das Programm und würden sich gerne einen lebhaften Eindruck verschaffen? Dann kommen Sie zum EMBA Day und erleben Sie die Arbeitsweise direkt vor Ort.Susanne Traugott, Executive Director, stellt den Executive MBA vor und beantwortet Ihre Fragen. Außerdem erleben Sie in einer Schnuppervorlesung von Hana Milanov... Lesen Sie mehr

11.11.2015
FLÜGGE Förderprogramm – Bis 16. November bewerben
FLÜGGE, das "Programm des leichteren Übergangs in eine Gründerexistenz" des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie hat die 26. Bewerbungsrunde ausgeschrieben.Reichen Sie in der ersten Stufe bis zum 16. November 2015 eine Projektskizze auf Basis der Vorlage auf der Website "Skizze FLÜGGE" ein. Die Projektskizzen werden vom Projektträger hinsichtlich der Erfüllung formaler und inhaltlicher Anforderungen geprüft. Nach positiver Bewertung der Projektskiz... Lesen Sie mehr

05.11.2015
TUM IdeAward 2015 – Ideen mit Marktpotenzial gesucht
Sie forschen erfolgreich an der TU München und spielen mit dem Gedanken, Ihre Ergebnisse zu vermarkten oder sogar ein Unternehmen zu gründen? Der TUM IdeAward mit einem Preisgeld von bis zu 15.000 Euro und gezieltem Coaching ist Ihre Chance! Der Wettbewerb der TUM, Zeidler-Forschungsstiftung und UnternehmerTUM soll Wissenschaftler dazu animieren, ihre Ideen in innovative und wettbewerbsorientierte Ausgründungen umzusetzen.Bewerben Sie sich bis zum 15. November 2015. Gefragt sind exzellente Er... Lesen Sie mehr

04.11.2015
Celonis ist das am schnellsten wachsende Technologie-Unternehmen Deutschlands 2015
Celonis erhielt im Rahmen der "Deloitte Technology Fast 50 Awards" die Auszeichnung als wachstumsstärkstes Technologieunternehmen Deutschlands. Mit den Fast 50 Awards prämiert Deloitte jährlich die am schnellsten wachsenden Unternehmen der Hightech-Branche für ihre unternehmerischen Spitzenleistungen. Dank einer Wachstumsrate von 3951 Prozent über die letzten vier Geschäftsjahre sicherte sich Celonis mit seiner innovativen und selbst entwickelten Process Mining Software den ersten Platz. Die ... Lesen Sie mehr

03.11.2015
Blick hinter die Kulissen von Manage&More am 10. November
Sie fragen sich, welche Gesichter hinter Manage&More stecken und wie wir arbeiten? Sie sind noch unentschlossen, ob Sie sich bewerben sollen? Dann verbringen Sie einen Abend mit uns und erleben Sie Manage&More live - beim Spirit Day Women "Entdecke die Macherin in dir!". Informieren Sie sich über das dreisemestrige Programm, den genauen Ablauf, das Netzwerk und die Partner.Erfahren Sie, wie Sie sich mit dem Manage&More-Programm optimal auf Ihre berufliche Zukunft vorbereiten und Teil einer st... Lesen Sie mehr

02.11.2015
Soley sammelt frisches Kapital ein
Soley, ein Spin-off der TU München, hat erfolgreich eine Finanzierungsrunde abgeschlossen. Ein Konsortium von Business Angels investiert gemeinsam mit dem HTGF in das Engineering-Intelligence-Unternehmen. Mit dem Kapital will das Start-up seine Produkte und Prozesse weiter skalierbar machen, sein Partnernetzwerk ausbauen und neue Kunden gewinnen."Mit unseren Investoren haben wir starke Partner an unserer Seite, das Thema Engineering Intelligence weiter erfolgreich in den Markt zu tragen", sag... Lesen Sie mehr

30.10.2015
Business Design Bootcamp – Innovative Geschäftsmodelle entwickeln
Im Business Design Bootcamp vom 18. bis 20. November lernen Sie, die Leidenschaft, Flexibilität und Geschwindigkeit unternehmerischer Prozesse für Ihr eigenes Innovationsprojekt zu nutzen. Das dreitägige Training vermittelt praxisorientiert essentielle Kompetenzen und Methoden für die Entwicklung innovativer, nutzerzentrierter Produkte und Dienstleistungen.Zielgruppe sind Menschen, die mit den Herausforderungen von Innovationsprojekten wachsen wollen: Mitarbeiter im Business Development und I... Lesen Sie mehr

28.10.2015
Internationaler UniCredit Appathon – München-Edition: Die Banking App von morgen entwickeln
Bei dem Hackathon vom 6. bis 8. November trifft sich die FinTech-Szene in München, Mailand und Wien. Programmierer und Webdesigner haben 24 Stunden Zeit, eine App zu entwickeln und die Zukunft des digitalen Bankings mitzugestalten.Nach dem Hackday im Juni 2015 mit über 20 innovativen App-Projekten zum Motto "Future of Finance" sucht die UniCredit wieder kreative Coder, Designer, Konzeptioner, Business Developer und FinTech-Spezialisten. Zudem öffnet sie diesmal ihre Systeme und Schnittstellen... Lesen Sie mehr

26.10.2015
Erfolgreiches WECONOMY-Wochenende 2015 bei UnternehmerTUM
Das diesjährige WECONOMY-Wochenende fand vom 23. bis 25. Oktober unter dem Motto "Ihre Idee. Unser Netzwerk. Ihr Erfolg." bei UnternehmerTUM im neuen Entrepreneurship Center statt. Es bot den zehn Gewinnerteams der Gründerinitiative viele Gelegenheiten zum offenen und intensiven Austausch.Die Gründer nahmen an dem Netzwerkwochenende mit Top-Managern und Unternehmerpersönlichkeiten der deutschen Wirtschaft teil, darunter Susanne Klatten, Gesellschafterin und Vorsitzende des Aufsichtsrates der ... Lesen Sie mehr

26.10.2015
UnternehmerTUM-Fonds investiert in VEACT
Der UnternehmerTUM-Fonds, Seventure Partners und die bisherigen Investoren Senovo und KfW investieren im Rahmen einer Serie-A-Finanzierungsrunde 2,75 Millionen Euro in die Münchner VEACT GmbH. Mit den Mitteln will das Unternehmen seine Produkte weiterentwickeln und den Vertrieb ausbauen.Das Unternehmen entwickelt und vertreibt eine Software-as-a-Service-Plattform (SaaS), um Marketing-Prozesse im Automobilhandel zu analysieren und zu automatisieren. Mit "selbst lernender" Technologie und einem... Lesen Sie mehr

23.10.2015
FAMOOS präsentiert modulare Pendelleuchte in BMW Brand Stores
Das Münchner Start-up FAMOOS präsentiert seine innovative LED-Pendelleuchte "elamina" in den kommenden Monaten in den BMW Brand Stores in Paris und Brüssel. Im Mittelpunkt der BMW-Ausstellungsreihe "Meet the future" steht die Präsentation der BMWi und PHEV (Plug-in Hybrid Electric Vehicle) Modelle.Das Gründerteam hat mit elamina eine Pendelleuchte geschaffen, deren Licht sich individuell an die Bedürfnisse des Nutzers anpasst. Sie zeichnet sich durch die Verwendung von hochmoderner Technologi... Lesen Sie mehr

22.10.2015
Mit Bioengineering unternehmerisch durchstarten – Gründerabend am 29. Oktober
Interdisziplinäre Zusammenarbeit führt zum Erfolg: Beim Bioengineering wenden Wissenschaftler Prinzipien aus Ingenieur- und Naturwissenschaften, Biologie und Medizin auf Gewebe, Zellen und Moleküle an. Diese Zusammenarbeit führt zur Entwicklung innovativer Anwendungen und bietet Gründern und Wissenschaftlern zahlreiche Möglichkeiten, unternehmerisch durchzustarten.Beim Gründerabend diskutieren Fabian Theis vom Helmholtz Zentrum München, Nikola Müller, Gründerin Knowing und Christian Wiest, Ge... Lesen Sie mehr

20.10.2015
Blick hinter die Kulissen von Manage&More am 28. Oktober
Sie fragen sich, welche Gesichter hinter Manage&More stecken und wie wir arbeiten? Sie sind noch unentschlossen, ob Sie sich bewerben sollen? Dann verbringen Sie einen Abend mit uns und erleben Sie Manage&More live - beim Spirit Day "Innovation im Unternehmen". Informieren Sie sich über das dreisemestrige Programm, den genauen Ablauf, das Netzwerk und die Partner.Erfahren Sie, wie Unternehmen Innovationen angehen und umsetzen und wie Sie im Manage&More-Programm lernen, diese Prozesse anzusto&... Lesen Sie mehr

20.10.2015
Celonis mit Presidential Entrepreneurship Award ausgezeichnet
Celonis wurde am 19. Oktober mit dem Presidential Entrepreneurship Award ausgezeichnet. Den mit 10.000 Euro dotierten Preis überreichte TU-Vizepräsidentin Evelyn Ehrenberger. Nominiert waren außerdem das Robotik-Start-up Magazino und der Impfstoff-Entwickler ImevaX.Das Start-up hat eine Software entwickelt, mit der Unternehmen ihre IT-gestützten Prozesse auswerten, visualisieren und so komplizierte Geschäftsabläufe besser nachvollziehen können. Dieses Verfahren wird auch als Process Min... Lesen Sie mehr

16.10.2015
Bitkom Innovators‘ Pitch – Jetzt teilnehmen
Der Branchenverband Bitkom hat seinen Start-up-Wettbewerb Innovators' Pitch ausgeschrieben. In diesem Jahr werden die besten Gründer in den Bereichen FinTech, Health und Internet of Things gesucht. Interessierte Gründer bewerben sich bis zum 18. Oktober 2015.Die Sieger werden am 10. Dezember 2015 auf der hub conference in Berlin gekürt. Sie erhalten ein Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro, eine kostenfreie Mitgliedschaft bei Get Started, der Start-up-Initiative des Bitkom, sowie zwei Mona... Lesen Sie mehr

16.10.2015
Strascheg Award 2015: Evo-Connect gewinnt in der Kategorie "Beste studentische Geschäftsidee"
Das Start-up Evo-Connect hat den Strascheg Award 2015 in der Kategorie "Beste studentische Geschäftsidee" gewonnen. Das Gründerteam konnte bei der Jury mit seinem Geschäftsmodell überzeugen und belegte den mit 2.000 Euro dotierten dritten Platz.Der Strascheg Award ist der Ideenwettbewerb der Hochschule München und wird für innovative Geschäftsideen vergeben. Knapp 80 Geschäftsideen haben sich in drei Preiskategorien des Awards beworben, der insgesamt mit 30.000 Euro dotiert ist. Bei der Preis... Lesen Sie mehr

15.10.2015
THINK.MAKE.START. Demo Day – Neun Teams präsentieren erfolgreich ihre Prototypen
50 Masterstudierende hatten wieder die Chance, in interdisziplinären Teams innovative Produktideen zu entwickeln und Prototypen in der Hightech-Werkstatt der UnternehmerTUM, dem MakerSpace, umzusetzen. Nach dem erfolgreichen Start der praxisorientierten Lehrveranstaltung im März 2015 tüftelten und bauten die Teilnehmer auch dieses Semester wieder zwei Wochen lang. Experten unterstützten die Teilnehmer während THINK. MAKE. START.Beim Demo Day am 12. Oktober 2015 präsentierten die neun Teams ih... Lesen Sie mehr

15.10.2015
Handel im Wandel – Innovationspreis 2015 für Metriko und LOCLET
Ausgestorbene Innenstädte - shoppen nur noch vom Sofa aus? Was können wir tun, um den stationären Einzelhandel - vor allem auch in ländlichen Gebieten - zu stärken? Mit diesen Fragen starteten die Günther Rid Stiftung und UnternehmerTUM, das Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München, im Oktober 2014 den Wettbewerb „Handel im Wandel".Am 14. Oktober wurde auf dem Rid Zukunftskongress der Preis vergeben. Dabei gab es eine Überraschung: Die Jury war von allen Finalisten so begei... Lesen Sie mehr

14.10.2015
3D-Printing Cluster Meeting – Noch bis zum 19. Oktober anmelden
Die additive Fertigung bezeichnet ein Produktionsverfahren, das Bauteile Schicht für Schicht aus Werkstoffen aufbaut, die als feines Pulver vorliegen. Häufig wird der Begriff "3D-Druck" als Synonym für die Fertigungsmethode verwendet, die kontinuierlich wächst und Start-ups neue Geschäftsmodelle eröffnet.Beim 3D-Printing Cluster Event, veranstaltet von SCE, EOS und UnternehmerTUM am 22. Oktober 2015 an der Hochschule München, erwarten Sie spannende Vorträge von Gründern, Wissenschaftlern und ... Lesen Sie mehr

13.10.2015
TechFounders starten erfolgreich Batch #2
Acht neue Start-ups haben ihre Büros im Accelerator TechFounders bezogen. Die Teams decken einige der aktuell wichtigsten Themen der Tech-Szene ab: Einige Gründer zielen auf fokussierte Internet of Things Lösungen ab, während andere in den Bereichen Indoor-Navigation, Indoor Localization und automatisierte Nahrungsproduktion arbeiten.Die Start-ups arbeiten bereits eng mit den Industrie-Partnern von TechFounders - BMW, Bosch, Festo, Siemens und Münchener Rück - zusammen. Außerdem haben T... Lesen Sie mehr

12.10.2015
Tech Day Cyber Security – Jetzt für Start-up Pitches bewerben
Der Tech Day Cyber Security bringt Gründer, Wissenschaftler, Entwickler und Studenten mit Innovations-Dienstleistern aus der Industrie zusammen. Die Veranstaltung ermöglicht, Kooperationen zwischen kreativen, jungen Unternehmern und etablierten Firmen anzubahnen und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von neuen Technologien und Geschäftsmodellen im Cyberspace anzugehen und umzusetzen. Die Tech Days stehen unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin Ilse Aigner.Bewerbungen für die Start-... Lesen Sie mehr

09.10.2015
Gründen an der TUM: TUM Entrepreneurship Day am 19. Oktober
Beim dritten TUM Entrepreneurship-Day erfahren Sie alles zum Thema Gründung an der TU München und erleben, wie die TUM und UnternehmerTUM Sie von der ersten Idee bis zum gegründeten Unternehmen unterstützen. Auf der Start-up-Messe lernen Sie Teams der TUM kennen, die bereits ein eigenes Unternehmen gegründet haben.Zum feierlichen Abschluss verleiht Prof. Wolfgang A. Herrmann, Präsident der TUM, den "TUM Presidential Entrepreneurship Award". Mit dieser Auszeichnung ehrt die TUM ein herausragen... Lesen Sie mehr

09.10.2015
tado° gewinnt Smart Home Energy Award 2015
Eine weitere Erfolgsmeldung von tado°: Der Smart Thermostat Anbieter hat den Energy Award 2015 in der Kategorie "Smart Home" gewonnen. Der Preis wurde von den Initiatoren GE und Handelsblatt am 8. Oktober im Museum für Kommunikation in Berlin verliehen. Die Energy Awards prämieren jährlich die besten Innovationen und Ideen im Bereich Energie.tado° entwickelt intelligente Thermostate, die beim Energiesparen helfen und den Wohnkomfort erhöhen. Heizungen oder Klimaanlagen passen sich dur... Lesen Sie mehr

09.10.2015
HOCHSPRUNG-Award 2015: Noch bis zum 12. Oktober bewerben
Der HOCHSPRUNG-Award 2015 prämiert erstmals Konzepte, die die Gründungsdynamik und Entrepreneurship-Kultur an Hochschulen in Bayern fördern. Der Award ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 5.000 Euro dotiert. Bewerbungsschluss ist der 12. Oktober 2015. Die Preisverleihung findet am 18. November 2015 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg statt.Der Wettbewerb richtet sich an Angehörige aller bayerischen Hochschulen, die Wissenschaftler oder Studierende beim Thema Entrepr... Lesen Sie mehr

08.10.2015
Digital Venture Forum – DB Regio Bayern sucht innovative Start-ups
TUM Entrepreneurship und DB Regio Bayern veranstalten am 10. November 2015 im Entrepreneurship Center in Garching ein Digital Venture Forum. Ziel ist, Start-ups und Entscheidungsträger zusammenzubringen. Zehn Start-ups pitchen ihre Ideen und können sich im Anschluss mit Führungskräften der DB Regio Bayern austauschen.Gesucht werden Start-ups mit spannenden Ideen in den Bereichen: Kundenzufriedenheit entlang der Reisekette (inkl. Vor- und Nachlauf), zum Beispiel Ticketing, Kundeninformation, E... Lesen Sie mehr

07.10.2015
Smart Thermostat Anbieter tado° sammelt 15,2 Millionen Euro frisches Kapital ein
Das Münchner Hightech-Unternehmen tado° hat seine jüngste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und insgesamt 15,2 Millionen Euro erhalten. Neben den bestehenden Geldgebern sind Siemens, Statkraft Ventures und der BayBG an Bord. Insgesamt konnte das Start-up seit 2011 30 Millionen Euro einsammeln.tado° hat smarte Thermostate entwickelt, die beim Energiesparen helfen und den Wohnkomfort erhöhen. Heizungen oder Klimaanlagen passen sich durch die automatische An- und Abwesenheitse... Lesen Sie mehr

05.10.2015
Orcan Energy sichert Wachstumskapital durch erfolgreiche Finanzierungsrunde
Orcan Energy, ein Spin-off der TU München, hat erfolgreich eine neue Finanzierungsrunde abgeschlossen und wurde in eine AG umgewandelt. ALIAD, der Venture-Capital-Arm der Air-Liquide-Gruppe, ist einer der Investoren. Im Rahmen der Finanzierungsrunde, an der auch die bereits bestehenden Investoren Kleiner Perkins Caufield and Byers (KPCB), Wellington Partners und E.ON teilnahmen, beteiligte sich zudem das Schweizer Investmenthaus Quadia, das auf Finanzierungen im Umweltbereich spezialisiert is... Lesen Sie mehr

16.09.2015
Bits & Pretzels vergibt Studenten-Stipendien für Gründerfestival
Bits & Pretzels findet vom 27. bis 29. September 2015 statt. Im Rahmen der dreitägigen Veranstaltung kommen über 3.600 Vertreter des Start-up-Ökosystems in München zusammen. Das Gründerfestival vergibt 50 Studenten-Stipendien: Ausgewählte Studenten können mit den Bits & Pretzels Scholarships am Event teilnehmen.Jeder immatrikulierte Studierende kann sich bewerben und kurz seine Motivation für eine Teilnahme bei Bits & Pretzels schildern. Ausgewählte Studierende zahlen 99 Euro und erhalten daf... Lesen Sie mehr

14.09.2015
Gründerinitiative WECONOMY kürt zehn innovative Start-ups
Die Gewinner der Gründerinitiative WECONOMY stehen fest. Zehn Finalisten konnten die Jury unter Vorsitz von Burkhard Schwenker von Roland Berger Strategy Consultants von ihrer Geschäftsidee überzeugen. Auch in diesem Jahr setzten sich insbesondere Ideen aus Informationstechnologie und Industrie durch.Die Gewinner erhalten ein Jahr lang Unterstützung in Form von Know-how bei der Umsetzung oder Weiterentwicklung ihrer Geschäftsidee und nehmen Ende Oktober an einem Netzwerk-Wochenende mit Top-Ma... Lesen Sie mehr

14.09.2015
Beste Aussichten für Ihre Karriere: EMBA Day am 19. September
Innovation, Entrepreneurship und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle - das sind die Kernpunkte des Executive MBA in Innovation and Business Creation. Sie interessieren sich für das Programm und würden sich gerne einen lebhaften Eindruck verschaffen? Dann kommen Sie am 19. September zum EMBA Day und erleben Sie die Arbeitsweise direkt vor Ort.Susanne Traugott, Executive Director, stellt den Executive MBA vor und beantwortet Ihre Fragen. Sie erleben in einer Schnupperstunde von Professor Jer... Lesen Sie mehr

10.09.2015
Climate-KIC Venture Competition 2015: agrilution gewinnt nationale Auswahlrunde
Das UnternehmerTUM Team agrilution hat am 4. September in Berlin bei der nationalen Auswahlrunde für die Climate-KIC Venture Competition 2015 den ersten Platz belegt und 20.000 Euro abgeräumt. Das europäische Finale findet im Rahmen des Innovation Festivals Ende Oktober in Birmingham statt. Zusätzlich winken hier noch einmal 40.000 Euro Preisgeld.agrilution widmet sich dem "Vertical Farming" und will so innovative Lösungen gegen den Welthunger bieten. Mit dem Vertical Farming Ansatz sollen Na... Lesen Sie mehr

08.09.2015
TechFounders gewinnen Siemens und Munich Re als neue Industriepartner
TechFounders erweitern mit Siemens und Munich Re die Liste der Kooperationspartner für ihre Start-ups. Somit bietet das dreimonatige Accelerator-Programm den teilnehmenden Gründerteams zusätzliche Möglichkeiten, ihr Geschäft weiterzuentwickeln. Neben den bestehenden Partnern BMW, Bosch und Festo unterstützen nun auch Siemens und Munich Re die Start-ups mit Mentoren, Technologie und Real-Life-Szenarien, um neue Innovationen zu testen.Die neuen Industriepartner sind begeistert über diese Zusamm... Lesen Sie mehr

07.09.2015
Gründerwettbewerb IKT Innovativ: Start-ups evalu und ParkHere erfolgreich
Gleich zwei Start-ups der UnternehmerTUM und TUM haben beim Gründerwettbewerb IKT Innovativ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gewonnen: evalu und ParkHere. Die Teams erhalten jeweils 6.000 Euro und nehmen an einem individuellen Coaching- und Qualifizierungsprogramm teil. Die Preise wurden am 4. September auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin überreicht.evalu punktete mit seinem mobilen Lauftrainer evalu.run, der Läufern helfen soll, ihre Lauftechnik mittels Kraftse... Lesen Sie mehr

04.09.2015
"UnternehmerTUM beispielhaft in Deutschland" – Angela Merkel besucht UnternehmerTUM
150904_News_BUKA_2_1280.jpg
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel besuchte am 4. September UnternehmerTUM. Im Dialog erörterten die Kanzlerin, Susanne Klatten, Gesellschafterin und Vorsitzende des Aufsichtsrats der UnternehmerTUM GmbH und Dr. Helmut Schönenberger, UnternehmerTUM-Gründer und Geschäftsführer, zusammen mit Vertretern von Start-ups und Experten, die Chancen für den Gründerstandort Deutschland.Im Zentrum des Dialogs standen Maßnahmen zur Stärkung der Innovationsfähigkeit Deutschlands. Die Kanzlerin unterst... Lesen Sie mehr

03.09.2015
Wie verändert das Internet der Dinge die Industriegesellschaft? – Forum 4 Industry am 15. September
Das Internet der Dinge verändert Produkte und revolutioniert die Wertschöpfungsketten. Welche Potenziale ergeben sich durch die Vernetzung, Integration und Kooperation mit Kunden, Lieferanten und Experten? Findet Wertschöpfung zunehmend in Netzwerken statt?Persönlichkeiten aus der mittelständischen Wirtschaft, innovative Unternehmer und Vertreter der Wissenschaft erörtern diese Fragen auf dem Forum 4 Industry. Gastgeber der kostenfreien Veranstaltung ist das Forum 4 Industry gemeinsam mit der... Lesen Sie mehr

01.09.2015
Bits & Pretzels Gründerfestival – Netzwerken bei Weißwurst und Bier vom 27. bis 29. September
Bits & Pretzels geht in die nächste Runde und findet vom 27. bis 29. September 2015 statt. Im Rahmen des dreitägigen Gründer-Festivals kommen über 3.600 Vertreter des Start-up-Ökosystems in München zusammen. Die Start-up Exhibition bietet Gründern die Gelegenheit, sich vor Investoren, Speakern, Presse und Teilnehmern zu präsentieren.Unter den bekannten Rednern sind unter anderem Niklas Östberg, Mitgründer und CEO von Delivery Hero, und Herbert Hainer, CEO von Adidas. Für den letzten Tag des E... Lesen Sie mehr

28.08.2015
Beste Aussichten für Ihre Karriere: EMBA Day am 19. September
Innovation, Entrepreneurship und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle - das sind die Kernpunkte des Executive MBA in Innovation and Business Creation. Sie interessieren sich für das Programm und würden sich gerne einen lebhaften Eindruck verschaffen? Dann kommen Sie am 19. September zum EMBA Day und erleben Sie die Arbeitsweise direkt vor Ort.Susanne Traugott, Executive Director, stellt den Executive MBA vor und beantwortet Ihre Fragen. Sie erleben in einer Schnupperstunde von Professor Jer... Lesen Sie mehr

26.08.2015
BABO blue pitcht erfolgreich bei TV-Format "Höhle der Löwen"
Das UnternehmerTUM Start-up BABO blue hat erfolgreich vor den Investoren aus dem VOX TV-Format "Die Höhle der Löwen" gepitcht und konnte einen Deal abschließen. Das Gründerteam überzeugte Jochen Schweizer und Lencke Steiner von ihrem blauen Biermix und erhält von beiden Investoren insgesamt über 100.000 Euro zur Finanzierung des weiteren Wachstums. Darüber hinaus wird BABO blue mit Know-how unter anderem bei vertriebs-, kommunikations- und strategierelevanten Themen unterstützt.Die TUM-... Lesen Sie mehr

26.08.2015
UnternehmerTUM bei Twitter – Folgen Sie uns
Aktuelles über UnternehmerTUM, unsere Gründerteams, wichtige Veranstaltungen und Aktivitäten finden Sie ab sofort auch unter www.twitter.com/utum_muc.Wir freuen uns auf viele Besucher und Follower! Lesen Sie mehr

24.08.2015
German Accelerator: Bewerbungsfrist verlängert bis zum 15. September
Innovative deutsche Tech-Start-ups können mit dem Programm German Accelerator das Silicon Valley, San Francisco oder New York besuchen, um von dem Gründer-Ökosystem vor Ort zu profitieren. Die Start-ups erhalten Zugang in ein etabliertes Netzwerk und lernen mit Unterstützung von Mentoren den US-amerikanischen Markt kennen. Die Förderung erfolgt ohne eine Gegenleistung, allerdings sind die Lebenshaltungskosten vor Ort nicht Teil der Förderung.Gründer, die bereits erste Kunden auf dem deutschen... Lesen Sie mehr

21.08.2015
Entrepreneure, Tüftler und Designer gesucht für Intensiv-Hackathon "StartupBus" vom 29. August bis 1. September
Der StartupBus ist bald wieder unterwegs und startet dieses Jahr in München: Nach dem offiziellen Auftakt im UnternehmerTUM MakerSpace am 29. August entwickeln die Teams ihre Ideen während der gemeinsamen dreitägigen Busreise über Zürich, Stuttgart, Berlin und Amsterdam nach Köln. Die Ideenpräsentation findet auf dem Kölner Pirate Summit statt. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf FinTech: Die Allianz vergibt einen Sonderpreis für das beste Team aus diesem Bereich.Mehr Infos und Anmeldung... Lesen Sie mehr

20.08.2015
Sechsstelliges Investment für Software Start-up pixx.io
Das Start-up pixx.io aus dem oberbayerischen Mühldorf hat eine sechsstellige Seedfinanzierungsrunde bekannt gegeben. Neben dem Europäischen Investitionsfonds setzen die Gründer auf private Investoren. So führt der langjährige Tech-Investor Friedrich Georg Hoepfner die Runde an. Mehrere Münchner Business Angel aus dem BayStartUP-Finanzierungsnetzwerk und Karlsruher Investoren aus dem Umfeld des Hightech-Unternehmernetzwerkes CyberForum komplettieren den Kreis.Das frische Kapital möchte das Sta... Lesen Sie mehr

17.08.2015
US-Markt erobern – Bis zum 28. August für STEP NYC Start-up and Entrepreneur Program bewerben
Sie wollen den Sprung über den großen Teich wagen und den US-Markt erobern? Dann bewerben Sie sich bis zum 28. August für das fünftägige Start-up-Bootcamp in New York. Die German American Chamber of Commerce New York führt erneut vom 27. September bis 2. Oktober ihr "Start-up & Entrepreneur Program New York City (STEP NYC)" durch.Das Programm richtet sich an IKT- und Hightech-Start-ups aus ganz Deutschland, die bereits eine Seed-Finanzierung erhalten haben oder kurz vor dem Abschluss ei... Lesen Sie mehr

13.08.2015
Interessante Stellen bei der UnternehmerTUM Projekt GmbH: Co-Founder Technology und Co-Founder Business gesucht
Die UnternehmerTUM Projekt GmbH sucht in Zusammenarbeit mit Siemens Novel Businesses (SNB) einen Co-Founder Technology und einen Co-Founder Business. Das Gründerteam konkretisiert gemeinsam mit SNB und UnternehmerTUM für SNB Geschäftsmodelle und Anwendungsszenarien im Bereich Machine-2-Machine (M2M) Communication. In einer Entwicklungsphase von zunächst drei Monaten werden flexibel und schnell Geschäftsmodelle getestet. Ziel ist es, ein Start-up zu realisieren, das durch SNB finanziert wird.F... Lesen Sie mehr

12.08.2015
Technology Entrepreneurship Lab: Nur noch wenige Tage bis zum Anmeldeschluss
Im Technology Entrepreneurship Lab gestalten Studierende der TUM die ersten Schritte einer Ausgründung entscheidend mit. Als Grundlage dazu dienen aktuell entwickelte Technologien aus den Forschungslaboren der TU München. Die Teilnehmer analysieren die Marktchancen der jeweils ausgewählten Technologien, bereiten diese auf und präsentieren ihre Ergebnisse.Sie lernen, Prozesse zu verstehen bei der Erkennung und Entwicklung wachstumsorientierter Geschäftsideen, Methoden anzuwenden zum Aufbau unt... Lesen Sie mehr

12.08.2015
Marketing Entrepreneurship Lab – Bis zum 15. August anmelden
Im Marketing Entrepreneurship Lab unterstützen wir Sie als Studierende der TUM dabei, die ersten Schritte einer Ausgründung entscheidend mitzugestalten und Ihr Unternehmen auf den Weg zu bringen. Ihre Aufgabe ist es, für Ihr Start-up in den Bereichen strategisches Marketing, Marktforschung und Produktlaunch einen entscheidenden Beitrag zu leisten.Sie lernen, Prozesse bei der Erkennung und Entwicklung wachstumsorientierter Geschäftsideen zu verstehen. Sie lernen Methoden zum Aufbau unternehmer... Lesen Sie mehr

11.08.2015
formnext Start-up Challenge: Gründer aus dem Bereich 3D-Druck gesucht
Die additive Fertigung bezeichnet ein Produktionsverfahren, das Bauteile Schicht für Schicht aus Werkstoffen aufbaut, die als feines Pulver vorliegen. Häufig wird der Begriff "3D-Druck" als Synonym für die Fertigungsmethode verwendet, die kontinuierlich wächst und Start-ups neue Geschäftsmodelle eröffnet.Die formnext-Messe stellt vom 17. bis 20. November 2015 in Frankfurt am Main die aktuellen Fortschritte der additiven Fertigungstechnologien vor und sucht fünf erfolgsversprechende Start-ups ... Lesen Sie mehr

07.08.2015
Rückblick: Entrepreneurship Education Szene war zu Gast bei TUM und UnternehmerTUM
Vom 19. bis 25. Juli 2015 war Garching Mittelpunkt der europäischen Entrepreneurship Education Szene: Beim diesjährigen "European Entrepreneurship Colloquium" (EEC) diskutierten 50 Entrepreneurship-Professoren aktuelle Entwicklungen und Ansätze in der Lehre und entdeckten im neuen Entrepreneurship Center die Möglichkeiten, die TUM und UnternehmerTUM jungen Unternehmern bieten.Das jährlich stattfindende European Entrepreneurship Colloquium ist eines der intensivsten Weiterbildungsprogramme für... Lesen Sie mehr

07.08.2015
Initiative "Verantwortung unternehmen" der Kuenheim Stiftung zeichnet nachhaltige Projekte aus
Haben Sie bereits eine gesellschaftliche Herausforderung unternehmerisch gelöst oder eine konkrete Idee dafür entwickelt? Dann bewerben Sie sich um die Auszeichnung der Initiative "Verantwortung unternehmen" der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG. Die kostenfreie Teilnahme am 6. Jahrgang der Initiative beinhaltet unter anderem die Begleitung bei der Entwicklung und Umsetzung eines herausragenden Vorhabens und die Aufnahme in das exklusive Netzwerk der Initiative sowie die Teilnahme an ... Lesen Sie mehr

03.08.2015
Neue Chance für CleanTech Start-ups: Noch bis 16. August für Climate-KIC Accelerator bewerben
Sie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien? Sie wollen wissen, wie Sie diese in ein lohnenswertes Business umwandeln? Im Acceleration-Programm des Climate-KIC kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln.Das Programm dauert zwischen 12 und 18 Monate und bietet Zugang zu einem professionellen unternehmerischen Netzwerk, professionelles Pitch-Training und Business... Lesen Sie mehr

03.08.2015
Climate-KIC Accelerator: Noch bis zum 16. August bewerben
ClimateKIC Accelerator: Neue Chance für Cleantech Start-upsSie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien? Sie wollen wissen, wie Sie diese in ein lohnenswertes Business umwandeln? Im Acceleration-Programm des Climate-KIC kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln.Das Programm dauert zwischen 12 und 18 Monate und bietet Zugang zu einem professionellen unternehmeri... Lesen Sie mehr

30.07.2015
Munich Investment Forum 2015: Start-up Lilium ausgezeichnet
Beim Munich Investment Forum 2015 am 28. Juli hatten 24 Gründerteams die Chance, ihre Ideen und Konzepte einem Fachgremium von Investoren, Start-up-Experten und Unternehmen vorzustellen. Das Forum vernetzt innovative Start-ups aus den Münchner Hochschulen und Forschungseinrichtungen und Kapitalgeber.Munich Investment Forum 2015 obs/Fraunhofer Venture/A. Nita Die Veranstaltung fand in der Zentrale der Fraunhofer Gesellschaft statt. Trendvorträge und Speed-Pitches rundeten die Präsentationen... Lesen Sie mehr

29.07.2015
UnternehmerTUM Start-up Invenox erfolgreich beim Münchener Businessplan Wettbewerb 2015
Die drei Sieger des Münchener Businessplan Wettbewerbs, Phase 3 haben am 28. Juli mit Geschäftsideen aus den Bereichen IT und Energie gewonnen: Das Start-up TerraLoupe setzte sich mit seiner Big Data Technologie als beste Innovation durch. Das UnternehmerTUM Team Invenox konnte die Jury mit seinem innovativen Batteriespeichersystem überzeugen und belegte den zweiten Platz. Auf Platz 3 landete adnymics aus der Hochschule München mit einem automatisierten Werbemittel-Drucksystem.Die Software vo... Lesen Sie mehr

27.07.2015
Lab Course THINK. MAKE. START. geht in die zweite Runde
50 Masterstudierende haben wieder die Chance, in interdisziplinären Teams innovative Produktideen zu entwickeln und Prototypen in der Hightech-Werkstatt der UnternehmerTUM, dem MakerSpace, umzusetzen. Nach dem erfolgreichen Start der praxisorientierten Lehrveranstaltung im März 2015 tüfteln, basteln und bauen die Teilnehmer auch dieses Semester wieder zwei Wochen lang. Die Studenten experimentieren mit neuesten TU-Technologien wie Roboy oder eDVS Kameras und entwickeln Hightech-Geräte wie Oc... Lesen Sie mehr

23.07.2015
Bis zum 26. Juli für deutsch-israelische Studentenprojekte bewerben
Gründungsinteressierte Studierende und Young Professionals aus Bayern und Israel können sich noch bis zum 26. Juli für deutsch-israelische Studentenprojekte bewerben. In den Projekten arbeiten Teams aus Entrepreneuren beider Länder an unternehmerischen Fragestellungen in innovationsgetriebenen Geschäftsfeldern wie zum Beispiel Industrie 4.0, Smart Mobility, MedTech oder IT-Sicherheit.Die erste Edition des viermonatigen Programms beginnt im September 2015 in München. Ziel der vom Bayerischen W... Lesen Sie mehr

22.07.2015
Unternehmerisch die Welt verbessern – Bis 31. August für das Programm "Gesellschaftliche Innovationen" bewerben
Sie sehen großen Handlungsbedarf im sozialen, gesellschaftlichen und ökologischen Bereich und wollen im Team innovative Ideen dazu entwickeln? Dann ist das Zertifikatsprogramm "Gesellschaftliche Innovationen" bei der Social Entrepreneurship Akademie in München die perfekte Gelegenheit.Das studien- oder berufsbegleitende Programm vermittelt in 12 Monaten die wichtigsten Kompetenzen zu Social Entrepreneurship und fördert parallel die Entwicklung und Umsetzung Ihrer eigenen Gründungsidee.A... Lesen Sie mehr

17.07.2015
Start-up Puzzles startet Crowdinvesting für magnetische Möbel
Das Augsburger Start-up Puzzles hat eine Crowdinvesting-Kampagne bei Conda gestartet, die noch bis zum 8. August läuft. Puzzles möchte insgesamt zwischen 50.000 und 100.000 Euro einsammeln, um den Ausbau des Unternehmens voranzutreiben. Bis Mitte 2016 möchte das Gründerteam einen flächendeckenden Handelsvertrieb in ganz Deutschland aufbauen und anschließend in weitere europäische Länder expandieren. Zusätzlich sollen weitere Möbelsysteme entwickelt werden.Beim Berliner DMY Designfestiva... Lesen Sie mehr

16.07.2015
Founder.org Wettbewerb: Cevotec wird in Förderjahrgang 2016 aufgenommen
Das KICKSTART-Team Cevotec hat erfolgreich für das 8D-Company Building Program von Michael Baums Founder.org gepitcht. Das Start-up wurde als eines von 40 Teams, darunter zwei andere deutsche Teams, für den Förderjahrgang 2016 ausgewählt. Die Gründer erhalten ein Fördergeld in Höhe von 10.000 US-Dollar und werden ein Jahr lang mit Coaching und On-Site Sessions unter anderem in New York und San Francisco unterstützt. Bereits im letzten Förderjahrgang war eines unserer Start-ups, der Sensorhers... Lesen Sie mehr

15.07.2015
Horizont 2020: UnserParkplatz.de gewinnt europäischen Förderwettbewerb
UnserParkplatz.de hat mit seinem LKW-Parkplatzreservierungssystem die erste Phase des europäischen Förderwettbewerbs Horizont 2020 erfolgreich bestanden. Unter mehreren Tausend mittelständischen Bewerbern hat das Start-up als eines von nur 15 Unternehmen in Deutschland die Förderung erhalten. Horizont 2020 ist ein Förderprogramm der Europäischen Union, das im Jahr 2014 gestartet wurde. Ziel ist die Förderung von Forschung und Innovation bis zum Jahr 2020. UnserParkplatz.de erarbeitet nun eine... Lesen Sie mehr

13.07.2015
Strascheg Award: Bis 31. Juli für Ideenwettbewerb der Hochschule München bewerben
Der Strascheg Award geht in die zweite Runde. Bewerben Sie sich noch bis zum 31. Juli mit Ihren Ideen, Projekten und wissenschaftlichen Arbeiten, die mit unternehmerischer Motivation vorangetrieben werden.Insgesamt werden 30.000 Euro Preisgeld in den folgenden drei Kategorien verliehen: beste Geschäftsidee aus einer Lehrveranstaltung, beste studentische Geschäftsidee sowie beste wissenschaftliche Geschäftsidee. Die innovativen Ideen werden nach Innovationsgrad, Marktpotenzial und Umsetzungsau... Lesen Sie mehr

09.07.2015
Siemens beteiligt sich an Magazino
Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat seine Anteile an dem UnternehmerTUM Start-up Magazino an Siemens Novel Businesses verkauft. Damit gewinnt Magazino einen starken Partner, um seine Lösungen für wahrnehmungsgesteuerte, autonome Systeme im Bereich der Logistik weiterzuentwickeln.Bei den Kommissionierungsautomaten des Münchner Start-ups kommen mehrere Technologien zum Einsatz, die eine effiziente Ein- und Auslagerung bei großer Artikelvielfalt ermöglichen. Moderne 3D- und 2D-Kameras er... Lesen Sie mehr

08.07.2015
ClimateKIC Accelerator: Neue Chance für Cleantech Start-ups
Sie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien? Sie wollen wissen, wie Sie diese in ein lohnenswertes Business umwandeln? Im Acceleration-Programm des Climate-KIC kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln.Das Programm dauert zwischen 12 und 18 Monate und bietet Zugang zu einem professionellen unternehmerischen Netzwerk, professionelles Pitch-Training und Business... Lesen Sie mehr

07.07.2015
Sommerakademie "Führung und Persönlichkeit" auf Schloss Elmau
Das Institut für Philosophie und Leadership der Hochschule für Philosophie veranstaltet vom 23. bis 30. August wieder die Sommerakademie "Führung und Persönlichkeit" auf Schloss Elmau. Ziel der Akademie ist es, junge Erwachsene zwischen 21 und 28 Jahren auf eine künftige Aufgabe als Führungskraft vorzubereiten - in der Nachfolge von familiengeführten Unternehmen, als Gründer oder im höheren Management. Referenten sind dieses Jahr u. a. Burkhard Schwenker, Aufsichtsratsvorsitzender von Roland ... Lesen Sie mehr

06.07.2015
BR startet neues Crossmedia-Format für Gründer: startup bavaria
Der Bayerische Rundfunk sucht für sein neues Format "startup bavaria" innovative Start-ups aus Bayern. Bis zum 31. Juli können sich Gründer mit einem Vorstellungsvideo bewerben. Die Coaches Andreas von Richter und Julia Derndinger M. KestelAus den Bewerbungen werden sechs Teams ausgewählt, die von zwei erfahrenen Coaches vier Monate lang beraten, trainiert und mit Kamera, Mikrofon sowie auf Social-Media-Kanälen begleitet werden. Business Angel und Entrepreneurship-Kenner entscheiden am Sch... Lesen Sie mehr

02.07.2015
Think Global: Entrepreneurs‘ Night Meets European Venture Program
Beim Special der Entrepreneurs‘ Night dreht sich am 7. Juli alles um das Thema Internationalisierung. Jens Hutzschenreuter, ehemaliger Geschäftsführer und International Vice President bei Groupon in Asien, Nordamerika und Europa, zeigt beispielhaft, wie wichtig eine frühzeitige Internationalisierungsstrategie ist und wie Groupon internationale Märkte erobert hat. Außerdem dabei: die Gründer von Erle Robotics und Motius, die mit ihren Start-ups den Schritt auf den internationalen M... Lesen Sie mehr

01.07.2015
UnternehmerTUM-Fonds investiert in GNA Biosolutions
Der UnternehmerTUM-Fonds, Robert Bosch Venture Capital, die SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement und b-to-v Partners investieren im Rahmen einer Series B Finanzierungsrunde sechs Millionen Euro in die GNA Biosolutions GmbH (GNA). Die Finanzierungsrunde wird von Robert Bosch Venture Capital angeführt. Zu den bestehenden Gesellschaftern gehören Mey Capital Matrix, die KfW und die Firmengründer selbst. Mit den Mitteln soll das erste Produkt, das Gerät Pharos400, zur Marktreife entwickelt ... Lesen Sie mehr

30.06.2015
TechFounders macht israelische Start-ups fit für den deutschen Markt
Das neue deutsch-israelische Austauschprogramm von TechFounders und dem israelischen Accelerator Ecomotion holt gezielt israelische Start-ups nach München und bereitet sie hier auf einen Markteintritt in Deutschland vor. Das einwöchige TechFounders Bootcamp vermittelt fünf ausgewählten Start-ups Kenntnisse über den deutschen Markt, Kontakt zu Investoren, Industriepartnern und zur hiesigen Gründerszene. Coaches von TechFounders begleiten die israelischen Start-ups intensiv im Business Developm... Lesen Sie mehr

29.06.2015
Gründerinitiative WECONOMY: Bewerbungsfrist verlängert bis 12. Juli
Nutzen Sie die verlängerte Bewerbungsfrist: Online-Bewerbungen für die Gründerinitiative WECONOMY 2015 sind noch bis einschließlich12. Juli 2015 möglich.Die Gründerinitiative will Start-ups bei wichtigen Themen wie Markteintritt, Organisations- und Unternehmensentwicklung unterstützen, das gegenseitige Verständnis fördern und die Basis für eine potenzielle Zusammenarbeit legen. Das Wirtschaftsnetzwerk Wissensfabrik führt die im vergangenen Jahr weiterentwickelte WECONOMY-Gründerinitiati... Lesen Sie mehr

25.06.2015
GO-Bio Wettbewerb: Noch bis zum 30. Juni Projektskizzen einreichen
Mit dem Gründerwettbewerb GO-Bio fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) junge Wissenschaftler, die den Sprung vom Labor in die Wirtschaft wagen. Das Preisgeld ermöglicht den Teams, in Deutschland mit einer eigenen Arbeitsgruppe Themen zu bearbeiten, die in den Lebenswissenschaften oder deren Grenzbereichen angesiedelt sind. Die Forschungsansätze sollen ein hohes kommerzielles oder klinisches Innovationspotenzial besitzen und auf eine wirtschaftliche Verwertung ausgeric... Lesen Sie mehr

24.06.2015
THINK. MAKE. START. geht in die zweite Runde – Bis zum 8. August bewerben
50 Masterstudierende haben vom 29. September bis 12. Oktober 2015 erneut die Chance, in interdisziplinären Teams innovative Produktideen zu entwickeln und Prototypen in der Hightech-Werkstatt UnternehmerTUM MakerSpace umzusetzen. Nach dem erfolgreichen Start der praxisorientierten Lehrveranstaltung im März 2015 tüfteln, basteln und bauen die Teilnehmer auch dieses Semester wieder zwei Wochen lang. Die Studenten experimentieren mit neuesten TU-Technologien wie Roboy oder eDVS Kameras und entw... Lesen Sie mehr

22.06.2015
Gründerinitiative WECONOMY: Innovative Ideen gesucht
Start-ups sind für die Entwicklung von bahnbrechenden Innovationen auf die Zusammenarbeit mit etablierten Unternehmen angewiesen. Gemeinsam können sie die Marktreife eines Produkts vorantreiben und neue Märkte adressieren. Die Unternehmen profitieren von der Innovationskraft und Dynamik der Gründer und gewinnen neue Impulse.Um dieses Innovationspotenzial auszuschöpfen, hat WECONOMY eine Plattform für die Vernetzung von Start-ups und Unternehmen geschaffen. Die Gründerinitiative will Start-ups... Lesen Sie mehr

19.06.2015
Unternehmerisches Potenzial entdecken: Bis 28. Juni für Manage&More bewerben
Sie wollen schon während des Studiums Ihre Karriere als Führungskraft oder Gründer vorbereiten? Im 18-monatigen Manage&More-Programm der UnternehmerTUM werden pro Semester 20 Studierende der Münchner Hochschulen unternehmerisch qualifiziert. Neben der Entwicklung von Geschäftskonzepten in Teamarbeit und in eigenen Projekten stehen auch die Persönlichkeitsentwicklung und der Aufbau wertvoller Kontakte im Vordergrund.Bewerben Sie sich bis zum 28. Juni für einen Platz bei Manage&More: www.untern... Lesen Sie mehr

19.06.2015
IKOM Start-up Forum 2015 – Studenten treffen UnternehmerTUM Start-ups
Die IKOM Start-up 2015 findet am 23. Juni im Gebäude der Fakultät Mathematik und Informatik am Campus Garching statt. In Kooperation mit UnternehmerTUM bietet die IKOM Start-up 20 jungen und innovativen Unternehmen die Möglichkeit, sich zu präsentieren - unter anderen sind die Start-ups Braufässchen, dynamify, Motius, FlixBus, Magazino und Vemcon vor Ort. Studierende können direkt Kontakte zu den Gründern knüpfen. Weitere Fragen rund um das Thema Gründung werden durch UnternehmerTUM beantwort... Lesen Sie mehr

18.06.2015
4GENE gewinnt ACHEMA-Gründerpreis
Das UnternehmerTUM Team 4Gene hat am 15. Juni in Frankfurt den ACHEMA-Gründerpreis in der Kategorie "Industrielle Biotechnologie" gewonnen. Der ACHEMA-Gründerpreis ist die Auszeichnung für hervorragende Ideen und junge Unternehmen aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie. Zusätzlich zu den 10.000 Euro Preisgeld hat das Team - ebenso wie die übrigen Finalisten - die Chance, sich eine Woche lang auf dem ACHEMA-Kongress dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren und K... Lesen Sie mehr

17.06.2015
Lange Nacht der Wissenschaften: MakerSpace ist mit dabei
Der neu eröffnete MakerSpace der UnternehmerTUM nimmt an der Langen Nacht der Wissenschaften am 27. Juni in Garching teil. Entdecken Sie eine Hightech-Werkstatt, die Hard- und Software zusammenbringt: Von Metall- zu Holzverarbeitung, Textil, Kunststoff, bis hin zum Prototypenbau finden hier Kreative und Entwickler einen Treffpunkt.Neben MakerSpace geben mehr als 30 Institute, Einrichtungen und forschungsnahe Firmen Einblick in die Welt der Wissenschaft. Die Besucher können nicht nur modernste... Lesen Sie mehr

16.06.2015
Smart City Solutions – Ideenwettbewerb für intelligente und nachhaltige Mobilität
Wie können wir in schnell wachsenden Städten mobil bleiben? Wie können Verkehrsstaus, Lärm und Luftverschmutzung zukünftig vermieden werden? Haben Sie eine Geschäftsidee, die es mit diesen Herausforderungen aufnehmen kann? Dann reichen Sie Ihre Idee bis zum 31. Juli 2015 beim Smart Mobility Idea Contest ein.Der Ideenwettbewerb, eine studentische Initiative der TUM School of Management, prämiert die besten Lösungen für intelligente und nachhaltige Mobilität. Es warten Preise im Wert von 6.000 ... Lesen Sie mehr

11.06.2015
Deutsche Börse startet Venture Network zur Finanzierung junger Wachstumsunternehmen
Die Deutsche Börse hat zusammen mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie am 11. Juni 2015 in Berlin die neue InitiativeDeutsche Börse Venture Network gestartet. Das Programm soll junge und wachstumsstarke Unternehmen mit internationalen Investoren zusammenbringen, um ihnen eine effektive Finanzierung ihres Wachstums zu ermöglichen und ein umfassendes Netzwerk aufzubauen. Deutsche Börse Venture Network ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg, Börsengänge in Deutschland zu stärken. D... Lesen Sie mehr

11.06.2015
Manage&More: start&spread am 1. Juli bei Wayra
Es ist wieder soweit - Manage&More lädt zu start&spread, der Abschlussveranstaltung der Gründungsprojekte ein. Acht innovative Start-ups pitchen ihre Ideen, um mit dem überzeugendsten Geschäftsmodell den Manage&More Founders Award zu gewinnen.Dieses Semester stellen sich die Teams von Airon, döners, Groupnest, mobile hydro, omnisanus, Parkeo, viscopic und Vision vor. Ein weiteres Highlight ist der Vortrag von Felix Haas, erfolgreicher Mitgründer von amiando und IDnow. Mit einem Get Together k... Lesen Sie mehr

09.06.2015
Green Product Award: Nachhaltige Zahnbürste von TIO ausgezeichnet
Das Start-up TIO wurde am 8. Juni für seine nachhaltige Zahnbürste mit dem Green Product Award in der Kategorie "Consumer Goods" ausgezeichnet. Insgesamt beteiligten sich 400 Teams aus 21 Ländern an dem Wettbewerb. Das Ziel des Green Product Award ist es, Designer zu motivieren, bei der Produktentwicklung verstärkt Themen der Nachhaltigkeit zu berücksichtigen. Die Deutschen verbrauchen im Jahr 190 Millionen Zahnbürsten. Zahnbürsten und deren Verpackung verursachen jährlich 5.700 Tonnen Plasti... Lesen Sie mehr

05.06.2015
Medizintechnik zur Marktreife bringen: Jetzt für MedTech Bootcamp anmelden
Ihr MedTech Projekt braucht noch den letzten Schliff, um auf dem Markt durchzustarten? Dann ist das MedTech Bootcamp vom 14. bis 18. September 2015 in Erlangen genau das Richtige. Gemeinsam mit Ihrem Team bringen Sie im Workshop Ihre Geschäftsidee zur Marktreife.Medizintechnik-Experten, Entrepreneurs, Investoren und gründungserprobte Coaches unterstützen Sie. Am Ende der Woche präsentieren Sie Ihre Geschäftsidee vor einer Jury aus Investoren und erfahrenen Unternehmern.Wann? 14.-18. September... Lesen Sie mehr

03.06.2015
media.lab – Der neue Inkubator für digitale Medien
Wollen Sie mit Ihrer Geschäftsidee ein Medien-Start-up gründen? Dann bewerben Sie sich noch bis zum 7. Juni für das Founders Fellowship des media.lab. Sie erhalten ein monatliches finanzielles Stipendium, Business-Coaching und Mentoring.Das media.lab ist ein Coworking-Space und Ideen-Inkubator für digitalen Journalismus im Münchner Osten. Für einen Platz im Open Space anmelden können sich alle, die etwas mit digitalen Medien machen wollen - mit oder ohne konkreter Projektidee.Weitere Infos un... Lesen Sie mehr

01.06.2015
Hightech-Werkstatt MakerSpace ist eröffnet
Endlich ist es soweit: Der MakerSpace im Entrepreneurship Center in Garching hat am 1. Juni eröffnet. UnternehmerTUM bietet mit MakerSpace eine öffentliche, 1.500 qm große Werkstatt, die Mitgliedern Zugang zu Maschinen, Werkzeugen und Software sowie einer kreativen Community ermöglicht. MakerSpace konzentriert sich zunächst auf den Prototypenbau und bietet die Kurse "3D-Drucken" sowie "Laser schneiden und gravieren" an. A. Heddergott / TUM Zur Eröffnung erhalten ... Lesen Sie mehr

27.05.2015
Gründerwettbewerb IKT Innovativ: Noch bis zum 31. Mai bewerben
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt mit dem Ideenwettbewerb IKT Innovativ Unternehmensgründungen, bei denen innovative Informations- und Kommunikationstechnologien zentraler Bestandteil des Produkts oder der Dienstleistung sind.Die Gewinner erhalten bis zu 30.000 Euro und nehmen an einem individuellen Coaching- und Qualifizierungsprogramm teil. Interessierte Gründerteams können noch bis zum 31. Mai ihre Geschäftsideen einreichen. Das Gründungskonzept sollte auf... Lesen Sie mehr

26.05.2015
Braufässchen – Mit selbst gebrautem Bier zum Erfolg
Das UnternehmerTUM Team Braufässchen wurde in der Kategorie Start-ups für den deutschen Gründerpreis nominiert. Mit seinem Brau-Set zum individuellen Heimbrauen startet das Gründerteam seit 2012 durch. UnternehmerTUM begleitet und unterstützt Braufässchen von Beginn an intensiv - vom Businessplan bis zum Markteintritt. Das Braufässchen-Gründerteam nicocretti 2012 haben sich die drei Gründer von Braufässchen beim unternehmerischen Qualifizierungsprogramm Manage&More der... Lesen Sie mehr

26.05.2015
Agrilution gewinnt Ecosummit Award 2015
Das UnternehmerTUM Team Agrilution hat am 19. Mai in Berlin den Ecosummit Award gewonnen. Das Start-up belegte in der Kategorie "Early Stage" den ersten Platz und erhielt ein Preisgeld von 1.500 Euro. Insgesamt beteiligten sich 83 Teams aus 14 Ländern an dem Wettbewerb. Bei der Ecosummit-Konferenz und dem Ecosummit-Award stehen smarte, grüne Innovationen im Mittelpunkt. Im Rahmen der neunten Ecosummit-Konferenz wurde der Ecosummt Award 2015 verliehen.Agrilution widmet sich dem "Vertical Farmi... Lesen Sie mehr

22.05.2015
Gründerinitiative: Jetzt für WECONOMY 2015 bewerben
Start-ups sind für die Entwicklung von bahnbrechenden Innovationen auf die Zusammenarbeit mit etablierten Unternehmen angewiesen. Gemeinsam können sie die Marktreife eines Produkts vorantreiben und neue Märkte adressieren. Die Unternehmen profitieren von der Innovationskraft und Dynamik der Gründer und gewinnen neue Impulse.Um dieses Innovationspotenzial auszuschöpfen, hat WECONOMY eine Plattform für die Vernetzung von Start-ups und Unternehmen geschaffen. Die Gründerinitiative will Start-ups... Lesen Sie mehr

21.05.2015
Accelerator: Wayra sucht zehn neue Start-ups
Das Start-up Programm von Wayra geht in die nächste Runde: Bis zum 24. Mai können sich interessierte Teams bewerben. Im Juni wählt Wayra dann zehn Teams aus, die ab Mitte Juli für sechs Monate das Programm absolvieren. Für den Accelerator von Telefonica werden Innovationen aus den Bereichen Internet und digitale Technologien gesucht. Die finanzielle Förderung beträgt bis zu 60.000 Euro.Hier geht’s zur Bewerbung. Lesen Sie mehr

20.05.2015
Gründerwettbewerb "Best of Munich": ProGlove ist Münchens bestes Start-up
Unser TechFounders Team ProGlove hat mit seinem intelligenten Arbeitshandschuh beim Gründerwettbewerb "Best of Munich" das Rennen gemacht und den ersten Platz belegt. Marc Müller/dedimag/kpmg Zehn Teams hatten es ins Finale geschafft, am 18. Mai wurden die Sieger ausgezeichnet. Zu diesem Event haben Münchens Entrepreneurship Organisationen ihre jeweils besten Teams ins Rennen geschickt. Platz zwei ging an den Online-Wurstverkäufer Grillido und auf Platz drei schaffte es SimScale, eine Webplat... Lesen Sie mehr

19.05.2015
BMW Startup Garage: Noch bis 29. Mai bewerben
Die BMW Group hat die Initiative "Startup Garage" ins Leben gerufen. Ausgewählte Gründerteams durchlaufen ein mehrmonatiges Programm mit dem Ziel, einen funktionalen Prototypen mit einer für BMW relevanten Anwendung zu entwickeln. Zudem erhalten Start-ups Unterstützung beim Aufbau ihres Netzwerks im Konzern und beim Erstellen ihres Businessplans.Neben der BMW Startup Garage hat die BMW Group gemeinsam mit der UnternehmerTUM das Accelerator-Programm TechFounders gestartet. Innovative Technolog... Lesen Sie mehr

18.05.2015
Frisches Kapital: KONUX sammelt 1,6 Millionen US-Dollar ein
Unser Start-up KONUX hat eine Seed-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und 1,6 Millionen US-Dollar eingesammelt. Der US-amerikanische Investor Michael Baum führt die Seed-Runde über sein Programm Founder.org an. Ferner sind auch deutsche Business Angels aus der Wirtschaft beteiligt.KONUX wurde in das Company Building Program von Founder.org aufgenommen und erhielt bereits 74.000 Euro Förderung. Außerdem gewannen die Gründer den Ideenwettbewerb des European Institute of Innovati... Lesen Sie mehr

13.05.2015
Personalisierte Medizin: Bis 15. Mai Projektskizzen für m4-Award einreichen
250.000 Euro Preisgeld und eine intensive Projektbegleitung warten auf Sie, wenn Sie an einem anwendungsorientierten Projekt im Bereich der personalisierten Medizin mit Ausgründungspotenzial forschen. Durch die Vorgründungs-Förderung soll die Fähigkeit zu einer Anschlussfinanzierung erreicht werden.Gemeinsam mit den weiteren Unterstützern des Programms begleitet BioM die Siegerprojekte bis zur Anschlussfinanzierung oder Ausgründung, auch unter Einbindung externer Experten und Mentoren.Bewerbe... Lesen Sie mehr

12.05.2015
MakerSpace in Garching – warum Name und Marke
Die neu gegründete UnternehmerTUM MakerSpace GmbH betreibt ab dem 1. Juni den MakerSpace im neuen Entrepreneurship Center auf dem Forschungscampus in Garching.MakerSpace ist eine öffentlich zugängliche, 1.500 qm große Hightech-Werkstatt, die Start-ups, Ingenieuren, Architekten, Designern, Bastlern und Tüftlern den Zugang zu Maschinen, Werkzeugen und Software bietet. Mit dem Namen MakerSpace bringen wir unser Anliegen zum Ausdruck, Anziehungspunkt für eine lebendige Community von Makern ... Lesen Sie mehr

11.05.2015
"Explore McKinsey" am 21. Mai in München
McKinsey lädt Austauschstudenten, die an einer Karriere im Consulting interessiert sind, am 21. Mai zu einer Informationsveranstaltung ein. Consultants und Recruiter von McKinsey geben Einblicke in die Tätigkeit und den Berufsalltag in der Topmanagement-Beratung. Interessierte können zudem mehr über ihre individuellen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen und interdisziplinären Arbeitsumfeld erfahren.Hier geht’s zur Anmeldung bis zum 14. Mai. Lesen Sie mehr

08.05.2015
Einzigartige Infrastruktur für Gründer: TUM und UnternehmerTUM eröffnen Entrepreneurship Center
Im neu eröffneten Entrepreneurship Center auf dem Campus Garching bündeln die TU München und die UnternehmerTUM erstmalig ihre Angebote für Gründer unter einem Dach. (c) A. Heddergott / TUMAuf insgesamt 6.100 Quadratmetern finden Studierende, Wissenschaftler, Gründer und Start-ups ein umfassendes Qualifizierungsangebot, Unterstützung beim Aufbau des Unternehmens sowie bei der Finanzierung. Die Hightech-Werkstatt MakerSpace bietet auf 1.500 Quadratmetern Platz für den Prototypenbau und die Kl... Lesen Sie mehr

27.04.2015
Dynamic Biosensors gewinnt Deutschen Innovationspreis
Dynamic Biosensors, Portfolio-Unternehmen des UnternehmerTUM Fonds, hat am vergangenen Freitag den Deutschen Innovationspreis 2015 gewonnen. Bereits zum sechsten Mal zeichnet der Deutsche Innovationspreis herausragende Innovationen deutscher Unternehmen aus. Dynamic Biosensors überzeugte in der Kategorie Start-ups mit "switchSENSE". Das Chip-basierte Biosensor-System stellt eine neue Technologiegeneration für die Analyse molekularer Wechselwirkungen dar. Mit ihrer Hilfe können Medikamentenw... Lesen Sie mehr

15.04.2015
Erfolgreicher Auftakt für Think. Make. Start. – In 14 Tagen von der Idee zum Prototyp
Zwei harte Wochen haben sich gelohnt: Nach nächtelangem Tüfteln, Experimentieren, Bauen und Basteln in der neuen Prototypenwerkstatt haben neun interdisziplinäre Teams beeindruckende Prototypen geschaffen. Think. Make. Start. DemoDay (c) Patrick Ranz Beim großen DemoDay präsentierten die Studierenden ihre Werke vor einer Expertenjury und zahlreichen Gästen. Den ersten Platz machte das Team "Smart Weights", gefolgt von "Hawa Dawa Labs" auf Platz 2. Auf dem dritten Platz land... Lesen Sie mehr

14.04.2015
European Venture Program: Noch bis 15. April bewerben
Fünf Gründer bzw. Gründungsinteressierte aus der TUM haben die Chance, am European Venture Program (EVP) teilzunehmen. Das Programm ist ein gemeinsames Angebot der vier EuroTech Universities und UnternehmerTUM. An den vier Standorten Lausanne, Eindhoven, Kopenhagen und München finden im Juli und September 2015 Workshops statt, unter anderem zu Internationalisierung, Prototyping, Kooperationen, Teambuilding sowie Pitching Sessions und Austausche mit der lokalen Gründerszene. Teilnahmebere... Lesen Sie mehr

14.04.2015
Laser World of Photonics – Bis 10. Mai für Innovationswettbewerb anmelden
Die Messe Laser World of Photonics, die vom 22. bis 25. Juni in München stattfindet, bietet jungen Unternehmen erstmalig eine eigene Ausstellungsfläche. Die "Startup World" entsteht in Zusammenarbeit mit dem Anwendungszentrum Oberpfaffenhofen (AZO). Parallel werden im Rahmen des Photonics Wettbewerbs die besten Ideen ausgezeichnet. Der Photonics Wettbewerb deckt in zwei Kategorien das gesamte Spektrum der optischen Technologien ab. Neben einer themenübergreifenden Kategorie gibt es zur... Lesen Sie mehr

13.04.2015
"Smart Building and Smart City" – Nantong International Start-up Contest 2015
The Nantong International Start-up Contest 2015 focuses on the areas smart building, smart city and smart home. The contest provides an opportunity for entrepreneurs to demonstrate their project, communicate with investors and experts, meet potential partners and customers, be introduced into a multi-trillion dollars market, and get access to top tier coaching and R&D service. The winning team will be granted with millions CNY startup capital and get invited to Nantong smart city ecosystem. ... Lesen Sie mehr

30.03.2015
Rückblick Forum UnternehmerTUM 2015: Start-ups an der Börse – Wie gelingt der IPO?
Der Weg vom Start-up zum Weltunternehmen führt über die Börse. Facebook und Twitter machten es vor, deutsche Unternehmen wie voxeljet, Rocket Internet, der 3D-Drucker-Hersteller SLM Solutions und zalando zogen nach. "Das sollten deutlich mehr deutsche Börsengänge sein!" finden Unternehmer, Investoren und VC-Experten. UnternehmerTUM, das Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München, lud zum diesjährigen Forum UnternehmerTUM mit der Frage: "Start-ups an der Börse - Wie geling... Lesen Sie mehr

26.03.2015
fos4X erhält 2,3 Millionen Euro Series B Finanzierung
Unser Portfolio-Unternehmen fos4X hat eine Series B Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und mit der Falk Strascheg Holding (FSH) einen weiteren Investor gewonnen. FSH übernimmt fast die Hälfte der aktuellen Finanzierungsrunde, die fos4X einen Eigenkapitalzufluss von insgesamt 2,3 Millionen sichert. Die andere Hälfte dieser Summe investieren die bisherigen Investoren Bayern Kapital, High-Tech Gründerfonds (HTGF), UnternehmerTUM-Fonds und Dr. Schulze Consulting und Holding.fos4X produz... Lesen Sie mehr

20.03.2015
ZGI:lab – Neues Praxisseminar für Social Entrepreneurship
Die Social Entrepreneurship Akademie bietet zusammen mit der LMU und der TUM zum Sommersemester erstmals das "ZGI:lab - Social Entrepreneurship Lab" für LMU- und TUM-Masterstudierende an. Ziel des Seminars ist es, praxisnah alle grundlegenden Fähigkeiten bezüglich der Gründungsstrategie eines frühphasigen sozialen Start-ups zu erwerben. Das ZGI:lab ist auf 25 Teilnehmer begrenzt. Bewerbungen sind bis zum 5. April 2015 möglich. Mehr Informationen zum Seminar und zur Anmeldung für TUM-Studi... Lesen Sie mehr

18.03.2015
Gründerwettbewerb IKT Innovativ: CHROMOSOME Industrial und accu:rate ausgezeichnet
Die UnternehmerTUM Start-ups CHROMOSOME Industrial und accu:rate haben beim Gründerwettbewerb IKT Innovativ des BMWi gewonnen. Die Preise wurden auf der CEBIT von der parlamentarischen Staatssekretärin Brigitte Zypries überreicht. (c) BMWi / Wolfgang Borrs In der zweiten Runde des Gründerwettbewerbs wurde CHROMOSOME Industrial mit einem von sechs Hauptpreisen in Höhe von 30.000 Euro für seine Plug and Produce Technologie für Industrieautomatisierung prä... Lesen Sie mehr

16.03.2015
Social Design >>IM/MIGRATION: Hans Sauer Stiftung auf dem Münchner Stiftungsfrühling
Die Hans Sauer Stiftung lädt am 22. März ins Oskar von Miller Forum ein zu "Social Design >>IM/MIGRATION". Junge Designer, Vertreter von Flüchtlingsorganisationen und Sozialunternehmer diskutieren dort, welchen Beitrag Social Design zur Verbesserung der Wohn- und Aufnahmesituation von Flüchtlingen in den Herkunfts-, aber auch Zufluchtsländern leisten kann. Anwesend sind neue Initiativen und Projekte aus ganz Deutschland und geben Einblicke, welche neuen Ansätze, Haltungen und Praktiken... Lesen Sie mehr

13.03.2015
Nachhaltige Chemie: CASCAT gewinnt beim Businessplanwettbewerb ideenReich 2015
Beim Businessplanwettbewerb ideenReich konnte sich das Start-up CASCAT über den dritten Platz freuen. Das Team aus dem Wissenschaftszentrum Straubing überzeugte die Juroren mit seinem interdisziplinären Produkt aus nachhaltiger Chemie und synthetischer Biotechnologie, mit dem vor allem die Verarbeitung nachwachsender Rohstoffe verbessert werden soll. Bereits im Januar konnte das Start-up beim Businessplanwettbewerb PlanB rund um das Thema Biomasse punkten und belegte den ersten Platz. Der P... Lesen Sie mehr

13.03.2015
Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen: Global Entrepreneurship Summer School
Welche Lösungen haben Sie, um den Anstieg der Jugendarbeitslosigkeit in Europa zu bremsen? Wie können Sie Jugendlichen effektiv bei der Berufswahl helfen und den Einstieg in die Arbeitswelt erleichtern? Bewerben Sie sich bis zum 31. März und treffen Sie sich vom 16. bis 24. September 2015 mit Studierenden aus aller Welt bei der Global Entrepreneurship Summer School (GESS). In interdisziplinären Teams erarbeiten Sie innovative und nachhaltige Geschäftsmodelle, um das große Problem... Lesen Sie mehr

12.03.2015
UnternehmerTUM-Teams erfolgreich bei Münchener Businessplan Wettbewerb
Gleich fünf Teams der UnternehmerTUM und TU München konnten am 9. März die Jury des Münchener Businessplan Wettbewerbs, Phase 1, mit ihren innovativen Geschäftsideen überzeugen: 4GENE, FasCiplex, IUVAS, mobile hydro und Vectoflow. Die Start-ups haben jeweils 500 Euro gewonnen. Das Gewinnerteam 4GENE (c) A. Schebasta Das Start-up 4GENE entwickelt natürliche, biotechnisch hergestellte Aroma-Glykoside. Das Team FasCiplex will mit seinem namensgebenden Enzymkomplex dazu beitragen, Zucke... Lesen Sie mehr

10.03.2015
Start-up JAMES, BITTE erfüllt fast jeden Wunsch
"James, bitte bring mir eine Familien-Pizza Verdure, eine Flasche Champagner und 15 rote Rosen um 20h." Kein Problem, verspricht das Münchner Start-up doido. Denn James, der Butler, steht rund um die Uhr zur Verfügung und versucht, die Kundenwünsche zu erfüllen. Eine Nachricht via WhatsApp oder SMS genügt. Einzige Bedingung: Die Wünsche müssen legal sein. Sobald das Team einen Weg gefunden hat, die Anfrage günstig und schnell zu erledigen, schickt es ein Angebot zu. Zwischen 15 und 20 ... Lesen Sie mehr

09.03.2015
Stadt, Land, Netz – Innovationen für die digitale Welt gesucht
Unter dem Motto "Stadt, Land, Netz!" suchen die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und die Deutsche Bank innovative Ideen, die Digitalisierung und Vernetzung vorantreiben. Der Bewerbungszeitraum läuft bis 15. März. Gefragt sind kreative Köpfe, die den Potenzialen einer digital vernetzten Welt mit Mut und Neugier begegnen und wegweisende Impulse setzen. Eine Jury, unterstützt durch einen Fachbeirat, prämiert die 100 besten Projekte für Deutschland. Infos und Bewerbung unter www.lan... Lesen Sie mehr

05.03.2015
Executive MBA Programm: UnternehmerTUM vergibt Stipendien für Gründer
UnternehmerTUM vergibt für das Programm Executive MBA in Innovation & Business Creation (EMBA) mehrere Teilstipendien an Gründer und Gründungswillige. Dies sind pro Stipendium bis zu 5.000 Euro. Als einer der Programmpartner des EMBA möchte die UnternehmerTUM damit eine besonders talentierte und vielfältige Teilnehmergruppe gewährleisten und speziell Gründer fördern. Die Voraussetzungen für die Vergabe des Stipendiums sind eine Einreichung der vollständigen Bewerbungsunterlagen für den EMBA... Lesen Sie mehr

05.03.2015
The Royal Jungle am 18. März in der Residenz in München
Am 18. März findet The Royal Jungle in der Residenz in München statt. Das neue Tech-Start-up Festival ist eine Plattform für Unternehmer, Venture-Capital-Investoren, Business Angels und Start-ups. Die 60 Redner, darunter auch Dr. Helmut Schönenberger und Lorenz Hartung von UnternehmerTUM, geben Einblicke, wie Gründer erfolgreich Firmen aufbauen und leiten. Ausgewählte Gründerteams treten im Boxring um die Lucky Punch Trophy an. Nach dem Festival steigt die Monkey Dance After-Show-Party. W... Lesen Sie mehr

26.02.2015
Kolloquium Entrepreneurship Education 2015: Jetzt noch Early Bird Preise nutzen
Die neuesten Trends und Methoden in der Entrepreneurship Education diskutieren und gleichzeitig eines der dynamischsten Entrepreneurship-Ökosysteme Europas kennen lernen: Dies ist vom 19. bis 25. Juli beim 12. European Entrepreneurship Colloquium (EEC) im neuen Entrepreneurship Center der TUM und UnternehmerTUM in Garching bei München möglich. Das jährliche Kolloquium ist ein einwöchiges Intensivprogramm für Akademiker, die Entrepreneurship an Hochschulen lehren. Veranstaltet wird das EEC ... Lesen Sie mehr

25.02.2015
Interior Design: Start-up 99chairs bekommt frisches Kapital
99chairs nimmt frisches Kapital auf für die Weiterentwicklung seiner Software für Interior Designer und Endkunden. Der HTGF und Business Angels investieren einen sechsstelligen Betrag in das Start-up. Die Software von 99chairs erstellt Konzepte für das Interior Design, um diese Kunden anschaulich zu vermitteln. "Damit machen wir einen Service, welcher bisher nur wenigen vorbehalten war, für Jedermann zugänglich", betonen die Gründer Julian Riedelsheimer und Frank Stegert. Das Team von 99... Lesen Sie mehr

25.02.2015
Business Design Bootcamp: UnternehmerTUM startet neues Angebot für Professionals
Die UnternehmerTUM ergänzt ihr Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebot für Professionals: Vom 27. bis 29. April findet das erste Business Design Bootcamp im neuen Entrepreneurship Center in Garching bei München statt. Die Teilnehmer erleben und erlernen im Bootcamp die Flexibilität und die Geschwindigkeit unternehmerischer Prozesse und wenden diese anschließend in eigenen Innovationsprojekten an. Das dreitägige Seminar vermittelt praxisorientiert Kompetenzen und Methoden für d... Lesen Sie mehr

24.02.2015
UnternehmerTUM Accelerator TechFounders – Jetzt noch bis 27. Februar bewerben
Sie haben eine herausragende Geschäftsidee? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben sich noch bis zum 27. Februar 2015 für das neue Accelerator-Programm für Technologie-Start-ups. Zusammen mit Partnern aus der Industrie bereitet UnternehmerTUM Sie in drei Monaten mithilfe von intensivem Coaching und Mentoring auf eine erste Risikokapitalrunde vor und bahnt strategische Kooperationen an. Gesucht werden Start-ups mit innovativen Ideen aus den Bereichen Automotive, Automation and Robo... Lesen Sie mehr

24.02.2015
Executive MBA Programm: UnternehmerTUM vergibt Stipendien für Gründer
UnternehmerTUM vergibt für das Programm Executive MBA in Innovation & Business Creation (EMBA) mehrere Teilstipendien an Gründer und Gründungswillige. Dies sind pro Stipendium bis zu 5.000 Euro. Als einer der Programmpartner des EMBA möchte die UnternehmerTUM damit eine besonders talentierte und vielfältige Teilnehmergruppe gewährleisten und speziell Gründer fördern. Die Voraussetzungen für die Vergabe des Stipendiums sind eine Einreichung der vollständigen Bewerbungsunterlagen für den EMBA... Lesen Sie mehr

20.02.2015
TUM IdeAward zeichnet Ideen mit Marktpotenzial aus
Drei Erfindungen mit Marktpotenzial erhielten gestern Abend den TUM IdeAward: eine akustische Orientierungshilfe für Sehbehinderte, ein sensomotorisches Klavier für Menschen mit Bewegungs- und Wahrnehmungseinschränkungen und ein neuer Algorithmus für eine verbesserte Computertomographie. Die Technische Universität München, die Zeidler-Forschungs-Stiftung und die UnternehmerTUM GmbH wollen mit dem Preis Wissenschaftler motivieren, ihre Erfindungen durch eine Unternehmensgründung zu vermarkten.... Lesen Sie mehr

17.02.2015
Forschungsergebnisse vermarkten – Jetzt für E-Camp anmelden!
Entwickeln Sie Geschäftsideen aus Ihren Forschungsergebnissen! Im dreitägigen englischsprachigen E-Camp evaluieren Sie Marktchancen und treiben in interdisziplinären Teams eigene Ideen voran. Erfahrene Gründungsexperten und Professoren vom TUM-Lehrstuhl für Entrepreneurship zeigen, worauf es beim Aufbau eines Unternehmens ankommt und geben Ihnen praxiserprobte Werkzeuge an die Hand. Abschließend präsentieren die Teilnehmer ihre Ergebnisse vor einer Jury und bekommen Tipps, wie es nach... Lesen Sie mehr

06.02.2015
Think. Make. Start. – In 14 Tagen von der Idee zum Prototyp!
Sie wollen Ihr technisches Wissen endlich praktisch anwenden und Ihre eigenen Ideen umsetzen? Dann bewerben Sie sich bis zum 15. Februar für den zweiwöchigen Hackathon Think. Make. Start. Werden Sie selbst gestalterisch tätig und bauen Sie Prototypen für Ihre Ideen! Vom 18. bis 31. März 2015 entwickeln Sie hands-on gemeinsam mit anderen Masterstudierenden aus Elektro- und Informationstechnik, Informatik, Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften in kreativer Atmosphäre innovative mech... Lesen Sie mehr

06.02.2015
We empower your ideas – TUM IdeAward am 19. Februar
Exzellente Erfindungen und Technologien mit Marktpotenzial: Mit dem TUM IdeAward zeichnen die TU München, Zeidler-Forschungs-Stiftung und UnternehmerTUM Wissenschaftler und Absolventen der TUM für ihre innovativen Ideen aus. Eine Jury aus Wissenschaft und Wirtschaft wählt aus den besten zehn Einreichungen drei herausragende Ideenskizzen aus, die am 19. Februar in feierlichem Rahmen gekürt werden. Die Sieger erhalten von der Zeidler-Forschungs-Stiftung zur Verfügung gestellte Preisgelde... Lesen Sie mehr

05.02.2015
Climate-KIC Accelerator: Neue Chance für Cleantech Start-ups
Sie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien? Sie wollen wissen, wie Sie diese in ein lohnenswertes Business umwandeln? Im Acceleration Programme des Climate-KIC kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln. Das Programm dauert zwischen 12 und 18 Monate und bietet Zugang zu einem professionellen unternehmerischen Netzwerk sowie spannende Master Classes. Es ... Lesen Sie mehr

03.02.2015
Akademie "Führung und Persönlichkeit" – Noch bis 20. Februar für Stipendium bewerben
Allein mit fachlicher Kompetenz gelingt der erfolgreiche Berufseinstieg heute nicht mehr - vor allem in Spitzenpositionen braucht eine Führungspersönlichkeit einen gereiften, stabilen Charakter. Auf diese Herausforderung reagiert das Institut für Philosophie und Leadership mit der Akademie "Führung und Persönlichkeit". Die Akademie, die vom 8. bis 14. März auf Schloss Elmau stattfindet, ist eigens für künftige Führungskräfte mit einer natur- oder ingenieurswissenschaftlichen Ausbildung konzip... Lesen Sie mehr

29.01.2015
Innovationsprojekt "Handel im Wandel" – Bewerbungsfrist verlängert bis 13. Februar
Der Einzelhandel steht vor riesigen Herausforderungen: Große Onlinehändler mit aggressivem Geschäftsgebaren bedrohen den stationären Einzelhandel - viele Geschäfte mussten schließen. Diese Herausforderungen eröffnen aber auch unternehmerische Chancen. Die Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel und UnternehmerTUM suchen bis zum 13. Februar 2015 innovative Geschäftsideen zur Stärkung des stationären Einzelhandels. Im Fokus stehen vor allem kreative Ideen rund um die... Lesen Sie mehr

26.01.2015
Mehr unternehmerische Bildung in Deutschland – Die Wissensfabrik wird 10 Jahre alt
Seit 2005 engagieren sich über 120 Unternehmen und Stiftungen unter dem Dach der Wissensfabrik für mehr Wissen, mehr Können und mehr Zukunft in Deutschland. Wichtige Anliegen der Initiative sind die Bildung im Kindesalter und die Gründerförderung. Das Netzwerk setzt sich für den Austausch von Wissen und Erfahrungen ein, um gute Ideen voranzubringen. Zu den Leuchtturmprojekten der Wissensfabrik zählt unter anderem "KiTec - Kinder entdecken Technik". Das Projekt hilft Kindern im Kindergarten-... Lesen Sie mehr

21.01.2015
US-Markteintritt wagen – Bis 30. Januar für STEP NYC Start-up and Entrepreneur Program bewerben
Sie wollen den Sprung über den großen Teich wagen und den US-Markt erobern? Dann bewerben Sie sich bis zum 30. Januar für das fünftägige Start-up Bootcamp in New York. Die Deutsch-Amerikanische Handelskammer in New York führt das "Start-up & Entrepreneur Program New York City (STEP NYC)" erneut vom 1. bis 6. März durch. (c) peshkov / Fotolia Das Programm richtet sich an deutsche Start-ups aus den Bereichen IKT, Medien, Spiele-Industrie, Cleantech, Energie und allgemeine Technik. Zi... Lesen Sie mehr

19.01.2015
Phase 1 des Münchener Businessplan Wettbewerbs: Jury-Feedback und Preise
Der erste Schritt zum erfolgreichen Start-up ist ein gutes Konzept. Beim Münchener Businessplan Wettbewerb 2015 bekommen die Teilnehmer intensives Feedback und Tipps von erfahrenen Unternehmern, Managern, Fachexperten und Kapitalgebern. In der Wettbewerbsstufe 1 geht es zunächst um das grundlegende Potenzial der Geschäftsidee. Interessenten können ihr Konzept noch bis 27. Januar 2015 einreichen. Auf der Website finden Gründer außerdem hilfreiche Tools wie das Handbuch "Businessplan-Er... Lesen Sie mehr

13.01.2015
Gesucht: Innovative Geschäftsideen für den Einzelhandel
Der Einzelhandel steht vor riesigen Herausforderungen: Große Onlinehändler mit aggressivem Geschäftsgebaren bedrohen den stationären Einzelhandel - viele Geschäfte mussten schließen. Diese Herausforderungen eröffnen aber auch unternehmerische Chancen. Die Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel und UnternehmerTUM suchen bis zum 13. Februar 2015 innovative Geschäftsideen zur Stärkung des stationären Einzelhandels. Im Fokus stehen vor allem kreative Ideen rund um die... Lesen Sie mehr

09.01.2015
UnternehmerTUM-Fonds Investment: FlixBus und MeinFernbus starten gemeinsam durch
Der UnternehmerTUM-Fonds investiert zusammen mit Holtzbrinck Ventures und dem neuen Investor General Atlantic in die Fusion der beiden Fernbus Start-ups FlixBus und MeinFernbus. Das Investment ermöglicht dem neu entstandenen Unternehmen den Ausbau eines europaweiten Fernbus-Liniennetzes. Ziel sind 1.000 grüne Fernbusse bis zum Ende des Jahres. Der UnternehmerTUM-Fonds und Holtzbrinck Ventures investierten bereits in der Frühphase in FlixBus. Die Fernbusse sollen noch öfter, noch schnel... Lesen Sie mehr

08.01.2015
Climate-KIC Accelerator: Neue Chance für Cleantech Start-ups
Sie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien? Sie wollen wissen, wie Sie diese in ein lohnenswertes Business umwandeln? Im Acceleration Programme des Climate-KIC kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln. Das Programm dauert zwischen 12 und 18 Monate und bietet Zugang zu einem professionellen unternehmerischen Netzwerk sowie spannende Master Classes. Es ... Lesen Sie mehr

10.12.2014
UnternehmerTUM startet neuen Accelerator TechFounders
TechFounders bietet: Zugang zur Hightech-Prototypen-Werkstatt TechShop, Büroräume, Coaching und 25.000 Euro Entwicklungsbudget UnternehmerTUM startet ein Accelerator-Programm für Technologie-Start-ups. Zusammen mit Partnern aus der Industrie werden innovative Technologie-Start-ups in drei Monaten mithilfe von intensivem Coaching und Mentoring auf eine erste Risikokapitalrunde vorbereitet und strategische Kooperationen angebahnt. Erster Partner von TechFounders ist die BMW Group. ... Lesen Sie mehr

04.12.2014
Gesucht: Innovationen für den Energieeffizienzpreis Perpetuum 2015
Für den Energieeffizienzpreis Perpetuum 2015 werden neue Geschäftsmodelle und Produkt- oder Prozessinnovationen gesucht. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr der sogenannte "Customer Insight", also die Beantwortung tatsächlicher Bedürfnisse der Kunden. Gerade auf dem Energieeffizienzmarkt ist es oft nicht ausreichend, nur offensichtliche Beweggründe wie Energie- und Kosteneinsparungen zu kennen, um den Kunden zu gewinnen. Wichtig ist herauszufinden, was der Kunde fühlt, was er fürchtet und ... Lesen Sie mehr

03.12.2014
WECONOMY Netzwerk-Wochenende – Erfolgreicher Auftakt für Gewinner 2014
Das WECONOMY Wochenende mit den diesjährigen Wettbewerbsgewinnern fand vom 28. bis 30. November 2014 im Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt in Lampoldshausen bei Heilbronn statt. Die acht Gründerteams trafen sich für jeweils 20 Minuten mit Top-Managern der deutschen Wirtschaft, um ihre Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln. Die Start-ups erhalten ein Jahr lang Unterstützung in Form von Know-how bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee. Neben dem Netzwerk-Wochenende bietet die Gründerin... Lesen Sie mehr

02.12.2014
Climate-KIC Start-up Tour München: CleanTech Gründerteams zu Gast bei UnternehmerTUM
Erneuerbare Energien, umweltschonende Mobilität und Recycling sind Technologiefelder, die Start-ups zahlreiche unternehmerische Chancen bieten. Neun europäische Gründerteams reisten Ende November anlässlich der Climate-KIC Start-up Tour nach München, um die Chancen des deutschen Marktes kennen zu lernen und Kontakte zu Partnern, Pilotkunden und Kapitalgebern zu knüpfen. So bekamen die Teams beispielsweise einen Crashkurs zur deutschen Geschäftskultur. Der Referent Christian Gnam vo... Lesen Sie mehr

01.12.2014
Internet of Things – Bis 15. Dezember 2014 für HSG Alumni Pitch bewerben!
Berücksichtigt Ihr Geschäftsmodell die Entwicklung des "Internet of Things"? Vernetzen Sie Maschinen und Dinge für die Industrie 4.0? Stellen Sie Services rund um das Thema "Internet of Things" zur Verfügung? Dann bewerben Sie sich bis zum 15. Dezember 2014 für den Alumni Pitch der Universität St. Gallen (HSG). Die HSG Alumni suchen zum Anlass der 3. HSG Alumni Deutschland Konferenz vom 5. bis 7. März 2015 in München die besten Gründer aus dem deutschsprachigen Raum mit Schwerpunkt auf dem B... Lesen Sie mehr

27.11.2014
UnternehmerTUM Start-up NavVis bekommt frisches Kapital
Nachdem NavVis im Oktober gemeinsam mit dem Deutschen Museum seine neue Digitalisierungstechnologie vorgestellt hat, ermöglicht nun eine erfolgreich abgeschlossene Serie-A-Finanzierungsrunde die weitere Entwicklung und Markterschließung des Unternehmens.Das NavVis Gründerteam (c) NavVis Das Münchner Hightech-Unternehmen entwickelt Produkte und Anwendungen zur zentimetergenauen Kartierung und Navigation von Innenräumen. Mit dem Kartierungs-Trolley, einem mit Lasern und... Lesen Sie mehr

25.11.2014
koawach startet Crowdfunding-Kampagne für fairen Handel
Das Start-up koakult hat auf der Crowdfunding-Plattform Startnext eine Kampagne für seine Trinkschokolade koawach gestartet. Mit den finanziellen Mitteln wollen die Gründer die Rohstoffe direkt von den Bauerngenossenschaften in Lateinamerika importieren. Damit können die Lebensbedingungen der Bauern verbessert werden. Mit koawach, einer schokoladigen Alternative zu Kaffee, wollen die beiden Gründer Daniel Duarte und Heiko Butz die Trinkschokoladenszene aufmischen. Die Trinkschokolade e... Lesen Sie mehr

21.11.2014
Neubau für Entrepreneurship der TUM und UnternehmerTUM – Erste Impressionen
Der Neubau für Entrepreneurship in Garching nimmt Gestalt an! Der Bau ist voll im Zeitplan und öffnet im Mai 2015. Alle Angebote für Start-ups sind dann unter einem Dach - ein Paradies für Gründer und Innovatoren! Im Mittelpunkt auf 1.500 Quadratmetern: der TechShop, eine einmalige und öffentlich zugängliche Hightech-Werkstatt mit Maschinen, Werkzeugen und Software für den Prototypenbau und die Kleinserienfertigung. Erste Impressionen von der Baustelle: Film ab! Lesen Sie mehr

18.11.2014
Industrie 4.0: TUM Spin-off KINEXON gewinnt Smart Digital Award 2014
Das Münchner Start-up KINEXON erhielt am 11. November 2014 im Rahmen eines Staatsempfangs in der Residenz München den Smart Digital Award 2014 in der Kategorie "Start-up". Der Preis wurde durch Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, zusammen mit Industriepartnern verliehen. Der Sieger KINEXON mit Staatsministerin Ilse Aigner Ausgezeichnet wurde die Ausgründung der TUM für ihr innovatives System "KINEXON ONE - Smarte Positions- und Bew... Lesen Sie mehr

18.11.2014
Flipped Classroom lernen und verstehen im Train the Trainer Workshop am 28./29. November
Was wäre, wenn Studierende nicht in einem Vorlesungssaal zum gleichen Zeitpunkt, in der gleichen Geschwindigkeit die gleichen Inhalte hören müssten, sondern sich online zum Zeitpunkt ihrer Wahl in ihrem eigenen Rhythmus die Inhalte erarbeiten, die sie gerade brauchen? Dann könnten sie in der anschließenden Präsenzzeit das Gelernte miteinander anwenden, im Austausch mit dem Dozenten vertiefen und so Wissen in Können transferieren. Diese Methode wird als "Flipped Classroom" bezeichnet. ... Lesen Sie mehr

12.11.2014
TUM IdeAward – Ideen mit Marktpotenzial gesucht
Sie forschen erfolgreich an der TU München und spielen mit dem Gedanken, Ihre Ergebnisse zu vermarkten - oder sogar ein Unternehmen zu gründen? Der TUM IdeAward mit einem Preisgeld von bis zu 15.000 Euro und gezieltem Coaching ist Ihre Chance! Der Wettbewerb der TUM, Zeidler-Forschungsstiftung und UnternehmerTUM soll Wissenschaftler dazu animieren, ihre Ideen in innovative und wettbewerbsorientierte Ausgründungen umzusetzen. Bewerben Sie sich bis zum 16. November 2014! Gefragt sind exzel... Lesen Sie mehr

11.11.2014
Alumni der Universität St. Gallen suchen die besten Start-ups
Berücksichtigt Ihr Geschäftsmodell die Entwicklung des "Internet of Things"? Vernetzen Sie Maschinen und Dinge für die Industrie 4.0? Stellen Sie Services rund um das Thema "Internet of Things" zur Verfügung? Dann bewerben Sie sich bis zum 30. November 2014 für den Alumni Pitch der Universität St. Gallen (HSG). Die HSG Alumni suchen zum Anlass der 3. HSG Alumni Deutschland Konferenz vom 5. bis 7. März 2015 in München die besten Gründer aus dem deutschsprachigen Raum mit Schwerpunkt auf dem ... Lesen Sie mehr

10.11.2014
Gründungsradar 2013 – TUM fördert Firmenausgründungen am besten
Unter den großen Hochschulen fördert die Technische Universität München (TUM) Unternehmensgründungen am besten. Zu diesem Ergebnis kommt der "Gründungsradar 2013", den der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft am 10. November veröffentlicht hat. Seit 1990 sind aus der TUM heraus rund 650 Unternehmen mit heute 14.500 Arbeitsplätzen entstanden. Der Stifterverband untersucht die institutionelle Verankerung der Thematik innerhalb der Hochschulen, die Sensibilisierung der Studierend... Lesen Sie mehr

10.11.2014
Crowdinvesting Plattform CINEDIME – Neue Finanzierungsform für Filme
Crowdinvesting in Deutschland boomt! Im ersten Halbjahr 2014 investierten die Deutschen rund 8,3 Millionen Euro in Crowdinvesting Projekte. Nun öffnet sich auch die Filmbranche gegenüber der neuen Finanzierungsform: CINEDIME ist die erste deutsche Crowdinvesting Plattform für Filme. Ende Oktober startete das erste Projekt: der Jugend-Thriller "Lena Love". In Zeiten von schrumpfenden Fördertöpfen möchte CINEDIME die Unabhängigkeit der Produzenten stärken und das Kostenrisiko senken. Dass Cro... Lesen Sie mehr

05.11.2014
Gesucht: Innovative Geschäftsideen für den Einzelhandel – Rid Stiftung und UnternehmerTUM starten Innovationswettbewerb
Der Einzelhandel steht vor riesigen Herausforderungen: Große Onlinehändler mit aggressivem Geschäftsgebaren bedrohen den stationären Einzelhandel - viele Geschäfte mussten schließen. Hinzu kommt der demographische Wandel: Bevölkerungszuwachs verzeichnen vor allem die Ballungsräume - für den Einzelhandel im ländlichen Gebiet ein großes Problem. Diese Herausforderungen eröffnen aber auch unternehmerische Chancen. Die Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel und ... Lesen Sie mehr

04.11.2014
Flipped Classroom lernen und verstehen im Train the Trainer Workshop am 28./29. November
Was wäre, wenn Studierende nicht in einem Vorlesungssaal zum gleichen Zeitpunkt, in der gleichen Geschwindigkeit die gleichen Inhalte hören müssten, sondern sich online zum Zeitpunkt ihrer Wahl in ihrem eigenen Rhythmus die Inhalte erarbeiten, die sie gerade brauchen? Dann könnten sie in der anschließenden Präsenzzeit das Gelernte miteinander anwenden, im Austausch mit dem Dozenten vertiefen und so Wissen in Können transferieren. Diese Methode wird als "Flipped Classroom" bezeichnet. ... Lesen Sie mehr

03.11.2014
Braufässchen – Mit Heimbrauen zum Erfolg!
Das Münchner Start-up Braufässchen ist mit seinem innovativen Braukonzept sehr erfolgreich: Das Team hat bereits über 40.000 Heimbrausets verkauft und rechnet für dieses Jahr mit einem Umsatz von 1,5 Millionen Euro im deutschsprachigen Raum - und damit mit einer Verdopplung zum Vorjahr. Bis Ende des Jahres sollen noch 15.000 bis 20.000 zusätzliche Fässer verkauft werden. Dies liegt am bevorstehenden Weihnachtsgeschäft, einer neu geschlossene Partnerschaft mit der Vertriebsgesellschaft MBG... Lesen Sie mehr

31.10.2014
Millionenfinanzierung für UnternehmerTUM Start-up emmasbox
Das Münchner Start-up emmasbox bekommt frisches Kapital für die Weiterentwicklung seiner gekühlten Abholstation. Neben Entwicklung und Markteinführung in Österreich soll ein Teil der siebenstelligen Summe in den internationalen Markteintritt und den Vertrieb fließen. Damit macht das Team bereits anderthalb Jahre nach seiner Gründung einen wichtigen Schritt in Richtung Serienfertigung und Profitabilität. "Die Finanzierung kommt zur rechten Zeit", freut sich Michael Reichelt, einer... Lesen Sie mehr

29.10.2014
Wie viele neue Ideen braucht der Mittelstand? – "Forum 4 Industry" am 11. November
Wie verändert die stetig steigende digitale Infrastruktur die Innovationsprozesse? Welche neuen Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen müssen Unternehmer aufbauen, um weiterhin Innovationsführer zu bleiben? Wie viel Offen- und damit auch Sicherheit brauchen Innovationsprozesse? Persönlichkeiten aus Industrie, Wissenschaft und Politik erörtern diese Fragen auf dem Forum 4 Industry. Zur Veranstaltung startet der Ideenwettbewerb "Industrial Internet Champions gesucht". Ideen, Konzepte un... Lesen Sie mehr

28.10.2014
Erfolgreiches Crowdfunding: Miniserver pixx.io box startet
Das Start-up pixx.io aus dem oberbayrischen Mühldorf konnte seine Crowdfunding-Kampagne für den Miniserver pixx.io box erfolgreich abschließen. Kurz vor Ablauf der Kampagne auf der Plattform Indiegogo hatten sie ihr Ziel erreicht und über 25.000 Euro von rund 50 Unterstützern eingesammelt. Jetzt steht der Produktion und der offiziellen Markteinführung des Miniservers im kommenden Frühjahr nichts mehr im Weg. Unsortierte oder mehrfach abgespeicherte Digitalfotos und Dokumente auf exter... Lesen Sie mehr

27.10.2014
Connect, Create & Inspire: Make Munich am 1./2. November
Die Make Munich ist eine Community-organisierte Messe von Makern für Maker. Vom 1. bis 2. November treffen sich in der Tonhalle in München Tüftler, Kreative sowie Hardware-Start-ups und präsentieren Trends und Innovationen aus den Bereichen 3D-Druck, Do It Yourself (DIY) und Technik-Kultur. Dabei stehen Basteln, Bauen, Erfinden, Experimentiren, Lernen, Recyceln, Inspirieren und Spaß haben im Mittelpunkt. Vorträge rund um das Thema "Making Matters" beleuchten die sozialen und politisch... Lesen Sie mehr

22.10.2014
US-Markteintritt wagen – Bis 31. Oktober für STEP NYC Start-up and Entrepreneur Program bewerben
Sie wollen den Sprung über den großen Teich wagen und den US-Markt erobern? Dann bewerben Sie sich bis zum 31. Oktober für das fünftägige Start-up Bootcamp in New York. Die German American Chamber of Commerce New York führt das "Start-up & Entrepreneur Program New York City (STEP NYC)" vom 30. November bis 5. Dezember zum ersten Mal durch. Das Programm richtet sich an IKT-Start-ups aus ganz Deutschland. Ziel des STEP NYC ist, deutschen Start-ups die Tür zum US-Markt zu öffnen. Hier... Lesen Sie mehr

17.10.2014
Persönliche Paketstation an der Haustür: LOCUMI LABS launcht innovative Pakettasche
Pakete können Empfängern oftmals nicht direkt zugestellt werden - die Sendungen landen entweder bei Nachbarn oder der nächstgelegenen Postfiliale. Das Start-up LOCUMI LABS hat sich diesem Problem angenommen und eine Pakettasche entwickelt, die den Paketempfang an der eigenen Tür ermöglicht - ohne selbst zu Hause sein zu müssen. (c) Dan Carabas Die LOCUMI Pakettasche wird durch eine stabile Vorrichtung an der Tür befestigt. Der Postbote kann die Tasche mit einem Handgriff entfalten, das P... Lesen Sie mehr

16.10.2014
Museumsbesuch interaktiv und in 3D: NavVis präsentiert neue Digitalisierungstechnik
Das UnternehmerTUM Start-up NavVis hat gemeinsam mit dem Deutschen Museum seine neue Digitalisierungstechnologie vorgestellt. Mit dieser Technologie erfasste NavVis die beeindruckende und weitläufige Museumsabteilung "Schifffahrt" erstmals vollständig in 3D. Hierfür wurde die Ausstellung von einem mit Lasern und Kameras ausgestatteten Scanner kartiert und gleichzeitig mit hochauflösenden 360-Grad-Fotografien abgebildet. Mit dem IndoorViewer von NavVis entsteht ein fotorealistischer Ein... Lesen Sie mehr

13.10.2014
Gründerinitiative WECONOMY kürt acht innovative Start-ups
Die Gewinner der Gründerinitiative WECONOMY stehen fest. Acht Finalisten konnten Anfang Oktober die Jury von ihrer Geschäftsidee überzeugen. Auch in diesem Jahr setzten sich insbesondere Ideen aus Informationstechnologie und Industrie durch. Die Gewinner erhalten ein Jahr lang Unterstützung in Form von Know-how bei der Umsetzung oder Weiterentwicklung ihrer Geschäftsidee und nehmen Ende November an einem Netzwerk-Wochenende mit Top-Managern der deutschen Wirtschaft teil. Darüber hin... Lesen Sie mehr

02.10.2014
Business Angels global unterwegs: Deutscher Business Angels Tag nimmt weltweite Impulse auf
"From local to global" lautet das diesjährige Motto des Deutschen Business Angels Tages am 12. und 13. Oktober in München. So wird sich einer der Workshops z.B. mit Investitionen durch Business Angels in USA, Indien und China befassen. Aber die deutschen Business Angels wollen auch von den besonders ausgereiften Angel-Investoren-Märkten weltweit lernen. David. S. Rose, Gründer der New York Angels, der mit dem New York Times Bestseller "Angel Investing: The Gust Guide to Making Money & Havi... Lesen Sie mehr

29.09.2014
MedTech wird marktreif: Ideenpräsentation am 19. September
Beim MedTech Business Design Bootcamp haben 25 Medizintechniker, die sich aus ganz Deutschland beworben haben, in den vergangenen drei Monaten gelernt, wie sie ihre Projekte auf den Markt bringen. Das Themenspektrum reichte von digitalen Anwendungen über medizinische Geräte bis zu Therapieverfahren und Diagnostik. Die Teilnehmer bekamen von den Experten der UnternehmerTUM vorab virtuell Business Design Tools, Coaching und Kontakte an die Hand. Vom 15. bis 19. September tr... Lesen Sie mehr

15.09.2014
EIT ICT Labs Idea Challenge – Jetzt bewerben!
Die EIT ICT Labs Idea Challenge geht in die 2. Runde: Bis zum 30. September können Start-ups wieder zukunftsweisende Ideen in den Bereichen Urban Life & Mobility, Smart Energy Systems, Internet of Things und Cyber Security & Privacy einreichen. Zu gewinnen gibt es Geldpreise bis zu 40.000 Euro sowie die Nutzung von Büroräumen und Unterstützung durch den EIT ICT Labs Business Development Accelerator. Die besten Teams werden je nach Themenwahl nach London, Berlin, Stockholm oder... Lesen Sie mehr

12.09.2014
"Es fehlt ein ganzheitliches Konzept zur wirksamen Förderung der Gründerszene" – Die Gründerinitiative WECONOMY bringt Start-ups schnell voran
Über Gründer und Unternehmertum in Deutschland spricht Franz Fehrenbach, Chef des Bosch-Aufsichtsrats und Vorsitzender des Lenkungskreises der Wissensfabrik mit dem Handelsblatt. Er sieht eine Riesenchance für etablierte Unternehmen und Start-ups in Deutschland im Bereich der Digitalisierung und fordert mehr Vernetzung. Diese finden Start-ups bei WECONOMY, der Gründerinitiative von Wissensfabrik, UnternehmerTUM und Handelsblatt. Hier geht’s zum Interview. Hier geht's zur Bewerbu... Lesen Sie mehr

11.09.2014
Sechstes Investment für UnternehmerTUM-Fonds
UnternehmerTUM-Fonds, die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft und die IBG Beteiligungsgesellschaft investieren zusammen mit den Altinvestoren insgesamt bis zu sieben Millionen Euro in die AMW GmbH. Die Mittel sollen für die Vermarktung des bestehenden Produktportfolios sowie die Entwicklung einer neuen Technologie zur gesteuerten Wirkstoffabgabe von Arzneimitteln eingesetzt werden. Die AMW GmbH produziert neuartige Wirkstoffabgabesysteme in den Bereichen Onkologie, Neurologie und Schm... Lesen Sie mehr

01.09.2014
WECONOMY: Bewerbungsfrist verlängert bis 14. September 2014
Gründer aufgepasst: Die Gründerinitiative WECONOMY geht in die Verlängerung. Innovative, technologieorientierte Start-ups bewerben sich noch bis zum 14. September 2014. Die Gewinner erhalten ein Jahr lang Unterstützung in Form von Know-how bei der Umsetzung oder Weiterentwicklung ihrer Geschäftsidee und nehmen an einem Netzwerk-Wochenende mit Top-Managern der deutschen Wirtschaft teil. Darüber hinaus bietet die Gründerinitiative künftig drei themenspezifische Veranstaltungen bei und mit WE... Lesen Sie mehr

22.08.2014
start&spread: Manage&More-Gründerteams stellten sich vor
Fünf junge Gründerteams aus Manage&More - Capabli, Kadocom, Konux, SwimIng und Suavis - präsentierten am 11. August bei start&spread im WERK1 mit Begeisterung ihre Ideen vor über 70 Gästen. start&spread im WERK1 Bei der Jury durchgesetzt hatte sich am Ende "SwimIng" als überzeugendstes Geschäftsmodell. Die Gründer gewannen bereits das erste start&spread im Februar. Die intelligente Schwimmbrille des Start-ups erfasst die für Schwimmer relevanten Informationen und zeigt diese während des ... Lesen Sie mehr

22.08.2014
Manage&More – Die 10-Jahres-Feier
Bei strahlendem Sonnenschein haben wir am 18. Juli auf der Praterinsel 10 Jahre Manage&More, das unternehmerische Qualifizierungsprogramm der UnternehmerTUM gefeiert. Dr. Helmut Schönenberger, der Initiator von Manage&More, ist überzeugt, "dass Manage&More gerade am Anfang ist und dass wir fantastische weitere Innovations- und Gründungsgeschichten erleben werden." Schönenberger freut sich auf die nächsten 10 Jahre voller neuer guter Ideen. Gleich zu Beginn des Bühnenprogramms provozierte Th... Lesen Sie mehr

18.07.2014
Magazino gewinnt Münchener Businessplan Wettbewerb Stufe 3
Unser Start-up Magazino war beim Münchener Businessplan Wettbewerb, Stufe 3 erfolgreich und landete auf dem ersten Platz mit 15.000 Euro Gewinn. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zeichnete die Sieger gemeinsam mit Dr. Otto Beierl, Vorstandsvorsitzender der LfA Förderbank Bayern aus. Wir gratulieren! (c) evobis Bei den Kommissionierungsautomaten von Magazino kommen mehrere Technologien zum Einsatz, die eine effiziente Ein- und Auslagerung bei großer Artikelvielfalt ermöglichen... Lesen Sie mehr

17.07.2014
Smart Thermostat Anbieter tado° erhält 10 Millionen Euro Finanzspritze
Das Münchner Hightech-Unternehmen tado° hat seine jüngste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und insgesamt zehn Millionen Euro erhalten. Neben den bestehenden Geldgebern Target Partners und Shortcut Ventures sind auch neue Investoren an Bord. Mit dem neuen Investment will tado° die Internationalisierung vorantreiben. tado° hat smarte Thermostate entwickelt, die beim Energiesparen helfen und den Wohnkomfort erhöhen. Heizungen oder Klimaanlagen passen sich durch die... Lesen Sie mehr

10.07.2014
Chance für Clean-Tech Start-ups: Acceleration Programme des Climate-KIC
Sie haben eine Geschäftsidee für nachhaltige, ressourcensparende Technologien? Sie wollen wissen, wie Sie diese in ein lohnenswertes Business umwandeln? Im neuen Acceleration Programme des Climate-KIC kommen Sie an die richtigen Experten, die Ihnen bei Ihrem Businessplan helfen und Ihnen alle wichtigen unternehmerischen Kenntnisse vermitteln. Das Programm dauert zwischen 12 und 15 Monate und bietet Zugang zu einem professionellen unternehmerischen Netzwerk sowie spannende Master Classe... Lesen Sie mehr

01.07.2014
Tech Open Air 2014: Jetzt für Pitch am 16. Juli bewerben
Hardware Start-ups aufgepasst: Das Tech Open Air (TOA) veranstaltet zusammen mit MINI und dem betahaus Berlin am 16. Juli in Berlin einen Hardware Pitch Wettbewerb. Sechs Start-ups nehmen am Pitch teil und können sich mit einem eigenen Stand auf dem Festival präsentieren. Der Hauptpreis ist ein Mentoring Workshop mit Designern und Ingenieuren von BMW. Bewerbungsschluss ist der 4. Juli. Das Tech Open Air findet vom 16. bis 17. Juli in der alten Teppichfabrik "Protzen&Sohn" in Berlin statt.... Lesen Sie mehr

26.06.2014
Stiftung Warentest: FlixBus sind die Besten
Die Stiftung Warentest hat das Fernbusangebot in Deutschland getestet: Das Start-up FlixBus ist Testsieger geworden und erhielt das Testurteil „Gut (1,8)". Die Tester hatten neun Busunternehmen auf Kriterien wie Sicherheit, Pünktlichkeit und Komfort geprüft. Jochen Engert, André Schwämmlein und Daniel Krauss gründeten das Fernbusunternehmen 2011. FlixBus steuert mit einer innovativen Internet-Plattform die Zusammenarbeit mit ausgewählten großen und mittelständische... Lesen Sie mehr

26.06.2014
Munich Investment Forum 2014 bringt Forscher, Gründer, Unternehmen und Investoren zusammen
Das Munich Investment Forum "Invest in Science" findet am 10. Juli 2014 in der Zentrale der Fraunhofer Gesellschaft statt. Potenzielle Investoren haben hier die Chance, innovative Gründer aus den Münchner Hochschulen und Forschungseinrichtungen kennen zu lernen, die eine Finanzierung suchen. Trendvorträge, eine Podiumsdiskussion und Speed-Pitches runden die Präsentationen der Gründer ab. In einer Begleitausstellung können die Teilnehmer die Teams und Technologien näher kennen lernen. Das... Lesen Sie mehr

24.06.2014
Erfolg für serva transport systems: Parksystem geht am Flughafen Düsseldorf in Betrieb
Das automatisierte Parksystem des Start-ups serva transport systems ist am Flughafen Düsseldorf in Betrieb gegangen. 249 Parkplätze werden dort mit ihrem patentierten Robotersystem "Ray" genutzt. Das Robotersystem "Ray" von serva transport systems Die innovative Technik ermöglicht es, bis zu 60 Prozent mehr Autos auf gleicher Fläche zu parken. Das System, das in bestehenden Parkhäusern problemlos nachgerüstet werden kann, ermittelt die Größe des einzuparkenden Fahrzeugs und den ide... Lesen Sie mehr

24.06.2014
Neue Gründerinitiative WECONOMY sucht innovative Jungunternehmer
Eine neue Gründerinitiative sucht die innovativsten technologieorientierten Start-ups in Deutschland, um sie mit etablierten Unternehmen zusammenzubringen und ihnen gezielt bei wichtigen Themen wie Markteintritt, Organisations- und Unternehmensentwicklung Unterstützung zu bieten. WECONOMY, bislang von der Wissensfabrik und dem Handelsblatt ausgerichtet, hat sich mit einem weiteren Partner, UnternehmerTUM, vom reinen Wettbewerb zur Gründerinitiative weiterentwickelt. Bis Ende August können sic... Lesen Sie mehr

20.06.2014
Verena Schechner, Vorstand der NOAX Technologies AG, über ihre Manage&More-Zeit
"Neugierig, zielstrebig und fröhlich" - so beschreibt sich Manage&More-Alumna Verena Schechner. Diese Eigenschaften haben ihr sicher dabei geholfen, nur drei Jahre nach Studienabschluss das Familienunternehmen "NOAX Technologies" zu übernehmen. Im Interview verrät Verena, was sie bei Manage&More gelernt hat und welche Tipps sie Berufseinsteigern gibt. Verena, du hast Manage&More 2006 erfolgreich abgeschlossen. Was machst du heute?Verena Schechner: Heute arbeite ich als alleiniger Vorstand der... Lesen Sie mehr

18.06.2014
KONUX gewinnt bei Founder.org Wettbewerb in Paris
KONUX ist weiter auf Erfolgskurs: In Paris hat Founder.org das Start-up als einen von zehn Gewinnern bekannt gegeben: KONUX erhält ein Preisgeld von 74.000 Euro. KONUX wurde vor kurzem bereits für die 50 Start-ups der Class of 2015 der Founder.org University ausgewählt und gewann den Ideenwettbewerb des European Institute of Innovation Technology (EIT)-ICT Labs in der Kategorie Cyber-Physical Systems.Das Start-up hat eine optische berührungslose Messtechnologie entwickelt, die der Bestimmung ... Lesen Sie mehr

18.06.2014
Braufässchen startet Crowdfunding-Kampagne für internationalen Markteintritt
Gibt es Braufässchen bald auch weltweit? Das Start-up hat auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter eine Kampagne gestartet, mit der es Braufässchen bzw. Brewbarrel internationalisieren und vor allem in die USA bringen will. Mit dem Braufässchen-Set brauen Sie in nur einer Woche und ohne Vorkenntnisse Ihr eigenes Bier, z.B. Weißbier mit rotem Sandelholz, Lemongrass oder echtem Whiskeyholz. Im ersten Schritt kombinieren Sie im interaktiven Onlineshop Ihr Lieblingsbier. Anschlie&s... Lesen Sie mehr

05.06.2014
KONUX auch international erfolgreich
Nach Erfolgen beim Münchner Businessplan Wettbewerb Stufe 1 und 2 und der Teilnahme am Siemens New Ventures Forum startet KONUX nun auch international durch: Das Start-up gewann den Ideenwettbewerb des European Institute of Innovation Technology (EIT)-ICT Labs in der Kategorie Cyber-Physical Systems. Das Team aus unserem unternehmerischen Qualifizierungsprogramm Manage&More erhält ein Preisgeld von 40.000 Euro, Büroräume für bis zu sechs Monate, intensive strategische und technische Unterstüt... Lesen Sie mehr

05.06.2014
KONUX auch international erfolgreich
KONUX, ein Start-up aus unserem unternehmerischen Qualifizierungsprogramm Manage&More, hat den internationalen Idea Challenge in der Kategorie Cyber-Physical Systems gewonnen. KONUX bekommt 40.000 Euro und unter anderem Büroräume, intensive strategische und technische Unterstützung durch Experten und Coaches sowie Zugang zum EIT ICT Netzwerk. Das Gründerteam erhält so die besten Voraussetzungen, um seine Technologie erfolgreich weiterzuentwickeln und zu fertigen. Das Team... Lesen Sie mehr

04.06.2014
FlixBus gewinnt Bayerischen Gründerpreis 2014
Unser Portfolio-Unternehmen FlixBus wurde mit dem Bayerischen Gründerpreis 2014 in der Kategorie "Start-up" ausgezeichnet. Es überzeugte die Jury mit einem ausgereiften Business Plan, starkem Wachstum und der Schaffung neuer Arbeitsplätze. Jochen Engert, André Schwämmlein und Daniel Krauss gründeten das Fernbusunternehmen 2011. FlixBus steuert mit einer innovativen Internet-Plattform die Zusammenarbeit mit ausgewählten großen und mittelständischen Busunternehmen. Durch moderne T... Lesen Sie mehr

03.06.2014
Neue Gründerinitiative WECONOMY sucht innovative Jungunternehmer
Eine neue Gründerinitiative sucht die innovativsten technologieorientierten Start-ups in Deutschland, um sie mit etablierten Unternehmen zusammenzubringen und ihnen gezielt bei wichtigen Themen wie Markteintritt, Organisations- und Unternehmensentwicklung Unterstützung zu bieten. WECONOMY, bislang von der Wissensfabrik und dem Handelsblatt ausgerichtet, hat sich mit einem weiteren Partner, UnternehmerTUM, vom reinen Wettbewerb zur Gründerinitiative weiterentwickelt. Bis Ende August können sic... Lesen Sie mehr

28.05.2014
HTGF und Business Angels investieren in Magazino
Unser Start-up Magazino hat seine erste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) und zwei Business Angels investieren in das Jungunternehmen, das ein neuartiges Konzept zur Raumnutzung entwickelt hat. Magazino baut und vertreibt spezielle Kommissionierungsautomaten, die u.a. für Apotheken ungeahnte Möglichkeiten der Medikamentenlagerung bieten. Bei Magazino kommen mehrere Technologien zum Einsatz, die eine effiziente Ein- und Auslagerung bei große... Lesen Sie mehr

28.05.2014
Spielerisch zum Weinkenner werden mit Probino
Trinken Sie gern Wein? Wollten Sie schon immer an einem professionellen Weinseminar teilnehmen, hatten dafür aber nie Zeit? Dann testen Sie doch einmal Probino: Das Start-up hat eine interaktive Weinprobe für zu Hause entwickelt.Das Weinset für zwei bis vier Personen enthält sechs Weinfläschchen à 100 ml, drei Weißweine, einen Rosé und zwei Rotweine, sowie ein Begleitheft und vier Smartguides. In den Smartguides hält der Kunde seine Sinneseindrücke wie Farbe, Geschmack ode... Lesen Sie mehr

22.05.2014
Frank Gabriel: Steile Karriere dank Manage&More
Vom Berufseinsteiger zum „Leiter Globale Produktionsprojekte" in weniger als zweieinhalb Jahren: Manage&More-Alumnus Frank Gabriel erzählt im Interview, wie er das geschafft hat und was Manage&More damit zu tun hat. Mit welchen drei Begriffen würdest du Manage&More im Rückblick beschreiben? Frank Gabriel: Unternehmertum, Sprungbrett und geniales Netzwerk. Wohin hat dich das Sprungbrett Manage&More gebracht? Frank Gabriel: Eine große Rolle hat für mich mein Manage&More-Mentor ge... Lesen Sie mehr

21.05.2014
Lokale Datenbereitstellung: Start-up BTronik entwickelt neues WLAN-Kommunikationssystem WotSpot für mobiles Marketing
Um individuelle und mobile E-Commerce-Angebote wie z.B. Produktvideos oder Coupons teilen zu können, war das Internet bislang der einzige Weg. Der Kunde musste meist für jede lokale Situation zusätzliche App-basierte Services auf seinem Endgerät installieren. Das lokale WLAN-System WotSpot der Firma BTronik hingegen erlaubt einer Vielzahl von Nutzern internetunabhängig und ohne Installation von Software den sicheren Zugang zu Daten. Der Datenaustausch, auch von großen Datenmengen, finde... Lesen Sie mehr

20.05.2014
UnternehmerTUM-Teams erfolgreich bei Münchner Businessplan Wettbewerb
Gleich vier Teams der UnternehmerTUM und TU München haben am 13. Mai die Jury des Münchner Businessplan Wettbewerbs, Stufe 2, mit ihren innovativen Technologien überzeugt: Magazino, KONUX, PhyscoFilter und vi-fix - Video for Wireless. Das Team von MagazinoDer erste Platz mit 4.000 Euro Gewinn ging an das neuartige Konzept zur Raumnutzung von Magazino. Das Start-up baut und vertreibt spezielle Kommissionierungsautomaten, die u.a. für Apotheken ungeahnte Möglichkeiten der Medikamentenlagerung ... Lesen Sie mehr

06.05.2014
Intelligente Autotür: Start-up InnoMotions entwickelt neuartige Türbremse für die Automobilindustrie
Wer seine Autotür öffnet, kann sie bislang in maximal drei Stufen einrasten lassen. Oft rammt man dadurch z.B. ungewollt ein daneben stehendes Auto, wenn man versucht, auszusteigen. Das Start-up InnoMotions hat die perfekte Lösung für dieses Problem gefunden: Mit seiner „MagBrake" hat es eine Software entwickelt, die erstmals ein kontrolliertes, stufenloses Bremsen der Autotür ermöglicht. Das vierköpfige Team aus Maschinenbauer Kilian Gersing, Dipl.-Ingenieur Jakob Lutz, Elektrotechnike... Lesen Sie mehr

30.04.2014
„Manage&More hat meine unternehmerische Leidenschaft entfacht.“
Parallel zu seinem Wirtschaftsinformatik-Studium hat Julian Riedelsheimer das Manage&More-Programm der UnternehmerTUM absolviert - und dabei seine Begeisterung für Projektarbeit und Entrepreneurship entdeckt. Heute arbeitet er in seinem eigenen Start-up. "Manage&More hat den Unternehmer in mir geweckt und mein Leben verändert", sagt Julian. "In einem meiner Manage&More-Projekte habe ich zum Beispiel eine Geschäftsstrategie für ein Start-up entwickelt, das individuelle Genanalysen verkauft. D... Lesen Sie mehr

10.04.2014
Jetzt bewerben für das "Entrepreneurship Faculty Development Programme"
Das European Entrepreneurship Colloquium (EEC) ist ein intensives einwöchiges Trainingsprogramm, dass speziell für europäische Professoren entwickelt wurde, die mehr interaktive Ansätze und praktische Fähigkeiten zum Lehren von Entrepreneurship erlangen möchten. EEC 2014 wird organisiert vom "European Forum for Entrepreneurship Research" (EFER) und der Vlerick Business School. Im Rahmen ihres Netzwerks EFER setzen sich über 400 Professoren aus ganz Europa für die Entrepreneurship-Lehre ein... Lesen Sie mehr

09.04.2014
Kooperationen zwischen Start-ups und etablierten Unternehmen – FORUM UnternehmerTUM am 27. März 2014
Studien zum Thema "Gründerstandort Deutschland" beklagen einstimmig die mangelnde Vernetzung zwischen Start ups und etablierten Unternehmen. Berührungsängste und Verständnisprobleme auf beiden Seiten behindern die Zusammenarbeit, wertvolles Innovationspotenzial geht verloren - mit Folgen für den Technologiestandort Deutschland. Welche Chancen und Herausforderungen Kooperationen mit sich bringen und wie erfolgreiche Modelle in der Praxis aussehen, zeigte das diesjährige Forum UnternehmerTUM am... Lesen Sie mehr

08.04.2014
Start-up serva transport systems begeistert Bundeskanzlerin Merkel
Erfolg für serva transport systems, ein Start-up aus dem UnternehmerTUM-Netzwerk: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das junge Unternehmen auf seinem Stand auf der Hannover Messe besucht und sich die Idee der automatisierten Parksysteme erläutern lassen. Die innovative Technik hat die Kanzlerin sofort überzeugt! Besonders beeindruckt zeigte sich die Bundeskanzlerin, dass serva transport systems es ermöglichen, bis zu 60 Prozent mehr Autos auf gleicher Fläche zu parken, und dass das System in b... Lesen Sie mehr

26.03.2014
Verdächtige Prototypen und die Vorzüge des Manage&More-Programms
Physiker wie Michael Bormann gelten als intellektuelle Allzweckwaffen. Die Schutzkleidung fürs Labor hat Michael allerdings inzwischen gegen Rollkoffer und Anzug getauscht - denn seit 2013 arbeitet er bei einer internationalen Unternehmensberatung. Mit uns sprach der Manage&More-Alumnus über Learnings und Highlights aus seiner Zeit als Stipendiat und gab Tipps für einen erfolgreichen Start in die Arbeitswelt. Wie soll man denn die vielen Aktivitäten unter einen Hut bringen? Bereits im dritten... Lesen Sie mehr

06.03.2014
Neues Start-up PABI: Gesund bleiben statt gesund werden!
Gesundheitsvorsorge leicht gemacht: Die Webanwendung PABI erleichtert Arztpraxen die Vorsorgekoordination und erinnert Patienten an wichtige Untersuchungen. Die Gründer Sebastian Dünnebeil, Alexander Kaletsch und Christian Margolus von PABI wollen mit ihrer Geschäftsidee erreichen, dass die Menschen gesund bleiben. Vorsorge ist eine Angelegenheit, um die sich keiner so richtig kümmert. Patienten wissen meist gar nicht Bescheid, welche Maßnahmen ihnen zustehen oder welche Risiken Sie au... Lesen Sie mehr

03.03.2014
Alumnus Friedrich Arnold erzählt aus dem Leben eines Unternehmers
Maschinenbauer und Manager, Unternehmer, Bergsportler und lebenslanger Manage&More'ler. Der aktuelle Vorstand des Manage&More-Alumni-Vereins, Friedrich Arnold, hat einiges zu erzählen. Wir haben uns über interessante Gäste am Abendbrottisch, den praktischen Nutzen des Manage&More-Programms sowie Startvorbereitungen für Gründer unterhalten. Kein Konzern, bitte.Die Karriere in einem großen Konzern war schon zu Beginn seines Studiums nichts für Friedrich. Manage&More stellte die Weiche... Lesen Sie mehr

21.02.2014
TUM IdeAward zeichnet Ideen mit Marktpotenzial aus
Eine biotechnische Kläranlage für schwer belastete Klinikabwässer. Eine individualisierte Heilmethode für chronische Wunden. Und ein Brustimplantat, das nach und nach körpereigenem Gewebe weicht. Diese drei Ideen sind am 20. Februar mit dem TUM IdeAward ausgezeichnet worden. Die Technische Universität München, die Zeidler-Forschungs-Stiftung und die UnternehmerTUM GmbH wollen mit dem Preis Wissenschaftler motivieren, ihre Erfindungen mit einer Unternehmensgründung zu vermarkten. Das Siegertea... Lesen Sie mehr

20.02.2014
Zwei Manage&More-Start-ups gewinnen beim Münchener Businessplan Wettbewerb 2014
Gleich zwei Teams aus dem unternehmerischen Qualifizierungsprogramm Manage&More der UnternehmerTUM haben beim Münchener Businessplan Wettbewerb Stufe 1 gewonnen. Insgesamt wurden zehn der eingereichten 180 Businesspläne prämiert. Das Team von Konux Im interdisziplinären Team von Konux haben sich die vier Stipendiaten Andreas Kunze, Marc Miller, Dennis Humhal und Vlad Lata mit dem erfahrenen Ingenieur Husam Ghanem zusammengetan. Sie haben über mehrere Jahre hinweg ein innovatives optisches Mes... Lesen Sie mehr

04.02.2014
Essen mit Nachbarn: Start-up „JoinMyMeal“ bringt Menschen kulinarisch zusammen
Großstadt-Anonymität war gestern. Wer Freude am Kochen hat und gerne mit anderen isst, der findet auf der Plattform "JoinMyMeal" Gleichgesinnte. Das Konzept ist einfach: Ein Gericht mit Standort, Termin und angemessenem Preis einstellen - Antworten abwarten und bestätigen - Kochen - zusammen Essen. So lernt man nette Menschen kennen und teilt seine Kochkünste mit ihnen. Die Gründer der Plattform, der Maschinenbau-Student Manuel (24) und die Philosophie-Studentin Susanne (25), sind von ... Lesen Sie mehr

30.01.2014
Countdown zum 10-jährigen Jubiläum von Manage&More
Markus Eichinger, Manage&More'ler der ersten Generation, ist Vollblut-Unternehmer. Vor knapp 14 Jahren gründete er sein erstes Unternehmen. Heute stehen "Contigua GmbH" und "Loyalty 3.0" auf seiner Visitenkarte. Markus erzählte in einem Gespräch mit aktuellen Manage&More-Stipendiaten über seinen Weg als Unternehmer, über die Geburtsstunde des Manage&More-Programms und gab Tipps für gründungswillige Absolventen.be-solutions, amiando, Contigua - was kommt als nächstes? Schon während des Ziv... Lesen Sie mehr

24.01.2014
Vier Studenten und ein Ingenieur entwickeln innovatives Messprinzip: Konux
Konux, ein Team aus unserem unternehmerischen Qualifizierungsprogramm Manage&More, nähert sich mit den fertigen Prototypen den ersten Kunden. Die Stipendiaten Andreas Kunze, Marc Miller, Dennis Humhal und Vlad Lata wollen gemeinsam mit dem erfahrenen Ingenieur Husam Ghanem ein innovatives optisches Messprinzip zur Bestimmung mechanischer Messgrößen auf den Markt bringen. Damit treten sie als eines von acht Teams beim gemeinsamen Wettbewerb der UnternehmerTUM und Hans Sauer Stiftung an. ... Lesen Sie mehr

13.01.2014
Von der Programmierung bis zum Versand: Start-up Kadocom erweckt Onlineshops zum Leben
Wer einen Onlineshop eröffnen will, braucht viele Fachkompetenzen - vom Designer über den Programmierer bis hin zum Vertriebsprofi. Als moderner Online-Händler und Vermarkter vereint das Start-up Kadocom alles unter einem Dach. Das junge Unternehmen plant und steuert zudem sämtliche Marketing-Kampagnen und kennt sich bestens mit Suchmaschinenoptimierung aus. Der Vorteil: Kadocom ist sehr flexibel und kann schnell auf die Märkte reagieren. Gibt es Änderungen oder Probleme bei den Online-Shops,... Lesen Sie mehr

10.01.2014
Maßgeschneiderte Zeitung für jedermann: Neue Geschäftsidee von Yones
Jeden Tag genau die News erhalten, die einen interessieren: Die Gründer Mark-Felix Schütz, Christian Kulas und Marek Walasek bieten genau das an. Ihr Start-up Yones erstellt eine persönliche digitale Zeitung, die auf den Leser zugeschnitten ist. Dabei lernt eine künstliche Intelligenz vom Leser, was ihn interessiert und empfiehlt nach Durchsicht von über zweitausend Quellen die jeweils besten Artikel. Die Pläne der Gründer sind ehrgeizig: im nächstenSchritt wollen sie über Kooperatione... Lesen Sie mehr

05.12.2013
Effektiver trainieren – Manage&More-Team SwimIng erfindet intelligente Schwimmbrille
Weiter auf Erfolgskurs: Das Team SwimIng aus unserem unternehmerischen Qualifizierungsprogramm Manage&More baut erfolgreich seinen Prototyp einer intelligenten Schwimmbrille aus. Damit wollen die Stipendiaten nicht nur den gemeinsamen Wettbewerb der UnternehmerTUM und Hans Sauer Stiftung gewinnen, sondern im nächsten Jahr mit ihrem Produkt auf den Markt gehen. Schwimmer ringen in Wettkämpfen und beim Training um Bruchteile von Sekunden. Wimpernschläge können über Sieg oder Niederlage entsche... Lesen Sie mehr

05.12.2013
Urlaub mit sozialer Verantwortung: Münchener Start-up SOC!ALTOURIST geht an den Start
Es ist ein ehrgeiziges Ziel, aber es funktioniert: Die Münchener Stefan Könsgen und Jens Nolte bieten Urlaubern ab sofort die Möglichkeit, sich auf ihrer Reise aktiv sozial zu engagieren und dabei ein persönliches Abenteuer zu erleben. Viele Touristen begnügen sich nicht mehr damit, mit ein paar Spendeneuro ihr schlechtes Gewissen zu beruhigen - sie wollen anpacken und etwas bewegen! Nach zweijähriger Vorbereitung ist das Start up SOC!ALTOURIST im November 2013 nun offiziell mit ersten Angebo... Lesen Sie mehr

25.11.2013
fos4X mit Presidential Entrepreneurship Award ausgezeichnet
fos4X wurde am 20. November mit dem Presidential Entrepreneurship Award ausgezeichnet. Den mit 10.000 Euro dotierten Preis überreichte TU-Präsident Wolfgang A. Herrmann. UnternehmerTUM hat fos4X von Anbeginn an begleitet: bei der Beantragung des EXIST-Forschungstransfers, beim Ausgründungsprozess und bei der Akquise der ersten Unternehmensfinanzierung. 2012 und 2013 hat der UnternehmerTUM-Fonds in das Start-up investiert. fos4X produziert faseroptische Me... Lesen Sie mehr

18.11.2013
"Wir lernen jeden Tag voneinander" – ERASMUS-Austausch zwischen Jungunternehmer aus Italien und Münchener Architekturbüro
Nach sechs Monaten erfolgreicher Zusammenarbeit sind der angehende Gründer Fabio Mancini aus Italien und der erfahrene Münchner Unternehmer Florian Wurfbaum sich einig: ERASMUS for Young Entrepreneurs hat sich voll gelohnt! Mit dem Austauschprogramm will der 26-jährige Architektur-Absolvent seinem Traum vom eigenen Start-up ein Stück näher kommen. In dem erfolgreichen Inhaber des Architekturbüros wuda hat er den perfekten Partner gefunden. Als Fabio seinen Austausch vor einem halben Jahr antr... Lesen Sie mehr

07.11.2013
komoot erhält 7-stellige Finanzierungsrunde – Navigations-App wird weltweit ausgebaut
Nachdem komoot diesen Sommer erfolgreich seine App in Europa gelauncht hat, ermöglicht nun eine 7-stellige Finanzierungsrunde den weltweiten Ausbau. Komoot bietet eigene Karten, Routing- und Navigationstechnologie für alle Outdoor-Aktivitäten an. Sportler können so von jedem beliebigen Standort aus ihre Route planen: Vom Jogger über den Wanderer bis hin zum Mountainbiker findet jeder seine optimale Tour. (c) komoot Mit Hilfe von Data Mining und Machine Learning schlägtkomoot pe... Lesen Sie mehr

06.11.2013
Hans Sauer Stiftung unterstützt Gründungsprojekte von Manage&More-Stipendiaten
Acht Stipendiaten-Teams aus dem unternehmerischenQualifizierungsprogramm Manage&More haben in diesemWintersemester die Chance, Ihre Geschäftsideen professionellvoranzutreiben. Partner des Wettbewerbs ist die Hans SauerStiftung, die sich stark für neue Innovationen engagiert. (c) TUMünchen/Heddergott Die Stipendiaten haben im Vorfeld ihre Businesspläneeingereicht. Acht Konzepte von insgesamt 17 Teams kamen in dieengere Auswahl. Jetzt wird es spannend, denn die Gründerteamsmüssen noch in diesem... Lesen Sie mehr

06.11.2013
Neu gegründet: MÜNCHEN ON THE ROCKS – Gutscheine für das Münchner Nachtleben
Münchens Nachtleben erkunden und Geld sparen: Mit MÜNCHEN ON THE ROCKS wagen die beiden Mathematikstudenten Thorsten Kud und Marcel Brod das Experiment eines eigenen Unternehmens und versorgen Nachtschwärmer mit einem Kartenquartett aus Getränkegutscheinen. Über ein spezielles Gutscheinsystem betreibt das Start-upMarketing für 32 Münchner Bars und Clubs: MÜNCHEN ONTHE ROCKS ist ein Quartettspiel, das jede Location mit einem Fotound Kategorien wie "Sperrstunde am Wochenende" oder... Lesen Sie mehr

16.10.2013
EMBA-Absolventin gründet Start-up UnserParkplatz.de
Die mühselige Parkplatzsuche hat ein Ende! Das Start-Up UnserParkplatz.de hat eine Plattform gelauncht, auf der alle möglichen Arten von Parkplätzen zentral gebucht werden können. Bereits mehr als 2.000 öffentliche, über 20.000Flughafenparkplätze an allen Flughäfen Deutschlands sowiehunderte private Parkplätze, die die Besitzer kostenlos insPortal gestellt haben, sind hier schon zu finden. Bald gibt eszudem Sportarenen-Parkplätze und eine Lösung fürLKW-Parkplätze im Angebot. Entstanden i... Lesen Sie mehr

11.10.2013
SorTech ist Global Cleantech 100 Unternehmen
SorTech, seit 2012 Portfoliounternehmen desUnternehmerTUM-Fonds, wurde als eine der weltweit bedeutsamstenCleantech-Firmen ausgezeichnet. Insgesamt waren 6.000 Unternehmenfür die Global Cleantech 100 Liste nominiert. (c) SorTech SorTech ist seit 2008 der weltweit führende Herstellerfür energiesparende und umweltfreundlicheAdsorptionskälteaggregate mit herausragenden Leistungsdaten.Das Besondere an der Technologie: SorTech-Kälteaggregatenutzen die überschüssige Wärme im niedrigenTempe... Lesen Sie mehr

02.10.2013
Coneeect Netzwerk – Für eine bessere Entrepreneurship-Lehre in Europa
(c) Coneeect Wir brauchen innovative Lehrkonzepte! Rund 50 Professoren und Dozenten aus 11 europäischen Ländern kamen vom 22. bis 26. Juli in München zur ersten Trainingswoche des europäischen Netzwerks Coneeect zusammen. Das Ziel: Die Entrepreneurship-Lehre zu revolutionieren. Prof. Dr. Alain Fayolle, Gewinner des European EntrepreneurshipEducation Award 2013, eröffnete die Trainingswoche mit einermotivierenden Rede. Die Teilnehmer lieferten sich einen intensivenGedankenaustausch untere... Lesen Sie mehr

01.10.2013
BMW Group und UnternehmerTUM holen TechShop nach Deutschland
Die BMW Group und UnternehmerTUM, das Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München, intensivieren ihre Zusammenarbeit. Der Automobilhersteller unterstützt UnternehmerTUM beim Ausbau des Entrepreneurship Zentrums auf dem Forschungscampus in München- Garching. Dazu soll die Firma TechShop aus dem Silicon Valley nach Deutschland geholt und die Erfolgsgeschichte dieses Innovationsunternehmens hierzulande fortgesetzt werden. Das Zentrum wird neben den bisherigenTrainings- und Berat... Lesen Sie mehr

26.09.2013
UnternehmerTUM-Fonds investiert in die FlixBus GmbH
Der UnternehmerTUM-Fonds investiert zusammen mit Daimler Mobility Services und Holtzbrinck Ventures in die FlixBus GmbH, einem innovativen Betreiber bundesweiter Fernbuslinien mit Sitz in München. Das Fernbusgeschäft ist ein riesiger Wachstumsmarkt für Linienbetreiber wie FlixBus und FlixBus hat im Fernbusmarkt alle Voraussetzungen zum Marktführer: "Wir haben den gesamten ZukunftsmarktMobilitätsdienstleistungen sehr genau untersucht. DerFernbusmarkt und hier FlixBus mit seinem innovat... Lesen Sie mehr

12.09.2013
Startschuss für Braufässchen-Onlineshop: Jetzt wird gebraut!
Bier selbst brauen? Zuhause? Ja, das geht! Wer Bier liebt und experimentierfreudig ist, kann jetzt schnell und einfach zum kreativen Brauer werden. Die Gründer von Braufässchen und ehemaligen Manage&More-Stipendiaten der UnternehmerTUM haben am 19. Juli 2012 ihren Onlineshop eröffnet. In nur einer Woche und ohne Vorkenntnisse erzeugen Sie z.B. Weißbier mit rotem Sandelholz, Lemongrass oder echtem Whiskeyholz. Im ersten Schritt kombinieren Sie im interaktiven Onlineshop Ihr Liebling... Lesen Sie mehr

02.09.2013
Für die zündende Botschaft – webZunder launcht Social Media-Dashboard
Ab heute live! Mit einem einfachen Tool bringt das Start-up webZunder kleine Unternehmen und Selbständige in die sozialen Netzwerke. Ihr Social-Media-Dashboard bietet eine zentrale Schnittstelle für Facebook, Twitter und Co. und hilft dabei, die komplexe Kommunikation zu vereinfachen. Ob Fahrradhändler, Restaurant oder Autowerkstatt: Firmenpräsenz in Social Media-Kanälen ist mittlerweile unerlässlich. Doch vielen kleineren Unternehmen und Selbständigen fehlen schlichtw... Lesen Sie mehr

02.09.2013
Mehr als nur ein Job – Das Start-up JOBS TO BE revolutioniert die Stellensuche
"Jobs to earn money" war gestern - heute zählen Dinge wie Selbstverwirklichung, Erfüllung im Beruf, inhaltlicher Anspruch. Das Start-up JOBS TO BE hat eine Plattform für zeitgemäße Jobsuche entwickelt, die hinter die Kulissen der Unternehmen blicken lässt. So kann jeder Bewerber vorab prüfen, ob er auch wirklich zur Firma passt. Die gängigen Stellenanzeigen klingen meist sehrähnlich und verraten nicht viel über das Unternehmen.Auch die Firmenwebsites lassen kaum erkennen, o... Lesen Sie mehr

30.08.2013
Erasmus for Young Entrepreneurs: Vier Matchings im September!
Vier junge Gründer starten im September ihren Austausch mit etablierten europäischen Unternehmern. Was sie sich von ihrer Zeit im europäischen Ausland versprechen? Internationale Impulse, neue Perspektiven und professionelles Know-How für ihre eigene Gründung. Florian Zyprian geht für vier Monate nach Madrid, um demerfolgreichen Unternehmer Rafael Alcalde Cazorla über dieSchulter zu blicken. Cazorla gründete 2009 Jaratech SocialTechnologies, eine Recruitment Suchmaschine, die Talente in... Lesen Sie mehr

30.08.2013
UnternehmerTUM-Fonds erweitert Investment in fos4X
UnternehmerTUM-Fonds, der High-Tech Gründerfonds undBayern Kapital erweitern zusammen mit der Dr. Schulze Consultingund Holding Gesellschaft ihr Investment in die fos4X GmbH. fos4Xhat sich als Anbieter innovativer Lösungen für dieEffizienzsteigerung von Windkraftanlagen etabliert.fos4X nutzt die Vorteile faseroptischer Messtechnik, umWindkraftanlagen intelligenter und die Erzeugung von Windenergieeffizienter zu machen. Das Unternehmen hat dazu Messsystemeentwickelt, die Belastungen in den Rot... Lesen Sie mehr

29.08.2013
Erfolgreiches Final Closing: UnternehmerTUM-Fonds schließt mit 25 Millionen Euro
25 Millionen Euro, um vielversprechende junge Unternehmen auf den Weg zu bringen! Der UnternehmerTUM-Fonds hat seinen Frühphasenfonds erfolgreich mit dem geplanten Fondsvolumen geschlossen und setzt damit ein positives Zeichen für die deutsche Start-up-Szene. Namhafte Unternehmer wie Heinz Dürr und JürgenGroßmann, Family Offices wie SOLVIA sowie institutionelleAnleger wie der European Investment Fund, Robert Bosch VentureCapital, dieMax-Planck-Förderstiftung und die Werner Reichenbe... Lesen Sie mehr

12.08.2013
Hoch hinaus – Was nach dem TUM IdeAward geschah
Navvis, Conchifera und FasCiPlex - Das sind die Gewinner des im Februar 2013 erstmalig verliehenen TUM IdeaAward. Ein halbes Jahr später sind die Teams in der UnternehmerTUM zusammengekommen, um über die bisherigen Entwicklungen ihrer Innovationen zu berichten. Das Resümee überzeugt auf ganzer Linie! Navvis So freuen sich NavVis über zahlreiche Kooperationsanfragenetwa von Unternehmen wie BMW, Samsung und einer bekanntenKreuzfahrtlinie, aber auch über neue technische Entwicklunge... Lesen Sie mehr

06.08.2013
"Gute Projekte und Teams erhalten auch Finanzierung!" - Interview mit Investor Dr. Ingo Potthof
Dr. Ingo Potthof ist Geschäftsführer und Managing Partner bei der UnternehmerTUM-Fonds Management GmbH. Er ist seit über zehn Jahren im Venture Capital tätig und hat umfangreiche Investitionserfahrung in Europa, Israel, den USA und Asien. Potthof hat bereits zahlreiche Investitionen in Technologieunternehmen durchgeführt sowie erfolgreiche Trade Sales und IPOs erzielt. Im Interview erklärt er, worauf es bei der Suche nach dem geeigneten Investor ankommt und warum es gerade für High-... Lesen Sie mehr

05.08.2013
Erfolg für Spring School 2013: Master-Studierende der TUM entwickeln innovative Anwendungen für Kuraray!
Die Teilnehmer der Spring School 2013 dürfen sich über eine erfolgreiche Kooperation mit dem Sponsor Kuraray freuen: Das international tätige Chemie-Unternehmen aus Japan hat eine gemeinsam entwickelte Geschäftsidee direkt in eine Patentanmeldung überführt! Rund 40 Master-Studierende aus den TUM-StudiengängenIndustrial Design, Advanced Material Science und TUM-BWL nahmen indiesem Jahr an der Spring School der UnternehmerTUM teil. In siebenArbeitsgruppen befass... Lesen Sie mehr

05.08.2013
Start frei für das erste Produkt: Volumerics launcht innovative Software für 3D-Modellierung
Für die Gründer des Start-ups Volumerics, Matthäus G. Chajdas, Matthias Reitinger und Jan Sommer, könnte die Freude kaum größer sein: Nach mehreren Jahren harter Arbeit kam am 18. Juli 2013 ihr erstes Produkt auf den Markt! Ihre innovative Software VOTA® eröffnet ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle 3D Künstler im Spiele- und Filmbereich und Nutzer von 3D-Druckern. VOTA ist damit die weltweit erste Voxel-basierte Mal- und Modellierungslösung. (c) Volum... Lesen Sie mehr

25.07.2013
Innovative Android Plattform gewinnt Münchener Businessplan Wettbewerb 2013
Da behaupte noch einer, in München gäbe es kaum Software-Start-ups! Mit seiner Android Software Management Plattform setzte sich zertisa als beste Innovation beim Münchener Businessplan Wettbewerb 2013 durch. zertisa hilft seinen Kunden dabei, die Komplexität derheutigen, fragmentierten Android Welt zu managen. Das jungeHigh-Tech-Unternehmen entwickelt und vertreibt innovativeLösungen für mobile Android-basierte Geräte. Damitverbessert zertisa bestehende Android-Lösungen underöffnet Har... Lesen Sie mehr

17.07.2013
"Mehr Risikofreude, bitte!" – Die Entrepreneurs‘ Night am 16. Juli
Mit innovativen Geschäftsideen haben sich gestern auf der Entrepreneurs' Night wieder junge Talente, Teams und Interessierte aus der Münchner Gründungsszene im Oskar von Miller Forum präsentiert. Sie nutzten die Gelegenheit, um ihre Innovationen an den Mann zu bringen, neue Geschäftspartner zu finden oder sich über aktuelle Themen aus der Gründerszene auszutauschen. Die Veranstaltung eröffnete Martin Hanauer, Projektleiter Talent Management bei Unt... Lesen Sie mehr

15.07.2013
TUM-Teams erfolgreich bei WECONOMY Gründerwettbewerb!
Gleich zwei Start-up-Teams der UnternehmerTUM und TUMünchen haben beim WECONOMY Gründerwettbewerb derWissensfabrik gewonnen: perceptos und Vemcon! perceptos punkteten mit ihrer Software "IdeaClouds".Kreativprozesse finden mit IdeaClouds ganz einfach im digitalenRaum statt: multimedial, interdisziplinär, global. DieSoftware beinhaltet über 40 etablierteKreativitätstechniken wie z.B. "digitales" Brainstorming oderMorphologische Analyse, die sich intuitiv und ohne Vorwissenanwenden lassen. Das... Lesen Sie mehr

20.06.2013
Netzwerken und internationalisieren – Entrepreneurs‘ Night und Erasmus-Infomeeting am 16. Juli
Auch im Hochsommer heißt es wieder Netzwerken, was das Zeughält! Bei der Entrepreneurs' Night der UnternehmerTUM tauchenSie in die Münchner Gründerszene ein und treffen aufunternehmerische Menschen und ihre inspirierenden Ideen.Münchens größte Netzwerkveranstaltung bietetGründern und Gründungsinteressierten die perfekteGelegenheit, mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen. Egal,ob Sie für Ihre Geschäftsidee noch Mitstreiter suchenoder gerne selbst in einem Start-up arbeiten woll... Lesen Sie mehr

16.05.2013
Frisch gegründet: Der studentische Ingenieurdienstleister Motius
Wie bündelt man hervorragende Ingenieurleistung, die unabhängig vom Standort der Kunden und kurzfristig erledigt werden soll? Die Antwort heißt "Remote Engineering" und ist eine clevere Lösung des jungen Start-ups Motius. Speziell für Aufgabenstellungen aus denBereichen Maschinenbau und IT stellt das Jungunternehmen ausden besten Studierenden der TUM und der deutschenBegabtenförderungswerke für jedes Projekt eininterdisziplinäres Studententeam nach den Wünschen derKunden zusammen. De... Lesen Sie mehr

10.05.2013
48 Stunden Expertenrat für Jungunternehmer – WECONOMY-Wettbewerb 2013
Ein ganzes Netzwerk-Wochenende mit Top-Managern deutscherUnternehmen: Welcher Jungunternehmer würde dazu Nein sagen?Der Existenzgründerwettbewerb WECONOMY macht esmöglich! Führungskräfte aus Firmen wie BASF, Bilfinger, Bosch,Fischer, Malerwerkstätten Heinrich Schmid, Randstad, RolandBerger, Trumpf, Vector, Wodtke und Würth beraten Gründer,die seit maximal 5 Jahren ein Start-up führen, gezielt,individuell und professionell zu ihren aktuellen Herausforderungen.Im Anschluss erhalten die Gründe... Lesen Sie mehr

10.05.2013
Entrepreneurship Europaweit: Konferenz in Istanbul
456 Professoren aus 43 europäischen Ländern haben ein gemeinsames Ziel: Im Rahmen ihres Netzwerks "European Forum for Entrepreneurship Research" (EFER) setzen sie sich für die Entrepreneurship-Lehre in ganz Europa ein. Auch UnternehmerTUM ist an Bord des Konsortiums. Vom 30. Juni bis zum 6. Juli 2013 veranstaltet das EFER zumzehnten Mal das European Entrepreneurship Colloquium. Hier kommenProfessoren und Lehre... Lesen Sie mehr

06.05.2013
UnternehmerTUM-Fonds und KfW investieren in die Orpheus GmbH
UnternehmerTUM-Fonds und die KfW Bankengruppe investieren Millionenbetrag in die Orpheus GmbH. Die Orpheus GmbH, Nürnberg, ist ein führender Anbieter von Standardsoftware für das Procurement Performance Management im strategischen Einkauf. Orpheus hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Transparenz in dieGeschäftsdaten von Unternehmen zu bringen. Orpheus bietetseinen Kunden spezialisierte Unternehmenssoftware für dasEinkaufscontrolling und das Einsparungsmanagement. Im BereichEinkaufscontrolling ... Lesen Sie mehr

06.05.2013
KICKSTART – Das neue Programm für vielversprechende Start-ups
Eine der größten Herausforderungen bei der Gründung eines Start-ups ist der Markteintritt. KICKSTART, das neue Start-up-Programm der UnternehmerTUM, begleitet ausgewählte Teams bis zu 18 Monate und qualifiziert sie gezielt für einen erfolgreichen Unternehmensstart. Eine Jury wählt die überzeugendstenGeschäftsideen und Teams für das Programm aus. DieTeilnehmer werdenl von Coaches, Experten und erfahrenen Mentorenberaten und bei der Entwicklung ihrer Unternehmensstrategieunterstützt... Lesen Sie mehr

06.05.2013
Digitaler Gipfelstürmer: TourTrend verbessert Marktforschung im Outdoor-Tourismus
Effektives Feedback für Outdoor-Touristen und Anbieter - das bietet die neue Plattform TourTrend. Mit ihrer Hilfe gelangen relevante Informationen über Aktivsportler direkt an die Tourismus-Betreiber der jeweiligen Region. Diese können ihre Angebote entsprechend anpassen und verbessern. So profitieren Dienstleister und Outdoor-Fans. Stephanie Zankl und PatricSchmid Mit dem Ziel, kundennahe, komfortable und schnelle Markforschungim Outdoor-Tourismus zu ermöglichen, haben Stephanie Zankl u... Lesen Sie mehr

15.03.2013
Gründermetropole München?! – FORUM UnternehmerTUM am 7. März 2013
Was macht ein attraktives Umfeld für Gründer aus? München glänzt seit vielen Jahren als High Tech-Standort und doch ist Berlin als Gründerhochburg in aller Munde. Am 7. März diskutierten beim FORUM UnternehmerTUM 2013 Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie Jungunternehmer aus Berlin und München über die Chancen der Gründermetropole München. Martin Zeil, Bayerischer Staatsministerfür Wirtschaft im Gespräch mit Stefan Weigel,Stellv. Chefredakteur ... Lesen Sie mehr

14.03.2013
Smart, praktisch, digital: KISIbox gewinnt NYC Next Idea Competition
(c) NYCEDC Sie haben es geschafft! KISIbox heißt der Gewinner der diesjährigen NYC Next Idea Competition. Unter 220 Einreichungen aus 40 Ländern hat sich das Spin-off der TU München mit seiner digitalen Schlüssellösung durchgesetzt und darf nun mit 35.000 Dollar Preisgeld nach Hause fahren. "Wir haben sehr hart an unserem Geschäftsmodell gearbeitetund sind überwältigt von unserem Erfolg", sagte MaxSchütz, Co-Gründer von KISIbox. "Wir freuen uns, KISIboxnach New York, dem Epizentru... Lesen Sie mehr

01.03.2013
Die Gewinner von Navvis mit Sylvia Philipp, Dr. Helmut Schönenberger und Dr. Evelyn Ehrenberger; Foto: Uli Benz / TU München Am 28. Februar wurde erstmalig der TUM IdeAward verliehen: Die Zeidler-Forschungs-Stiftung, TU München und UnternehmerTUM zeich... Lesen Sie mehr

19.02.2013
"Speedmentoring" der Wissensfabrik – Vom Erfahrungsschatz der Manager profitieren
Jungunternehmer fragen erfahrene Senior Manager direkt um Rat: Am 20. Februar hat die Wissensfabrik zusammen mit BASF SE und UnternehmerTUM GmbH ihr neues Format "Speedmentoring" eröffnet, bei dem zehn Start-ups sich direkt mit Führungskräften austauschen konnten. "Gründer profitieren von der Erfahrung erfolgreicherManager und dem Wissen von Experten aus der Industrie. Mit dem"Speedmentoring" wollen wir die Zusammenarbeit zwischen etabliertenUnternehmen und jungen Start-ups unko... Lesen Sie mehr

15.02.2013
UnternehmerTUM-Fonds investiert in Dynamic Biosensors
Neben EXTOREL investieren Bayern Kapital, UnternehmerTUM-Fonds sowie BioM in die Dynamic Biosensors GmbH, Pionier im Bereich Analyse molekularer Wechselwirkungen. Mit dem Investment wird die weitere Entwicklung und Vermarktung von Dynamic Biosensors ersten kommerziellen Messsystemen finanziert. Die Dynamic Biosensors GmbH aus München entwickelt eine neuartige Chip-basierte Sensortechnologie für die Suche nach pharmazeutischen Wirkstoffen. Die patentierte switchSENSE-Technik nutzt nan... Lesen Sie mehr

05.02.2013
Digitale Ideenfindung mit IdeaClouds
Mehr Innovationen hervorbringen - das wünscht sich jedes Unternehmen. Hinter neuen Ideen stecken jedoch aufwändige Kreativitätsprozesse, die Zeit und Geld kosten. Mit der Software IdeaClouds finden diese nun ganz einfach im digitalen Raum statt: multimedial, interdisziplinär, global. Die Teilnehmer arbeiten von verschiedenen Standorten aus via PC, Notebook, Smartphone, Tablet oder Multitouch-Tisch kreativ zusammen - jederzeit, ob im Büro, zu Hause oder unterwegs. Di... Lesen Sie mehr

03.12.2012
Handtasche, Clutch, Smartphonehülle: Selber nähen mit Sueco!
Nicht nur für Profis: Hochwertige Lederprodukte können Sie jetzt ganz einfach selbst anfertigen. Das Start-up Sueco bietet im neuen Onlineshop unter www.sueco.de ein individuell konfigurierbares Set mit allem, was Sie dazu brauchen: Material, Werkzeug, Anleitung. Im November haben die Gründer von Sueco, Gabriel Czembor,Julio Brinkmann und Lucas Bock, bei der Entrepreneurs' Night derUnternehmerTUM ihre Geschäftsidee vorgestellt und einenVorgeschmack auf das Endergebni... Lesen Sie mehr

26.11.2012
Schnell, schlau, leicht: Cleverlize erschließt neue E-Learning-Dimensionen
Was die beiden Jungs von Cleverlize in den letzten Monaten ausgetüftelt haben, kann sich sehen lassen: Eine Online Authoring Plattform, mit der Unterrichtsmaterialien schnell und einfach zur individuellen App aufbereitet werden können. Noch kein Jahr ist es her, dass das junge Start-up die Idee miteinem ersten Testlauf auf dem Markt erprobt hat - mit Erfolg:Die kostenlose Software traf auf eine überwältigendeResonanz. Jetzt ist das Produkt endlich in komplett ausgereifterVersion erhältli... Lesen Sie mehr

05.11.2012
Was macht eigentlich…flissade?
Mit ihrem originellen Fassadensystem für wandelbare Loggien haben die Architektur-Absolventen Lisbeth Fischbacher und Daniel Hoheneder nicht nur die UnternehmerTUM überzeugt: Seit Mai 2012 wird flissade durch das EXIST-Gründerstipendium unterstützt, um das eigene Geschäftskonzept weiter voranzutreiben. Was seitdem passiert ist… flissade - das ist eine wandelbare Loggia mit flexibler Glasfassade, die in den Wohnraum integrier- und ganzjährig ... Lesen Sie mehr

12.09.2012
"Die Idee allein reicht nicht" – Interview mit Stefan Nardi-Hiebl
Wie wird aus einer Idee erfolgreiches Geschäft? WelcheUnterstützung brauche ich beim Markteintritt oder beim Ausbauneuer Geschäftsfelder? UnternehmerTUM hat für Start-upsund junge Unternehmen maßgeschneiderte Angebote aus Coaching,Beratung und Umsetzungsbegleitung entworfen. Stefan Nardi-Hiebl,Leiter der UnternehmerTUM Projekt GmbH, beantwortet die wichtigstenFragen dazu. Herr Nardi-Hiebl, was braucht es, damit aus einer guten Idee erfolgreiches Geschäft wird?Eine gute Idee allein... Lesen Sie mehr

12.09.2012
enable2start – 50.000 Euro für Ihre Idee!
Wer hat die besten Innovationen? UnternehmerTUM und Financial Times Deutschland gehen mit enable2start in die nächste Runde. Kreative Start-ups aller Branchen sind aufgerufen, sich für Deutschlands größten Gründerwettbewerb zu bewerben. Fünf Gründer(teams) gewinnen jeweils 50.000 EuroStartkapital und werden ein Jahr lang redaktionell durch dieFinancial Times Deutschland begleitet. Zusätzlichunterstützt UnternehmerTUM die Gewinner bei wichtigenGründungsthemen, damit sie bestmöglic... Lesen Sie mehr

02.08.2012
Startschuss für Braufässchen-Onlineshop: Jetzt wird gebraut!
Bier selbst brauen? Zuhause? Ja, das geht! Wer Bier liebt und experimentierfreudig ist, kann jetzt schnell und einfach zum kreativen Brauer werden. Die Gründer von Braufässchen und ehemaligen Manage&More-Stipendiaten der UnternehmerTUM haben am 19. Juli 2012 ihren Onlineshop eröffnet. In nur einer Woche und ohne Vorkenntnisse erzeugen Sie z.B.Weißbier mit rotem Sandelholz, Lemongrass oder echtemWhiskeyholz. Im ersten Schritt kombinieren Sie im int... Lesen Sie mehr

19.07.2012
UnternehmerTUM-Fonds investiert in die SorTech AG
Mobile Kühleinheit von SortTechMunich Venture Partners und UnternehmerTUM-Fonds investieren in die SorTech AG, Pionier im Bereich energiesparender und umweltfreundlicher Adsorptionskältemaschinen. Mit dem Investment wird die Weiterentwicklung und Vermarktung von SorTech's einzigartiger, patentierter Zeolith-Technologie finanziert. Die SorTech AG aus Halle (Saale) ist Technologie- und Innovationsführer auf dem Gebiet der Adsorptionstechnik. In ihren markterprobten Produkten energiesparende... Lesen Sie mehr

07.05.2012
UnternehmerTUM tätigt erstes Investment
Der Venture Capital Fonds der UnternehmerTUM investiert zusammen mit dem High-Tech Gründerfonds, der Bayern Kapital und privaten Business Angels in ein Start-up Unternehmen für faseroptische Messtechnik. Das erste Investment des im Juli letzten Jahres aufgelegten Venture Capital Fonds soll den Markteintritt der fos4X GmbH finanzieren. fos4X bietet unter anderem innovative Lösungen für die Effizienz­steigerung von Windkraftanlagen. Die UnternehmerTUM kennt das Team seit 2008 und hat die vi... Lesen Sie mehr

05.04.2012
Stefan Nardi-Hiebl übernimmt Leitung des Bereichs New Venture Creation bei UnternehmerTUM
Stefan Nardi-Hiebl ist ab sofort Leiter des Bereichs New VentureCreation bei UnternehmerTUM. New Venture Creation unterstütztUnternehmen und Start-ups dabei, Herausforderungen unserer Zeitunternehmerisch zu nutzen und daraus erfolgreich neuesGeschäft zu realisieren. Mit einem systematischen undeffizienten Vorgehen und seinem weitreichenden Netzwerk hilft NewVenture Creation bei der Ideengenerierung, der Innovations-und Technologiebewertung, der Entwicklung vonGeschäftskonzepten sowie der Ums... Lesen Sie mehr

05.04.2012
Erfolgreicher Auftakt für das E-Camp!
Acht intensive Tage, 14 Teilnehmer aus 7 Nationen, Experten ausWirtschaft und Wissenschaft sowie erfolgreicheTUM-Gründerteams - das E-Camp! Enterprising Knowledge imMärz bot Wissenschaftlern neue Perspektiven für ihreForschung und Karriere! Das neue englischsprachige Format E-Camp! ist eine Maßnahmedes EXIST-Gründungskultur-Programms und bietet Doktoranden derTUM Graduate School im Rahmen der TUM Entrepreneurship Academy dieChance, aus ihren Forschungsergebnissen Marktperspektiven zuent... Lesen Sie mehr

14.03.2012
Münchener Businessplan Wettbewerb 2012: Die zehn Sieger der ersten Stufe
Cloud und Crowd, grün und gesund - zehn Gründerteamsund Start-ups aus den Boom Branchen Internet und Software,Cleantech und Life Sciences konnten beim MünchenerBusinessplan Wettbewerb überzeugen. Mit dabei sind auch zweiTU-Teams: die kontextR Cloud-Software blendet aufNachrichtenwebsites visuelle Elemente ein, die der Leser selbst inForm des Pull-/Permission-Marketings "anfordert". MicroDimensionsentwickelt eine integrierte Softwarelösung für dieautomatische 3D-Rekonstruktion und -Analyse von... Lesen Sie mehr

08.03.2012
Für eine saubere Zukunft: Summer School Programm des EIT Climate KIC
Paris, London, Berlin, Delft und Zürich - dasdiesjährige Summer School Programm des EIT Climate KICverbindet nicht nur saubere Technologien, internationale Teilnehmerund spannende Ideen sondern auch Europa. Das Programm steht grundsätzlich allen Master Studentenund Doktoranden an den beteiligten Einrichtungen offen. Es werdenverschiedene Zeitpunkte und Abläufe von Summer Schoolsangeboten. Anmeldeschluss ist der 15. März 2012. MehrInformationen auf http://www.climate-kic.org/. Lesen Sie mehr

01.03.2012
Doktoranden aufgepasst: Neue Perspektiven für Ihre Forschung und Karriere!
Acht intensive Tage, internationale Teilnehmer und Experten ausWirtschaft und Wissenschaft - gewinnen Sie mit demE-Camp!enterprising knowledge neue Perspektiven für IhreForschung und Karriere!Das E-Camp! der UnternehmerTUM bietet Doktoranden der TUMGraduate School die Chance, aus ihren ForschungsergebnissenMarktperspektiven zu entwickeln. In Teams arbeiten die Teilnehmeran möglichen Geschäftsmodellen und stellen sieanschließend auf den Prüfstand: ließe sich damiteine Gründung wage... Lesen Sie mehr

13.02.2012
Von Frauen für Frauen: HVB Mentoring-Programm für Unternehmerinnen
Mentorinnen für Gründerinnen - auf Initiative des HVBFrauenbeirats hat die HypoVereinsbank ein Mentoring-Programmspeziell für angehende Unternehmerinnen ins Leben gerufen. Die Gewinnerinnen werden im Rahmen des Mentoring-Programms mitPraxistipps, Hintergrundwissen und langjähriger Expertisesowie einem breiten Netzwerk bei ihrem Unternehmensstartunterstützt. Ein halbes Jahr lang werden sie jeweils von einerFrauenbeirätin und einem Gründungsspezialisten derHypoVereinsbank begleitet. Eine hochka... Lesen Sie mehr

13.02.2012
Mode aus Milch: Die enable2start Gewinner 2012
Mini-Kuchen, Schulrucksäcke, Bier per Smartphone,Karbonfaserbauteile und Mode aus Milch - diese Konzepte haben dieJury von enable2start 2012 überzeugt. Aus über 900 Bewerbern waren zwölf Finalistenausgewählt worden, die sich an zwei Tagen einerhochkarätigen Jury - unter anderem Unternehmerin undGesellschafterin der UnternehmerTUM Susanne Klatten undDM-Drogeriemarkt-Gründer Götz Werner - und deren Fragenstellten. Am Ende setzten sich fünf Start-ups mit ihren Ideenund Konzepten durch: das Start... Lesen Sie mehr

06.02.2012
Tipps von der Goldenen Nase: Business Angel Michael Friebe berät Gründer
Er ist der Preisträger der "Goldenen Nase" und damitBusiness Angel des Jahres 2011: Dr. Michael Friebe hat einenRiecher für erfolgreiche Geschäftskonzepte. Seinelangjährige Erfahrung teilte er im Rahmen eines vonUnternehmerTUM organisierten Roundtable mit angehendenGründern. Vor allem ein Thema liegt ihm am Herzen: die Leidenschaft. OhneLeidenschaft und Begeisterung für die Idee oder dieTechnologie ist eine Gründung nicht zu schaffen: "Werfen Siealles in Ihr Start-up rein und haben Sie Spa&sz... Lesen Sie mehr

17.01.2012
Jobeinstieg leichtgemacht: IKOM Bau im Januar
Ganz einfach mit Unternehmen ins Gespräch kommen, Praktika,Abschlussarbeiten oder Werkstudentenstellen finden oder direkt aufeine freie Stelle in den Unternehmen bewerben - die IKOM Bau istdie perfekte Plattform für angehende Ingenieure.Am 25. und 26. Januar findet die IKOM Bau mit 58 Unternehmenauf dem Stammgelände der TU München statt. Wer gerade aufPraktika- oder Jobsuche ist, der ist hier genau richtig. Undfür alle anderen bietet die IKOM Bau einen tollenÜberblick über die vielfältigen Ar... Lesen Sie mehr

11.01.2012
Gründer Round-Table: Profitieren von der Goldenen Nase
Er ist der Preisträger der "Goldenen Nase" und damitBusiness Angel des Jahres 2011: Dr. Michael Friebe gibt beimGründer Round-Table der UnternehmerTUM am 26. Januar seineErfahrungen an ausgewählte Teams weiter und beantwortet dieFragen der Gründer. Dr. Michael Friebe ist Gastprofessor an der TU München undhat sich weltweit einen Namen im Zusammenhang mitKernspintomographen gemacht. Er war u.a. Gründer undGeschäftsführer der Alliance Medical GmbH und NEUROMED AG. Heute ist er Partner von zwei ... Lesen Sie mehr

30.11.2011
Auf geht’s: Noch bis zum 31. Dezember für den EXIST-Forschungstransfer bewerben
Sie sind Forscher oder Gründer und entwickeln eineaufwendige und risikoreiche Innovation? Dann bewerben Sie sich nochbis zum 31. Dezember 2011 für denEXIST-Forschungstransfer! Der EXIST-Forschungstransfer ist ein Förderprogramm desBundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, das vorallem aufwendige forschungsbasierte Gründungsvorhaben mitlangen Entwicklungszeiten unterstützt. Das Programm fördert Gründer in zwei Phasen:Zunächst steht die Gründung sowie die Weiterentwicklungder Technolog... Lesen Sie mehr

29.11.2011
4.000 Euro monatliches Gründergeld gewinnen: DU2012-Förderpreis für Start-ups
Ein Start-up mit echten Innovationen und kein Copycat: Das istdie wichtigste Voraussetzung für Gründer, die sichfür den "Förderpreis der deutschen Wirtschaft fürEntrepreneure" bewerben. Der Preisträger erhält einmonatliches Gründergeld von 4.000 Euro - und das bis zu neunMonate lang. Der Wettbewerb der Initiative "Deutschland Unternehmerland 2012"( www.du2012.de) ist offen für Start-ups aus allen Branchen.Zusätzlich zum Gründergeld vermittelt die Initiative demSieger Kontakte in die Industri... Lesen Sie mehr

23.11.2011
VC-Beratertage für Start-ups mit HTGF und Bayern Kapital
Ist Ihr Start-up reif für Venture Capital? Nutzen Sie dieChance und lassen Sie sich von den Beratern der Bayern Kapital unddes High-Tech Gründerfonds eine erste Einschätzung IhrerGeschäftsidee geben. Auf den Beratertagen informieren dieVenture Capital Experten Sie über dieFinanzierungsmöglichkeiten.Der erste Beratertag findet am 30. November bei UnternehmerTUMstatt. Weitere Termine bei evobis, dem LMU Entrepreneurship Center und dem CeTIM folgen am14. Februar, 19. April und dem 11. Juli 2012.... Lesen Sie mehr

21.11.2011
VC-Beratertage für Start-ups mit HTGF und Bayern Kapital
Ist Ihr Start-up reif für Venture Capital? Nutzen Sie dieChance und lassen Sie sich von den Beratern der Bayern Kapital unddes High-Tech Gründerfonds eine erste Einschätzung IhrerGeschäftsidee geben. Auf den Beratertagen informieren dieVenture Capital Experten Sie über dieFinanzierungsmöglichkeiten.Der erste Beratertag findet am 30. November bei UnternehmerTUMstatt. Weitere Termine bei evobis, dem LMUEntrepreneurship Center und dem CeTIM folgen am 14. Februar,19. April und dem 11. Juli 2012.M... Lesen Sie mehr

11.11.2011
TU München: Beste Chancen für Studierende mit Unternehmergeist
Im aktuellen Ranking "Vom Studenten zum Unternehmer" belegt dieTechnische Universität München den ersten Platz. DieStudie vergleicht Rahmenbedingungen für Gründer an 63deutschen Hochschulen. Gegenüber dem letzten Ranking aus demJahr 2009 hat sich die TUM in allen untersuchten Bereichenverbessert und drei Plätze gutgemacht. Auf den weiterenPlätzen folgen die TU Berlin und die BergischeUniversität Wuppertal. Helmut Schönenberger, Geschäftsführer derUnternehmerTUM: "Als Zentrum für Innovation un... Lesen Sie mehr

02.11.2011
Unser wertvollstes Gut? Ideen – EADS stellt sie vor und lädt zum Austausch ein
Mit der ThinkBank taucht EADS tief ein in die digitale Welt. DieMicrosite macht das Unternehmen erlebbar, entfacht Neugier undbeflügelt die Vorstellungskraft der User. Ausgehend vonAnzeigenmotiven, die die Zukunft des Fliegens, künftigeEnergiequellen und Sicherheitslösungen von morgen zum Themahaben, finden sich in der ThinkBank Hintergrundinformationen undkurze Videos zu den bei EADS entwickelten wegweisendenTechnologien. Aber die ThinkBank ist nicht nur ein Ort, die Markenbotschaftder EADS ... Lesen Sie mehr

02.11.2011
Starten Sie durch: „Gründerwettbewerb IKT Innovativ“ des BMWi
Sie möchten ein Unternehmen im Bereich der Informations-und Kommunikationstechnik (IKT) gründen oder haben diesenSchritt gerade eben gewagt? Dann bewerben Sie sich mit IhrerGeschäftsidee noch bis zum 30. November beim"Gründerwettbewerb IKT Innovativ" des Bundesministeriumsfür Wirtschaft und Technologie (BMWi). Mit einem Gewinn von bis zu 30.000 Euro können Sie IhrGründungsvorhaben vorantreiben, zusätzlich erhalten Siewährend der Gründungsphase ein individuellesCoaching. Weitere Informationen ... Lesen Sie mehr

18.10.2011
Neu in der Stadt: Die Unternimm-was-App Groobr von Kaboom
Sie sind gerade in die Stadt gezogen? Sie möchten feierngehen, aber niemand hat Zeit? Sie haben Lust auf ein paar RundenFußball, aber Ihre Freunde sind noch bei der Arbeit? Dafür gibt es jetzt die Unternimm-was-App Groobr vonKaboom. Über Ihr Smartphone finden Sie Gleichgesinnte in Ihrerunmittelbaren Umgebung und können sich ganz leicht mit ihnenverabreden. Das Team hat sich im Mai beim Executive MBA in Innovation and BusinessCreation der UnternehmerTUM kennengelernt. Im Juni haben sieda... Lesen Sie mehr

18.10.2011
Entrepreneurs‘ Night am 14. November
Was Sie für eine erfolgreiche Gründung brauchen - vorallem Menschen und Ideen! Bei der Entrepreneurs' Night derUnternehmerTUM am 14. November 2011 finden Sie beides:unternehmerische Menschen und vielversprechende Ideen. Hiertauschen Sie sich über Ihre Idee aus, finden Verstärkungfür Ihr Team und knüpfen neue Kontakte. Oder sieschnuppern einfach einmal in die MünchenerGründerszene. Und wenn Sie der Unternehmergeist gepackt hat, Ihnen derzündende Einfall aber noch fehlt, sind Sie bei derEntrepr... Lesen Sie mehr

12.10.2011
Startschuss für den Münchener Businessplan-Wettbewerb
Sie haben eine herausragende Geschäftsidee? Dann nutzen SieIhre Chance: Am 26. Oktober 2011 startet der 16. MünchenerBusinessplan Wettbewerb. Hier können Sie den Grundsteinfür Ihre Gründung legen. Insgesamt ist ein Preisgeld inHöhe von 50.000 Euro ausgeschrieben. Der Wettbewerb richtet sich an ambitionierte, innovativeGründer und Start-ups aus ganz Südbayern. Begleitet durchintensives Feedback der Juroren entwickeln die Teilnehmerschrittweise ihren optimalen Businessplan. Der Kick-off findet ... Lesen Sie mehr

27.09.2011
MUTE: E-Mobilität extra-leicht
Kein Gramm zu viel ist dran am neuen City-Flitzer "MUTE": Daselektrisch betriebene Leichtgewicht hatte seinen großenAuftritt auf der Internationalen Automobilausstellung IAA inFrankfurt. An dem innovativen Gemeinschaftsprojekt der TUMbeteiligten sich Experten der UnternehmerTUM als Berater fürdas Vertriebskonzept. Mit MUTE ( http://www.mute-automobile.de) haben 200Mitarbeiter und Studierende von 21 Lehrstühlen der TUMünchen einen agilen, sportlichen Zweisitzer geschaffen. Die15 kW des E... Lesen Sie mehr

21.09.2011
CaptchaAd-Technologie erobert die Blogger-Welt
Die interaktive Video-Werbung der CaptchaAd GmbH kommt nun auchbei der weltweit wichtigsten Weblog-Plattform WordPress zumEinsatz. Mit einem neuen Plug-in lässt sich die Technologienun auf den knapp 60 Millionen WordPress-Blogs nutzen. Der Vorteilfür Blogger: Das Plug-in schützt zuverlässig vorSpam. "Mit der Erstellung dieses Plug-ins ist ein weitererentscheidender Schritt getan, unsere einzigartige Technologieweiter zu verbreiten", sagt Jan Philipp Hinrichs, Gründer undGeschäftsführer der Ca... Lesen Sie mehr

15.09.2011
Auf in die USA: Mit dem gate ins Silicon Valley
"Bavaria meets Silicon Valley": Das Programm des GarchingerTechnologie- und Gründerzentrums gate bietet Teams ausTechnologieunternehmen und -Start-ups die Chance, nach Kalifornienzu reisen. Ausgewählte Experten bereiten erfolgreiche Bewerberin einem Workshop von 17. bis 20. Oktober 2011 im gate Garching aufden Aufenthalt in den USA vor. Eine dreiköpfige Jury auskalifornischen Business Angels wählt am Ende die besten Ideenaus und entscheidet, wer mit ins Silicon Valley darf. Die Finalisten kön... Lesen Sie mehr

17.08.2011
baimos technologies öffnet neue Türen: Marquardt investiert in das Start-up
Mit dem Handy Türen und Tore öffnen - BlueID, derdigitale Schlüsselbund für das Mobiltelefon, macht´smöglich. Das Unternehmen baimos technologies bietet mit BlueIDhochverfügbare und skalierbare Systeme für das Managementvon Zugangsberechtigungen - eine Technologie, die die Gründeraus der TU München gemeinsam mit UnternehmerTUMentwickelten. Seit August 2011 investiert neben dem High-TechGründerfonds und Bayern Kapital auch der AutomobilzuliefererMarquardt in das junge Münchener Unternehm... Lesen Sie mehr

08.08.2011
50 Riesen für eine Riesenidee: Jetzt bewerben bei enable2start
Fünf Mal 50.000 Euro Preisgeld und ein Jahr dieAufmerksamkeit der Öffentlichkeit für das eigeneStart-up: das sind gute Gründe für clevere Gründer,sich bis zum 9. Oktober bei Europas größterGründer-Initiative enable2start zu bewerben. Wer mit einerspannenden Geschäftsidee in den vergangenen zwei Jahrengegründet hat oder kurz vor der Gründung steht, kann sichab sofort auf der Homepage von enable2start bewerben. Von allen Teilnehmern werden zwölf Bewerber für dasFinale in Hamburg nominiert... Lesen Sie mehr

14.07.2011
Erfolgreich mit "TUMentrepreneurship“
Die Technische Universität München ist erfolgreich aus dem Wettbewerb "EXIST-Gründungskultur" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie hervor gegangen. "TUMentrepreneurship", ihr Gesamtkonzept zur systematischen Entwicklung und Förderung wachstumsorientierter Technologieausgründungen, wird mit rund 2,7 Millionen Euro unterstützt. An dem Wettbewerb hatten sich 83 Hochschulen beteiligt, davon erhalten nun zehn die Förderung. TUM-Prä... Lesen Sie mehr

14.07.2011
Starke Guerillas für innosabi: Start-up erweitert Gesellschafterkreis
Das Münchner Start-up innosabi hat einen starken Partnergewonnen: die webguerillas GmbH, Deutschlands führendeFull-Service Agentur für alternative Werbeformen, ist absofort neuer Gesellschafter von innosabi. Das junge Unternehmen profitiert vom Know-how des neuenPartners: "Durch die Zusammenarbeit mit den webguerillasprofitieren unsere Kunden künftig von der enormen Social MediaKompetenz beider Unternehmen" sagt Jan Fischer,Geschäftsführer der innosabi GmbH. Aber auch für diewebguerillas eröf... Lesen Sie mehr

06.07.2011
Start-up enbreeze für Clean Tech Media Award 2011 nominiert
Das Kölner Start-up enbreeze entwickelt die nächsteGeneration an Kleinwindanlagen: kleine Anlagen - großeLeistung. Die smarten, kleinen Windanlagen, die Martin Riedel undJan Dabrowski konzipieren, sind nämlich auch inSchwachwindgebieten profitabel. Die Anlagenkosten werden extremreduziert und auf Grund der Auslegung auf Schwachwindgebiete kannein wesentlich größerer Markt bedient werden. DenBusinessplan für enbreeze entwickelte Martin Riedelwährend seines EMBA Studiums bei Unterne... Lesen Sie mehr

01.07.2011
UnternehmerTUM legt Venture Capital Fonds auf
UnternehmerTUM, das Zentrum für Innovation undGründung an der TU München, legt einen Venture CapitalFonds auf. Der Fonds investiert in erfolgversprechende jungeUnternehmen in den Bereichen Informations- undKommunikationstechnik, Medizintechnik und CleanTech in derFrühphase. Das geplante Fondsvolumen liegt bei 25 MillionenEuro. Damit ist UnternehmerTUM das einzige Gründerzentrum inDeutschland, das Talente, Technologien, Kapital und Märktegezielt miteinander verbindet. Der Fonds, geführt von de... Lesen Sie mehr

21.06.2011
Studierende aufgepasst! Manage&More auf der IKOM
Die eigene Zukunft in die Hand nehmen - mit Manage&Moresichern sich Studierende und Doktoranden eine Pole-Position, um alsGründer oder Unternehmer im Unternehmen durchzustarten. Komm Ende Juni auf die IKOM in Garching und lerneManage&More persönlich kennen. Die Stipendiaten stehenfür dich bereit und beantworten deine Fragen zumunternehmerischen Qualifizierungsprogramm der UnternehmerTUM. Außerdem kannst du dich auf der IKOM über Unternehmeninformieren und Kontakte für den Einstieg in di... Lesen Sie mehr

27.05.2011
UnternehmerTUM Start-up ausgezeichnet: Roding Automobile GmbH gewinnt Bayerischen Gründerpreis 2011
Die Roding Automobile GmbH hat den Bayerischen Gründerpreis 2011 in der Kategorie "Konzept" gewonnen. Für ihr Geschäftsmodell rund um einen extrem leichten Sportwagen komplett "made in Germany" zeichnete die Jury die oberpfälzer Firma aus. UnternehmerTUM unterstützte die Gründer von Anfang an bei der Konzeption des neuartigen Roadsters und dem Aufbau ihres Unternehmens. Seit 2007 entwickelten die Gründer - Ferdinand Heindlmeier,Georg Käsmeier, Robert Maier und Günther Riedl - ihre Idee... Lesen Sie mehr

20.05.2011
Vom Münchener Business Plan Wettbewerb zu evobis
Wettbewerb, Finanzierung und Coaching für Start-ups in München und Südbayern Der Münchener Business Plan Wettbewerb agiert ab sofortunter dem neuen Namen evobis und unterstreicht damit das breitereAngebot für innovative Gründer und Unternehmen inMünchen und Südbayern mit individueller und flexiblerUnterstützung bei allen Entwicklungsschritten. Schwerpunkt ist vor allem die Unterstützung bei derFinanzierungssuche. "Damit reagieren wir auf die nach wie vorschwierigen Bedingungen für junge Unte... Lesen Sie mehr

12.05.2011
Noch bis zum 22. Mai: Anmeldung zur Intel Challenge Europe 2011
Bereits zum sechsten Mal findet die Intel Challenge Europe statt- der jährlich von Intel in Kooperation mit Hochschulen undEntrepreneurship-Einrichtungen europaweit ausgeschriebeneBusinessplan-Wettbewerb für studentische Gründerteams.Die UnternehmerTUM ist 2011 offizieller Partner der Challenge. Interessierte Teams können sich noch bis zum 22. Mai 2011mit der Executive Summary ihrer Businessidee für die Teilnahmeam Wettbewerb registrieren. Für die zweite Runde fordert eineJury ausgewählte Tea... Lesen Sie mehr

05.05.2011
Smarte Windkraft: enbreeze findet Business Angel
In vielen Gebieten Europas ist Windkraft mit herkömmlichenKleinanlagen nicht rentabel. Martin Riedel und Jan Dabrowskientwickeln smarte kleine Windanlagen, die auch inSchwachwindgebieten profitabel sind. Mit der Unterstützungeines Business Angels kann die neu gegründete enbreeze GmbHihre Anlagen nun zur Marktreife entwickeln. enbreeze treibt mit dieser Finanzierung die Weiterentwicklungder Smart Force Technologie und die Entwicklung der nächstenPrototypengeneration voran. Die Besonderheit der... Lesen Sie mehr

29.04.2011
Business Design: Sicherheit für Gründer und Kapitalgeber
Unsicherheiten reduzieren und frühzeitig Risikeneinschätzen - für Gründer und später auchKapitalgeber ist dies von entscheidender Bedeutung. Hier unterstützt die von UnternehmerTUM entwickelteHerangehensweise Business Design mit Methoden und Werkzeugen, wieSenior Consultant Manuel Götzendörfer in der aktuellenAusgabe des VentureCapital Magazins erläutert.Abgeleitet von Arbeitsweisen aus der Welt des Designsermöglicht Business Design ein systematisches Vorgehen imGründungsprozess. Den ganzen... Lesen Sie mehr

13.04.2011
Rettet das Klima: Climate-KIC Summer School des EIT
Klimaschutz durch Forschung und Innovation: Master-Studierendeund Doktoranden der TU München können sich im Rahmeneiner sechswöchigen Summer School auf den aktuellen Stand derTechnologien für Klimaschutz bringen. Sie arbeiten inProjekten auch selbst an erfolgversprechenden Produkten undLösungen, die den Klimawandel verlangsamen oder aufhaltenhelfen. Vom 4. Juli bis zum 12. August 2011 veranstaltet das Climate-KICdes EIT - der interdisziplinäre Klima-Forschungsverbund desEuropean Institute of ... Lesen Sie mehr

12.04.2011
Neuer Workshop: Marktchancen für Technologien erkennen
Marktchancen identifizieren und bewerten - ein neuesWorkshop-Angebot der UnternehmerTUM unterstütztWissenschaftler der TU München, schnell ein erstesVerständnis für Anwendungs- undVerwertungsmöglichkeiten von Technologien zu entwickeln. Wissenschaftler, die ihre Technologie in erfolgreiche Produkteund Dienstleistungen umsetzen wollen entwickeln ein erstesVerständnis für Anwendungs- undVerwertungsmöglichkeiten. Die Wissenschaftler erarbeiten die Marktperspektive auf ihreTechnologie: Wie erken... Lesen Sie mehr

07.04.2011
Erfolgsmodelle führender Gründerzentren weltweit
Was sind die Erfolgsfaktoren führender Gründerzentrenweltweit? Center-Leiter aus Kalifornien, Spanien, Singapur, Tokiound München haben diese Frage vor 550 Gästen in der BMWWelt auf dem Forum UnternehmerTUM beantwortet. Moderator BjörnSievers (Wirtschaftsredakteur bei FOCUS Online) führtekompetent durch den Abend und steuerte die spannendeDiskussion. Das Silicon Valley und der Sweet Spot der InnovationDas von Professor Jerry Engel geleiteteLesterCenter for Entrepreneurship & Innovation in ... Lesen Sie mehr

06.04.2011
Ideen verändern Märkte: „Innovative Unternehmer“ im Sommersemester
Ab dem 5. Mai 2011 zeigen erfolgreiche Unternehmer undGründer im Rahmen der Vorlesung "Innovative Unternehmer", wieIdeen Märkte revolutionieren und Innovationen zur Lösungaktueller gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen.So spricht Dr. Hans Huber, Aufsichtsratsvorsitzender der HansHuber SE, über Lösungsansätze der globalenWasserprobleme. Einen Markt der Zukunft stellt Fabian Heilemann,Gründer der DailyDeal GmbH vor: das Lifestyle- Couponing.Aber auch die Höhen und Tiefen des Unternehme... Lesen Sie mehr

28.03.2011
Einblicke in das Gründerleben: Gipfelstürmer und Lebensretter
Sie setzen auf neue Technologien und Geschäftsmodelle, sieinvestieren viel Herzblut in ihr Projekt und wagen den Schritt indie Selbstständigkeit: In der Serie "Existenzgründer imGespräch" auf sueddeutsche.de sprechen Gründer überihre Motivation, ihre Erfolge und überwundene Schwierigkeiten.Mit komoot und SurgicEye werden zwei Teams vorgestellt,deren Weg UnternehmerTUM begleitet hat. komoot hat einen mobilen Routenplaner fürOutdoor-Sportler entwickelt. Für das Team waren dieVorlesungen, Kurse ... Lesen Sie mehr

16.03.2011
Die Chance für Gründer: Neue Gründerberatung an der TUM
Funktioniert das Geschäftsmodell? WelcheFinanzierungsmöglichkeiten gibt es? Welche Kompetenzen brauchtein Team? Vor diesen Fragen stehen fast alle angehendenGründer. Die Gründungsberatung an der TUM ist die neuezentrale Anlaufstelle für Studierende, Wissenschaftler undAlumni der TU München, die Technologien und Ideen in eigenenUnternehmen auf dem Markt bringen wollen.Die Gründungsberatung unterstützt nicht nur bei derEntwicklung des Geschäftsmodells, sondern hilft in allen Gründungsphasen mit... Lesen Sie mehr

16.02.2011
Für eine saubere Zukunft: Aufruf zur CleanTech Challenge 2011
Saubere Technologien, internationale Teams und spannende Ideen -die CleanTech Challenge 2011 derLondon Business School und des University College Londonbietet all das.Absolventen der Betriebswirtschaftslehre und derIngenieurswissenschaften aus ganz Europa sind dazuaufgerufen, bis 21. Februar 2011 ihre Ideen und Konzeptefür saubere Technologien wie erneuerbareEnergien, Recycling oder Energieeffizienz einzureichen. Indrei Phasen werden die innovativsten undaussichtsreichsten Konzepte ermittelt ... Lesen Sie mehr

25.01.2011
Ein Beleg für die Vielfalt und Kraft der deutschen Gründerszene: Die Gewinner von "enable2start"
Die diesjährigen Gewinner von Deutschlandsgrößtem Gründerwettbewerb "enable2start" stehenfest: Affiliprint, Böhner-EH GmbH, Discovergy, Smart Utilitiesund Teams United. Im Rahmen eines Gala-Dinners am 18. Januar inHamburg wurden die Gründerteams geehrt. Aus über 1000 Bewerbungen setzten sich diese fünfjungen Unternehmen im Gründerwettbewerb der Financial TimesDeutschland und der UnternehmerTUM durch. "Affiliprint", dasWerbetreibenden neue Absatzkanäle für Gutscheinevermittelt, wurde ebe... Lesen Sie mehr

05.11.2010
Innovative Unternehmer / Vortrag von Edward Kozel entfällt
Der Vortrag von Edward R. Kozel, Vorstand Technologie undInnovation der Deutschen Telekom AG,am 11. November entfällt. Die nächsten Redner in der Vorlesungsreihe "InnovativeUnternehmer" im November sind: 18. November: Dr. Carla Kriwet, Head of Healthcare Continentaland Northern Europe, Linde AG25. November: Stefan Gabriel, Vice President New Ventures,3M Die Vorträge finden von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr imHörsaal 1100 der Technischen Universität München,Arcisstraße 21, statt. Lesen Sie mehr

22.10.2010
Agrista beim European Satellite Navigation Summit 2010 ausgezeichnet
Die Landwirtschaft unterstützen - vor allem auch inEntwicklungsländern. Das ist das Ziel von Agrista. DieOnlineplattform verbindet Informationen von Landwirten, Investoren,Versicherern und Käufern. Damit reduziert sie das Risiko beider Finanzierung von landwirtschaftlichen Projekten und macht somehr Kapital für die Landwirtschaft verfügbar. Fürdiese Idee ist Agrista am 18. Oktober in München mit dem GMESMasters Prize des European Satellite Navigation Summit 2010ausgezeichnet worden. Die Verkn... Lesen Sie mehr

18.10.2010
Startup Weekend Nürnberg 2010 vom 5. bis 7. November
Zwei Tage mit herausfordernden Ideen, innovativen Menschen undvielfältigen Erfahrungen - das Startup Weekend von"Start Erlangen-Nürnberg" bietet die einmalige Chance, eineFirmengründung im Schnelldurchlauf zu erleben. Innerhalb einesWochenendes werden aus Geschäftsideen neue Unternehmen: inTeams bearbeiten die Teilnehmer die besten Konzepte, entwickelnBusinesspläne und realisieren diese in konkreten Startups. Das Startup Weekend Nürnberg findet im Rahmen der BMWiGründerwoche Deutschland vom ... Lesen Sie mehr

11.10.2010
Megatrends der Zukunft: Vorlesung „Innovative Unternehmer" im Wintersemester
Wasser- und Ressourcenknappheit, der Klimawandel und dieEntwicklung der Weltbevölkerung - das sind die großenThemen der Zukunft. Wie begegnen Unternehmen diesenHerausforderungen? Welche Strategien wenden sie an, umwettbewerbsfähig zu bleiben? Welche Trends, Chancen undRisiken sehen sie für die Zukunft? Herausragende Unternehmer und Manager stellen in derVorlesung "Innovative Unternehmer" der UnternehmerTUM GmbH ihreStrategien und Konzepte für den Umgang mit diesen Themen undAufgaben vor... Lesen Sie mehr

11.08.2010
Die Chance für Gründer: Aufruf zu „enable2start“
Den Unternehmergeist in Deutschland stärken und innovativeGründer unterstützen - der Financial Times Deutschlandund der UnternehmerTUM GmbH liegt die Gründerkultur sehr amHerzen. Mit "enable2start" wurde Deutschlands größterGründerwettbewerb ins Leben gerufen, der Gründer aufihrem Weg zum Erfolg unterstützt und begleitet. Jetzt ist es wieder soweit: FTD und UnternehmerTUM rufenbereits zum vierten Mal zur Teilnahme am Gründer-Wettbewerbauf - angehende Unternehmer können sich biseinschlie... Lesen Sie mehr

21.07.2010
Formula Student – Pole Position für das Team der TU München
Das TUfast-Team der TU München siegte vergangenesWochenende fulminant bei der Formula Student im englischenSilverstone - zum ersten Mal geht damit der Preis nachMünchen! Die Formula Student ist ein weltweiter Konstruktionswettbewerb,der seit 1979 jungen, angehenden Ingenieuren die Möglichkeitbietet, schon während des Studiums Praxiserfahrung zu sammeln.Die universitären Teams konstruieren gemeinsam den Prototypeneines Rennwagens - mit diesem treten sie dann bei Wettbewerben inder ganzen Welt ... Lesen Sie mehr

30.06.2010
2. Platz für CaptchaAD bei der Global Entrepreneurship Competition
Die CaptchaAD GmbH machte dieses Jahr den 2. Platz bei derGlobal Entrepreneurship Competition (GEC) der HiT in Barcelona.Nominiert wurde die CaptchaAD GmbH für den GEC durch HelmutSchönenberger, Geschäftsführer der UnternehmerTUMGmbH und Mitglied des Global Nominating Committee. Das Committeesetzt sich aus den wichtigsten Entrepreneurship Centern der Weltunter dem Vorsitz von Jerome Engel (UC Berkeley) zusammen. SeineMitglieder nominieren die besten Start-Ups weltweit für dieGEC, wovon die dr... Lesen Sie mehr

25.06.2010
Digitales Fundraising vereinfacht
Die Wikando GmbH hat mit der FundraisingBox die ersteSoftware-as-a-Service-Lösung für Online-Fundraising undSpender-Management auf den deutschen Markt gebracht.Die Kombination aus Spenden-Software und flexiblen Add-ons machtdie FundraisingBox einzigartig:Sie bietet sowohl neue Mittel und Wege im Internet Spendeneinzuwerben z. B. über Spendenplattformen, Facebook,Spendenaktionen, Handy, Gutscheine usw. als auch modernsteSpenden-Management-Lösungen an. Damit ist es fürOrganisationen, Vereine un... Lesen Sie mehr

22.06.2010
Komoot als bestes Start-Up 2010 ausgezeichnet
Die Komoot GmbH wurde bei den Online-Innovationstagen desVerbands Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) als bestes Start-Up 2010ausgezeichnet. Als Gewinner des "Sprungbrett"-Wettbewerbs durftedas Team, neben der Trophäe des ersten Preises, ein Preisgeldin Höhe von 5.000 Euro sowie die Möglichkeit eineskostenfreien Messestandes auf der ITB Berlin 2011 mit nach Hausenehmen. Mit der "Human Centric Navigation" hat komoot eine Technologieentwickelt, mit der Outdoor-Sportler Touren von jedem beliebigen... Lesen Sie mehr

14.06.2010
UnternehmerTUM auf der IKOM – dem Karriereforum der TU München
Von 22. bis 24. Juni 2010 haben Studierende und Absolventenwieder die Möglichkeit, auf der IKOM über 190 Unternehmenaller Branchen und Größen kennenzulernen, sich überPraktika und Berufseinstiegsmöglichkeiten zu informieren underste Kontakte zu knüpfen. Die IKOM findet auf dem Campus Garching der TU München(Fakultätsgebäude Maschinenwesen) statt. NebenInformations- und Bewerbungsgesprächen mit Firmenvertreternbietet die IKOM u. a. Firmenvorträge, Diskussionsrunden undeine individuelle K... Lesen Sie mehr

11.06.2010
Geohumus nominiert für den „Erfinder-Oscar“ - Gründer Dr. Wulf Bentlage zu Gast bei den „Innovativen Unternehmern“
Dr. Wulf Bentlage, Gründer und Geschäftsführerder Geohumus International GmbH ist am Donnerstag, den17.06.2010, bei der Vorlesung "Innovative Unternehmer" derUnternehmerTUM GmbH zu Gast. Er wird über die Gründungseines Unternehmens und dessen zukunftsweisendes Produkt sprechenund mit den Teilnehmern diskutieren.Der neuartige, umweltfreundliche Bodenzusatzstoff "Geohumus" istin der Lage, das Mehrfache seines Eigengewichts an Wasseraufzunehmen und bedarfsweise an Pflanzen abzugeben - in Zeiten... Lesen Sie mehr

11.05.2010
Förderprogramm: EXIST-Forschungstransfer
Der nächste Bewerbungstermin fürEXIST-Forschungstransfer ist am 30. Juni. Das Programm richtet sichan Forscherteams aus bis zu drei Teammitgliedern mit einemherausragend forschungsbasierten Gründungsvorhaben, das mitaufwändigen und risikoreichen Entwicklungsarbeiten verbundenist. EXIST-Forschungstransfer besteht aus zwei Förderphasen.In der ersten Förderphase umfasst die FörderungPersonalausgaben sowie Sachausgaben (Gesamthöhe bis zu 400.000Euro). EXIST-Forschungstransfer ist ein Förderprogra... Lesen Sie mehr

11.05.2010
Manage&More Experience Day - Hinter den Kulissen von BYK-Gardner
BYK-Gardner ist führend in der Entwicklung von Prüf-und Messinstrumenten. Diese Geräte können dieQualität von Farbe und Glanz, sowie die Eigenschaften vonLack- und Kunststoffprodukten messen. Im Rahmen eines ExperienceDays besuchten Stipendiaten von Manage&More das Unternehmen,das zu der Altana Gruppe gehört. Eine gute Gelegenheit, mehrüber opto-elektrische Geräte zu lernen, die wie"objektive Augen" messen, wie das menschliche Auge eineOberfläche wahrnimmt. In Vorträgen und Workshops erfuhren... Lesen Sie mehr

26.04.2010
TUM Career Week vom 17. bis 21. Mai 2010
Vom 17. bis 21. Mai 2010 organisiert der TUM Career Service anallen TUM-Standorten ein breites Programm zu den ThemenBerufseinstieg und Karriere.Studierende haben die Möglichkeit interessante Unternehmenim Rahmen von Workshops und Vorstellungsgesprächen kennen zulernen, an spannenden Vorträgen teilzunehmen und sich"karrieretechnisch" beraten zu lassen.Lassen Sie sich beraten, erfahren Sie mehr über denBewerbungsprozess im In- und Ausland und lernen Sie im Rahmen vonWorkshops oder im persönlic... Lesen Sie mehr

15.04.2010
Manage&More - die neuen Stipendiaten sind an Bord!
89 Studierende und Wissenschaftler der TU München habensich im Sommersemester 2010 für Manage&More, dasQualifizierungsprogramm der UnternehmerTUM fürunternehmerische Talente, beworben. 67 davon kamen in dienächste Runde und jetzt stehen die 20 neuen Stipendiatenfest. Wie auch in den vergangenen Jahren kam eine gute Mischungzustande. Angefangen bei Maschinenwesen, über TUM-BWL bis hinzu Ernährungswissenschaft sind insgesamt zehnverschiedene Studiengänge vertreten. Eine wichtigeVoraussetzung, u... Lesen Sie mehr

15.04.2010
Open Innovation mit innosabi
Viele neue Produkte floppen auf dem Markt, weil dieProduktentwickler oft nur wenig von den Wünschen der Nutzerwissen. Open Innovation ist das aktuelle Modewort in derProduktentwicklung. Doch die meisten Unternehmen stehen vor derFrage, wie man den Kunden tatsächlich in denEntwicklungsprozess mit einbezieht.innosabi, eine Gründung von EMBA-Teilnehmerin Catharina vanDelden, Hans Heid, Jan Fischer und Moritz Sebastian Wurfbaum,löst dieses Problem für Unternehmen: Kleine Aufgaben, sogenannte Pico... Lesen Sie mehr

23.03.2010
Feierlicher Auftakt Business Angel Jahr 2010
Am 15. März wurde in der Residenz in München derAuftakt zum Business Angel Jahr 2010 u. a. mit Peter Hintze,Parlamentarischer Staatssekretär imBundeswirtschaftsministerium, und Martin Zeil, BayerischerWirtschaftsminister, gefeiert. Darüber hinaus wurde Prof. Dr.Ingo Kett, Geschäftsführer der Viaticum GmbH, als"Business Angel des Jahres 2009" mit der "Goldenen Nase"ausgezeichnet. Das Business Angel Jahr soll dazu genutzt werden, die BusinessAngel Kultur in der breiten Öffentlichkeit bekannter ... Lesen Sie mehr

23.03.2010
UnternehmerTUM Spring School: Ergebnisse mit Marktpotenzial
Die diesjährige Spring School der UnternehmerTUM fand vom22. Februar bis 5. März mit 30 Studierenden aus 17 Nationenstatt. Ziel des englischsprachigen Kompakt-Seminars ist es, ininterdisziplinären Teams Geschäftsideen und Prototypen zueiner spezifischen Fragestellung zu entwickeln. Die Aufgabenstellung kam in diesem Jahr von der ALTANA und ihremGeschäftsbereich ACTEGA: Neue Anwendungsfelder fürthermoplastische Kunststoffe. "Der Unternehmer im Unternehmen ist ein wichtiger Bestandteilunseres I... Lesen Sie mehr

23.03.2010
Anschlussfinanzierung für das TUM-Spin-off SurgicEye
Als Spin-off der TU München hat die SurgicEye GmbH in denvergangenen zwölf Monaten ihr innovatives Konzept derintraoperativen, funktionellen Tumor-Bildgebung und navigiertenChirurgie zu einem zertifizierten Produkt entwickelt. Ohne dieFrühphaseninvestition des High-Tech Gründerfonds und desSeedfonds Bayerns der Bayern Kapital wäre das nichtmöglich gewesen. Jetzt konnte SurgicEye weitere Investorenüberzeugen: In Höhe einer siebenstelligenFinanzierungssumme beteiligen sich nun FVW investments f... Lesen Sie mehr

23.03.2010
Wie Start-ups die Wirtschaft in Fahrt bringen
Wie Start-ups die Wirtschaft in Fahrt bringen - das war dasMotto des diesjährigen Forum UnternehmerTUM, zu dem mehr als500 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik am 1.März 2010 in der Reithalle in München zusammenkamen.Susanne Klatten, Gesellschafterin und Aufsichtsratsvorsitzendeder UnternehmerTUM, rief in ihrer Impulsrede zu mehr Mut zuUnternehmertum auf: "Es muss unser aller Anliegen sein,Forschungsergebnisse schnell in marktfähige Produkte undDienstleistungen umzusetzen. Wir könne... Lesen Sie mehr

09.03.2010
TUM-Team siegt beim Business Plan Wettbewerb
182 Teams nahmen an der Stufe 1 des Münchener BusinessplanWettbewerbs (MBPW) teil, nur 20 von ihnen kamen ins Finale. Jetztstehen die 10 Gewinnerteams fest, und unter ihnen ist auch das Teamdynamic biosensors® von der TU München.dynamic biosensors® entwickelt eine neuartige Messmethodefür die Proteinanalytik. Die neue Methode ermöglicht einbesseres Verständnis der Funktionsweise von Proteinen,beispielsweise in der pharmazeutischen Wirkstoffforschung. Das Teambestehend aus Kenji Arinag... Lesen Sie mehr

09.03.2010
Jetzt bewerben für das FLÜGGE Programm!
FLÜGGE, das Bayerische Förderprogramm zum leichterenÜbergang in eine Gründerexistenz des Staatsministeriumsfür Wissenschaft, Forschung und Kunst, unterstütztinnovative Unternehmensgründungen aus der Hochschule in derFrühphase (Seed- bzw. Startup-Phase).Dazu bietet es jungen Hochschulabsolventen sowieHochschulmitarbeitern die Möglichkeit, parallel zurKonzeptionsphase ihrer Gründung für die Dauer von ein biszwei Jahren eine Beschäftigung im Umfang einer halben Stellean ihrer Hochschule zu erhal... Lesen Sie mehr

04.03.2010
Auftaktveranstaltung "Business Angels Jahr 2010"
Der Start vieler innovativer Ideen wäre ohne BusinessAngels Kapital niemals möglich gewesen. Das "Business AngelsJahr 2010" - eine Offensive von Business Angels NetzwerkDeutschland e.V. (BAND) in Kooperation mit dem Bundesministeriumfür Wirtschaft und Technologie - gibt Einblicke in dieZusammenarbeit zwischen Gründern und Business Angels und zeigtauf, welchen Wert Business Angels für die Zukunft unsererVolkswirtschaft haben. Die Auftaktveranstaltung "Business Angels Jahr 2010" findet amMontag... Lesen Sie mehr

11.02.2010
Wie interdisziplinär sollen Gründerteams sein?
­Wie sieht das perfekte Gründerteam aus? IstInterdisziplinarität der Schlüssel zum Erfolg? Oder hatein Team bestehend nur aus Ingenieuren oder BWL´ern auch guteChancen auf eine erfolgreiche Gründung?In seiner aktuellen Kolumne beschäftigt sich OliverBücken, Mitgründer der buecher.de AG und Dozent derUnternehmerTUM, mit der perfekten Zusammensetzung vonGründerteams. Lesen Sie mehr

03.02.2010
Entrepreneurs´ Night - So war die Nacht der Gründer
­Bühne frei für Menschen und Geschäftsideen- das war das Motto der Entrepreneurs´ Night, die am 28.Januar stattfand. Über 130 Gründer, Investoren undMenschen, die gerne in einem Gründerteam mit anpackenmöchten, trafen sich am Lehrstuhl für Industrial Designauf dem Stammgelände der TU München.Rund 10 Teilnehmer stellten sich selbst und ihreGeschäftsidee innerhalb von Kurzinterviews vor.Dabei war z.B. Nicolas Reis, der mit Easy Fund eine intuitiveWebanwendung für Charities, Vereine un... Lesen Sie mehr

19.01.2010
Rückblick 2009: 15 TUM-Gründerteams starten mit EXIST durch
­Gründerteams, die richtig durchstarten möchten,haben an der TUM gute Chancen. Das EXIST-Gründerstipendium desBundesministeriums für Wirtschaft und Technologie leistet dazueinen wichtigen Beitrag. Im Schnitt werden den GründerInnen80.000 Euro für ein Förderjahr genehmigt. DieUnternehmerTUM hat 2009 15 Gründerteams erfolgreich bei derAntragsstellung für eine EXIST-Gründerförderungunterstützt. Dabei kommen die Teams aus denunterschiedlichsten Branchen, wie die folgenden drei Beispielezeigen... Lesen Sie mehr